Archiv für den Tag: 3. Oktober 2018

image_pdfimage_print

Soyen vergisst das Toreschießen

Eklatante Abschlussschwäche beim 1:1 im Spitzenspiel gegen Eiselfing

Der Tabellenführer aus Eiselfing gab am heutigen Feiertag beim TSV Soyen seine Visitenkarte ab. Den besseren Start erwischte der TSV Soyen, der hoch verteidigte und den Gegner früh störte. Soyen war die aktivere Mannschaft, machte viel Betrieb und hatte nach 15 Minuten die erste gute Chance des Spieles. Nach einem Soyener Angriff hätte Quirin ...

Zerstörungswut oder Lausbubenstreich?

Marksteine und Pfosten am neuen Wasserburger Baugebiet verschwunden

War es ein Lausbubenstreich oder pure Zerstörungswut? Oder gibt es ein anderes Motiv? Unbekannte Täter haben in einer Nacht- und Nebelaktion Marksteine und Vermessungspfosten auf dem Areal des neuen Baugebietes „Südlich der Schmiedwiese" in Reitmehring ausgegraben und entfernt. Bei einigen Marksteinen machten sich die Übeltäter sogar die ...

Babensham rockt …

Ein 2:1 gegen Amerang am Derby-Feiertag der Kreisklasse vor 100 Zuschauern

Überragender Doppelpass mit der Torlatte und dann per Kopf versenkt: Jonas Hintermayr vom TSV Babensham (Foto) wurde heute Nachmittag zum Matchwinner in der Kreisklasse gegen die kampfstarken Ameranger. 100 Zuschauer sahen das spannende Derby, in dem der Favorit aus der Nachbar-Gemeinde durch Florian Grulke nach gut einer halben Stunde Spielzeit ...

Ein brüderliches Remis

Fußball-Bezirksliga: Tabellennachbarn Reichertsheim und Endorf spielen 1:1

Mit einem 1:1-Remis trennten sich am heutigen Nachmittag die beiden Bezirksligisten Reichertsheim und Bad Endorf zwar brüderlich - wirklich auf Abstand halten konnte somit aber keiner der beiden Teams die so nahe Fünfer-Gefahrenzone der Liga. Zur Erinnerung: Zwei Mannschaften müssen am Ende in die Relegation, gleich drei (!) steigen direkt ab. ...

Schönes Tennis-Finale in Zellerreit

Ein Mixed-Turnier zum Abschluss - Petra Zollner und Alex Schüller gewinnen

Fröhliche Stimmung bei bestem Wetter auf den Tennis-Courts in Zellerreit: Sportwart Alex Schüller hatte zum Mixed-Turnier eingeladen und gleich zwölf Paare traten zum Wettkampf an. In jeder Runde gab es immer wieder neue Paarungen - der Spielplan war somit ausgeglichen und gerecht. Jede Spielerin und jeder Spieler sammelte pro Runde für ...

Im Gedenken an Franz Josef Strauß

Zum 30. Todestag: CSU-Spitze und weitere Politprominenz zu Gast in Rott

Zahlreiche Prominenz aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik stellte sich heute in Rott ein. Darunter war auch die gesamte CSU-Spitze um Bundesinnenminister Horst Seehofer und den Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder. Anlass war der 30. Todestag von Franz Josef Strauß. Zu seinem Gedenken fand in der Rotter Kirche ein Gottesdienst mit ...

Rauf oder runter?

Fußball-A-Klasse: Die Vorrunde neigt sich heute schon dem Ende zu

Für die Soyener ist es schon der vorletzte Spieltag der Vorrunde am heutigen Feiertag - sie empfangen zum Spitzenspiel den Tabellenführer Eiselfing und wollen ihm ein Bein stellen! Auch die Schnaitseer sind in Tuchfühlung mit ganz oben und spüren ein leichtes Kreisklassen-Lüfterl - punkten wollen sie heute beim Schlusslicht Edling II. Hier ...

Auf ein Wort mit Robert Habeck

Die GRÜNEN im Landkreis mit Wahlkampf-Höhepunkt am nächsten Montag

Für seinen Wahlkampf-Höhepunkt am nächsten Montag, 8. Oktober, hat der Rosenheimer Grünen-Kreisverband ein Politik-Schwergewicht an Land gezogen: Um 20.30 Uhr wird der Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rosenheimer Ballhaus unter dem Titel „Auf ein Wort mit Robert Habeck“ zu den aktuellen Entwicklungen in Deutschland ...

Zur Technischen Hochschule ernannt

„Die Zukunft findet in Rosenheim statt“: Feierstunde mit Urkunde

In einem Festakt überreichte Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle an Hochschulpräsident Prof. Heinrich Köster - pünktlich zum Semesterstart - die Urkunde zur Ernennung zur Technischen Hochschule. Die Hochschule Rosenheim ist damit die sechste Hochschule in Bayern, die sich über diesen Titel freuen darf. Gemäß dem Motto ...

Für die Wasserburger Tafel

CSU-Benefiznachmittag mit Ilse Aigner brachte 2000 Euro ein

Für die Wasserburger Tafel ist bei einem Benefiz-Nachmittag der Stellvertretenden Ministerpräsidentin, Ilse Aigner, ein Betrag von 2.000 Euro zusammen gekommen. Das Geld wurde den beiden Vertreterinnen der Tafel, Elke Pawelski (links) und Jeanette Kampshoff von Ilse Aigner (rechts), ihrem Nockherberg-Double Angela Ascher (Mitte) und dem ...

Christian ist Oberbayerns Bester

Im Stabhochsprung der M13 holte Wasserburger Nachwuchs-Talent den Titel

Bei der Oberbayerischen Meisterschaft der U14 in Schongau nahmen jetzt insgesamt elf Wasserburger Nachwuchs-Leichtathleten teil und feierten schöne Erfolge. Allen voran Christian Wimmer (Bildmitte), er darf sich ab sofort Oberbayerischer Meister nennen. Den Stabhochsprung-Wettkampf der M13 gewann der junge Sportler mit einer Höhe von 2,50m ...