image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Christian Huber

Schreck zur Mittagsstunde

Wasserburg: Einsatzkräfte rücken in die Bäckerzeile aus

Alarm zur Mittagsstunde: Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr wurde am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr in die Bäckerzeile in der Wasserburger Altstadt gerufen. Nachbarn einer Wohnung hatten Brandgeruch wahrgenommen, eine Brandmeldeanlage schlug obendrein an. Die Feuerwehr rückte sicherheitshalber auch mit der Drehleiter an.

Malcom Dannhauer sprang am höchsten

Wasserburger beim ersten Hochsprung-Meeting des Jahres in Essing erfolgreich

Am vergangenen Samstag fand in Essing das alljährliche Hochsprung-Meeting und somit auch der erste Wettkampf des Jahres statt. Mit Malcom Dannhauer war auch ein junger Wasserburger Athlet am Start. Und der verbesserte seine eigene Bestleistung aus dem vergangenen Jahr ...

Onkel und Neffe auf Siegertreppchen

Oberndorf: Gerhard Hartinger gewinnt Schafkopfturnier bereits zum zweiten Mal

Traditionell am Vorabend zu Heiligdreikönig ermittelten die Oberndorfer ihren Schafkopfmeister. Mit nur acht Partien war das Turnier heuer aufgrund des starken Schneetreibens und der widrigen Straßenverhältnisse nur spärlich besetzt. Gerhard Hartinger nutzte die Gunst der Stunde sowie den Heimvorteil und gewann mit überragenden 144 Punkten das ...

Alles dreht sich um die Kleinen

Frühlingsmarkt für Kindersachen in der Turnhalle der Grundschule Babensham

Ein Frühlingsmarkt für Kindersachen findet am Samstag, 23. Februar, in der Turnhalle der Grundschule Babensham statt. Verkauft werden Babybekleidung, Babyartikel (Kindersitz, Wippe), modische Umstandskleidung, Kinderkleidung für Frühling und Sommer bis Größe 170, Bücher, Spielsachen, Sommersportartikel (Fahrräder, Inlineskates) und gut ...

Perfekter Start ins Schäfflerjahr 2019

Hunderte Besucher beim Auftakt vor dem Rathaus - Und schlechtes Wetter, wie sich das gehört

„Das ist perfektes Schäfflerwetter. So muss es sein", scherzte Kasperl Helmut Samer, hoch auf dem Fass vor dem Rathaus im Schneeregen stehend. Sein Blick schweifte auf die vielen Besucher, die heute zum Auftakt des Schäfflerjahres 2019 nach Wasserburg gekommen waren und bei nasskaltem Winterwetter tapfer ausharrten. Unter den Klängen der ...

Mit Drogen und Alkohol am Steuer

Wasserburger Polizei zieht in der Nacht drei junge Männer aus dem Verkehr

Am Samstagabend wurden im Wasserburger Stadtgebiet Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei wurde ein 21-Jähriger aus dem Raum Prien mit seinem Pkw angehalten. Da drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden, musste sich der junge Mann einer Blutentnahme unterziehen. Er muss nun mit einem Bußgeld rechnen. Da zusätzlich eine geringe Menge ...

Weiden zieht den Löwen den Zahn

EHC Waldkraiburg verliert bei den Blue Devils - Verzahnungsrunde beginnt in Grafing

Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde der Oberliga Süd kassierte der EHC Waldkraiburg beim Auswärtsspiel bei den Blue Devils Weiden eine 2:4-Niederlage. Die einzigen Tore für die Löwen erzielten Daniel Hämmerle (Foto) und Bobby Chaumont. Zumindest die personelle Situation des EHC macht vor Beginn der Verzahnungsrunde mit den besten acht Teams ...

Treffen der Spuiratzn

Am kommenden Mittwoch wird beim Huberwirt am Kellerberg wieder gespielt

Am Mittwoch, 9. Januar, findet der erste Spieleabend der Wasserburger Spuiratzn im neuen Jahr statt – wie immer um 19 Uhr beim Huberwirt. Ein Schafkopf-Turnier wird es sicherlich geben, aber auch Raum genug für andere Kartenspiele oder auch für mitgebrachte Brettspiele. Jeder ist willkommen.

Unwetterwarnung für Südbayern

Der Winter hat den Alpenrand im eiskalten Griff - Weiter viel Schnee

Auch wenn's am Samstagnachmittag mal eine Schneepause gab: Der Winter hat Bayern im eiskalten Griff. Bis zu 30 Zentimeter Neuschnee werden bis Sonntagabend im Alpenvorland und im Bayerischen Wald erwartet. Bis Montag rechnen die Experten sogar mit bis zu einem Meter Neuschnee! In tieferen Lagen sind 50 Zentimeter möglich. Der Deutsche ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Des einen Freud, des anderen Leid

Schnee verzaubert Wasserburg - Aktuelle Fotos von Gerlinde Hofmann

Was bei Autofahrern und Fußgängern für große Mühen sorgt, ist für den Winterspaziergänger eine helle Freude. Der heftige Schneefall der letzten Stunden hat die Stadt in tiefes Weiß getaucht. Unserer Leserin Gerlinde Hofmann sind beim Spaziergang zur „Schönen Aussicht" ein paar tolle, aktuelle Winterschnappschüsse von Wasserbrug ...

Umgestürzte Bäume und Blechschäden

Zahlreiche kleinere Einsätze für die Feuerwehren - B15 war kurzfristig gesperrt

Schritt-Tempo war am heutigen Samstag zur Mittagszeit in Stadt und Altlandkreis Wasserburg für die Autofahrer angesagt: Nach stundenlangen Schneefällen wurden die Räumdienste den Massen an weißer Pracht nicht mehr Herr. Auch die Bundesstraßen waren nur notdürftig geräumt. In der Stadt herrschte gespenstische Ruhe, es fuhr nur der, der ...

Bei Schnee besondere Pflichten

Hinweis der Verkehrspolizei Rosenheim für die heimischen Autofahrer

Es schneit ergiebig. Die Verkehrspolizei Rosenheim nimmt das am heutigen Samstag zum Anlass, um auf die damit verbundenen, besonderen Pflichten für Fahrzeugführer hinzuweisen ...

Schnee erfordert Einsatz Ehrenamtlicher

Johanniter helfen, um witterungsbedingte Wartezeiten im Krankentransport zu verkürzen

Durch den stundenlangen Schneefall im Landkreis Rosenheim wurden gestern auch die Fahrzeiten im Krankentransport länger. Ehrenamtliche Johanniter aus Wasserburg waren daher seit dem frühen Abend im Einsatz, um mit zwei zusätzlichen Fahrzeugen betreuungsbedürftige Personen zu transportieren. Die Sanitäter verkürzen so nicht nur die Wartezeit ...

Jahresschluss bei der Lokalbahn

Erfolgreiche Friedenslichtfahrt und Überführung VT 26 nach Passau

Mit der schon traditionellen Friedenslicht-Fahrt ging das Betriebsjahr der Chiemgauer Lokalbahn kurz vor Weihnachten zu Ende. Pünktlich um 17.13 Uhr traf der Meridian aus Salzburg in Bad Endorf ein und das Friedenslicht wurde dem „LEO" übergeben. Nachdem allen Wartenden in Bad Endorf das Licht übergeben worden war, startete der MAN-Triebwagen ...

„Inn-Isar Iceracing-Team“ in Schweden

Am Wochenende Liga-Start - Nächste Woche WM-Quali - Eishans ist verletzt

Die Feiertage sind rum, und schon geht's wieder los: Für „Eishans“ Weber (rechts) und das Wasserburger „Inn-Isar Iceracing-Team“ mit Marcus Jell (links) und Marc Geyer beginnt jetzt die heiße Trainingsphase für die WM-Quali am 12. Januar. Alle Drei sind bereits in Schweden. Allerdings können sich nur Jell und Geyer optimal auf die Quali ...

Wenn die Kälte dem Oldtimer zusetzt

Heute schon an den nächsten Winter denken und bei „Deine Lagerbox" anrufen

PR - Die kalte Jahreszeit macht nicht nur vielen Menschen zu schaffen, sondern stellt auch für Kraftfahrzeuge eine Herausforderung dar. Frost und Schnee können die technische Funktionalität beeinträchtigen und dem Material nachhaltig zusetzen. Besonders schädlich sind Kälte und Nässe für Sommerautos, Motorräder und Oldtimer, wenn sie im ...

„Moop Mama“ kommt in Fichters Kulturladen

Spontankonzert der Kultband am Mittwoch, 9. Januar, in Ramsau

Vor dem offiziellen Tourstart mit ihrer neuen Platte „Ich” gibt die Kultband „Moop Mama" ein Special-Konzert, eine Art öffentliche Generalprobe, in Fichters Kulturladen in Ramsau. Vor zehn Jahren als Marching-Band entstanden, sorgen die zehn Musiker mit sogenannten „Guerilla Gigs", unangekündigten Spontanauftritten auf öffentlichen ...

Infos für werdende Eltern

RoMed-Klinikum: Es geht um Geburtshilfe und kinderärztliche Versorgung

Das Perinatalzentrum am RoMed-Klinikum Rosenheim lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am 10. Januar um 18 Uhr zu einem Informationsabend über die Geburtshilfe und kinderärztliche Versorgung am Klinikum ein. Veranstaltungsort ist der Konferenzraum im Haus fünf im vierten Obergeschoss im RoMed-Klinikum Rosenheim.

Gutschein für Reise übergeben

Adventskalender: Große Freude bei Andreas Maierbacher aus Rott

Es ging um einen traumhaften Kurzurlaub in Nürnberg - beim letzten Türl zu unserem Adventskalender 2018. Und die Glücksfee hat am Heiligabend den Namen von Andreas Maierbacher aus Rott gezogen (wir berichteten). Der holte sich heute den Gutschein für einen Aufenthalt im „Living Hotel" in Nürnberg ab. „Mal schauen, ob ich ...

Wasser marsch! Da war das Loch …

Schmidzeile in Wasserburg gesperrt: Reparaturarbeiten kommen gut voran

Anfang Januar ist urlaubsbedingt eher wenig Verkehr - Glück für die Autofahrer in der Wasserburger Altstadt. Denn obwohl heute die kürzeste Verbindung von der Burgau in Richtung Burgerfeld  komplett gesperrt ist, gab's bisher keinerlei Staus. Grund für die Totalsperrung der Schmidzeile ist ein Wasserrohrbruch, der aber bereits bis Mittag ...

Geheimtipp für Fans der Jazzmusik

Frühschoppen mit Andrea Merlau in der Wasserburger Färbergasse

Das „Andrea Merlau-Trio" lädt am Samstag, 5. Januar, um 11.30 Uhr zum Jazz-Frühschoppen in der Färbergasse 15 ein. Bei einem Glas Sekt und einem vielseitigem Programm kommen nicht nur Freunde der Jazzmusik auf ihre Kosten. Es spielen Martin Kärcher am Piano und Moritz Kärcher am Kontrabass. Andrea Merlau aus Wasserburg begleitet das Duo ...

Christuskirche in neuem Licht

Wasserburger Pfarrerin stellt Beleuchtungsanlage vor

„Unsere Kirche in neuem Licht" - unter diesem Motto stellt Pfarrerin Cordula Zellfelder am kommenden Montag, 7. Januar, die neue Beleuchtungsanlage in der evangelischen Christuskirche vor. Alle Interessierten treffen sich um 18.30 Uhr vor der Kirche.

Herausragendes Spenden-Ergebnis

Edlinger und Reitmehringer Klöpferl-Kinder sammeln über 10.000 Euro für Missionsstation

Ihre Aktion ist herausragend: 114 Kinder zogen an den drei Donnerstagen im Advent in 33 (!) Gruppen mit ihren Begleitern von Haus zu Haus, um mit dem alten Brauch des Klöpfelns Geld für die Missionsstation Pilao Arcado in Brasilien zu sammeln. Sie dürfen auch heuer auf ein tolles Spenden-Ergebnis stolz sein: Insgesamt 10.700 Euro kamen ...

Erste Festnahme nach nur fünf Minuten

Bundespolizei Rosenheim mit zahlreichen Kontrollen zwischen den Jahren

Das neue Jahr war gerade einmal fünf Minuten alt, da mussten die Bundespolizisten in der Kontrollstelle auf der A93 die erste vorläufige Festnahme aussprechen. Ein Italiener, der mit seinem Pkw in die Bundesrepublik einreiste, wurde mit rund 120 Gramm Marihuana erwischt und angezeigt. Für einen weiteren Italiener hat der Neujahrstag auf der ...

Viele Jahre der Trachtensache treu

Ehrungen beim Trachtenverein Reichertsheim - Der Bürgermeisterin zum 70. gratuliert

Ehrungen und Gratulationen gab es beim Trachtenverein Reichertsheim. Eine Freundin und Unterstützerin der Trachtensache ist Bürgermeisterin Annemarie Haslberger. Sie vollendete vor kurzem das 70. Lebensjahr. Ihr gratulierten und dankten die beiden Vorstände Lois Aigner (links) und Gust Grundner (rechts) und überreichten eine Gauchronik des ...

„Mein Blind Date mit dem Leben“

Kommenden Montag Kinoabend im evangelischen Gemeindehaus in Wasserburg

Beim Kinoabend am Montag, 7.  Januar, um 19 Uhr wird im evangelischen Gemeindehaus in Wasserburg, Surauerstraße 3, der Streifen „Mein Blind Date mit dem Leben“ gezeigt. Der Kinoabend findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Am 7. um sieben" statt.

Viel Zulauf beim 9. Silvesterlauf

Oberndorf: 700 Euro zu Gunsten Anna-Hospiz Mühldorf gesammelt

Mehr als 160 Läufer, Walker und Spaziergänger machten sich trotz des Dauerregens auf, um am sportlichen Jahresausklang des DJK-SV Oberndorf teilzunehmen. Unter die Sportler mischte sich auch die Haager Bürgermeisterin Sissi Schätz. Wie angekündigt wurde auch dieses Jahr keine Startgebühr erhoben, dafür konnten die Teilnehmer für den ...

Schmidzeile morgen gesperrt

Nach Rohrbruch: Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich den ganzen Tag

Die Schmidzeile ist am morgigen Donnerstag aufgrund von Reparaturarbeiten ab 7.30 Uhr komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 18 Uhr. „Läuft alles wie geplant, reicht ein Tag für die Reparatur. Andernfalls muss die Sperrung eventuell verlängert werden", melden die Stadtwerke Wasserburg.

B12: Unfall endet tödlich

Autofahrerin (56) stirbt bei Frontalzusammenstoß nahe Haag - Der Polizeibericht

Am gestrigen Dienstag kam es gegen 19.30 Uhr zu einem folgenschweren Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B12 auf Höhe Haag-Ost (wir berichteten). Aus bisher noch unbekannten Gründen stießen die beiden Pkw kurz nach der Einschleifung auf die B12 frontal zusammen. Die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehren Mühldorf, Haag, Kirchdorf, ...

Bilanz und Ehrungen bei der Wehr

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wasserburg am 15. März

Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wasserburg findet am Freitag, 15. März,  19 Uhr im Saal des Feuerwehrhauses statt. Auf dem Programm stehen der Jahresbericht, der Rechenschaftsbericht sowie verschiedene Ehrungen. Die Tagesordnung:

Theater- und Musikverein zieht Bilanz

Jahreshauptversammlung am 3. Februar beim Kreuzwirt in Albaching

Die Jahreshauptversammlung des Theater- und Musikvereins Albaching findet am Sonntag, 3. Februar,  um 11.30 Uhr beim Kreuzwirt in Albaching statt. Bereits um 10 Uhr wird beim Sonntags-Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Albaching ein Amt für die verstorbenen Mitglieder des Vereins abgehalten. Die Tagesordnung der ...

„Anschub-Hilfe“ für „Essen auf Rädern“

Haager Starkbierfreunde spenden dreimal 1000 Euro für drei Projekte

Seit vielen Jahren bietet der Verein „Sonne" Betreuungsleistungen und „Essen auf Rädern" für Bedürftige rund um die Gemeinde Gars. Beim Haager Herbstfestes wurde mit der Sammlung des Erntedankgottesdienstes ein erster Grundstein für ein zweites Fahrzeug gelegt, mit dem die Leistungen auch rund um Haag angeboten werden sollten. Die ...

Kein dauerhaftes Winterwetter in Sicht

Wetterexperte: „Januar und Februar werden deutlich wärmer als üblich"

„Deutschlandweites Winterwetter ist nicht in Sicht. Lediglich der Südosten kommt in den nächsten Tagen in den Genuss von Schnee und Eis. Dort kann es bis in tiefe Lagen schneedeckte Straßen geben. Im großen Rest des Landes ist es aber für Schnee deutlich zu mild. Im Nordwesten werden immer wieder sieben oder acht Grad erreicht. Dass es bei ...

B12: Schwerer Unfall bei Haag

Mehrere Fahrzeuginsassen bei Zusammenprall verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Alarm für die Rettungsdienste und die Feuerwehr: Bei Haag hat sich am späten Abend des Neujahrstages auf der B12 ein schwerer Unfall ereignet. Im strömenden Regen sind zwei Pkw zusammengeprallt. Mehrere Fahrzeuginsassen wurden dabei verletzt, einer so schwer, dass ein Rettungshubschrauber angefordert werden musste. Im Einsatz waren die ...

Neujahr ohne Kater

Apotheker im Landkreis Rosenheim geben Tipps

Ohne Kopfschmerzen und Kater in das Jahr 2019 starten – dafür muss man nicht gleich ganz auf die Silvesterparty verzichten. „Aber“, so Apothekerin Wanie, Pressesprecherin der Apotheker im Landkreis Rosenheim, „ein paar wichtige Tipps sollte jeder Silvester Partygänger schon beachten.“ Grundsätzlich gilt:

Besinnlich das Leben gefeiert

180 Besucher beim Fest des rührigen DJK-SV Oberndorf - Alfred Pongratz Ehrenpräse!

Unter dem Motto „1. X-Mas-Open Air" fand im Gasthaus Hacklthal bei Kirchdorf die Jahresabschluss-Feier des DJK-SV Oberndorf statt - mit zahlreichen Höhepunkten! 180 Besucher waren gekommen. Nach einem Empfang im Freien auf der Terrasse und einer besinnlichen Einstimmung durch Sandra Pongratz - mit Unterstützung der Vereinsjugend und ...

Silvester-Spaß für Kurzentschlossene

In Staudham: Mit „Sketch-Raketen" die Zeit bis Mitternacht verkürzen

„Sketch-Raketen" heißt das Sketch-Programm, das Kirsten und Steps Lossin sowie Constanze Baruschke-Herwegh und Jörg Herwegh im Rahmen eines Silvester-Büffets im Theatersaal der Landwirtschaft Staudham spielen. Da eine Gruppe krankheitsbedingt ihre Karten zurückgab, gibt es für Kurzentschlossene noch acht freie Plätze. Eintritt und ...

Mit neuem Aussehen ins neue Jahr

Fußball: Sponsoren statten C- und B-Juniorinnen der SG Edling-Hohenlinden aus

  Dank der großzügigen Unterstützung der beiden Sponsoren - Autoservice Burger in Tulling und Autohaus CityPartner in Kolbermoor - konnten sich die C- und B-Juniorinnen der SG Edling-Hohenlinden jetzt mit neuen Trainingspullovern ausstatten. Die B-Juniorinnen um die Trainer Barbara Falterer, Frank Winkler, Theo Falterer und Jan ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Ruhige Feiertage für die Wehr

Wasserburger Floriansjünger mussten dennoch einige Einsätze absolvieren

Die Feuerwehr Wasserburg war über die Feiertage zum Glück nicht besonders gefordert, wurde aber dennoch zu mehreren Einsätzen gerufen. So mussten die Floriansjünger bereits am frühen Morgen des Heiligabends wegen eines Gewitters ausrücken (wir berichteten). Pünktlich zur Bescherung gab dann eine Brandmeldeanlage Alarm - allerdings letztlich ...

Grünes Licht für Dorferneuerung

Gemeinde Schnaitsee erhält 318.000 Euro vom Freistaat Bayern für Waldhausen

Das Ergebnis der Auswahlrunde für das Förderprogramm Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekte steht fest. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, wurden bayernweit 39 Projekte ausgewählt. Die Gemeinden aus allen Regierungsbezirken, darunter auch Schnaitsee,  können sich über insgesamt mehr als zwölf Millionen ...