Archiv für den Tag: 8. November 2018

image_pdfimage_print

Unfall auf der B304

Bei Staudham ist ein Quad mit einem Traktor zusammengeprallt

Donnerstag, 17.20 Uhr: Auf der B304 hat sich zwischen Staudham und Reitmehring ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Quad ist mit einem Traktor zusammengeprallt. Der Quad-Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, heißt es in einer Erstmeldung vom Unfallort. Die Bundesstraße war auch gegen 18 Uhr noch komplett gesperrt. Es kam zu langen ...

Wos soi ma sogn: Lustig war’s!

Der Kirtaverein Edling auf Reisen: Innsbruck und Achensee die Ziele

Nun ist sie vorbei die Zeit der Jahresvereins-Ausflüge im Altlandkreis – die das Kennenlernen und Zusammenhalten so stärken. Mitglieder der Vorstandschaften scheuen da im Vorfeld keine Mühen, ein schönes Programm zusammen zu stellen. Lustig sand's meistens, diese Ausflüge - bsonders lustig war's wieder einmal beim Edlinger Kirtaverein ...

Mit viel Leidenschaft für Europa

Aus Finnland Stellungnahme von MdB Ludwig zur Nominierung von Manfred Weber

Die CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig und Delegierte für den EVP-Kongress begrüßte am heutigen Donnerstag in Helsinki die eindeutige Nominierung von Manfred Weber zum Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei für die Europawahl 2019. Der Bayer Manfred Weber (CSU) setzte sich mit beeindruckenden 79 Prozent gegen seinen ...

Zum Beginn der staaden Zeit

Ein Abstecher nach Prutting: Die etwas andere Krippenausstellung

Ein interessanter Abstecher zum Beginn der staaden Zeit: Im Pfarrheim in Prutting findet am Sonntag, 18. November, eine Krippenausstellung mit Hauskrippen von Bürgern aus Prutting und Umgebung statt. Veranstalter sind die Erbauer der Pruttinger Weihnachts- und Passionskrippe und die Pfarrei „Mariä Himmelfahrt". Es werden kleine und große, ...

Ziemlich beste Gegner

Volleyball-Bundesliga in Eiselfing am Samstag: Der SB München-Ost zu Gast

Und wieder heiße Volleyball-Bundesliga-Zeit in Eiselfing! Am kommenden Samstag steht das nächste Heimspiel auf dem Plan der TSV-Damen in der Dritten Liga, zu Gast ist ein altbekannter Gegner: Der DJK SB München-Ost. Die Kleeblätterinnen in Eiselfing freuen sich über zahlreiche und unterstützende Zuschauer und hoffen, den fünften Sieg in ...

„Fast wie der Berliner Flughafen“

Kult-Disco „Universum" bald wieder offen? Brandschutzauflagen hätten fast das Ende bedeutet

„Irgendwie erinnert mich das stark an die unendliche Geschichte des Berliner Flughafens." Wenn Hans Enzinger auf die letzten drei Jahre zurückblickt, muss er tief durchatmen. Seit September 2015 ist der Besitzer der Wasserburger Kult-Diskothek „Universum" jetzt dabei, eine Brandschutz-Verordnung nach der anderen zu erfüllen. 38 Monate ...

Der Weg zum Rettungssanitäter

Haag: Interessantes Ehrenamt fordert intensive Ausbildung

Ob auf Volksfesten oder Diskopartys, Festumzügen oder beim Autounfall: die ehrenamtlichen Sanitäter in Haag sind aktiv unterwegs, um Großveranstaltungen medizinisch abzusichern oder den Rettungsdienst in seiner Arbeit zu unterstützen. Doch um die Patienten auch medizinisch korrekt versorgen zu können, bedarf es einiger Schulungen, Praktika und ...

Worauf warten wir noch?

Unser Kino-Tipp: Eine Gemeinde auf dem Weg zur Energie-Autonomie

Worauf warten wir noch? Diese Doku ist ab heute im Wasserburger Kino zu sehen. Totale Autarkie ist in der modernen Welt zwar unrealistisch und sicher auch nicht erstrebenswert, doch ohne Bemühungen, etwas an der verschwenderischen, umweltzerstörerischen Lebensweise zu ändern, die die Menschen im letzten Jahrhundert gewählt haben - ohne sie wird ...

Freibier zur letzten Partie

Wasserburg trifft am morgigen Freitag zum Heimspielabschluss auf den TuS Pfarrkirchen.

Zum letzten Mal in diesem Jahr treten die Wasserburger Löwen zu einem Heimspiel in der Altstadt an. Gegner wird der TuS 1860 Pfarrkirchen sein. Anstoß ist, wie immer, am Freitagabend um 19.30 Uhr an der Landwehrstraße. Für die vielen Fans, die das Team bereits während der gesamten Saison so treu unterstützt haben, werden 100 Liter Freibier ...

Morgen, der so besondere 9. November!

MdB Daniela Ludwig: „Mauerfall und die Reichspogromnacht mahnen uns"

„Die Bilder vom 9. November 1989 haben sich in das Gedächtnis vieler Menschen eingebrannt. Der Mauerfall war eine Sternstunde für den Freiheitswillen der Bürger und die Kraft der Demokratie. Wir dürfen das niemals vergessen! Wir leben jetzt ab dem morgigen Freitag im 30. Jahr nach dem national wie international so bedeutsamen Mauerfall - ...

Licht in den Lichtspielhaus-Plänen

Landkreis: Emotionen kochen hoch in Aibling vor dem Bürgerentscheid

Transparenz, so heißt das oberste Gebot: Kaum ein anderes Thema ließ in den vergangenen Monaten die Aiblinger Bürgerseelen so hochkochen wie der geplante Neubau des ehemaligen Lichtspielhauses. Nachdem der Siegerentwurf des Architekten-Wettbewerbs von einer Bürgerinitiative ins Wanken gebracht worden war und es deshalb am 2. Dezember einen ...

„Ein traumhaft schöner Raum“

Aus dem „Narrenkeller" wird der „Gimplkeller" - Wer und was dahintersteckt ...

Jahrelang war der kleine Keller am Marienplatz zwischen Gewandhaus Gruber und Bruckgasse mit einem Namen fest verbunden - Jörg Herwegh. Der Wasserburger Theatermacher brachte dort in seinem „Narrenkeller", wie er ihn nannte, so manches Stück und jede Menge Kabarett auf die Bühne. Im September 2014 war damit Schluss. Herwegh ging neue Wege. ...

Holzer-Jahrgang feiert Geburtstag

Landkreis: Vor 50 Jahren starteten eine Frau und 40 Männer ihr Holztechnik-Studium

Vor 50 Jahren starteten eine junge Frau und etwa 40 junge Männer ihr Studium der Holztechnik an der damaligen staatlichen Ingenieurschule in Rosenheim. Das damalige Holztechnikum legte die Grundlage für viele erfolgreiche Karrieren und Persönlichkeiten dieses Semesters. „Wir haben immer den Kontakt zueinander behalten und fühlen uns bis heute ...

Wasserburg: Die Party geht weiter!

Ü30-Hit: Stadtgarde, Faxenclub, Stadtkapelle, Lederer Gmoa lassen den Bär steppen

Gemeinsam geht alles besser - unser Foto zum heutigen Tag von einem ganz besonderen Organisations-Team: Der 11.11. steht bevor und was gibt es da Schöneres, als an den kommenden Fasching zu denken. Zum Beispiel an die große Ü30-Party in Wasserburg! Am Samstag, 9. Februar, steppt wieder der Bär in der Badria-Halle: Es gibt topaktuelle ...

„Ungebunden“ ist jetzt zu haben

Wasserburger Autorin Kathrin Wilsmann veröffentlicht ihren Debüt-Roman

„Freie Liebe" ist die Devise der Protagonistin Leila in „Ungebunden", denn ihr Herz will hüpfen, sich immer wieder neu erfinden und sich unzensiert mit Menschen und deren Vielfalt verbinden dürfen. Trotz Beziehung. Außerdem glaubt sie ganz fest daran, dass das Trauerspiel der Welt das Trauerspiel der Liebe ist. Und dass das Trauerspiel ...

„Tango à trois“ in der Schranne

Jazz-Konzert-Reihe in Wasserburg wird kommenden Donnerstag fortgesetzt

Zu „Jazz in der Schranne" wird am Donnerstag, 15. November, 20 Uhr,  „Tango à trois" erwartet. Die musikalische Qualität dieses Trios lässt den Tango aus seiner gewohnten Rolle entkommen. Arben Spahiu an der Violine, Peter Wöpke am Cello und der Pianist und Komponist aller Stücke, Peter Ludwig, kreieren ein vielfältiges musikalisches ...

Ein Tag des Kinderturnens in Pfaffing

Viel Spaß für Drei- bis Siebenjährige - Eltern gebt euch einen Ruck: Helfer gesucht!

Jetzt ist Kinderturn-Zeit: Der SV Forsting-Pfaffing mit Abteilungsleiterin Fitness - Andrea Braun - lädt alle drei bis sieben Jahre alten Buben und Mädchen herzlichst ein, am Samstag, 17. November, in die Pfaffinger Sporthalle zu kommen. Von 14 bis 17 Uhr findet dort kostenlos ein Tag des Kinderturnens statt. Kleinere Kinder sind gerne auch an ...

„Burgerfeld“ wird zur „Bürger-Siedlung“

Einblicke in den neuen Wasserburger Stadtbildkalender - Teil 2

Der neue Wasserburger Stadtbildkalender ist fertig (wir berichteten). Einige Einblicke in den Kalender und weitere Fotoquellen zu den angesprochenen Themen präsentiert das Stadtarchiv in den nächsten Wochen an dieser Stelle. Heute: Wie das „Burgerfeld“ zur „Bürger-Siedlung“ wurde (zum Vergrößern klicken).

SG RRG reist nach Dorfen

Bezirksliga: Anpfiff zum Derby ist am Samstag um 14.30 Uhr

Bereits am Samstag um 14.30 Uhr geht es für die SG Reichertsheim-Ramsau-Gars zum Nachbarschaftsduell nach Dorfen. Nach dem Abstiegskrimi letzte Saison spielen die Dorfener mit ihrem Trainer Christian Donbeck bislang eine bärenstarke Saison und stehen mit 25 Punkten auf Rang sieben der Tabelle. „Ein hochinteressantes Derby auf Augenhöhe“, ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 8. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heute ist „Tag der Putzfrau" und ja, der heißt wirklich so. Nicht „Tag des Facility-Managers" oder so. Und ich finde: Zum Glück. Wenn's nach mir ginge, dann sollte auch die Hauptschule noch „Hauptschule" heißen dürfen. Nur, weil irgendwelche Leute diese Begriffe als Schimpfwörter missbrauchen, kommen wir überhaupt in die Bredouille mit ...