Aus Wut Mercedes beschädigt?

Benz-Besitzer in Haag entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro

image_pdfimage_print

Seiner Zerstörungswut freien Lauf ließ in der Nacht auf den gestrigen Montag wohl ein bislang unbekannter Täter in Haag in der Feldstraße. Ein dort vor der Hausnummer 14a geparkter, weißer Mercedes wurde zwischen 0.30 und 9.30 Uhr auf der rechten Fahrzeugseite erheblich verkratzt. Zudem schlug oder trat der Täter vermutlich gegen den rechten Außenspiegel, der ebenfalls demoliert ist. Dem Besitzer entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro …

Wer Hinweise dazu geben kann, wird gebeten, sich bei der Haager Polizei zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren