Archiv für den Tag: 9. Oktober 2018

image_pdfimage_print

Hilfe für pflegende Angehörige

Infoabend am Donnerstag in Pfaffing mit Dr. Michael Hartmann

Pflegende Angehörige - die stehen am kommenden Donnerstag, 11. Oktober, im Mittelpunkt eines Infoabends im Pfaffinger Pfarrheim. Der Senioren- und Behindertenbeirat lädt um 19.30 Uhr herzlichst ein. Bei der häuslichen Pflege geraten Angehörige oft an ihre Grenzen. Die Pflege geht häufig rund um die Uhr und fordert die ganzen Kräfte. Für die ...

Genuss mit Schuss

Der Tourismusverein Wasserburg mit einer Veranstaltungs-Premiere

Ein gutes Auge und eine ruhige Hand sind beim Schießen mit einer Ballester zwar nicht Voraussetzung, aber sicher ganz hilfreich. Danach kommen die entspannenderen Teile, die Verkostung von zwei außergewöhnlichen Bierspezialitäten mit BierVersteherin Barbara Teichmann (Foto) und das Erleben der frei erzählten Geschichten von Wilhelm Vertell, ...

Sich ehrenamtlich engagieren …

Stiftung Attl sucht Mesner für Altenheim Maria Stern in Wasserburg

Den Seelsorger bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Gottesdienstes und Rosenkranzes unterstützen, den Rittersaal bestuhlen oder den Altar auf- und abbauen: Die Stiftung Attl sucht jemanden, der diese Tätigkeiten als Mesner im Altenheim Maria Stern in Wasserburg ehrenamtlich übernehmen möchte.

A Spitzbua in Eiselfing

Theaterer haben mit den Proben für ihr neues Stückl begonnen - Vorverkauf

„Der ewige Spitzbua“ - darum dreht sich ab sofort alles in Eiselfing: Mitten im sonnigen Herbst haben sie nämlich jetzt schon wieder begonnen, die Proben für die neue Theater-Saison. An fünf Terminen im Januar freuen sich die Eiselfinger Theaterer auf viele Zuschauer im Sanftl-Saal. Erstmals wird dieses Jahr unter dem Schirm des eigenen ...

Zwergerlmusik auf der Burg

Wasserburg: Von Kniereitern bis zu Fingerspielen mit dem Kinderschutzbund

Beim Kinderschutzbund in Wasserburg gibt es schon bald wieder eine Musikgruppe für die Kleinsten! Die Diplom-Musiklehrerin Alexandra Herzinger, selbst Mutter einer kleinen Tochter, hat im Kinderschutzbund einen begeisterten Kooperationspartner gefunden. Am 26. November geht es los. Von da an trifft sich die Gruppe mit sechs bis zehn Kindern in ...

Ein Déjà-vu für die Edlinger

Kreisliga: Eigentor der Töginger in der 91. Spielminute beschert Eck-Team ein Remis

Ein Déjà-vu erlebten die Spieler und Fans des DJK-SV Edling in der Kreisliga-Partie in Töging - andersherum: Nachdem man am Tag der Deutschen Einheit durch ein Eigentor in letzter Minute einen sicher geglaubten Sieg gegen Tüßling-Teising aus der Hand geben musste (wir berichteten), war es diesmal ein Eigentor der Töginger, das den Edlingern ...

Über 3000 Euro für Dr. Thomas Brei

Schüler und Lehrer des Gymnasiums unterstützen Wasserburger Pfarrer in Tansania

Schüler und Lehrer des Luitpold-Gymnasiums Wasserburg gestalteten am Wochenende in der Altstadt einen Aktionstag zugunsten des Wasso- und des St. Clare-Hospitals in Tansania – zwei Hilfsprojekte von Dr. Thomas Brei, Pfarrer und Arzt aus Wasserburg. Insgesamt 3200 Euro kamen für den guten Zweck zusammen.

Marihuana in der Jackentasche

Polizei nimmt 24-jährigen Senegalesen fest, der 43 Jahre alt ist und aus Gambia

Einen mutmaßlichen Drogendealer hat die Polizei im Salingarten in Rosenheim festgenommen. Und zwar bereits am vergangenen Donnerstag, wie erst am heutigen Dienstagnachmittag von der Inspektion gemeldet wird. Der Mann aus Bad Aibling wurde im Salingarten einer Personenkontrolle unterzogen und die Beamten fanden zunächst acht Plomben Marihuana ...

Die Wildhexe

Unser Kino-Tipp für den Nachwuchs zum Europäischen Kinotag 2018 am Sonntag

Die Wildhexe: So heißt ein Film aus Dänemark, den das Wasserburger Kino am kommenden Sonntagmittag für den Nachwuchs zum Europäischen Filmtag 2018 zeigt. Lene Kaaberbøls Bestseller „Wildhexe“ wurde in Deutschland über 300.000 Mal als Buch verkauft und begeistert junge Leser weltweit. Nach langem Warten kommt jetzt endlich der spannende ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Schutz vor gefährlicher Infektion

Rosenheimer Gesundheitsamt ruft zur Grippe-Schutzimpfung auf

Zu Beginn der neuen Grippe-Saison hat der Leiter des Staatlichen Gesundheitsamtes am Landratsamt Rosenheim, Dr. Wolfgang Hierl, dazu aufgerufen, sich gegen die Virusgrippe (Influenza) impfen zu lassen. Die Kosten für den Vierfach-Impfstoff übernehmen die Krankenkassen.

Vierte Runde beim Schafkopfturnier

Freitagabend: Wasserburger Stadtmeisterschaft nach Sommerpause im „Paulaner Stüberl"

Jetzt geht sie weiter, die Wasserburger Stadtmeisterschaft im Schafkopf. Drei Runden wurden bereits gespielt, nach der Sommerpause findet am kommenden Freitag um 19 Uhr nun der vierte von fünf Terminen - dieses Mal im „Paulaner Stüberl" in der Wasserburger Altstadt - statt. An der Spitze der Zwischenwertung steht dabei …

Das tut gut!

Volley-Bundesliga III: Der Spielbericht zum Top-Start der Eiselfinger Damen

„Das ist mal ein toller Saisonauftakt“, so Kapitänin Katrin Krieger von den Eiselfinger Volleyball-Damen nach ihrem Sieg im ersten Spiel der neuen Bundesliga III-Saison. Wie bereits kurz berichtet, gewann das Team mit 3:0 bei den Lohhofern. „Die letzten Jahre waren wir beim ersten Saisonspiel immer in der eigenen Halle und wir hatten ganz ...

„Pam Pam Ida“: Wir verlosen Karten

Ramsau: Bester Heimatsound von der Newcomer-Band Nr.1 am Samstag in Fichters Kulturladen

Letztes Jahr noch als Geheimtipp gehandelt, mausert sich „Pam Pam Ida“ gerade zum Top-Act im mittlerweile breit gefächerten Genre ,Heimatsound’. Ihre Musik liegt irgendwo zwischen Pop und Wirtshausmusik, zwischen den 80ern und 2018. Und das reißt mit – beschwingte Sounds, hintergründige Texte, viel Gefühl in der Musik. Wir verlosen zwei ...

Viel gelacht, viel geklatscht

„Der Hunderter im Westentaschl“: Noch zweimal Theaterspaß in Waldhausen

Mehrere Monate lang wurde fleißig geprobt, Texte gelernt, Rollen einstudiert und das Bühnenbild gebaut. Am kommenden Wochenende führt die erfahrene Theatergruppe des Trachtenvereins Waldhausen - unter ihren bewährten Regisseuren Peter Albert und Christian Fill - noch zweimal den lustigen Dreiakter „Der Hunderter im Westentaschl“ auf. ...

Ein umstrittener Erbfall

Proben der Haager Bühne für das Herbststück „Dem Zacherl sein Sacherl" laufen

Ein Hauch von Russland weht durch den Haager Bürgersaal: Die Proben für das diesjährige Herbststück der Haager Bühne laufen auf vollen Touren. Ab dem ersten Novemberwochenende präsentiert sie die bayerische Komödie „Dem Zacher sein Sacherl“ von Regina Harlander.

Kilian und Emily sind da

Die neuen Erdenbürger im RoMed-Klinikum in Wasserburg

Seelig schlummernd: Das ist der Kilian aus Haag, der genau heute eine Woche alt ist. Der junge Mann kam am 2. Oktober mit 3.550 Gramm und 51 Zentimetern im RoMed-Klinikum zur Welt. Er ist der zweite Bub von Katrin und Tobias Crnjanowic, die sich mit Samuel sehr über ...

Treffen der Spuiratzn

Am morgigen Mittwoch wird wieder gespielt beim Huberwirt am Kellerberg

Am morgigen Mittwoch, 10. Oktober, ab 19 Uhr spielen die Wasserburger Spuiratzn wieder beim Huberwirt am Kellerberg. Schafkopf, Doppelkopf und andere Kartenspiele wie Canasta oder Rommee finden hier ihre Mitspieler. Auch Brettspiele haben ihre Fans.

Zwei Graffiti-Sprayer gefasst

Nachbarlandkreis: 17-jähriger Steinhöringer und seine Bekannte auf frischer Tat ertappt

Am gestrigen Montag wurden ein 17-jähriger Steinhöringer sowie dessen 16-jährige Bekannte aus Vaterstetten von einem Zeugen beobachtet, als die Beiden mittels Graffiti-Spraydosen eine rote Flagge an einer Unterführung im Bereich der Wasserburger Straße in Ebersberg anbrachten. Im Anschluss flüchteten die beiden Tatverdächtigen in ein ...

Kostenloser Computerkurs für Senioren

Mehrgenerationenhaus Wasserburg startet mit fachlicher Unterstützung

Die frisch renovierten und neu bezogenen Räume des Mehrgenerationenhauses in der Wasserburger Burgau sind unter anderem mit einer modernen Computer-Ecke ausgestattet. Hier startet neben einem öffentlichen Internetcafé nun auch ein Anfänger-Kurs, der sich speziell an die Generation ab 60 richtet.

Drei Siege und eine Niederlage

Zweiter Auftritt der Edlinger Kegler-Teams in der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding

Am zweiten Spieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding gab es drei Siege bei einer Niederlage für Edlings Kegler-Teams. Die Herren I holten die ersten Punkte in der Bezirksliga. Zu Gast war der KC Isen II, der deutlich mit 2086:1963 geschlagen werden konnte.

Große Vorfreude auf neue Saison

Tanzstrolche und Teenies der Stadtgarde Wasserburg trainieren schon fleißig

Seit Mai wird bei den Wasserburger Tanzstrolchen und Teenies schon trainiert. Mit 21 Tänzerinnen und Tänzern - davon sind fünf neu mit dabei im Alter von sechs bis 16 Jahren - wird schon fleißig für den Fasching 2019 geprobt. Trainiert wird die Truppe dieses Jahr von Juliane Fichter und Verena Huber. Die Vorfreude auf die neue Saison ist ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 9. Oktober: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Das gute, alte Vitamin B. Mein Verzweiflungs-Level steigt. Es will sich einfach keine Wohnung für mich in Wasserburg auftun. Und wenn's dann Mal zu einer Besichtigung kommt, dann ist da dieser eine Mitbewerber, der die Schwester des Cousins der Oma kennt und man zieht wieder den Kürzeren. Verrückte Welt ...