Geschichten für die stillen Monate

„Rosenheimer Autoren“ lesen im Caritas Buchcafé in Rosenheim

image_pdfimage_print

Gedichte, Lieder und Geschichten – Für einen abwechslungsreichen Abend sorgen die „Rosenheimer Autoren“ am Dienstag, 13. Oktober, 17 Uhr, im Caritas Buchcafé am Gleis 1 in Rosenheim. Dabei lesen sie nicht nur aus ihrer gemeinsamen Anthologie „Wundersame Winterzeit“.

Es herbstelt wieder und in fast zwei Monaten ist Weihnachten. Um auf die Winterzeit einzustimmen, lesen die „Rosenheimer Autoren“ Annette Bahr, Georg Berghammer, Johanna Furch, Kerstin Groeper, Heike Holz, Bernhard Kürzl und Hildegard Weiss aus ihrer gemeinsamen im Rosenheimer Verlagshaus erschienenen Anthologie „Wundersame Winterzeit“. Aber auch Reisegeschichten, Gedichte, Lebenstipps und Musik stehen mit auf dem Programm.

 

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung im Buchcafé Rosenheim unter Telefon 08031/8079330 erforderlich. Weitere Infos zu den Autoren unter www.die-rosenheimer-autoren.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren