Archiv für den Tag: 27. September 2018

image_pdfimage_print

Kreisliga auf gutem Niveau

Zu den Grünthalern kommt der Drittplatzierte und nach Edling der Tabellenführer

Mit einer Niederlage weniger und einem Sieg mehr - so rangiert der FC Grünthal aktuell auf dem guten Platz sechs in der Kreisliga im Vergleich zu den Edlingern, die nach Spieltag acht auf dem drittletzten Platz sind. Beide Teams aus dem Altlandkreis müssen nun am Sonntag wieder ran: Grünthal empfängt die hochmotivierten Drittplatzierten aus ...

… der Kommissar geht um!

Herzliche Gratulation für gleich 13 Neue beim Polizeipräsidium

Am kommenden Montag werden 13 Polizistinnen und Polizisten des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim zu Kommissaren befördert. In den letzten beiden Jahren haben sie ihr Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern im Fachbereich Polizei erfolgreich absolviert. Polizeipräsident Robert Kopp und Dr. Sebastian Rotter, ...

Die letzte Gelegenheit

Am Samstag: Noch einmal Flohmarkt im alten Nieder-Laden in Edling

Die drei Nieder-Mädels in Edling laden ein: Am kommenden Samstag ist noch einmal ein Flohmarkt im alten Nieder-Laden in Edling. Es ist die letzte Gelegenheit ein paar Schätze zu ergattern. Die Rosmarie, Anneliese und Angela freuen sich auf viele Interessierte.

Bergmesse auf der Kampenwand

Wasserburger Bereitschaft wird 80 Jahre alt und die Diensthütte steht seit 70 Jahren

Nachdem in letzten Jahr wegen Wind, Schnee und Regen die Durchführung der jährlichen Gedenkmesse auf der Kampenwand aus Sicherheitsgründen abgesagt werden musste, hoffen die Wasserburger Bergwachtler diesmal auf gutes Wetter! Eingeladen sind alle Bergsteiger und Wanderer am kommenden Mittwoch, 3. Oktober, um 11 Uhr zum feierlichen ...

Musik zum Innehalten

Claudia Mayer aus Albaching und Birgit Haider aus Landshut laden ins Kloster Armstorf

Am Sonntag, 30. September, 16 Uhr, laden Claudia Mayer aus Albaching und Birgit Haider aus Landshut ins Kloster Armstorf bei St. Wolfgang zum Konzert „Musik zum Innehalten“ ein. Mit selbst komponierten Melodien, gespielt auf den Instrumenten Harfe, Blockflöte, Querflöte, Gitarre und Keyboard sowie kurzen gelesenen Texten zu den Musikstücken ...

Filzenexpress bald unter Strom

Verkehrsministerin Ilse Aigner gibt morgen in Ebersberg Startschuss für Elektrifizierung

Beim Thema „Feinstaub reduzieren“ denken viele an die Dieselfahrzeuge  auf der Straße. Aber auch auf der Schiene ist das ein großes Thema. Viele Dieselloks sind in Bayern nach wie vor im Einsatz. Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner ist es ein Anliegen, die Strecken in Bayern zu elektrifizieren und die sogenannten „Dieselinseln“ nach ...

Schonstett enttäuscht

A-Klasse: Ein Golden Goal entscheidet gestern Spitzenduell für Schnaitsee

Nachdem sich der SV Schonstett im letzten Spiel gegen Eiselfing noch so stark präsentiert hatte, konnte die Mannschaft am gestrigen Abend bei den Schnaitseern nicht an diese Leistung anknüpfen. Stark ersatzgeschwächt - ohne Trainer und mit fünf Veränderungen in der Startaufstellung - trat Schonstett an. Am Ende entschied ein Golden Goal ...

Inzell: Heuer mit Wasserburger Team?

Vorverkauf für traditionsreiches Eisspeedway-Event startet kommende Woche

Auch wenn die Temperaturen momentan keinesfalls winterlich sind, haben für das Team der Landesgruppe Südbayern im Deutschen Motorsport-Verband (DMV) bereits wieder die Vorbereitungen für das nächste Eisspeedway-Event begonnen. Am 16. und 17. März 2019 trifft sich wie jedes Jahr die Weltelite der Eis-Gladiatoren in der Max-Aicher-Arena in ...

Ein Schüler berichtet

Gymnasium Wasserburg: Über eine Marokko-Reise des P-Seminars Französisch

Das P-Seminar Französisch der Q11 des Luitpold Gymnasiums in Wasserburg unternahm jetzt eine Reise. Das Ziel: Die marokkanische Küstenstadt Essaouira. Ein Schuljahr lang hatte man sich darauf vorbereitet. Die ursprünglich als Austausch gedachte Reise wurde ...

Sepp Christandl bleibt Vorsitzender

Neuwahlen beim Theaterkreis Wasserburg - Bürgerspiel 2020 an der Frauenkirche

Eine rundum positive Bilanz zog gestern der Theaterkreis Wasserburg bei seiner Jahreshauptversammlung beim Huber-Wirt. Im abgelaufenen Vereinsjahr gab es zahlreiche Aktivitäten - vom Festzug zum Frühlingsfest bis zur Organisation des Nachtflohmarktes. Bei den Neuwahlen wurden alle Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. ...

Spatenstich fürs Kreisjugendamt

Heute Festakt - „Wir wollen keinen Luxusbau, sondern einen Funktionsbau“

Für rund 14,7 Millionen Euro wird der Landkreis Rosenheim das Gebäude des Kreisjugendamtes erweitern und general-sanieren. Zu Beginn einer solchen Maßnahme steht der Spatenstich und zu dem trafen sich am heutigen Donnerstag auf Einladung des stellvertretenden Landrats Josef Huber aus Babensham (ganz rechts) die Vertreter der Kommunalpolitik (3. ...

Gelungener Start in die Zukunft

ALPMA GmbH aus Rott setzt bewusst auf die Ausbildung eigener Nachwuchskräfte

25 neue Auszubildende aus sechs verschiedenen Ausbildungsberufen (davon zwei Industriemechaniker aus einem Schwesterunternehmen) durften dieser Tage ihre berufliche Zukunft im Hause des Maschinenbauers ALPMA in Rott beginnen. Der erste Tag war gefüllt mit vielen Informationen rund um die Ausbildung sowie einer Besichtigung des Unternehmens.

Wenn der Beruf Freude macht …

Wasserburg: Beispielhafte Integration durch Arbeit bei der Baumpflege-Firma Willi Ziegler

Seit fünf Jahren schon ist Alois Krausenböck (unser Foto) bei der Wasserburger Baumpflege-Firma Willi Ziegler beschäftigt. Bei dem Wasserburger Betrieb hat der Beschäftigte der Inntal-Werkstätten eine Arbeit gefunden, die ihm gefällt. Vor allem verstehe er sich gut mit seinem Chef und den Kollegen, erzählt er. Der Leiter der ...

Fürs Löschen bestens ausgebildet

Drei Gruppen der Albachinger Feuerwehr legen Leistungsabzeichen ab

25 Albachinger Feuerwehrfrauen und -Männer übten die letzten drei Wochen fast jeden Tag unter der Leitung von Josef Friesinger (Kommandant ) und Stefan Schwimmer (Zweiter Kommandant ) auf das Leistungsabzeichen „Wasser" hin. Insgesamt  legten drei Gruppen die Prüfung ab. Dabei musste unter Zeitdruck das Kuppeln von Saugschläuchen, der Aufbau ...

Schwerer geht’s nicht!

Die Basketball-Bundesliga startet für Wasserburgs Damen gegen den Meister

Schwerer hätte man sich das Auftakt-Programm zur neuen Saison für die Wasserburger Basketball-Damen nicht vorstellen können: Nachdem schon am vergangenen Wochenende die Rutronik Stars Keltern im Pokal die Gegner waren - und Wasserburg aus dem Wettbewerb warfen (wir berichteten) - bekommen es die Ladies vom TSV Wasserburg zum Start in die ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Werk ohne Autor

Unser Kino-Tipp: Der neue Film des Oscar-prämierten Florian Henckel von Donnersmarck

Werk ohne Autor - diese neue Drama des Oscar-prämierten Regisseurs Florian Henckel von Donnersmarck zeigt das Aiblinger Kino zum Bundesstart ab der kommenden Woche. Es geht um einen jungen ostdeutschen Künstler, der sich seiner traumatischen Vergangenheit stellt. Die fiktive Biografie spannt den Bogen über drei Epochen der deutschen Geschichte, ...

Viele Zaungäste für Robert Hiebl

Landwirt aus Soyen mit Pferd Fanny beim Apfel- und Erntetag in Amerang

Viele Zaungäste hatte Robert Hiebl. Der Landwirt aus der Nähe von Soyen war mit seinem 18-jährigen Pferd Fanny zum Apfel- und Erntetag beim Bauernhausmuseum Amerang gekommen. Mit einem alten Eisenpflug und dem angespannten Kaltblutpferd zeigte Hiebl den Besuchern, wie die Bauern früher ihre Felder umbrachen. „Das ist harte Arbeit“, ...

Wie aus Visionen Realität wird …

Astrovortrag STAR TREK mit Prof. Dr. Hubert Zitt an der Hochschule Rosenheim

Die Hochschule Rosenheim lädt zu einem Astrovortrag am Dienstag, 16. Oktober, ein: Als Captain Kirk vom Raumschiff Enterprise Ende 1966 seinen Kommunikator aufklappte, hätte wohl niemand gedacht, dass dieses Gerät 30 Jahre später die Entwickler von Handys inspirieren würde. Was im späten 20. Jahrhundert noch Visionen von ...

Telefonberater gesucht

Wasserburg: Wer hilft beim Ehrenamt des Kinderschutzbundes?

Die ehrenamtlichen BeraterInnen am Kinder- und Jugend- sowie Elterntelefon des Kinderschutzbundes benötigen Unterstützung - deshalb startet im Frühjahr 2019 eine neue Ausbildung auch für Wasserburg. Unter dem Motto „Wir sind da und hören zu!“ haben die verständnisvollen TelefonberaterInnen am Kinder- und Jugendtelefon der „Nummer gegen ...

Nach Bayern-Sieg mit Rückenwind!

Fußball-Regionalliga: TSV 1860 Rosenheim am Samstag bei der U23 des FC Ingolstadt

Mit dem Rückenwind und dem gesteigerten Selbstvertrauen aus dem verdienten 3:2-Heimsieg gegen den bis zuletzt ungeschlagenen Tabellenführer von der U23 des FC Bayern München geht es zur nächsten Zweitvertretung einer Profimannschaft. Nun ist die Zaric-Truppe vom TSV 1860 Rosenheim am kommenden Samstag um 14 Uhr beim FC Ingolstadt II zu Gast. ...

Sie rollen wieder

Gelebte Inklusion: Mitmachen kann jeder am kommenden Feiertag - Start in Attel

Die Tour de Rolli macht Station an der CAFESITObar am Wasserburger BürgerBahnhof: Bei schönem Wetter findet am nächsten Feiertags-Mittwoch, 3. Oktober, wieder die beliebte Radtour von Attel nach Wasserburg und zurück statt. Die Veranstaltung ist für alle offen, die ein Gefährt zum Rollen haben - so vielfältig wie die Fahrzeuge sind auch ...

Dr. Anton Hofreiter in Eiselfing

„Es gibt keinen Planeten B": Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag referiert

Dr. Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Deutschen Bundestag - unser Foto, kommt am nächsten Donnerstag, 4. Oktober, um 19.30 Uhr ins Gasthaus Sanftl nach Eiselfing. Unter dem Titel „Es gibt keinen Planeten B – Lebensgrundlagen erhalten" wird er darüber sprechen, welche dramatischen Ausmaße die Klimakrise bereits angenommen ...

Ein wütender Ameranger …

Polizei nimmt 39-Jährigen in der Nacht in Rosenheim fest

Kurz vor Mitternacht war eine Fußstreife der Rosenheimer Polizei im Salingarten unterwegs. Dabei sollte ein 33-Jähriger aus Rosenheim einer Personenkontrolle unterzogen werden, als sich plötzlich ein 39-jähriger Mann aus Amerang in die Kontrolle eingemischt habe. Fortwährend habe er die Maßnahmen der Polizei gestört, auch einem Platzverweis ...

Trink ma no a Flascherl Wein …

Fest des Dirndlvereins Rettenbach morgen mit den „Turboklampfern“

De „Turboklampfer“ spuin fröhlich auf: Am morgigen Freitag, 28. September, lädt der Dirndlverein Rettenbach recht herzlich zum Weinfest in den „Kirmastadl“ nach Rettenbach ein. Beginn ist um 19 Uhr. Neben den offenen Weinen wird auch mit besten Brotzeiten für das leibliche Wohl gesorgt.

Wie in alten Zeiten

Eine Inn-Plätte im Original-Nachbau: Nostalgische Reise am Feiertag

Das ist sie - die in mühevoller Arbeit von Michael Sattlberger senior erstellte Inn-Plätte im Original-Nachbau! In guter Abstimmung zwischen den Schiffleuten von Nussdorf und den Historischen Samern kommt es jetzt am nächsten Feiertags-Mittwoch, 3. Oktober, zu einer nostalgischen Reise in eine längst vergangene Zeit. Der Nachbau der ...

Malcom und Lais im Trikot für Oberbayern

Zwei Wasserburger beim Vergleichskampf der bayerischen Bezirke in Garmisch

Am Wochenende fand der Vergleichskampf der bayerischen Bezirke in Garmisch-Partenkirchen statt. In jeder Disziplin qualifizieren sich die beiden besten Oberbayern für die Auswahlmannschaft. Mit Malcom Dannhauer (Foto) und Lais Deppermann waren zwei Athleten vom TSV 1880 Wasserburg für Oberbayern am Start. Beide durften im Diskuswurf Oberbayern ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 27. September: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ja, brutal. I fahr nie wieder auf Minga, wenn grod Wiesn is. Hob was erledigen miasn und bin mitm Zug gfahrn. Erster Stopp: 20 Minuten in Steinhöring. Bis zum Ostbahnhof war's dann ganz gut und dann kommt der Supergau: Die U-Bahn. Oa Wiesnbesucher eng an eng neben dem anderen. Und jeder Zwoate um fünfe scho voi ...