image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Magdalena Pfitzmaier

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 12. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Die Hälfte ist schon geschafft. Es ist Adventskalender-Halbzeit. Und ich hab noch kein einziges Geschenk besorgt ... Uiuiuiui, langsam wird's eng. Jedes Jahr das gleiche mit mir ... vielleicht schau ich einfach mal ganz links auf der Seite im Wazar vorbei ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 11. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern haben unter der dichten Wolkendecke die Alpen rausgespitzt. Ein Anblick, der mich immer wieder fasziniert und dankbar macht, dass ich im Wasserburger Land wohne. Warum ich da heute drauf komme? Es ist „Tag der Berge" und das Panorama, das man bei uns immer wieder zu Gesicht bekommt, ist einfach unbezahlbar ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 8. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Glühwein, Baumstriezl, heiße Maroni ... Ui, ich kann's gar nicht mehr erwarten. Ein schönes, berauschendes, leckeres, gemütliches Wochenende!

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 7. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wer vom Nikolaus gestern nicht beschenkt wurde, der kann sich ja vielleicht ab heute noch was wünschen. Die Geminiden streuen mit bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde in Richtung Erde. Wem's nicht zu kalt ist und wer einen Wunsch dringend nötig hat, der kann's ja mal probieren ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 6. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute eine kleine Anekdote zum Nikolaustag: Meine Illusion vom Nikolaus wurde vor knapp zehn Jahren zerstört. Wir saßen mit unseren Nachbarsfamilien zusammen in einer Hütte, aber der Günther (Name von der Redaktion nicht geändert) war nicht dabei. Auf einmal klopfte es an der Tür ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 5. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wie lange braucht man auf der B15, um von Griesstätt nach Soyen zu kommen? Richtig, ungefähr 20 Minuten. Aber nicht, wenn fünf Zentimeter Schnee auf der Straße liegen und vor dir ein Fiat mit Sommerreifen fährt - am vierten Dezember! Grrrrrrrrr ... 

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 4. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Die Nase läuft, die Ohren sind kalt und die Zehen fallen fast ab ... Ja, das ist die Christkindlmarkt-Zeit. Aber der Glühwein wärmt ja von innen. Ich freu mich schon wieder aufs Wochenende! 

Unser „Kreuz & Quer“-Porträt

Heute: Die Gemeinde Eiselfing

In unserer „Kreuz & Quer“ Video-Reihe zeigen wir die Orte rund um Wasserburg und deren Besonderheiten. Heute gibt’s ein Video über die Gemeinde Eiselfing. Die Highlights haben wir gemeinsam mit Bürgermeister Georg Reinthaler in unserem Porträt zusammengefasst: Über Sport, Natur, Action und Essen .. Vorhang auf für Eiselfing!

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 1. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ich freu mich wie ein Schnitzel. Hab ich doch tatsächlich einen Adventskalender bekommen. Fehlen noch die Lichterketten und der Christkindlmarkt, dann ist meine Weihnachtsstimmung perfekt ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 30. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Sich mit einem Schal vor der Kälte zu schützen ist ja zweifelsohne sinnvoll. Aber gestern sind mir immer wieder Frauen aufgefallen, deren Schal eine eigene Postleitzahl verdient hätte. Täuscht es mich oder bestehen Frauen im Winter zu 80% aus Schal? Na ja, wenn's warm hält ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 29. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Mein persönliches Wintergetränk ist in diesem Jahr der Chai-Latte. Das wird jetzt keine Werbung oder so, aber der macht mir immer so ein wohliges Gefühl im Bauch. Und in der Nase. Also wenn man sich vorstellt, wie Weihnachten riecht, und das dann in flüssiger Form zu sich nimmt ... Das kommt nah ran. Und jetzt lass ich's mir schmecken!

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 28. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute ist der Tag des Mars – also nicht vom Schokoriegel, sondern vom Planeten. Wer Mal einen besonderen Urlaub machen will, 2033 ist eine Landung geplant. Die Reisezeit liegt bei nur 500 bis 600 Tagen. Quasi ein Katzensprung ... Wenn die Mietpreise bei uns so bleiben, wär Auswandern auf den Mars vielleicht bald eine Option ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 27. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Die letzte Novemberwoche bricht an und das heißt auch, dass der Dezember naht. An dieser Stelle möchte ich mit dem Zaunpfahl winken, dass man für einen Adventskalender nie zu alt ist. Erst recht nicht für die Schokofiguren mit Milchcremefüllung. Subtile Botschaft Ende ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Feuerwehr: Neubau oder Umbau?

Reitmehringer Gerätehaus Thema bei jüngster Sitzung des Bauausschusses

Die Feuerwehr Attel-Reitmehring muss seit Jahren mit beengten Verhältnissen im Gerätehaus zurechtkommen. Dieser Missstand war Thema bei der gestrigen Sitzung des Bauausschusses der Stadt Wasserburg. Dabei wurden zwei Varianten vorgestellt: Ein Umbau und ein Neubau des Feuerwehrhauses.

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 24. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute bekomme ich irgendwie leichte Anflüge von Zwiederheit auf die Menschen, mich inbegriffen. Es ist „Black Friday", ein Trend aus den USA, der auch bei uns angekommen ist. Alle Geschäfte reduzieren ihre Waren, Hauptsache billig, billig, billig. Viele kaufen, obwohl sie gar nix brauchen, einfach nur, weil's günstig hergeht. Versteh i ned ... ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 23. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute wird in den USA Thanksgiving gefeiert.  Ich dachte vom Namen her sei da vielleicht vergleichbar mit unserem Erntedank. Pfiffkas! Vor fünf Jahren hatte ich die Ehre bei einem Thanksgiving-Dinner dabei zu sein. Essen, so weit das Auge reicht und allein vom Anschauen hab ich fünf Kilo zugenommen. Na gut, vielleicht hab ich auch das ein oder ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 22. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Kindermund tut Wahrheit kund! Passend zum heutigen Weltkindertag gibt's ein Video - fast schon ein Klassiker - das genau das beweist ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 21. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute ist Welttag des Fernsehens und ich frage mich, ob es das Fernsehen, wie wir es kennen, in zehn Jahren überhaupt noch gibt. „Hochzeit auf den ersten Blick", „Adam sucht Eva", „Kiss Bang Love". Bei so einem Programm kann man ja nur ausschalten. Die einen das Hirn, die anderen die Glotze ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 20. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ab heute wird in Wasserburg der Strom- und Wasserzählerstand von Mitarbeitern der Stadtwerke abgelesen. Also keine Panik, das sind keine Betrüger. Traurig, dass man das dazusagen muss ... Wer trotzdem skeptisch ist, kann sich natürlich den Dienstausweis zeigen lassen. Schöne Woche!

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 17. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute mach ich's mir zugegebenermaßen einfach. Aber bevor ich hier ellenlang aufzähle, was dieses Wochenende alles los ist, verweise ich an dieser Stelle auf unsere Plakatwand. Also wer dieses Wochenende noch nichts vor hat, der wird dort bestimmt fündig ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 16. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Weißbier oder Pils, Weißwurscht-Zuzler gegen Weißwurscht-Obhäuter, Bayern gegen Breißn ... Es gibt wohl kaum ein Volk, das so traditionell und gleichzeitig so stur ist, wie wir Bayern. Zumindest kommt mir das oft so vor. Heute ist Tag der Toleranz und da fällt mir auf, dass unser Druiden-Völkchen ...