Kurt Huber bleibt an der Spitze

Jahresbilanz und Neuwahlen bei den Babenshamer Schützen - Morgen startet neue Saison

image_pdfimage_print

Der Schützenverein Babensham hielt vergangenes Wochenende seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ab. Vorstand Kurt Huber stellt sich nach 15 Jahren Amtszeit das letzte Mal für weitere drei Jahre für das Ehrenamt zur Verfügung. Alfred Pohl wechselt vom Kassier Zweiten Vorstand.

Johanna Asenbeck bleibt Schriftführerin. Neu im Amt als Kassier ist Elisabeth Göttsberger. Sportleiter bleibt Reinhard Hofbauer. Das Amt des Jugendleiters übernimmt Jenny Wagner und Ruth Ostermaier bleibt Damenleiter.

In den Vereinsausschuss wurden viele junge Mitglieder gewählt – die nächste Generation steht in Babensham also bereit  .

Am morgigen Freitag beginnen wir mit der Schießsaison 2020/2012 um 18 Uhr mit dem Jugendtraining. Ab 19.30 Uhr kann die allgemeine Klasse starten.

Wie alle Jahre werden beim Anfangsschießen wieder Preise ausgeschossen. Alle Mitglieder – oder die es werden wollen, sind dazu herzlich eingeladen. Die Hygieneregeln und das Hygienekonzept des Vereins sind einzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren