Archiv für den Tag: 1. Oktober 2018

image_pdfimage_print

Wenn du gewinnen musst …

Forsting gelingt ein 2:0 gegen Halfing - Junger Keeper Artmann hält Elfmeter

Wir sind stolz auf unser Team - das sangen die Fans der Blue Rangers lautstark und endlich durften die neuen, jungen Spieler mal diese Stimmung in der Forsting-Arena miterleben. Der erste Sieg, der erste Dreier für das noch so leere Punktekonto des SVF in der A-Klasse. Es wurde gefeiert! Im Mittelpunkt stand er: Forstings Nachwuchs-Keeper Quirin ...

Hackbrett in concert

Wasserburg: Ein Abend mit Bundespreisträgern von Jugend musiziert

Ein in dieser Form wohl bisher einmaliges Konzert in Wasserburg: Am kommenden Freitag, 5. Oktober, findet um 20 Uhr im Rathaussaal ein Abend mit Bundespreisträgern von Jugend musiziert im Fach Hackbrett statt. Die acht jungen Musikerinnen und Musiker stammen aus Wasserburg und aus der Gegend von Bad Endorf, Eggstätt, Feldkirchen-Westerham und ...

„Oktoberfest“ rundum gelungen

50 Jahre Autohaus Gartner: Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter

Beste Unterhaltung und griabige Stimmung: Beim Jubiläum des Autohauses Gartner in Eiselfing war gestern für Alt und Jung jede Menge geboten. Und das bei schönstem Herbstwetter. Eine besondere Attraktion war der Auftritt der Griesstätter Trachtler. Für ihre Darbietungen erhielten sie viel Applaus. Während sich die Eltern über die neuesten ...

Kreativ sein in den Herbstferien

Angebot für Kids beim Mehrgenerationenhaus in Wasserburg - Jetzt anmelden

Das Mehrgenerationenhaus in Wasserburg bietet an drei Tagen der Herbstferien wieder eine Vormittags-Betreuung für Kinder im Grundschulalter an! Ein schönes Programm wartet. Die Betreuung kann tageweise gebucht werden und kostet drei Euro pro Tag. Pro Gruppe können maximal zehn Kinder teilnehmen. Deshalb bitte so bald wie möglich anmelden ...

Umweltmobil in Wasserburg

Problemabfälle können nächsten Samstag am Gries abgegeben werden

Das Umweltmobil des Landkreises Rosenheim steht am kommenden Samstag, 6. Oktober, von 9 bis 11 Uhr, auf dem Parkplatz am Gries in Wasserburg. Zum Umweltmobil können grundsätzlich kostenlos alle Problemabfälle aus Haushalten gebracht werden, zum Beispiel Chemikalien, Farb-, Reinigungsmittelreste, Verdünner, Holz- und Pflanzenschutzmittel, ...

Viele Neuerungen beim Badria

Marius Regler stellt Stadtrat Maßnahmenkatalog vor - Testphase bis Jahresende

„Es gibt eine ganze Menge organisatorische Änderungen und einen komplett neuen Führungsstil, weg vom Verordnen, hin zur Teamarbeit" - Marius Regler, Chef der Stadtwerke, erläuterte bei der jüngsten Sitzung des Stadtrates, wie man Wasserburgs beliebtes Familienbad für die Zukunft fit machen und noch mehr Besucher anlocken will. Neben den ...

Militär-Fahrzeug sorgt für Chaos

Landkreis: Mittelleitwand der A93 auf einer Länge von 60 Metern verschoben

Heute gegen 11 Uhr wurde auf der A93 in einem Baustellenbereich im Landkreis die Mittelleitwand auf einer Länge von 60 Metern durch ein Militär-Fahrzeug verschoben, wie die Polizei meldet. Daher war nur eine Fahrspur in Richtung Rosenheim befahrbar und es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Auch erstes Heimspiel geht verloren

EHC Waldkraiburg unterliegt mit 2:4 den Blue Devils aus Weiden

Das erste Wochenende der neuen Saison in der Oberliga Süd ist vorüber und die Löwen aus der Industriestadt stehen ohne Punkte da. Nach der 0:6-Niederlage am Freitag in Selb (wir berichteten) unterlag die Mannschaft von Cheftrainer Thomas Vogl am Sonntag in der Raiffeisen-Arena den Blue Devils aus Weiden. 4:2 hieß es am Ende für die Gäste, ...

Fröhlich beinand im Kirmastadl!

Viele kamen wieder zum Weinfest der Dirndl in Rettenbach

Zu ihrem dritten Weinfest haben die Dirndl aus Rettenbach in den Kirmastadl eingeladen - und viele kamen. Für das leibliche Wohl sorgten reichlich gedeckte Brotzeitplatten sowie offene Weine, die heuer das erste Mal an einer Wein-Tankstelle gezapft wurden. Die „Turboklampfer" (Foto unten) spielten dazu fröhlich auf.

Doku-Produzent kommt ins Utopia

Unser Kino-Tipp: Der G20-Gipfel als Schaufenster moderner Polizeiarbeit?

Der G20-Gipfel als Schaufenster moderner Polizeiarbeit - zu diesem Thema gibt es eine neue Doku, die der Produzent Mischa Pfisterer am Donnerstag, 11. Oktober, um 20 Uhr persönlich im Wasserburger Utopia vorstellt. Der Titel lautet „Hamburger Gitter". 31.000 Polizisten, brennende Autos, 20 Regierungen zu Gast - eine Stadt scheint traumatisiert. ...

Ein neuer Kalender für Wasserburg

Am Abend: Vorstellung mit Vortragsabend im Sparkassensaal - Alle Infos

Am heutigen Montag, 1. Oktober, stellen die Autoren den Kalender im Sparkassensaal in der Rosenheimer Straße 2 vor. Beginn ist um 19.30 Uhr: Im letzten Jahr war er recht beliebt und am Ende des Jahres vergriffen – der Wasserburger Stadtbildkalender. Grund genug für das Archiv in diesem Jahr eine Neuauflage heraus zu bringen. Im neuen ...

Lexikon langweilig? Von wegen …

Unser Wasserburger Buchtipp (83): Heute geht es ums spannende Lernen

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Mit einem Messer und dem Hitlergruß

Vorfall bei Jugendzentrum: Polizei ermittelt gegen einen 25-Jährigen aus Haag

Er kam mit einem Messer und dem Hitlergruß: Die Polizei ermittelt gegen einen 25-Jährigen aus Haag, der am Wochenende bei einer Geburtstagsfeier im Jugendzentrum ein ungebetener Gast war, so die Beamten am heutigen Montagvormittag. Der Haager schlug erst gegen die Scheiben und schrie herum. Als ein Gast der Feier ihn beruhigen wollte, bedrohte er ...

Was macht eigentlich der Bezirkstag?

Infoveranstaltung in Aibling mit Wasserburgs Zweitem Bürgermeister Werner Gartner

Die SPD-Bezirksrätin Elisabeth Jordan und der Bezirkstagskandidat und Zweite Bürgermeister von Wasserburg, Werner Gartner, informierten in der Ghersburg-Klinik Bad Aibling interessierte Bürger über die Tätigkeiten des oberbayerischen Bezirkstages, Bayerns zusätzliches Parlament. Was macht eigentlich der Bezirkstag?

Drei Bareuther-Tore reichen nicht

... zum Sieg für Albaching gegen Soyen - 180 Zuschauer gestern beim A-Klassen-Spiel

Auf Augenhöhe: Bereits zum zweiten Mal in Folge teilt sich der SV Albaching in der Fußball-A-Klasse mit einem 3:3 die Punkte. Nach dem Remis in Taufkirchen nun das gleiche Ergebnis gestern daheim vor der großen Kulisse von 180 Zuschauern - in einer flotten und ereignisreichen A-Klassenpartie gegen den TSV Soyen! Die guten Gäste gingen in der ...

Ein Marterl für Dr. Geiger

Am Wendelstein: Gedenken an den Wasserburger Altbürgermeister

Ein Marterl erinnert jetzt am Wendelstein an Wasserburgs Altbürgermeister Dr. Martin Geiger. Der war genau vor zwei Jahren bei einem tragischen Bergunglück ums Leben gekommen. Freunde, Angehörige und viele Wasserburger Bürger fanden sich am Freitag zu einer Gedenkveranstaltung der Stadt ein. Bürgermeister Michael Kölbl begrüßte alle ...

Wald und Wasser in Pastell

Zeitgenössische Kunst der Region im Museum: Ein Abstecher nach Prien

Ein Abstecher für die Kunstfreunde lohnt sich: „Moderne Kunst der Region im Museum“ sowie Geschichte und Kultur des westlichen Chiemgaus sind seit einigen Jahren Themen im Priener Heimatmuseum. Neuester Beitrag in dieser Reihe sind Bilder des Aschauer Künstlers Franz Josef Feistl mit dem Thema „Wald und Wasser“. Die Einführung in diese ...

Enttäuschung in Unterreit

Emmering nimmt Grünthal kurz vorm Abpfiff den Sieg - Am Feiertag beim Sportbund II

In einer hart umkämpften Kreisliga-Partie zwischen dem FC Grünthal und dem Aufsteiger TSV Emmering gab es gestern nach 90 Minuten insgesamt acht gelbe Karten und keinen Sieger! Unterm Strich war's zwar ein leistungsgerechtes 2:2-Unentschieden, aber für Grünthal war's am Ende enttäuschend. Man hatte bereits 2:0 in Führung gelegen und den ...

Der Blick nach oben

Unser Sternenhimmel im Oktober - Vorgestellt von Astronom Manuel Philipp

Jetzt hat der Himmel erst einmal zugemacht, dichte Wolken verhindern den Blick auf die Sterne. Doch goldene Oktobertage stehen laut Vorhersagen bevor und dann bieten sich den Sternenguckern wieder lohnenswerte Ausblicke. Astronom Manuel Philipp dazu auf seiner Homepage: „Herrlich anzusehen ist das sogenannte Sommerdreieck, das sich aus den ...

„Damit du Zukunft hast!“

Insektensterben stoppen: GRÜNE Jugend Bayern mit Aktion in der Hofstatt

Im Rahmen der Landtagswahl-Kampagne „Damit sich was ändert!" der GRÜNEN Jugend Bayern findet am morgigen Dienstag, 2. Oktober, von 12 bis 15 Uhr in der Hofstatt in Wasserburg eine Aktion zur bayerischen Umweltpolitik statt. Man fordere eine Begrenzung der Flächenversiegelung und das Ende des Baus von Supermärkten auf der grünen Wiese. ...

SG RRG nimmt Punkt aus Saaldorf mit

Bezirksliga: Gastspiel endet mit 0:0 - Großes Laufpensum absolviert

Einen verdienten Punkt nahm die SG Reichertsheim-Ramsau-Gars bei ihrem Gastspiel am gestrigen Sonntag vor 200 Zuschauern in Saaldorf mit nach Hause. Beide Mannschaften hätten in der Nachspielzeit die Bezirksliga-Begegnung für sich entscheiden können. Doch es blieb beim 0:0.

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 1. Oktober: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heid geht's rund. Des gibt's ja ned. Internationaler Tag der Architektur, Tag des Kaffees, Tag des Vegetarismus und Tag der Musik. Wo fangt ma denn do o? Am besten mit einem Frühstück in einem Wasserburger Cafè bei guter Musik mit Blick auf das Rathaus. Und aufs Brot kimmt koa Schinken, sondern a Kaas. Aa, wenn mir diese bsundern Dog eigentlich ...