UPDATE II: Polizei-Einsatz beendet

Wasserburg: Im Bereich der Umgehungsbrücke war die B304 drei Stunden lang gesperrt

image_pdfimage_print

Blaulicht03Wegen eines Polizei-Einsatzes ist die B304 auf der Umgehungsbrücke bei Wasserburg seit 11 Uhr komplett gesperrt. Die Feuerwehren Wasserburg und Reitmehring regeln derzeit den Verkehr. Beide wurden per Sirenenalarm zum Einsatzort gerufen. UPDATE II: Nach genau drei Stunden konnte der Polizei-einsatz beendet werden – die B304 wurde gegen 14 Uhr wieder frei gegeben, der Verkehr rollt wieder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren