Archiv für den Tag: 29. Oktober 2018

image_pdfimage_print

Bekommt Eiselfing eine neue Schule?

Generalsanierung oder Neubau, das ist die große Frage - Kosten bis 16 Millionen

Fünf Jahrzehnte auf dem Buckel: Auch der älteste Gebäudetrakt des Eiselfinger Schulhauses (unser Foto) aus den 1960er Jahren wirkt von außen zunächst absolut intakt – enorme Kosten für eine umfassende Sanierung verstecken sich jedoch im Inneren! Das offenbart nun eine in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie. Trotz einer grundsätzlich ...

Wieder wandern im MVV-Bereich

Mit dem Kneipp-Verein Wasserburg: Am Mittwoch geht's nach Oberschleißheim

Bereits seit 2016 führt der Kneipp-Verein Wasserburg jeden Monat eine Wanderung im S-Bahn-Bereich durch. Jeweils am letzten Mittwoch im Monat fährt man um 8.30 Uhr mit dem Filzenexpress von Reitmehring zum Ostbahnhof nach München. Von dort aus geht es in alle Richtungen bis an die MVV-Grenzen. Die Wanderungen sind meist nicht länger als ...

Hallo, hier spricht NICHT die Polizei!

Gestern wieder mehrere Fälle von Trickbetrug per Anruf

Vorsicht: Trickbetrüger sind wieder in der Region aktiv - per Telefon! Davor warnt am heutigen Montagnachmittag die Polizei. Am gestrigen Sonntag erhielten mehrere ältere Damen und Herren in Waldkraiburg jeweils einen Anruf von vermeintlichen Polizisten aus der PI Waldkraiburg. Die Anrufer gaben jeweils an, von der Kriminalpolizei zu sein und ...

Applaus für Bronikowski

Der Wasserburger Buchtipp (87): Heute geht es um schwarzen Humor

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Lokführer mit Laserpointer geblendet

Landkreis: Zwei Fälle mit Kinder und Jugendlichen als Täter? - Fahndung läuft

Laserpointer sehen harmlos aus, können aber in den falschen Händen zu gefährlichen Werkzeugen werden: Unbekannte haben jetzt den Lokführer eines Regionalzuges am Haltepunkt Bad Aibling Kurpark offenbar mit einem solchen Laserpointer geblendet. Bereits einige Tage zuvor hatte ein Triebfahrzeugführer eine Laserattacke vom Bad Aiblinger Bahnhof ...

Endspurt mit fliegenden Drachen

Bauernhausmuseum Amerang: Saisonende diesen Sonntag

Grimmige Drachen bauen und fliegen lassen, kleinen Geschichten lauschen und am Ende über den heimeligen Adventsmarkt bummeln! Wer das Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern 2018 noch nicht besucht hat, muss sich sputen. Für die Saison hat der Endspurt begonnen! Passend zum windigen Herbst steht am Dienstag, 30. Oktober, der Workshop ...

Unter Lebensgefahr

Bundespolizei Rosenheim entdeckt 16 Personen auf Ladefläche eines Transporters

Ein regelrechtes Menschenknäuel, das ungesichert auf dem Boden kauerte, sagen die Beamten: Die Rosenheimer Bundespolizei ermittelt jetzt gegen einen Türken und einen Pakistaner - beide Männer werden beschuldigt, 16 Migranten unter gefährlichsten Umständen in die Bundesrepublik geschleust zu haben (Foto Originalbild der Polizei). Am ...

Mit Sieg zurück an die Tabellenspitze?

Dienstagabend: Wasserburger Löwen zum Nachholspiel in Landshut

Nach der unglücklichen 3:1-Niederlage in Grünwald am Wochenende haben die Löwen bereits am morgigen Dienstag die Chance, wieder auf die Siegerstraße zurückzukehren und sich damit die Herbstmeisterschaft zu sichern. Das Nachholspiel bei der SpVgg Landshut vom 13. Spieltag findet morgen Abend um 20 Uhr im ebmpapst-Stadion am Hammerbach in ...

Überleben im Dschungel des Lebens

Umjubelte Premiere beim Theater Wasserburg - Das Dschungelbuch neu interpretiert

Am Ende gab es tosenden Jubel und minutenlangen Applaus: Mit einem ganz eigenen Blick auf Rudyard Kiplings Klassiker „Das Dschungelbuch" gelang dem Theater Wasserburg am Wochenende wieder einmal eine herausragende Premiere. Ein vor Spiellust sprühendes Ensemble, eine spannende, immer wieder überraschende Inszenierung geben einem Stück voller ...

Teurer Fußball-Nachmittag in Unterreit

Nach dem Abpfiff: Fan (23) findet sein Auto mit einem 1000-Euro-Schaden vor

Diesen Fußball-Nachmittag gestern in Unterreit vergisst ein 23-Jähriger, ein Fan des Gäste-Teams, sicher nicht so schnell: Als der junge Mann nach dem Abpfiff der Begegnung der Grünthaler Zweite gegen Altötting zu seinem Auto zurückkehrte, musste er leider feststellen, dass sein Fahrzeug angefahren worden war. Geschätzter Schaden. 1000 Euro ...

Spiel eins nach der Trennung

Michi Trox rettet gestern Abend einen Punkt für den EHC Waldkraiburg

Mit einem Zähler im Gepäck machte sich der EHC am gestrigen Sonntagabend aus Höchstadt auf den Heimweg nach Waldkraiburg. Im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Thomas Vogl (wir berichteten) unterlag man zwar mit 2:3, erneut aber erst in der Verlängerung. Und erneut war es Michael Trox (Foto), der die Löwen in die Overtime schoss. Am ...

Hauptsache Tuba

Konzert mit Andreas Martin Hofmeir und dem Chiemgau-Orchester

Er ist einer der vielseitigsten Instrumentalisten der Gegenwart und ein Grenzgänger zwischen verschiedenen Genres: Andreas Martin Hofmeir, Professor am Mozarteum Salzburg, war Gründungsmitglied und Tubist der bayerischen Kult-Band LaBrassBanda und erhielt sowohl als Kabarettist als auch als klassischer Tubist zahlreiche Auszeichnungen. Nun ...

Attel: Jetzt kommen Dreispänner

Stadtrat ist sich zum Bauantrag einig - Bürgermeister: „Hatten konstruktive Gespräche"

Der erste Plan hatte für einigen Wirbel gesorgt: Einen Riesenbaukomplex mit 30 Wohneinheiten wollte ein Bauwerber ins Zentrum von Attel stellen. So lautete zumindest der erste Antrag im vergangenen März. Die Attler waren davon wenig begeistert und gründeten eine Bürgerinitiative gegen den geplanten Wohnkomplex. Mittlerweile ist einiges Wasser ...

Entschleunigung per Mofa

Unser Kino-Tipp: 25 km/h, ein Roadmovie mit zwei entfremdeten Brüdern

25 km/h - so der Titel eines neuen Hauptfilmes, den das Wasserburger Kino ab dem kommenden Mittwoch zeigt. Bjarne Mädel und Lars Eidinger treffen in dem Roadmovie ohne Geschwindigkeit von Markus Goller als zwei entfremdete Brüder aufeinander, die mit dem Mofa quer durch Deutschland pesen. Unterwegs begegnen die Brüder einigen starken Frauen. ...

Beim Verein: Wie ist das mit der Steuer?

Wasserburger Steuerexperte Martin Reiss gibt wichtige Tipps - Teil 10

In Bayern gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher eingetragener Vereine. Angefangen bei Sportvereinen, Brauchtums- und Kunstvereinen bis hin zu freiwilligen Feuerwehren. „Doch egal, welchen Zweck ein Verein verfolgt, aus steuerrechtlicher Sicht unterscheidet man zunächst einmal zwischen gemeinnützigen und nicht gemeinnützigen Vereinen", sagt ...

Hinterberger bald in neuem Glanz

Vor dem Umzug in die Hofstatt am 19. November gibt's jetzt zwei Wochen 20 Prozent auf alles

Acht Monate findet man es jetzt bereits am Marienplatz, Ecke Bruckgasse - das Wasserburger Traditionsgeschäft Hinterberger. In zwei Wochen geht's wieder zurück in die Hofstatt. Dort mussten die angestammten Geschäftsräume nach einem Wasserschaden renoviert werden. Zum Umzug in die Hofstatt gibt's jetzt noch am Marienplatz zwei Wochen lang 20 ...

Endstation Polizei

Joint lag noch im Auto - Zudem ein Drogenschmuggel der Beifahrerin

Am Wochenende kontrollierten Polizeibeamte einen roten Audi in der Wittelsbacherstraße in Rosenheim. Bei dem jungen Fahrer wurden drogentypische Anzeichen festgestellt - er gab zu, vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Er muss mit einem Bußgeld, zwei Punkten und einem Monat ...

Zwei Wasserburger auf dem Stockerl

Benedikt Racky und Kenzo Strauß erfolgreich beim 1. Höhenkirchner Jugendeinzelturnier

Zwei Wasserburger Jugendliche durften am Ende des 11. Höhenkirchner Jugendeinzelturniers aufs Stockerl und je einen Pokal an den Inn entführen: Benedikt Racky (2. Platz in der U10) und Kenzo Strauß (3. Platz in der U16, Foto). Genau 100 Teilnehmer spielten in sechs Altersgruppen um die Pokale und Sachpreise in der Mehrzweckhalle in ...

Alles rund um E-Mobilität

Elektromobilitätstag in Haag informierte über E-Autos, PV-Anlagen und mehr

Nach dem erfolgreichen Elektromobilitätstag im vergangenen Jahr fanden sich auch heuer wieder zahlreiche E-Auto-Fahrer und Interessierte am Haager Marktplatz ein. Neben Erfahrungsberichten und der Möglichkeit, in E-Autos oder auf E-Rädern zu fahren, gab es auch spezielle Informationen zu PV-Anlagen von den Kraftwerken sowie über das Radwegenetz ...

Mutige 20-Jährige aus Pfaffing verfolgt Diebe

Durch beherztes Eingreifen bekommt eine Rentnerin ihre Geldbörse wieder zurück

Wie die Polizei am heutigen Montagvormittag meldet, war es schon am vergangenen Freitagnachmittag zu einem couragierten Einsatz einer jungen Frau aus Pfaffing in einem Rosenheimer Supermarkt gekommen: Eine 77-jährige Frau befand sich in einem Lebensmittelgeschäft in der Gruberholzer Straße in Rosenheim. Während des Einkaufens hatte die ...

Landwehrstraße heute gesperrt

Wegen Kanalarbeiten Bushaltestelle an den Max-Emanuel-Platz verlegt

Die Haltestelle des Wasserburger Stadtbusses an der Landwehrstraße ist heute an den Max-Emanuel-Platz (Foto) verlegt. Grund sind Kanalarbeiten in der Landwehrstraße. Dort können heute nur Anlieger bis zur Baustelle fahren. Der Parkplatz am Gries ist von der Sperrung nicht betroffen.

Vom Stamm bis hin zum Endprodukt

Europaweit einmalig: Drei neue Anlagen fürs Sägewerk der Hochschule Rosenheim

In einem kleinen feierlichen Rahmen wurden jetzt drei neue Anlagen im Sägewerk der Technischen Hochschule Rosenheim in Betrieb genommen. Damit ist es möglich, die Studierenden in einem komplett durchgängigen Verarbeitungskonzept der industriellen Holzbe- und -verarbeitung „vom Stamm bis hin zum Endprodukt“ an modernster Maschinentechnik ...

Hilfe im „BürgerBahnhof“

Wasserburg: Alle Beratungs-Termine in dieser Ferien-Woche im Überblick

Die Möglichkeit, sich bei sozialen, interkulturellen, familiären oder finanziellen Anliegen kostenfrei beraten zu lassen, bietet der Wasserburger „BürgerBahnhof“. Dabei gibt es für alle Belange passende Gesprächspartner. Auch in dieser Ferien-Woche haben die Berater des „BürgerBahnhofs“ wieder ein offenes Ohr für die Wasserburger … ...

Seit sieben Spielen ungeschlagen

Kreisliga: Grünthal gestern mit 1:1 gegen Töging II - 120 Zuschauer trotzten der Kälte

Sieben Punkte fehlen nach oben - beruhigende 13 Punkte ist der Abstand zum Keller: Fünf Siege und zwei Unentschieden lautet die Bilanz für den FC Grünthal aus den letzten sieben, somit ungeschlagenen Spielen und man bleibt weiterhin auf Tuchfühlung zu den Spitzenmannschaften. Gestern gab's ein 1:1 daheim gegen Töging II. Mit dem SV ...

Nach 15 Minuten, sieben Sekunden: 5:0!

Eishockey-Fans begeistert: Starbulls drehen auch gegen Weiden am gestrigen Abend auf

Nach ihrem 7:4-Erfolg gegen die Landshuter haben die Starbulls Rosenheim auch am gestrigen Sonntagabend ihr Heimspiel in der Eishockey-Oberliga Süd gegen die Blue Devils Weiden mit 8:5 gewonnen. Vor 2.308 Zuschauern stellte das Team von Trainer Manuel Kofler schon im ersten Drittel die Weichen eindeutig auf Sieg und führte nach 15 Minuten ...

Unwetter-Folgen sorgen für Stau

Blockabfertigung heute auf der Brenner-Autobahn wegen eines Murenabgangs

Eine Blockabfertigung auf der A93 wegen eines Murenabgangs - das meldet das Polizeipräsidium Rosenheim am heutigen Montagmorgen. Wegen der aktuell nur einspurig befahrbaren Brenner-Autobahn wurde durch die österreichischen Behörden die sogenannte Dosierungsmaßnahme auf der Inntalautobahn Richtung Innsbruck Höhe Ausfahrt Kufstein Nord ...

„Outside-Handicap-Party“ beim Stechl

Musik und Stimmung für Menschen mit und ohne Behinderung in Rott

Seit über 15 Jahren lockt die „Outside-Handicap-Party" viele Bewohner der umliegenden Behindertenwohnheime und andere Interessierte  nach Rott. Die nächste Party findet am 10.  November ab 19 Uhr im Landgasthof Stechl statt. Stimmungsvolle Musik wird für gute Laune sorgen. Der Eintritt ist frei.

Das Beste zum Schluss, „Mehringer“!

A-Klasse: Soyen gelingt kein Anschlusstor und der SCR trifft in Minute 93 und 94

Bei eiskalter Witterung kam es in der Fußball-A- Klasse am gestrigen Sonntag zum mit Spannung erwarteten Derby zwischen dem SC 66 Rechtmehring (schwarzes Dress) und dem TSV Soyen. Die beiden Nachbar-Teams neutralisierten sich in den ersten dreißig Minuten weitgehend - sowohl der SCR, als auch Soyen waren zunächst auf defensive Stabilität ...

Nach der Pause war die Luft raus

Kreisklasse: Am Ende rettet Keeper Frank für Babensham ein Remis

Nach einer schnellen 2:0-Führung des TSV Babensham in der Fußball-Kreisklasse beim SV Söchtenau glaubten die mitgereisten Fans schon an einen ungefährdeten Auswärtssieg. Freddy Friedlhuber hatte für ein tolles Doppelpack gesorgt. Am Ende jedoch reichte es nach individuellen Fehlern in der Abwehrarbeit und einer äußerst schwachen Vorstellung ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 29. Oktober: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Mann, regt mi de Zeitumstellung auf. Ned, weil mi des irgendwie in meinem Leben stört, sondern weil jeder zweite Mensch gestern drüber gredt hod. ,,Jetzt wird's wieder so früh dunkel", ,,Mein ganzer Biorhythmus kommt durcheinander" oder die klassische Frage ,,14 Uhr alte oder neue Zeit?". Meiomei. Jedes Moi des Gleiche ...