Archiv für den Monat: November 2018

image_pdfimage_print

Die schönste Zeit des Jahres

... sie beginnt: Der Wasserburger Christkindlmarkt ist feierlich eröffnet - Erste Bilder

„So ein schöner Markt“, sagte Wasserburgs Stadtoberhaupt Michael Kölbl und war sich da mit dem Weihnachtsengerl einig, das mit ihm heute auf dem Rathaus-Balkon stand. Den schönen Lichterglanz der Stadt am Inn vor sich im Blick an diesem Freitagabend. Die Worte, die das Wasserburger Weihnachtsengerl Marlene zur feierlichen Eröffnung des ...

Hund frisst vergifteten Köder

Gestern Abend beim Gassigehen in Viehhausen - Dringend Hinweise gesucht

Beim Gassigehen am gestrigen Donnerstagabend auf einem Feldweg neben der Bahnstrecke bei Viehhausen - in Richtung Reitmehring - hat eine Rottweiler-Hündin einen vergifteten Köder gefressen. Das meldet die Polizei am heutigen Freitagnachmittag. Nach deutlichen Merkmalen, Erbrechen, unkontrolliertes Abkoten und Schaum vor dem Maul eine Stunde nach ...

Eishockey statt Basketball!

Schöne Geste der Aibdogs: Freier Eintritt für alle Dauerkartenbesitzer der Fireballs

In der Not hilft man sich und steht zusammen: Nachdem die Verantwortlichen des EHC Bad Aibling von dem Rückzug der Aiblinger Basketball-Damen aus der Bundesliga erfahren haben (wir berichteten), entschlossen sie sich dazu, den Hardcore-Fans der Mädels ein Angebot zu machen, das sie einfach nicht ablehnen können: Alle Aiblinger ...

… und hoffnungsvoll zugleich!

Rott: Stehende Ovationen für den Wasserburger Bach-Chor, die Instrumentalisten und Solisten

Stehende Ovationen für den großen Wasserburger Bach-Chor und seine Instrumentalisten wie Solisten: Für einen unvergesslichen Abend in der festlich illuminierten Rotter Pfarrkirche! Mit dem Abend zuvor in Wasserburg gab es zwei volle Häuser hintereinander. Als imposantes Hauptwerk war das Requiem d-moll von Wolfgang Amadeus Mozart zu hören, ...

Die Feuerzangenbowle ist schon heiß

Seit zehn Jahren: Alex Rieger der erste Kunde der Stadtgarde - Christkindlmarkt startet

Das Leben ist manchmal ein einziges Ritual. Und so wundert es nicht, dass feste Gewohnheiten auch zum Wasserburger Christkindlmarkt gehören. Wie zum Beispiel das Weihnachtsengerl, das heute um 17 Uhr mit Bürgermeister Michael Kölbl den Christkindlmarkt offiziell eröffnet. Oder die Feuerzangenbowle der Stadtgarde, die stets schon mittags heiß ...

Basketball: Wasserburg zu Gast in Freiburg

Nach der Länderspielpause, Verletzungen und Grippewelle: Kader fast wieder komplett

Am morgigen Samstag machen sich die Wasserburger Basketball-Damen auf die Reise nach Freiburg. Dort treffen sie um 19.30 Uhr auf den USC Freiburg. Der Wiederaufsteiger rangiert derzeit mit fünf Siegen aus neun Spielen punktgleich mit den Rutronik Stars Keltern auf Rang fünf der Tabelle. Aus den letzten drei Spielen konnten zwei Spiele deutlich ...

Unser 24. Türl: Ein ganz besonderer Preis

Wir verlosen an Heiligabend einen Kurzurlaub für Zwei im „Living Hotel" in Nürnberg

Ein Aufenthalt im „Living Hotel" in Nürnberg - das ist viel mehr als schlafen und übernachten in der „schönsten, kleinsten Großstadt der Welt“, in Nürnberg. Bei unserem Adventskalender ist ein Kurzurlaub in der Franken-Metropole heuer der Hauptpreis, der sich hinter Türl 24 verbirgt. Stadt und Hotel haben wirklich einiges zu bieten: ...

Ab 0 Uhr: Hinter jedem Türl ein toller Preis

Unser Adventskalender startet - Von 17 bis 19 Uhr täglich das Stichwort finden

Da Advent klopft an! Und des is de Zeit, wo mia unsane Leser a herzliches Vergelt‘s Gott sogn meng. Des dean mia seit's uns gibt olle Jahr mit unsam Adventskalender, bei dem ab heid in da Nacht des erste Türl aufgmacht werdn konn. Tolle Preise vosteckan se wieda dahinter. Aba obacht: Da Preis alloa reicht ned zum Gwinna! Zwischen Fünfe und ...

Arbeiten an den Serpentinen dauern an

Ab Montag wieder Ampelregelung auf der Münchener Straße in Wasserburg

Der Wasserrohrbruch in der Münchener Straße bereitet den Stadtwerken Wasserburg nach wie vor Kopfzerbrechen. „Der Defekt kann nicht so ohne weiteres behoben werden, so dass sich die Arbeiten noch hinziehen und der Verkehr nächste Woche nochmal per Ampel geregelt werden muss", heißt es von Seiten der Stadt. Der Verkehr auf den Serpentinen ...

Stadt will Bäume besser schützen

In Wasserburg gilt jetzt eine neue Verordnung - Emotionale Diskussion gestern im Stadtrat

Poetisch, emotional und für einen kurzen Augenblick auch ausgesprochen hitzig verlief die Diskussion zur geplanten Baumschutzverordnung gestern im Wasserburger Stadtrat. Während Peter Stenger (SPD) erneut einen aktuellen Fall von Baumfrevel im Burgerfeld beklagte und Norbert Bourtesch (Bürgerforum) ein Hohelied auf den Baum sang, wollte Otto ...

Der kleine Spirou

Unser Kino-Tipp für den Nachwuchs: Eine französische Comic-Verfilmung

Der kleine Spirou - diesen Kinderfilm zeigt das Wasserburger Kino am morgigen Samstagnachmittag gleich zweimal und auch noch einmal am Sonntag. Die französische Comic-Verfilmung lässt einen angehenden Hotelpagen sein Leben vor der beginnenden Ausbildung noch einmal abenteuerlich genießen. Und darum geht's genau ...

Am Montag startet der Vorverkauf

Theater in Eiselfing - Er half mit einem neuen Probenraum aus: Dank an Schoko Pauker

Der ewige Spitzbua in Eiselfing - ab dem kommenden Montag, 3. Dezember, startet der Vorverkauf dazu. Denn nimmer lang, dann öffnet sich zum ersten Mal wieder der Theatervorhang - die Proben sind längst in vollem Gange! Unser Foto zeigt eine vielsagende Szene ... Die Eiselfinger Theaterer spielen erstmals unter eigener Flagge, nachdem dieses ...

Eine Stadtführung für die Familien

Thema „Nikolo, Kramperl, Schiachpercht" am Sonntagnachmittag in Wasserburg

Wer weiß noch, wer der Krampus war, der furchterregende Begleiter des Nikolaus? Und wie wurde der einstige Bischof zum Gabenbringer und Segenspender? Warum ist die Lichtbringerin Luzia Heilige und Schreckgestalt zugleich? Was hat es mit den heute so verbreiteten Perchtenläufen auf sich und wie trieb einst die wilde Schifffahrt auf dem Inn ihr ...

Mmmhh, schmecken die Platzerl gut!

Gemeinsames Backen: Wasserburger Altstadt-Kindergarten im Hotel Fletzinger zu Gast

Stolz zeigen die Kinder ihre Werke: Manchmal gibt es einfach nichts Schöneres, als der Duft von frisch gebackenen Plätzchen und als das erste Naschen! Das erlebten jetzt die Buben und Mädchen vom Wasserburger Altstadt-Kindergarten, die im Hotel Fletzinger zu Gast sein durften: Die junge, engagierte Chefin Anna Steinbacher (unser Foto) hatte ...

Ein Wichteldienst für Wasserburg

„Projekt Verantwortung“ im Advent: Kostenlose Botengänge der Montessorischule

Zum Beginn der Adventszeit hier ein schönes Projekt von Jugendlichen für Wasserburg: Im Rahmen des „Projektes Verantwortung“ der Montessorischule Rohrdorf haben sich die Schüler entschlossen, Menschen in der Altstadt von Wasserburg kostenlos Hilfe anzubieten. Jeden Samstag werden Einkaufswünsche erledigt, die bitte bis donnerstags 18 Uhr ...

Gefrorene Rosen-Düfte

Zum Advents-Beginn an diesem Wochenende unsere etwas andere Impression

Winterliche Garten-Grüße und gefrorene Rosen-Düfte zeigen diese aktuellen Bilder aus unserer Heimat. Sie verdeutlichen, dass trotz Kälte ein farbenfrohes Leben möglich ist. Unsere Einstimmung für einen besinnlichen Einstieg in den Advent 2018 ...

Überholmanöver endet mit Unfall

B15-Westtangente: 24-Jähriger gefährdet andere Verkehrsteilnehmer

Am Donnerstagvormittag befuhr ein 24-Jähriger aus Kolbermoor mit einem Kleintransporter die sogenannte Westtangente (B15A) von Kolbermoor kommend in Richtung A8, Anschlussstelle Rosenheim-West. In einer langgezogenen Rechtskurve entschloss sich der junge Mann, mit seinem Fahrzeug den Zwölf-Tonnen-Lkw einer Kolbermoorer Wäscherei zu überholen. ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 30. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

„Durch die Gassen der Altstadt schlendern, vorbei an den schön dekorierten, hellerleuchteten Schaufenstern. In aller Ruhe einkaufen und die Kinder eine Runde mit dem Karussell oder der Eisenbahn drehen lassen. Den Geruch von Feuerzangenbowle, Punsch und heißen Würsteln in sich aufnehmen und sich auf einen Ratsch mit guten Freunden treffen. Den ...

Aus und vorbei!

Basketball-Bundesliga: Aiblinger Firegirls stellen ab sofort den Spielbetrieb ein

Es ist eine Nachricht, die überrascht und für viele Diskussionen sorgt in der Sportszene des Landkreises am heutigen Abend: Die Bundesliga-Basketballerinnen der Fireballs aus Bad Aibling stellen mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb ein! Schon das geplante Heimspiel in der ersten Liga Deutschlands am Samstag gegen Nördlingen wird nicht mehr ...

Weltcup-Auftakt ohne Franzi!

Biathlon: 24-Jährige aus Albaching wurde nicht für die Staffeln am Sonntag nominiert

Gedulden müssen sich leider noch die Fans von Biathletin Franzi Preuß aus Albaching (unser Foto). Der Auftakt im Weltcup findet am kommenden Sonntag, 2. Dezember, ohne die 24-Jährige aus dem Altlandkreis statt. Der Deutsche Skiverband (DSV) mit seinem neuen Damen-Trainerteam hat für die Single-Mixed-Staffel im slowenischen Pokljuka Franziska ...

Auffahrunfall: Golf schleudert von Straße

Auf der B304 nahe Kirchensur: Unfall beim Abbiegen nach Schnaitsee

Auf der B304 bei Kirchensur hat es am Donnerstag Nachmittag gekracht: An der Abzweigung Richtung Schnaitsee übersah der Fahrer eines BMW den VW-Golf eines Fahrzeuglenkers, der nach links Richtung Schnaitsee abbiegen wollte. Der Golf-Fahrer musste anhalten, weil er Gegenverkehr hatte. Das bemerkte der BMW-Fahrer aber zu spät. Er krachte mit seinem ...

Wie das Schenken Freude macht

Es wird schon fleißig gepackelt für den Wasserburger Johanniter-Weihnachtstrucker

Wie das Schenken Freude macht: Es wird schon fleißig gepackelt für den Wasserburger Johanniter-Weihnachtstrucker im 25. Jahr (wir berichteten). Bei dieser humanitären Hilfsaktion, die in Bayern ihren Anfang nahm und mittlerweile fast auf das ganze Bundesgebiet ausgedehnt werden konnte, sammeln die Johanniter Hilfspakete, die zwischen dem 26. ...

Ein Verletzter und 15.000 Euro Sachschaden

Unfall am gestrigen Abend bei Schnaitsee - 35 Feuerwehrleute im Einsatz

Zu einem Verkehrsunfall ist es am gestrigen, frühen Mittwochabend auf der Straße zwischen Schabinghof und Ginzing bei Schnaitsee gekommen. Das meldet die Polizei am heutigen Donnerstagnachmittag. Ein 23-jähriger Italiener hatte beim Einbiegen mit seinem Pkw in die vorfahrtsberechtigte Straße nach Ginzing einen in Richtung Pfaffenham fahrenden ...

Pfaffing: A bisserl Zeit haben …

Adventsingen am Sonntag in der Pfarrkirche - Ein Abend für die neue Orgel

A bisserl Zeit haben, „zsammrucka“, freundliche Worte verschenken – zum Nachdenken regen die Musiktexte und kleinen Gschichterln an, die beim Adventsingen am kommenden Sonntag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr in der Pfaffinger Pfarrkirche zu hören sein werden. Der Orgelausschuss und der Kirchenchor laden als Veranstalter bei freiem Eintritt ...

Wie frei ist der Mensch?

Unser Kino-Tipp zum Thema Meinungsfreiheit: Paradogma - Regisseur in Wasserburg

PARADOGMA - diese Doku zum Thema Meinungsfreiheit läuft am nächsten Donnerstag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr bislang einmalig im Wasserburger Kino. Anschließend gibt es im Kino ein Filmgespräch mit Regisseur Marijn Poels! Die vom Konsens abweichende Meinung wird oft als verdächtig oder gar gefährlich angesehen. Gesellschaften spalten sich, mit ...

Auf Sendung mit Bernd, Michi und Sabrina

Bezirk Oberbayern zeichnet das Radio Regenbogen und die Stiftung Attl mit Inklusionspreis aus

Meinungsbildung in eigener Sache: Bewohner der Stiftung Attl berichten in Radio Regenbogen über ihre Arbeit, über Musik und Sport. „Nicht über uns, sondern von uns“, ist der Leitgedanke des Bürgerradios, das eine breite Öffentlichkeit über die Lebenswelten von Menschen mit Behinderungen informiert. Das Projekt überzeugte im Bezirk ...

Landkreis investiert weiter in Schulen

Kreis- und Schulausschuss genehmigen rund 5,3 Millionen Euro für zwei Schulprojekte

Bei der Sanierung beziehungsweise Modernisierung im Bereich der Schulen gönnt sich der Landkreis Rosenheim keine Verschnaufpause. Der Ausschuss für Schulen und Sport sowie der Kreisausschuss stimmten Maßnahmen an der Wilhelm-Leibl-Realschule in Bad Aibling und am Luitpold-Gymnasium in Wasserburg zu.

Mit der Stadtgarde hoch hinaus

Neuer Kalender zeigt Hebefiguren vor tollen Kulissen - Ab sofort zu haben

Auch dieses Jahr ist die Stadtgarde wieder mit über 30 aktiven Tänzerinnen und Tänzern besetzt, die in der fünften Jahreszeit den Wasserburger Fasching begleiten. Damit sie Kostüme, Kulissen und Trainingsutensilien für diesen Fasching beschaffen können ist natürlich wieder finanzielle Unterstützung notwendig. Nachdem der Garde-Kalender ...

Extrembergsteiger in Wasserburg

Peter Habeler zeigt heute Multivisions-Show - Benefizabend zugunsten der Bergwacht

Am heutigen Donnerstag ist im Wasserburger Rathaussaal der weltberühmte Extrembergsteiger Peter Habeler mit seiner neuesten Multivisions-Show zu Gast. Die Raiffeisenbank RSA ermöglicht diese Benefizveranstaltung zugunsten der Bergwacht Wasserburg.

Christkindlmarkt: Um 17 Uhr geht’s los

Eröffnung am Freitag vor dem Rathaus mit Kindergarten, Böllerschützen, Stadtkapelle

Am morgigen Freitag startet die Stadt Wasserburg in die staade Zeit. Zum Auftakt allerdings mit einem lauten Knall. Denn die Griesstätter Böllerschützen geben das Signal zum Start des traditionellen Christkindlmarktes in der Altstadt. Alles ist gerichtet. Die Hütten stehen und die Standlleute freuen sich schon auf viele Besucher. Eröffnet wird ...

Dankeschön, Pico!

Edlings Fußballer und das Boccia-Team überraschen ihren Wirt von Zellerreit

Im Rahmen der Abschluss- und Weihnachtsfeier der Edlinger Fußballer im Gasthaus Esterer in Zellerreit bedankten sich die Männer und das Boccia-Team ganz herzlichst beim Wirt Pico Esterer (Bildmitte) für die kulinarische Unterstützung im Jahr 2018! Angeführt von Edlings Sport-Vorstand Klaus Weiß, dem Boccia-Führungsgremium Martin Glas, ...

Arbeitsmarkt: Auch Petrus spielt mit

Zahl so niedrig wie zuletzt Anfang der 1990er Jahre in einem Monat November

„Der Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Rosenheim zeigt sich im November – auch dank der weiterhin vergleichsweise milden Temperaturen und des überwiegend sonnigen Wetters – weiterhin aufnahmefähig und dynamisch“, sagt Dr. Nicole Cujai, die Leiterin der Rosenheimer Arbeitsagentur. Im Landkreis Rosenheim liegt die Arbeitslosenquote bei 2,1 ...

„Ankommen statt umkommen“

Referentin der Polizeiinspektion Wasserburg besuchte Ausbildungsabteilung von ALPMA

„Ankommen statt umkommen“ - das war vor kurzem wieder das Motto bei der ALPMA GmbH in Rott. Die Sicherheit ihrer Mitarbeiter im Straßenverkehr liegt dem Maschinenbauer sehr am Herzen. So besuchte auch heuer wieder eine Referentin der Polizeiinspektion Wasserburg die Ausbildungsabteilung, um den jungen Fahranfängern die Gefahren auf der ...

Eiselfing will alles geben

Volleyball-Bundesliga III: Das nächste Heimspiel am Samstag gegen Augsburg

Nach einer hart umkämpften und am Ende doch bitteren 1:3-Niederlage gegen die starken Dingolfinger Mädels (wir berichteten) will Team Eiselfing am kommenden Samstagabend vor heimischer Kulisse nochmals alles geben. Der aktuell Zweitplatzierte reist an: Die Damen vom TSV Eiselfing empfangen in der Bundesliga III - wie gewohnt um 19 Uhr - den DJK ...

Geldsegen für Feuerwehren und Sportler

Die RSA spendet 24.000 Euro für gemeinnützige Zwecke an heimische Vereine

Zur jährlichen Spendenüberreichung luden Ende November die Vorstände der RSA-Bank, Thomas Rinberger und Alfred Pongratz, ein. Im Blickpunkt standen diesmal die  Feuerwehren und die örtlichen Sportvereine.

Tolle Geschenkideen zum Schnäppchenpreis

Adventskalender von Sportpark Fit&Fun und „Just Female" startet am Samstag

PR - Wie jedes Jahr in der Adventszeit stellt sich vielen die Frage nach dem richtigen Geschenk. Wie wäre es mit etwas fürs Wohlbefinden und die Gesundheit? Ganz nach dem Motto „Gesundheit kann man nicht kaufen – verschenken aber schon!“ Der Sportpark Fit&Fun in Wasserburg und das Frauenstudio Just Female in Amerang bieten hierfür auch ...

Basketball: Spannung pur in Rott

Am Sonntag: Damen empfangen in der Bayernliga den Tabellenführer MTSV Schwabing

Zum Spitzenspiel der Damen-Bayernliga Süd kommt es an diesem Sonntag um 16.45 Uhr in Rott. Zu Gast ist beim Team um den Rotter Coach Peter Bauer der Tabellenführer des MTSV Schwabing. Diese bringen neben einer makellosen Bilanz von sechs Siegen in sechs Spielen und der besten Offensive (74 Punkte pro Spiel) auch noch die Topscorerin der Liga, ...

Da ist das Ding, Willi und Erwin!

Viele kamen zum vierten Watt-Turnier der Maibaumgemeinschaft Koblberg

Da ist das Ding: Willi Schwabl und Erwin Dippl aus Soyen sahnten ab beim Watten in Koblberg! Mit acht gewonnenen Partien holten sie sich die 200 Euro-Siegprämie und den Wanderpokal - traditionell übergeben vom „Stifter“ Ulli Kiefl (2.von rechts)! So groß war die Beteiligung noch nie wie diesmal beim vierten Watt-Turnier der ...

Festnahme nach Körperverletzung

Rosenheim: Gestern Schlägerei mit fünf Personen in einem Schnellrestaurant

In einem Schnellrestaurant in der Münchner Straße in Rosenheim kam es am gestrigen Abend gegen 21 Uhr zu einer Schlägerei zwischen fünf Personen. Drei Männer, wohnhaft in Rumänien - im Alter von 18, 37 und 38 Jahren - waren plötzlich mit anderen Gästen in Streit geraten. Die Ursache konnte niemand mehr konkret benennen, so die Polizei am ...

Winter is …

Landkreis-Impressionen und wenn Hühner nicht mehr das finden, wonach sie suchen

Der Winter zeigt sich im Landkreis in der Gebirgsregion Samerberg schon von seiner schönsten Seite - das vermitteln unsere aktuellen Bilder mit Winterstimmung, mit Sonnenuntergang und mit einem Einblick auf das Leben der Hühner, die im Schnee von Steinkirchen nicht mehr das finden, wonach sie sonst gesucht haben ...

Probenbeginn beim Bach-Chor

Wasserburg: Neues Projekt Matthäus-Passion - Neue Sänger herzlich willkommen

Nach den Aufführungen des Mozart-Requiems (Bericht folgt) beginnt der Wasserburger Bach-Chor bereits am kommenden Montag, 4. Dezember, schon mit den Proben für das nächste Chor-Projekt: Die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach. Schon mal vormerken: Die Aufführung findet am Karfreitag, 19. April 2019, im Wasserburger Rathaussaal statt. ...

Im Inntal: Fabrikhalle in Flammen

Millionenschaden in Flintsbach - Bahnstrecke München-Kufstein musste gesperrt werden

Gegen 18.45 Uhr kam es gestern in einer Druckerei in der Kufsteiner Straße in Flintsbach zu einem Großbrand, bei dem erheblicher Sachschaden entstanden ist. Die Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen. Wegen der umfangreichen Löscharbeiten musste auch die Bahnlinie München-Kufstein gesperrt werden.