image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Magdalena Pfitzmaier

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 22. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Schälen, Herausdrehen oder Zuzln? Heute ist der Tag der Weißwurst und da stell' ich mir die Frage der Fragen: Wie geht's am besten? I moan ja, dass Aussadrahn des beste ist. Schaut guad aus, macht koa Batzerei, bassd!

Baumfällarbeiten an der B15

Verkehrsbehinderungen zwischen Wasserburg und Soyen

Wegen Baumfällarbeiten an der B15 zwischen Wasserburg und Soyen mussten die Autofahrer am heutigen Nachmittag mit einigen Staus rechnen. Auf Höhe der Baustelle war ein Fahrstreifen gesperrt. Der Verkehr wurde durch eine Ampel geregelt.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 20. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

„Du host ja nosse Haar! Schau, dassd wieder eine gähst, sunst vokaidst di no!" Das hör ich zur Zeit öfters, weil ich Föhnen grundsätzlich furchtbar lästig finde. Gestern bin ich dem Ganzen mal auf den Grund gegangen und siehe da: Man wird von nassen Haaren nicht krank - vorausgesetzt das Immunsystem ist in Takt. Und ich fühl mich ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

„Viel Interesse an Stadtgeschichte“

Hauptversammlung des Wasserburger Heimatvereins - Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Zahlreiche Vorträge, Führungen, gemeinsame Fahrten, eine neue Ausgabe des Buches „Heimat am Inn" und vor allem - großes Interesse beim Publikum. Peter Rink, der Vorsitzende des Wasserburger Heimatvereins, und Matthias Haupt, geschäftsführender Vorsitzender, konnten bei der gestrigen Jahreshauptversammlung im Sparkassensaal auf ein rundum ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 20. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern ist mir aufgefallen, dass ich viel zu häufig das Wort ,,geil" benutze. Ich denke, das liegt an meiner Generation. Das sagen irgendwie alle. Dabei gibt es so viele schöne Wörter im Deutschen, besonders im Bayerischen. Grandios, bärig, sensationell, pfundig ... Des gwohn i ma iaz wieder o.

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 19. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Auch wenn Schnee auf den Straßen immer wieder für viele Unfälle sorgt, ich muss sagen, ich mag das. Mit 50 auf der Bundesstraße fahren und im ersten Gang abbiegen. Da fährt man wenigstens Mal wieder bewusst Auto und weiß es zu schätzen, wenn man heil ankommt ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 16. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

,,Welches Gemüse bist du?" kam gestern beim Surfen im Internet als Werbeanzeige. Als ich den Banner schließen wollte, hab ich aus Versehen drauf geklickt. Und weil ich schonmal da war, hab ich den des auch gleich gemacht. Das Ergebnis: 

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 15. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Mein Vorsatz für die Fastenzeit: Auf Zucker verzichten! Fruchtzucker ist erlaubt, aber kein zugesetzter Zucker, der sich auch oft hinter „Saccharose", „Dextrose", „Raffinose", „Maltodextrin" oder dergleichen versteckt. Tag eins ist schon geschafft. Ich bin gespannt, ob ich durchhalte ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 14. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Fröhlichen Valentinstag, allerseits! Und schon wieder fällt mir auf, dass mir dieser Tag eigentlich völlig Wurscht ist. Wenn ich jemanden gern hab, dann beschenk ich ihn auch so Mal. Da braucht's für mich keinen 14. Februar ... Aber immerhin lieben sich heute alle. Das ist ja zur Abwechslung auch Mal ganz schön.

Vom Wilden Westen nach Pandora

Kehraus: Stadtgarde verabschiedete sich heute im Wasserburger Rathaussaal

Im voll besetzten Wasserburger Rathaussaal ließ die Stadtgarde heute Mittag traditionell die närrische Zeit ausklingen. Bei bester Stimmung gaben die „Strolche", die Tennies und die „Großen" ihr Können zum Besten und natürlich stand auch die Verteilung der Faschingsorden und die Rückgabe des Rathaus-Schlüssels auf dem Programm.

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 13. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern ist einer Dame, die vor mir auf der Straße ging, eine Münze runtergefallen. Genau genommen 20 Cent. Sie hat sich umgedreht, die Münze angeschaut, aber sich nicht gebückt, um sie aufzuheben ...

12.50 Uhr: Sirenenalarm in Wasserburg

Die Feuerwehr rückt ins Burgerfeld aus - Anwohner nimmt Brandgeruch wahr

Alarm für die Wasserburger Feuerwehr: Gegen 13 Uhr wurde am heutigen Montag in der Dr. Fritz-Huber-Straße ein Brand gemeldet. Die Floriansjünger waren in Minutenschnelle zum Einsatzort unterwegs. 

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 12. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

In meinem Kopf hat sich das rote Pferd schon zum tausendsten Mal umgekehrt. Diese Faschingsmusik, ich weiß ja nicht. Also mein Fall ist es nicht. Trotzdem immer wieder faszinierend, wie wenig Text und Inhalt ein Lied braucht, um die Massen zum Feiern zu bewegen. Mich inklusive ...

19 Uhr: Polizei stoppt Party am Gries

Grund für Schließung am Sonntagabend noch unklar - Partyvolk strömt in die Altstadt

Eigentlich hätte es ein schöner Ausklang zum rundum gelungenen Faschingszug in Wasserburg werden sollen - doch dann gab's nichts als Frust. Zumindest für das Partyvolk und die Veranstalter. Um Punkt 19 Uhr - fünf Stunden vor dem eigentlichen Ende (!) - beendete heute die Wasserburger Polizei die Faschingsparty am Gries. Musik aus. Veranstaltung ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 9. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Da redet man tagelang von Kostümen, recherchiert, überlegt, macht ein Video darüber und dann: Eine Erkältung! Vielen Dank, Schicksal. Vielen Dank für gar nichts! Jetzt gibt's erstmal einen Tee oder vier. Schönes Wochende!

UDO und noch kein Kostüm?

Unsere Last-Minute-Ideen mit Dingen, die jeder zu Hause hat

Heute Abend wird in Wasserburg der unsinnige Donnerstag gefeiert und es soll ja Menschen geben, die nicht schon Wochen vorher ihr Kostüm planen ... Damit niemand unverkleidet gehen muss, haben wir für euch ein kleines Video gemacht mit Ideen für Kostüme, die man auf die Schnelle noch selber machen kann.

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 8. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Letzten Freitag war ich ja ein bisschen verzweifelt, weil ich noch kein Kostüm hatte. Aber ich hab dann ausgiebig nachgedacht und recherchiert, deshalb kenn ich jetzt die besten Last-Minute-Kostüme. Die werden wir heute im Laufe des Tages mit euch teilen ...

Bei Pfaffing: Mit Auto überschlagen

Alarm um 15.30 Uhr: Rettungskräfte vor Ort - Zuvor bei Soyen Pkw gegen Baum

Mittwoch, 15.30 Uhr: Alarm für Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr. Auf der Straße von Pfaffing in Richtung Forsting hat sich ein Unfall ereignet. Ein Pkw kam von der Straße ab und landete auf dem Dach. Ersten Meldungen nach hatte der Fahrer großes Glück und kam mit leichten Verletzungen davon. Auf schneeglatter Straße hatte sich eine ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 7. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern hab ich im Auto meine Zuneigung für klassische Musik entdeckt. Also nicht für alles, aber da war dieses eine Lied im Radio, das mir wahnsinnig gut gefallen hat. Es ging ungefähr so: dadadadidadadididada ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 6. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Es geht doch nichts über Eselsbrücken, hab ich gestern beim Lernen wieder gemerkt. Damals in Mathe hatte ich den Spruch „Günther hat Annas Hut gern auf", um mir die Winkelfunktionen zu merken. Sinus = Gegenkathete durch Hypothenuse, Cosinus = Ankathete durch Hypothenuse und Tangens = Gegenkathete durch Ankathete. Weiß ich bis heute noch, den ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 5. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Was schmiert man sich morgens aufs Brot? Butter? Marmelade? Nutella? Früher gab's bei uns daheim kaum Nutella, deshalb wollten wir es immer unbedingt haben. Kinder halt. Aber heute am Welt-Nutella-Tag fällt mir auf, dass ich das Zeug schon ewig nicht mehr gegessen habe. Ist aber vielleicht auch besser so ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 2. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Hilfe! In meiner Heimat Oibich ist heute Abend der Theaterball und ich werde an der Bar Getränke ausschenken. Das geht natürlich nicht ohne Kostüm, aber ich hab noch keins! Wenn jemand Last-Minute-Ideen hat, dann bitte her damit. Ich verzweifle...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 1. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute gibt es zum Aufstehen einen meiner Lieblingswitze, der erst gestern wieder für Gelächter gesorgt hat: Wos is braun und bieslt vom Baam oba? ...

Beste Unterhaltung für Groß und Klein

Unser Kino-Tipp: Die Verfilmung des Kinderbuchklassikers mit Karoline Herfurth

Die Kinderbuchverfilmung nach dem gleichnamigen Roman von Otfried Preußler dreht sich um eine „kleine Hexe", die nicht weiß, ob sie gut ist oder böse, weil sie mit gerade einmal 127 Jahren, zwei Monaten und 22 Tagen noch viel zu jung ist, um zur Walpurgisnacht mitgenommen zu werden.  Dabei gelingt es Hauptdarstellerin Karoline Herfurth durch ...

Ein offenes Ohr für Wasserburg

Kostenfreie Beratungen im BürgerBahnhof - Die kommenden Termine

Bei sozialen, familiären oder finanziellen Anliegen oder anderen Sorgen bietet der  Wasserburger „BürgerBahnhof“ kostenfreie Beratung an, wobei es für alle Belange die passenden Gesprächspartner gibt. Auch in der kommenden Woche sind Berater des „BürgerBahnhofs“ wieder bereit zu helfen. Die Termine im Überblick …