image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Magdalena Pfitzmaier

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 16. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern hob i mi furchtbar aufreng miasn. Do mächt ma einfach moi gmiatlich in d'Berg geh und dann find ma ned amoi an Parkplatz. I hob erst amoi olle Bergtouristen verflucht mit eanane Funktionshemden und eanane Jack-Wolfskin-Rucksäcke. Dann is ma aufgfoin: I bin selber koan Deut besser ... ;-)

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 14. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Anlässlich dessen, dass heute der wohl wichtigste Feiertag im deutschen - ach was sag ich -  internationalen Feiertagsphanteon gefeiert wird, gönn' ich mir heute Chips, Pommes, Kartoffelsalat, ein Gratin und Reibadatschi. Vielleicht schaff i ned ois, aber ich liiiiiiiebe Kartoffeln - ned nur am Tag der Kartoffel.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 13. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Mei Herz schlogt für Oibich. Des muss ich einfach mal zugeben. Reges Vereinsleben, bald vier Kreisverkehre und die Party des Jahres beim ,,Moosbauer". So geht Gemeindeleben!

Gestern der Festival-Hit in Moos!

„Jedes Jahr mehr Besucher": Unsere Bilder von der Summer-Day&Night-Party

Open Air-Bühne, Main Area, Electrostage, zwölf DJs: Bei der „Summer-Day&Night-Party", die gestern bei Albaching bei bestem Wetter über die Bühne ging, kam jeder voll auf seine Kosten. Von Berchtesgaden bis Landshut, von Landsberg bis Burghausen, die Gäste strömten von Nah und Fern nach Moos. „Es werden jedes Jahr mehr Besucher, ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 10. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wow, bin ich ausgeruht. Ich hob schon kang nimma so guad gschloffa. Endlich Moi a erholsame Nacht, wo's ned gefühlte 30 Grod im Schlafzimmer hod. Halleluja, duad der Reng guad.

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 9. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ich lebe zur Zeit das absolute Sparfuchs-Leben, weil ich kein Obst und Gemüse mehr kaufen muss. Zucchini, Gurken, Tomaten, Äpfel, Brombeeren: Alles kriegt man von Freunden, Nachbarn und Verwandten geschenkt, weil keiner weiß, wohin damit. Ganz einfach: Zu mir ;-)

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 8. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Schönen Hochzeitstag allerseits! I hob zwar keine Ahnung, wer den heid hod, aber am 8.8.18 trauen sich bestimmt einige. Habt einen schönen Tag ...

Tausend Stimmen für „5erloa Hoiz“

Bandcontest für „Zeilingers Wirtshausmusik": Ramsauer Band setzt sich durch

„Wow. Es gfreid uns narrisch, dass ma midspuin deafan", freuen sich die Ramsauer Musikerinnen von „5erloa Hoiz" über ihren Sieg beim Bandcontest für „Zeilingers Wirtshausmusik". Am Donnerstag, 13. September, werden sie nun gemeinsam mit den „Cuba Boarischen 2.0“, der „Dreiecksmusi“ und „Tschefejem“ auf der Bühne stehen und das ...

Das Wahrzeichen in neuem Glanz

Sanierung des Haager Schlossturms abgeschlossen - Besichtigungen ab September

Risse in der Fassade, abbröckelnde Mauerstücke und schwer beschädigte Dächer - Der Schlossturm in Haag hatte eine Sanierung bitter nötig. Vor vier Jahren wurde mit den Arbeiten begonnen und nun erstrahlt er in neuem Glanz. Die Haager Stimme durfte heute ins neue Innere des Haager Wahrzeichens blicken - ab September soll dies für alle ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 7. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wer braucht schon Karibikurlaub, wenn man sich das Feeling auch auf den heimischen Balkon holen kann? Ventilator aufgestellt, Obstsalat gemacht, Kokosnuss gekauft, Loch reingebohrt, Strohhalm durchgesteckt und das Urlaubsgefühl war perfekt ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 6. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wind, der den Pavillon wegweht, eine klebrige Isomatte und Mücken im Zelt. Ich habe bemerke: Zelten ist alles andere als Entspannungsurlaub. Zumindest, wenn man kein Campingprofi ist. Nächstes Jahr gibt's dann wieder Urlaub daheim ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 1. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

So, jetzt gönn ich mir auch Urlaub. Zwar einen äußerst unluxuriösen mit Zelt und Isomatte, aber Sommer ist Sommer und der muss genossen werden. Ich meld mich nächste Woche wieder ;-)    

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 31. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Was für ein Wahnsinn! Das war ein Großereignis der Sonderklasse gestern im Olympiastadion. Ed Sheeran füllt die Arena und begeistert die Massen. Und das Besondere: Enorm viele bekannte Gesichter aus dem Wasserburger Raum und überraschend viele Bayerischsprechende. Weil wir Landeier halt so gut vertreten waren ... ;-)    

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 30. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

693 Facebook-Freunde und wenn's drauf ankommt, bleiben mir wahrscheinlich fünf übrig. Aber das ist auch okay so. Bekanntschaft und Freundschaft sind halt zwei Paar Stiefel. Aber die Freunde, die man hat, sind Gold wert. Schönen ,,Tag der Freundschaft" wünsch ich!

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 27. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Lifehack für warme Tage: Einmal den Finger in den Ventilator stecken, der Schmerz lenkt von der nächtlichen Hitze im Dachgeschoss ab ...

„Ein Stück Zeitgeschichte geschaffen“

Neues Wasserburg-Buch am gestrigen Abend vorgestellt - Zahlreiche Autoren

„Wir haben seit Jahren nichts mehr gehabt, bei dem man in dieser Größenordnung etwas über Wasserburg erfahren kann", lobte Bürgermeister Michael Kölbl das neue Buch mit dem Titel „Wasserburg am Inn". Auch zahlreiche Mitwirkende fanden sich gestern zur offiziellen Vorstellung des Werks in den historischen Räumlichkeiten des ehemaligen ...

Die Zeit im Marmeladenglas

Schüler des Tanzstudios Belaqua feierten gestern Premiere

Von Vivaldi bis Macklemore, von Jazz bis Ballett: Rund 250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene gaben bei der Premiere am gestrigen Freitagabend Choreographien aus Ballett, Contemporary, Hip-Hop und vielen weiteren Richtungen zum Besten. Der Saal im Theater Wasserburg war dabei restlos ausverkauft und das Publikum am Ende restlos begeistert. Das ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 26. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

I brauch eicha Hilfe! Ich Depp hob gestern in Wasserburg meinen Schlüsselbund verloren. Keine Ahnung, wie sowas passiert, aber es passiert hoid. Es san a paar Schlüssel dro, aber koa Anhänger oder so ein Firlefanz. Also wenn jemand einen Schlüssel findet, dann schreibt's uns einfach! Des Lustige an der Gschicht is: I hob'n wahrscheinlich direkt ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 25. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wow, is bei uns schee! Gestern bin ich den In-Radweg gefahren. Zumindest einen Teil davon und da sieht man den Inn aus einer Perspektive wie man ihn selten sieht. Echt sau schee!

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 24. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heid gfrei i mi, dass i gsund bin, mach ma koan Kopf wegen Kleinigkeiten, weil heid der ,,Tag der Freude" is. Den wünsch ich eich aa!

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Abstimmung: Nur noch heute!

Eure Stimmen sind gefragt: Bandcontest fürs Haager Herbstfest

Es ist nur noch gut ein Monat hin, bis das kühle Hopfenwasser wieder aus den Fässern des Haager Herbstfests fließt und in Lederhosn und Dirndln gemeinsam gefeiert wird. Als ideale Einstimmung gibt's am Herbstfest-Vorabend, am Donnerstag, 13. September, in der Zeilinger Alm ein besonderes Event: „Zeilingers Wirtshausmusik". „Die Cuba ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 23. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern hab ich das verregnete Wetter Mal wieder genutzt, um die Helden meiner Kindheit auszugraben. Bud Spencer und Terence Hill in ,,Vier Fäuste gegen Rio". Und wer sich jetzt denkt: ,,Ja wart amoi, so oid bist du ja gar ned", dem sog i: ,,Stimmt, aber de zwoa san einfach legendär". Und außerdem ist mein zweiter Jugendheld Spongebob, dann ...

Ein Bau aus Dankbarkeit

Tötzham: Kapelle von Bürgermeister Josef Huber offiziell eingeweiht

Es wirkte fast, als hätte der Himmel selbst die neue Kapelle einweihen wollen. Der Regen konnte den Besuchern und Veranstaltern der feierlichen Zeremonie aber nichts anhaben. Im trockenen Zelt feierten die Pfarrer Georg Schinagl und Thomas Weiß zusammen mit Babenshams Bürgermeister Josef Huber, dem Bauherrn der neuen Kapelle (wir berichteten), ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 20. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gibt's sowas wie eine Paarungszeit bei Ameisen? Wie läuft das denn bei so Insektenstaaten? Zur Zeit seh ich überall tausende Ameisen und gestern hab ich mich am Inndamm direkt in eine Straße reingehockt. Immerhin haben sie die Brösel von meiner Semmel als Entschädigung gekriegt. Da war der Brösel doppelt so groß wie die Ameise. Und ich reg ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 19. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

I hob gestern ein bahnbrechende Erlebnis ghobt. I hob a Olive gessn und mir hat's gschmeckt. Dabei hasse ich Oliven eigentlich. Dann hob i ma glei  a ganz Glasl kafft, in der Hoffnung dass i den Geschmack lieben lern. Und des Prinzip losst si ja vielleicht aa auf Menschen anwenden ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 18. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

I bin aber wirklich selber Schuld. Da fahr i zur Zeit überall mitm Radl hi zwecks Sport und Figur und so Gschichten und dann kimm i an koana Eisdiele vorbei, ohne mir a Kugel zum kaffa. Wenn's hoid einfach so guad schmeckt ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 17. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

,,Reg di doch ned auf. Des is doch ned dei Sach". Des hör ich immer wieder, wenn ich mich in fremde Angelegenheiten einmische. Klar, geht's mi nix o, aber wenn's irgendwo ungerecht werd, hob i no nie mein Mund halten können. Des hat schon zu so einigen Konflikten geführt, aber auch so manche gelöst. Heute ist ,,Welttag der Gerechtigkeit", drum ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 16. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Äpfel, Birnen, Bananen, Mandarinen, Weintrauben - sowas gehört in einen Obstsalat. Aber doch kein Spinat? Und erst recht keine Rote Beete. Ich dachte immer, Smoothies wären gemixte Obstsalate und dann greif ich am Wochenende ins Kühlregal und beim Trinken hab ich gemerkt: ,,Bäääh!" Auch wenn's vielleicht gesund ist, sowas versteh ich nicht ...

Boarisch, zünftig, schee!

50 Jahre SV Albaching: Festwochenende ganz im Zeichen der bayerischen Tradition

Nach der Open-Air-Party am Freitagabend mit RockWave (wir berichteten) setzten die Fußballer des SV Albaching anlässlich ihres 50. Jubiläums auf das Motto „boarisch, zünftig, schee". Am Samstagabend gaben Musikgruppen aus dem Ort ihre bayerischen Klänge zum Besten und am heutigen Vormittag zog der SVA, ganz im Sinne der Tradition, zusammen ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: