Archiv für den Tag: 10. Dezember 2018

image_pdfimage_print

UPDATE Penzing: Unfall fordert zwei Verletzte

Im abendlichen Berufsverkehr: 26-Jährige übersieht Vorfahrt - Autos schleudern gegen Leitplanke

Im abendlichen Berufsverkehr hat es auf der Salzburger Straße in Wasserburg gekracht: Gegen 17.20 Uhr prallten im Kreuzungsbereich nahe der Brücke über die B304 bei Penzing zwei Pkw zusammen. Beide Autofahrer erlitten Verletzungen, über deren Schwere noch nichts bekannt ist. Im Einsatz waren Johanniter und BRK, die Wasserburger Polizei ...

„Wir sind sprachlos! Dankeschön!“

Spendenaktion am Wochenende der Jugendlichen in Pfaffing, Rettenbach und Ebrach

Dankeschön: Im Rahmen der Spendenaktion der Organisation „Junge Leute helfen“ nahmen Jugendliche der Pfarrei Pfaffing am vergangenen Wochenende an den Sammelstellen Pfaffing und Rettenbach Grundnahrungsmittel, Kleidung und Geldspenden entgegen. „Wir sind sprachlos. Mit so viel hätten wir nicht gerechnet – vor allem nicht für das ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

19-Jährige schwer verletzt

Junge Frau kommt mit Pkw auf Gegenfahrbahn - Frontal-Unfall mit Auto aus Amerang

Zu einem schweren Unfall ist es am heutigen Montag gegen 9.30 Uhr zwischen Amerang und Halfing gekommen: Wie die Polizei meldet, war eine 19-Jährige mit ihrem Pkw plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten - ihr Wagen prallte frontal gegen das Auto eines 60-Jährigen aus Amerang. Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt ...

Sparkasse verstärkt das Vorstandsteam!

Wasserburg: Andreas Bonholzer wird zum 1. Januar stellvertretendes Vorstandsmitglied

Zur Verstärkung des Vorstandsteams hat der Verwaltungsrat der Sparkasse Wasserburg beschlossen, ein weiteres, stellvertretendes Vorstandsmitglied zu berufen. Zum Jahresbeginn 2019 tritt Andreas Bonholzer (Bildmitte) sein neues Amt an. Herr Bonholzer ist 42 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er wohnt in Vogtareuth und ist ...

Strompreiserhöhung ist das Thema

Infoabend der Kraftwerke Haag am morgigen Dienstag in Maitenbeth

Aufgrund der Strompreiserhöhung stellt sich die Geschäftsführung der Kraftwerke Haag am morgigen Dienstag, 11. Dezember, um 18 Uhr den Fragen interessierter Bürger und erklärt die Hintergründe zur Preissteigerung. Der Infoabend findet im Veranstaltungsraum „Alte Post" in Maitenbeth, Kirchplatz 9, statt. Auf dem Programm stehen Themen wie ...

Prozesstechnik – was ist das?

Dualer Student der ALPMA in Rott besucht für zwei Wochen die Niederlassung in Dresden

Dem Maschinenbauer ist es sehr wichtig, seinen Auszubildenden einen Blick über den normalen Alltag hinaus zu ermöglichen. So durfte Kilian Trauboth im Rahmen seines Verbundstudiums (Industriekaufmann/BWL) hautnah erfahren, was es mit Prozesstechnik auf sich hat. ALPMA liefert und installiert in Zusammenarbeit mit der Niederlassung LTH Dresden ...

Weihnachtsbasar an der Realschule

Wasserburger Schüler bereiten sich schon seit Wochen vor

Die Realschule Wasserburg lädt  zum Weihnachtsbasar ein. Dieser findet am Donnerstag, 13. Dezember, zwischen 17 und 20 Uhr in der Aula der Schule statt. Seit Wochen bereiten sich die Schüler vor, um zum Beispiel durch Selbstgebasteltes die Suche nach dem einen oder anderen Weihnachtsgeschenk zu erleichtern, durch Mitmachaktionen zu unterhalten ...

Von Weiden komplett zerlegt

Am gestrigen Sonntag eine 3:10-Klatsche für den EHC Waldkraiburg

Wie geprügelte Hunde mussten die Löwen am Sonntagabend den Heimweg nach Waldkraiburg antreten. Bei den Blue Devils Weiden brach man nach rund 30 Minuten auseinander und kassierte am Ende eine herbe 3:10-Klatsche. Gerade im ersten Drittel war es eigentlich noch munter hin und her gegangen - EHC-Coach Sebastian Wolsch konnte sich das alles am Ende ...

Packerl bis zum Sonntag packen!

Wasserburger Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion in dieser Woche im Endspurt

Weihnachten rückt näher und näher - und damit geht auch der Johanniter-Weihnachtstrucker in den Endspurt. „Viele Schulklassen, Kindergärten, Firmen, Vereine und Privatpersonen in der Region haben bereits Päckchen für die Aktion gespendet“, freut sich Markus Haindl, Dienststellenleiter der Johanniter in Wasserburg. Wer sich noch mit ...

„Offensive für Reitmehring“

Am Donnerstag im Schützenheim: Freie Wähler informieren die Bürger

Die Freien Wähler Reitmehring-Wasserburg veranstalten am Donnerstag, 13. Dezember, 19.30 Uhr, im Schützenheim Reitmehring eine öffentliche Versammlung für alle interessierten Bürger. Themen sind unter anderem eine Satzungsänderung zum geplanten Beitritt des Landesverbandes der Freien Wähler. Stadtrat Sepp Baumann (Foto) wird zusammen mit ...

Polizei warnt vor Schadsoftware

Gefährlicher Trojaner breitet sich über das Internet aus - Vor allem Firmen betroffen

Ein gefährlicher Trojaner mit dem Namen „Emotet“ verbreitet sich aktuell über das Internet, das meldet das Polizeipräsidium Oberbayern in Rosenheim. Der Schädling mit dem Namen „Emotet“ befällt in erster Linie Firmennetzwerke und manipuliert dort den Zahlungsverkehr.

Für Dienstag gibt’s noch Karten

Weihnachtskonzert des Luitpold-Gymnasiums an zwei Abenden im Rathaussaal

Das Luitpold-Gymnasium lädt auch in diesem Jahr zum traditionellen Weihnachtskonzert im Rathaussaal ein. Das Konzert am Mittwoch, 19. Dezember, ist ausverkauft, für das Konzert am Dienstag, 18. Dezember, gibt es noch Karten an der Abendkasse. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Komm, tanz mit mir!

Sieben Tage und acht Nächte lang: Die etwas andere Doku - Unser Kino-Tipp

Le Grand Bal, das große Tanzfest - man kann es miterleben auf der Leinwand des Wasserburger Kinos ab dem kommenden Donnerstag. Jeden Sommer treffen sich im Dorf Gennetines mitten in Zentralfrankreich 2000 Tanzfans, um sieben Tage und acht Nächte zu feiern. Und vor allem: Um zu tanzen ...

Hochaltar wird restauriert

Arbeiten an der Wasserburger Frauenkirche verschlingen über 100.000 Euro

Das Erzbischöfliche Ordinariat restauriert demnächst den Hochaltar der Frauenkirche in Wasserburg. Dafür stellte die Kirche jetzt bei der Stadt Wasserburg einen Zuschussantrag in Höhe von 4.500 Euro - ein eher geringer Betrag, zieht man die veranschlagten Gesamtkosten von 107.000 für die Restaurierung heran. Der Hauptausschuss genehmigte bei ...

Stefan, die Nacht wird lang und schön …

Auch unser Türl 9 ist verlost: 50-Euro-Event-Ticket der Sparkasse wieder ein Hit

Konzert, Theater, Kabarett: Eine erlebnisreiche Nacht war versteckt in unserem Adventskalender gestern im Türl Nummer 9. Wer den 50-Euro-Event-Gutschein der Wasserburger Sparkasse gewonnen hat und auf wen somit ein unvergessliches Erlebnis zukommt, hier steht’s …

Gedenken an Tim Rebhan

Ortsgruppe Wasserburg des Bundes Naturschutz trifft sich am Herderfriedhof

Der BUND Naturschutz - Ortsgruppe Wasserburg - verlegt das Gedenken an Tim Rebhan, der vor einem Jahr verstorben ist, an den Wasserburger Herderfriedhof. Man trifft sich dort am kommenden Freitag, 14. Dezember, um 16 Uhr. Statt Fackeln bringen die Freunde für ein stilles Gedenken Teelichter mit ans Grab.

Ein Doppel-Konzert im Gimplkeller

Bluemood & Bluevoizz: Am Freitag wartet wieder ein hochkarätiger Musikgenuss

Klein, aber fein - der neue Gimplkeller im Herzen der Wasserburger Altstadt ist an Atmosphäre kaum zu überbieten. Drei Veranstaltungen bislang, dreimal ausverkauft. Auch für den kommenden Freitag, 14. Dezember, heißt es, schnell noch Karten sichern. Denn um 20 Uhr gibt es ein hochkarätiges Doppel-Konzert im Gimplkeller: Bluemood & ...

Enttäuschter Fan beschädigt Radl

Eine Festnahme nach der gestrigen Niederlage der Starbulls gegen Regensburg

Seinen Frust nach der Eishockey-Niederlage hat gestern Abend ein Rosenheimer (37) an zwei Fahrrädern ausgelassen: Die Starbulls hatten gerade den Sprung an die Tabellenspitze der Eishockey-Oberliga Süd äußerst knapp verpasst - im absoluten Spitzenspiel gegen Regensburg hatte es eine bittere 3:4-Niederlage im heimischen emilo-Stadion gegeben. ...

Gestern Abend: Großalarm bei Spielplatz

Rosenheim: Betrunkener Anwohner bedrohte junge Leute mit mehreren Küchenmessern

Ein betrunkener Anwohner hat am gestrigen Sonntagabend gegen 21 Uhr junge Leute in Rosenheim mit mehreren Küchenmessern bedroht! Das meldet die Polizei am heutigen Montag. Ein 47-Jähriger fühlte sich in der Lessingstraße durch eine kleine Gruppe junger Leute belästigt, die sich auf dem dortigen Spielplatz aufhielten. Er holte mehrere, teils ...

Stille, ein Wegweiser

Unser Wasserburger Buchtipp (93): Heute geht es um Philosophisches

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Attler Advent für Groß und Klein

Romantik mit Modelleisenbahn und Märchenzelt - Ein alter Kartoffeldämpfer umlagert

Die zahlreichen Besucher, die jedes Jahr ein bisschen mehr werden, schätzen die besondere Atmosphäre zum Advent auf dem Gelände des Attler Marktes. Ob drinnen beim gemütlichen Adventscafé mit Musik, bei Schmankerln vom Attler Hof oder einem Glühwein auf dem Gelände davor: Für jeden war auch diesmal wieder etwas dabei. Für die kleinen ...

„Der Reifenschwinger“ im Innkaufhaus

Lesung am Kamin mit Irene Kristen-Deliano am morgigen Dienstag um 17 Uhr

Am morgigen Dienstag kann man um 17 Uhr in das Wasserburg zur Zeit des 30-jährigen Kriegs eintauchen. Im Innkaufhaus (3. Etage) findet eine Lesung am Kamin mit Irene Kristen-Deliano statt. Sie stellt ihr neues Buch „Der Reifenschwinger" vor. Eine Tagebuchaufzeichnung des Schäfflers Veit Fassbinder. Dieser lässt einen ein düsteres Kapitel ...

Schlägerei vor Rosenheimer Disco

Fünf Verletzte in den frühen Morgenstunden - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Am Sonntagmorgen kam es gegen 5.30 Uhr zu einer größeren Schlägerei zwischen zwei Personengruppen auf dem Parkplatz vor einer Diskothek im Aicher-Park in Rosenheim. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen war eine verbale Streitigkeit von zwei erheblich alkoholisierten Personen der Auslöser. Im weiteren Verlauf solidarisierten sich die ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 10. Dezember: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Die ewige Frage: Lieber am Abend duschen oder am Morgen? „Dreckig" ins Bett gehen, das ist irgendwie nix, aber zum Wachwerden in der Früh ist Duschen schon was Feines? So oder so: Im Winter duschen find i furchtbar. Der Schritt aus der Duschkabine heraus, der fühlt sich an wie vom Karibikurlaub in die Arktis in einer Sekunde. Aber es hilft ja ...