Marion Sebald ist Deutsche Hochschulmeisterin

... im Snowboard-Cross - Silber im Slopestyle - Für Adrian Gangkofer Bronze im Ski-Cross

image_pdfimage_print

marionMarion Sebald (Mitte) von der Rosenheimer Hochschule freut sich über den Gewinn der Deutschen Hochschulmeisterschaft in der Disziplin Snowboard-Cross! Die Titelkämpfe im Freeski und Snowboard fanden jetzt im französischen Skigebiet Les Deux Alpes statt. Die Rosenheimer Studenten Marion Sebald und Adrian Gangkofer sicherten sich dabei Gold und Bronze! Beim Ski- und Snowboardcross galt es, einen mit Steilkurven und Sprüngen versehenen Parcours zu durchfahren. Dabei starteten vier Fahrer gleichzeitig, die zwei Besten kamen je …

snwoboard

… eine Runde weiter bis zum Finale.

marion 2Gleich zu Beginn der Qualifikationsrunde zeigten die Rosenheimer ihr Können. Im Snowboard-Cross der Frauen setzte sich Marion Sebald von Beginn an durch. Im Qualifikationsrennen fuhr sie der Konkurrenz bereits mit 45,19 Sekunden davon. Dies führte sie im Rennen souverän fort und wurde Deutsche Hochschulmeisterin.

Auch beim Slopestyle Contest konnte sie mit drei Sprüngen und einem Hindernisparcours weiter überzeugen. Mit ihren Tricks belegte sie abschließend den zweiten Platz.

Im Skicross konnte sich Adrian Gangkofer beweisen und fuhr dank seiner guten Qualifikationszeit bis in die Finals. Er belegte abschließend im Big Final den dritten Platz.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.