Allianz unterstützt Albachinger Wehr

2.500 Euro für die Anschaffung eines Notstromaggregats gespendet

image_pdfimage_print

DSCF66402.500 Euro überreichte Fritz Bachmeier von der Allianz-Generalvertretung in Albaching an die Feuerwehr. Als Versicherer kennt die Allianz die vielfältigen Risiken im Alltag – seien es Brände, Unfälle, Überschwemmungen oder Stürme. Die Hilfe, die tagtäglich unzählige – häufig ehrenamtliche – Helfer leisten, ist deshalb unermesslich. „Um dieses Engagement zu würdigen, unterstützt die Allianz Deutschland die Feuerwehr Albaching bei der Anschaffung eines Notstromaggregats“, sagte Bachmeier bei der Übergabe der Spende an Vorstand Stefan Fleidl (links) und den Kommandanten Josef Friesinger.

Das Notstromaggregat ist speziell für Feuerwehren mit erhöhten Schutzgradanforderungen konstruiert. Das angeschaffte Gerät zeichnet sich durch einen lärmarmen Betrieb und werkzeuglose Wartung aus.

„Nur mit einer gut ausgestatteten Feuerwehr können wir schnelle und effektive Hilfe gewährleisten und in Not geratene Mitbürger sicher und professionell versorgen. Daher freuen wir uns sehr über das Engagement der Agentur Bachmeier und der Allianz Deutschland AG“, so Fleidl.
Die Spende der Allianz Deutschland AG und der Allianz Generalvertretung Bachmeier ist Teil des gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens. Gefördert werden unter anderem ausgewählte Projekte, die zur Sicherheit der Bevölkerung beitragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.