Archiv für den Monat: November 2018

image_pdfimage_print

Wenn es dunkel wird …

Wieder ein Einbruch im benachbarten Ebersberg - Tatort Reiheneckhaus

Aus dem benachbarten Ebersberg wird erneut ein Einbruch gemeldet - diesmal in ein Reiheneckhaus. Der Täter oder die Täter durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten des Wohnhauses und entwendeten Bargeld, so die Polizei heute. Auffallend erneut die Tatzeit: Zwischen 15.30 Uhr (!) und 19.30 Uhr am vergangenen Montag. 

Lkw-Fahrer verursacht schweren Unfall

Weil 65-Jähriger abgelenkt war: Zwei Verletzte auf dem Weg in ein Konzert

Wegen Bauarbeiten war gestern der rechte Fahrstreifen der zweispurigen A93 Richtung Rosenheim zirka einen Kilometer vor dem Inntaldreieck gesperrt. Es bildete sich ein Rückstau. Ein 65-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Rosenheim war mit seinem 40-Tonnen-Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Dabei übersah er das Stauende und fuhr ...

Lichterglanz in Reitmehring

Sankt-Martinsfest des Kindergarten begeistert Jung und Alt

Tagelang bastelten die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern ausgefallene tolle Fackel-Laternen im Reitmehring Kindergarten. Der Elternbeirat bereitete fleißig die Martinsgänse zu. Und nach langem Warten war es dann soweit: Die Eltern, ihre Kinder, das Kindergartenteam und viele Angehörige der Familien wie auch die Feuerwehr kamen zusammen, um ...

30 Mannschaften im Wettstreit

Boccia-Teams dominieren den Edlinger Gemeindepokal im Kegeln

Zum zweiten Mal wurde der Edlinger Gemeindepokal von der Kegelabteilung des DJK-SV Edling ausgetragen. Insgesamt 30 Mannschaften beteiligten sich mit sportlichem Ehrgeiz und jeder Menge Spaß an diesem Wettbewerb. Das jüngste Team stellte die Jugend der Feuerwehr Edling und die betagteren Herren bildeten die Mannschaft der Meggle-Rentner. Beide ...

Pflege als Herzensangelegenheit

2. Forum für Auszubildende der kbo-Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege

Unter dem Motto „Pflege als Herzensangelegenheit“ veranstaltete die kbo-Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg erneut einen Thementag, zu dem Schüler von kbo-Partnerschulen aus Haar und Taufkirchen sowie von den Berufsfachschulen für Krankenpflege an der RoMed-Klinik Wasserburg und an der ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 14. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ich glaub, ich weiß jetzt, warum die Avocados „Hass" heißen. Weil man einen Hass kriegt, wenn man sie aufschneidet und 2/3 davon Kern sind. Das kann man vorher natürlich nicht riechen. Und wenn dann „essreif" draufsteht, die Dinger aber dermaßen hart sind, dass man sie mit einem Kartoffelstampfer statt einer Gabel zerdrücken muss, dann ...

Brüderlich endet der Bruder-Kampf

Hochemotionaler Schlussakt 2018: Ein 2:2 zwischen Forsting und Albaching

Es hat nicht sollen sein für den SV Forsting im gemeinde-internen Derby gegen den SV Albaching: Kurz vor dem Abpfiff rettete die Querlatte für den Gast und vermasselte dem SVF den Sieg. Forsting hatte forscher agiert und gefälliger kombiniert - gegen Albachinger Cleverness. Brüderlich endete dann aber doch der Bruder-Kampf - ein 2:2 samt ...

Um 14 Uhr gingen die Lichter an

Der grauste Tag des Herbstes in Wasserburg - und wos da Huaba dazua moand

>Ich sag‘s mal wieder mit Dieter Hildebrandt, weil‘s halt so schön ist: Wenn du und das Laub wird älter, und du merkst, die Luft wird kälter, und du fiehlst, dass du bald sterbst, dann is Herbst. Besser kann man den grauen Herbsttagen, wie‘s heut einen in Wasserburg gab, kaum Ausdruck verleihen. Oh Herbst, wie leuchten deine Farben mir, ...

Für die nächsten sechs Jahre …

Am Sonntag sind die Kirchenverwaltungs-Wahlen im ganzen Altlandkreis

Die Kirchenverwaltungs-Wahlen finden in ganz Bayern - also auch im ganzen Altlandkreis - am kommenden Sonntag, 18. November, in den katholischen Pfarreien statt. Die Verwaltung ist als Organ der Kirchenstiftung und Vertretung der Kirchensteuerzahler für jede Pfarrgemeinde von zentraler Bedeutung ...

Tröte und das Schilfgeflüster

Wasserburger Designerin Anna Schöll liest aus ihren Kinderbüchern

Es geht um das Rambazamba um Tröte, den kleinen Grauen und seinen geheimnisvollen Kauderwels. Mütze, das Trampeltier, und Paddel, der Otter, sind auch mit dabei. Ach ja: Und es gibt jede Menge scharfe „ß“ - damit sie nicht verloren gehen. Anna Schöll, Designerin aus Wasserburg, liest am Samstag, 24. November, und am und Samstag, 8. ...

Neu in Wasserburg: KulturWerkRaum!

Sich verstehen lernen: Am Freitag wieder Begegnungen im Museum

Bunte Welt der Muster - der KulturWerkRaum im Museum Wasserburg öffnet! Das Projekt richtet sich an alle Menschen in Wasserburg und Umgebung mit und ohne Migrations-Hintergrund. Weder „die Einheimischen“, noch „die Migranten“ sind einheitliche Gruppen, jeder bringt eigene Geschichten, eigene Erfahrungen und eigene Anschauungen mit ins ...

A guade Mischung nur no vier Moi!

Dann is vorerst Schluss mim Grampfhennan-Gschnoder - Wo's no Karten gibt

Liebe Freunde der Grampfhennan Anna, Leni und Märi - wie manche schon bestimmt mitbekommen haben, wird das fröhliche Trio am 11. April im nächsten Jahr 2019 im Filzenklas in Tuntenhausen sein vorerst letztes Konzert geben, da die Märi nebenberuflich studiert. Bis dahin aber gibt's noch vier Mal die Gelegenheit, die drei Damen mitzuerleben: Am ...

Lebendige Musikgeschichte

Christopher Rakau hält Vortrag „Die wichtigsten Epochen der Musikgeschichte in Musik und Wort“

Christopher Rakau veranstaltet am Freitag, 30. November, um 19 Uhr in der VHS Wasserburg einen musikalischen Vortrag mit dem Titel „Die wichtigsten Epochen der Musikgeschichte in Musik und Wort“. Einlass ist ab 18.15 Uhr, freie Platzwahl. Eintrittspreis ist zehn Euro an der Abendkasse oder per Anmeldung unter www.vhs-wasserburg.de.

Ein Ausnahmewerk

Unser Kino-Tipp: Nanouk, eine einfache Geschichte tiefer Vertrautheit eines Paares

Nanouk - diesen Auslesefilm können die Kinofreunde in Wasserburg ab dem kommenden Sonntag im Utopia sehen. In gewaltigen, ruhigen Bildern wird eine einfache Geschichte erzählt - nämlich die über den Eisfischer Nanouk, der in den Eiswüsten Jakutiens lebt und sich auf eine Reise begibt, um seine entfremdete Tochter zu suchen. Es geht dabei um ...

MEGGLE und Schlensok trennen sich

Toni Meggle dankt dem scheidenden Vorstandsvorsitzenden

Reinhold Schlensok, Vorstandsvorsitzender der MEGGLE AG, verlässt das Unternehmen zum Jahresende in gegenseitigem Einverständnis, um weiterführende Herausforderungen außerhalb der Unternehmensgruppe wahrzunehmen. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats und Eigentümer Toni Meggle dankt Reinhold Schlensok für seinen Beitrag zur Entwicklung des ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

„Wundersame Winterzeit“

Buchvorstellung und Lesung im Wasserburger Altenheim St. Konrad 

Am kommenden Freitagnachmittag, 16. November, 15 Uhr, findet im Altenheim St. Konrad eine Lesung und Buchvorstellung der „Rosenheimer Autoren“ statt (wir berichteten bereits). Ein noch relativ junges, regionales Netzwerk von Autoren des Rosenheimer Lands startet sein erstes, gemeinsames Projekt: Seit September 2018 ist der Erzählband ...

Marcus holte den Kart-Titel

Schnaitseer Jugendfeuerwehr auf Hochtouren unterwegs

Bereits seit Wochen war der Ausflug der Schnaitseer Jugendfeuerwehr zur Karthalle in Marktl geplant. Jetzt konnte dieser Plan verwirklicht werden. Gemeinsam mit Anke und Marco Anstötz, die den Trip großzügig mitfinanzierten, peilte die 17-köpfige Truppe Bestleistungen auf der Rennstrecke an.

Frühlingsfest erhält neues Gesicht

Wirtschafts-Förderungs-Verband zog gestern bei Jahreshauptversammlung Bilanz

Eine rundum positive Bilanz zog gestern der Wirtschafts-Förderungs-Verband der Stadt Wasserburg bei seiner Jahreshauptversammlung in der Backstube Deliano. Außergewöhnlich viele Mitglieder, darunter den Wirtschaftsreferenten der Stadt, Andi Ass, und Dritter Bürgermeister Otto Zwiefelhofer, konnte dazu Vorsitzender Moritz Hasselt begrüßen. ...

Der Dialog von Musik und Literatur

Jazzfreunde kommen am Donnerstag in der Wasserburger Realschule auf ihre Kosten

Auf eine Reise durch die literarische und musikalische Welt des Jazz können sich die Kulturfreunde am kommenden Donnerstag in Wasserburg begeben: BR-Moderator Michael Atzinger liest Geschichten von begnadeten Jazzmusikern. Bei dieser Lesung am 15. November um 20 Uhr in der Aula der Realschule Wasserburg darf natürlich die Musik nicht fehlen: ...

Morgen wieder Treffen der Spuiratzn

Beim Huberwirt am Kellerberg in Wasserburg - Schöne Gemeinschaft

Am morgigen Mittwoch, 14. November, ab 19 Uhr spielen die Wasserburger Spuiratzn wieder beim Huberwirt am Kellerberg. Schafkopf und andere Kartenspiele wie Canasta oder Rommee finden hier ihre Mitspieler. Auch die Freunde von Brettspielen sind gerne willkommen ...

Jetzt ist er auch Bundessieger

Florian Klein aus Babensham bester Straßenbauer Deutschlands

Auf den Sieg im Landesfinale folgte jetzt der erste Platz beim Bundeswettbewerb: Dabei holte sich Florian Klein aus Babensham mit 92 von 100 möglichen Punkten mit großem Vorsprung den ersten Platz. Er ist jetzt bester Straßenbauer Deutschlands. Hier seine Meisterstück, mit dem er den Sieg in den Altlandkreis holte:

Spitzenreiter, Spitzenreiter – yeah, Eiselfing!

Volleyball-Ladies um Randy Heidlinger rocken Deutschlands Bundesliga III

Die Siegesserie geht weiter: Und wie! Auch die fünfte Partie der Eiselfinger Volleyball-Damen wurde gewonnen in der starken Bundesliga III, gleich mal mit 3:0 daheim gegen den DJK Sportbund München. Ungeschlagen steht man nun auf Platz eins der Liga (siehen unten) ...

Lieder voller Leben in Edling

Am Samstag ein Benefiz-Konzert von Circle of Friends im Krippnerhaus

Runter von der Chorempore, rauf auf die Bühne - das ist die Idee hinter einem Benefiz-Konzert von Circle of Friends aus Soyen (unser Foto): Lieder voller Leben gestaltet der Chor mit seiner Band unter der Leitung von Chrissy Pfaller am kommenden Samstag, 17. November, um 20 Uhr im Edlinger Krippnerhaus. Ein Abend mit Bekanntem und Neuem wartet ...

Um 13.13 Uhr wird gelesen

Wasserburg: „Eine Stadt liest" findet jeden Mittwoch statt

Die Mittagslesungen von „Eine Stadt liest" und die Autorentreffen der „Reizwortgruppe 13:13" finden ab sofort jeden Mittwoch in der Wasserburger Buchhandlung Herzog in der Salzsenderzeile statt. Willkommen ist jeder Literaturinteressierte sowie Autoren aus Wasserburg und Umgebung. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 13.13 Uhr.

„Schee war’s“ beim Schützenball

Rundum gelungener Abend im Gasthaus Sanftl in Eiselfing

Der Schützenball war wieder ein rundum gelungener Abend. Erfreulicherweise folgten viele Vereine der Einladung der Wasserburger und Eiselfinger Schützen ins Gasthaus Sanftl, worüber sich die beiden Schützenmeister, Christine Gruber und Hans Eicher, sichtlich freuten.

Edling verliert Kellerduell

Kreisliga: Nach 1:3-Niederlage gegen Oberbergkirchen auf dem Relegationsplatz

Die Kreisliga ist nun offiziell in der Winterpause, denn auch das Nachholspiel zwischen dem SV Oberbergkirchen und dem DJK-SV Edling ist Geschichte. Die Heim-Elf aus Oberbergkirchen konnte sich dabei für die Niederlage vor wenigen Wochen revanchieren und einen enorm wichtigen 3:1-Sieg einfahren.

Schachturnier für den Nachwuchs

Wasserburg: Am Buß- und Bettag im Mehrgenerationenhaus - Jetzt anmelden

Ein Schachturnier für Kinder und Jugendliche, Jahrgang 2002 und jünger, findet in Wasserburg im Mehrgenerationenhaus, Willi-Ernst-Ring 27, am Mittwoch, 21. November, Buß- und Bettag, um 10 Uhr statt. Ende je nach Teilnehmeranzahl zwischen 15 und 16 Uhr. Die Kenntnis der Schachregeln ist notwendig. Für Anfänger ist das Turnier aber bestens ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 13. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heid is „Welt-Nettigkeits-Tag" und do mach i des, wos i eh scho jeden Tag dua - und zwar eich an guadn Morgen wünschen! Aber heid an ganz bsunders scheena! :-)  

Wohin mit den Akten?

„Deine Lagerbox" in Eiselfing bietet ideale Lagermöglichkeiten - 50 neue „MiniBoxen"

PR - Das ist die Lösung, für alle, die Zuhause oder im Geschäft, in der Kanzlei oder in der Praxis zu wenig Platz haben: Bei „Deine Lagerbox" in Eiselfing können ab sofort nagelneue „MiniBoxen" mit einem Lagervolumen von einem Kubikmeter (100x100x100 Zentimeter) für 28 Euro im Monat gemietet werden. „Deine Lagerbox" hat wegen der ...

Ein Clown von der traurigen Gestalt …

Unser Kino-Tipp: Dogman - Drama um einen tragischen David-gegen-Goliath-Kampf

Dogman - so heißt ein neuer Auslesefilm, den das Wasserburger Kino ab dem kommenden Donnerstag zeigt. Regisseur Matteo Garrone kehrt mit diesem Drama um einen tragischen David-gegen-Goliath-Kampf zu alter Form zurück - er erzählt die parabelhafte Geschichte eines einfachen Hundesalon-Besitzers, der Rache an einem brutalen Verbrecher nimmt. ...

Originelles Video zum Reifenwechseln

Die Nächte werden frostig: Polizei erinnert per Sekunden-Film an Pkw-Sicherheit

Die nächsten Nächte werden frostig, mit überfrierender Nässe ist zu rechnen. Winterreifen sind jetzt ein Muss - das sagt das Polizeipräsidium am heutigen Montagnachmittag und will die Menschen in der Heimat mit einem kurzen Polizei-Boxenstopp-Video erreichen. Genau 13 Sekunden dauert der Reifenwechsel: Zu sehen sind die Mechaniker aus der ...

Sonderpreis geht nach Söchtenau

Preisverleihung im Wettbewerb „Staatspreis 2018 für Land- und Dorfentwicklung“

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber wird am kommenden Donnerstag, 15. November, um 11 Uhr in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz in München die Sieger des Wettbewerbs „Staatspreis 2018 für Land- und Dorfentwicklung“ auszeichnen. Die Preise werden für herausragende, gemeinschaftliche und öffentliche Projekte sowie ...

Besondere Führung durch Ausstellung

Das Werk von Ludwig Weninger: Journalist aus Sachsen-Anhalt berichtet in Wasserburg

Das Museum Wasserburg zeigt in seiner aktuellen Sonderausstellung über 50 Werke des fast vergessenen Malers Ludwig Weninger (wir berichteten ausführlich) - unser Foto zeigt eins seiner ausgestellten Aquarelle. Ein großer Bewunderer des Künstlers (1904-1945) ist der Journalist Jochen Müller, der sich seit langem mit der Arbeit Weningers ...

Das Geheimnis um Nebula

Unser Wasserburger Buchtipp (89): Heute geht es um einen Abenteuer-Roman

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Wie läuft das mit der Schenkung?

Wasserburger Steuerexperte Martin Reiss gibt wichtige Tipps - Teil 11

PR - „Schenkungen sind ein wichtiges Instrument der Nachfolgeregelung im betrieblichen und im privaten Vermögensbereich. Als Schenkung gilt die unentgeltliche Vermögensbereicherung einer anderen Person. Wird dabei betriebliches oder privates Vermögen übertragen, können erhebliche Steuerbelastungen entstehen, wenn Steuervorteile nicht ...

Ein Lichterfest für Sankt Martin

Unser Beispiel: Der Katholische Kindergarten in Pfaffing, der sich am Wochenende traf

Es hat überall im Altlandkreis eine schöne, lange Tradition: Das Fest zu Ehren von Sankt Martin. Unser Beispiel: Der Katholische Kindergarten in Pfaffing, der sich am Wochenende auf dem Parkplatz vor dem Pfarrheim traf. Gemeinsam wurden schon dort die ersten Lieder gesungen. Sankt Martin kam mit seinem Pferd angeritten und teilte seinen ...

Engagierte Eltern voller Elan

Haag: Beirat im Gemeinde-Kindergarten jetzt mit Karen Haas an der Spitze

Das bunte Bälle-Bad für engagierte Eltern in Haag! Beim Gemeinde-Kindergarten am Schachenwald wurde jetzt das ehemalige Elternbeirat-Team um Elke Schuster verabschiedet und das neue Team begrüßt: Es setzt sich aus einer motivierten Runde aus erfahrenen Elternbeirats-Mitgliedern und neuen Gesichtern im Kindergartenalltag zusammen. Unser Foto ...

Kommt jetzt eine sibirische Kälte?

Wetterexperte: Markanter Temperatursturz - Schnee ist aber nicht in Sicht

„Es wird in den nächsten sieben bis 14 Tagen deutlich kälter. Zumindest die Temperaturen passen sich endlich mal der Jahreszeit an. Wer nun aber auf den dicken Winter mit Schneefällen hofft, der wird aber erstmal enttäuscht sein, denn die Kälte wird von einem Hoch über Osteuropa gesteuert und hoher Luftdruck ist eher ein Garant für ...

Für E-Bikes verboten!

Gars: Vergehen nach dem Bayerischen Wald- und Naturschutzgesetz

Bei einer sogenannten Naturschutz-Streife wurden am gestrigen Sonntagnachmittag bei Gars - auf dem Pfad am Nasenbach zum Innufer - zwei Radlfahrer mit E-Bikes, sogenannten Pedelecs, angetroffen. Dies ist nach dem Wald- und Naturschutzgesetz für Fahrzeuge mit Motorkraft verboten, sagt die Polizei heute ...

Aibling: Wasser bitte abkochen!

Landkreis: Kurstadt und Jarezöd sowie Bad Feilnbach betroffen

Wieder ist Wasser im Landkreis bakteriell verunreinigt: Nun hat’s nach Feldkirchen-Westerham auch die Wasserleitungen von Bad Aibling sowie den Wasserbeschaffungsverband Jarezöd und Stadtteile von Bad Feilnbach erwischt. Wegen bakterieller Verunreinigung wurde für diese Bereiche von den Stadtwerken Rosenheim eine Abkochverfügung erlassen.