Unfall beim Überholen eines Mähdreschers

Schonstett: Mit Motorrad gegen Mercedes - Zum Glück nur eine Leichtverletzte

image_pdfimage_print

Innenminister Herrmann stellt neue Sicherheitsausstattung der Polizei und neue Absicherungseinrichtungen der Autobahnmeisterei vor Foto: 10nach8 / Grundmann 23.07.2008Gestern am Samstag kam es auf der Kreisstraße auf Höhe des Weilers Neubau bei Schonstett zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Um 14 Uhr wollte ein 56-jähriger Mann aus Markt Indersdorf mit seinem Motorrad Triumph einen Mähdrescher überholen. Er war in Fahrtrichtung Frieberting unterwegs und übersah dabei einen entgegen kommenden Mercedes, den ein 76-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis steuerte. Der Pkw war unmittelbar vor dem Unfall …

… erst in die Kreisstraße eingebogen.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 77-jährige Beifahrerin im Pkw leicht verletzt, heißt es heute am Sonntagnachmittag. Alle anderen – auch der Motorradfahrer selbst – kamen zum Glück wohl mit dem Schrecken davon.

Die Höhe des Sachschadens wird auf 6000 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren