Archiv für den Tag: 10. September 2018

image_pdfimage_print

Schonstett bleibt ungeschlagen

Fußball-A-Klasse: Ein 2:1 gegen Forsting durch Joker Alexander Witte

Schiri, pfeif ab! Energisch forderten das die Schonstetter Fans und hätten den Ball am liebsten gar nicht mehr herausgegeben, als die Nachspielzeit für sie eine gefühlte Ewigkeit dauerte: Mit 2:1 besiegte der Aufsteiger SV Schonstett die Forstinger knapp durch ihre Glücksnummer 13 - Alexander Witte. Das Petar Jokic-Team bleibt somit weiterhin ...

Drei Alarmierungen zur selben Zeit

Rettungskräfte eilen durch die Stadt - Pkw und Motorrad zusammengeprallt

Das dürfte es in dieser Form auch noch nicht oft gegeben haben: Drei Alarmierungen in der Wasserburger Altstadt innerhalb nur weniger Minuten. Erst ging der Alarm einer Brandmeldeanlage auf der Burg los, fast gleichzeitig der am Finanzamt und dann gab es auf der Rosenheimer Straße auch noch einen Verkehrsunfall. Feuerwehr, Polizei und ...

Ein schöner Tag im Wildpark

Eiselfinger Theaterer ermöglichten Kindern ein besonderes Erlebnis

Bereits seit einigen Jahren organisieren die Eiselfinger Theaterer stets einen Ausflug für das Ferienprogramm. Diesmal machten sich zwölf Kinder zusammen mit den Betreuern des Theatervereins mit dem Bus auf in Richtung Poing. Am dortigen Wildpark angelangt, wurde zunächst jeder mit Futter für die Tiere eingedeckt. Auf dem Spaziergang durch ...

Den Jüngsten eine Freude machen

Starbulls beim Flohmarkt „Familien für Familien“ zum Weltkindertag dabei

Zum Weltkindertag lädt der Kinderschutzbund Rosenheim - mit seiner Außenstelle Wasserburg - wieder zu einem Flohmarkt „Familien für Familien“ ein. Und zwar Samstag, 22. September, von 10 bis 13 Uhr in Rosenheim. Dafür ist die ganze Färberstraße vor dem Kinderschutzbund gesperrt, es gibt ein Kinderprogramm, Elterninformationen, Kaffee, ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Volksmusikspektakel am Donnerstag

Vier namhafte Gruppen bei „Zeilingers Wirtshausmusi" - Wir verlosen Karten!

Die Premiere der „Zeilingers Wirtshausmusi" am kommenden Donnerstag wartet mit namhaften Künstlern und einem prominenten Moderator auf: Dominik Glöbl (Foto), bekannt aus der Sendung „Wirtshausmusikanten beim Hirzinger" im BR, präsentiert am Vorabend des Haager Herbstfestes eine Mischung aus guter Musik, interessanten Gesprächen und einer ...

Verkehrsregeln spielend lernen

Wasserburger Backstube sponsert Lernhefte für Altstadtkindergarten

Dank einer großzügigen Spende durch Christine Deliano von der Wasserburger Backstube (links), bekommen die Kinder des Wasserburger Altstadtkindergartens  pünktlich zum Start des neuen Kindergartenjahres Broschüren, mit denen sie die Regeln im Straßenverkehr spielend lernen können. „Wir finden es wichtig, dass man die Kinder darauf ...

Die Schule beginnt

Polizei bittet um besondere Vorsicht und Rücksichtnahme auf den Straßen

Am morgigen Dienstag, 11. September, beginnt wieder die Schule. Zahlreich werden sich auch bei uns die ABC-Schützen auf ihren weg machen. Deshalb sind alle Verkehrsteilnehmer gefordert, besondere Vorsicht und Rücksicht walten zu lassen. Die Polizei wird die Schulwege überwachen und in den ersten Tagen Schwerpunktkontrollen durchführen, ...

Für jeden ein Wasserburger Busserl!

Offene Themenführung am Donnerstag durch die Altstadt: Magentratzerl-Tour

Hören, schmecken, genießen und staunen: Alle Sinne kommen bei diesem Rundgang durch die Stadt Wasserburg auf ihre Kosten - und zwar am kommenden Donnerstag, 13. September, um 19 Uhr. Kleine Kostproben, Magentratzerl, also individuelle Gaumenfreuden der Gastronomie überraschen die Teilnehmer. Zwischen den Stationen gibt es interessante ...

Lehrgeld an der Streif

Der EHC Waldkraiburg verliert zweimal gegen österreichischen Zweitligisten

Michael Rimbeck (Foto) dürften die beiden Ergebnisse gar nicht geschmeckt haben: Unter dem Motto #EHCInternational war der EHC Waldkraiburg am Wochenende für ein Kurztrainingslager nach Kitzbühel gereist (wir berichteten). In den beiden Testspielen gegen die örtlichen Adler mussten das Team aber Lehrgeld bezahlen. Der österreichische ...

Berufsstart bei Gronbach

Die neuen Auszubildenden herzlich begrüßt - Ausbildung hat Tradition

Auch in 2018 stellt die Wilhelm Gronbach GmbH mit ihrer Produktionsstätte „Am Burgfrieden 2“ in Wasserburg wieder neue Azubis ein, um die Fachkräfte von morgen mit einer hervorragenden Ausbildung für künftige Aufgaben und spannende Projekte zu qualifizieren. Dazu gehört natürlich von Anfang an die umfassende Betreuung der Auszubildenden, ...

Neue Kurse mit Jens Worg

Wasserburg: Schwerpunkt Pilates und Functional Training - Ab sofort

PR - Nach den großen Sommerferien geht es nun auch bei ihm im Wasserburger Studio im Greinhof wieder los - mit Pilates und Functional Training: Jens Worg (unser Foto) ist diplomierter Sportwissenschaftler, aus der Deutschen Mountainbike-Szene nicht wegzudenken und Ansprechpartner für alles zum Thema Fitness. Seine Kurse können von den ...

Couplet AG: Das sind die Gewinner

Klassiker, Highlights und neueste Nummern am Donnerstag in Attel

Die gesamten Klassiker und Highlights sowie neueste Nummern erstmals vereint in einem Programm – am kommenden Donnerstag, 13. September, kommt die aus Funk und Fernsehen bekannte Couplet AG nach Attel. „Das Beste aus 25 Jahren“ ist ein echtes Satire-Fest für alle Fans und ein Rundumschlag der Couplet AG, die in Liedern und Sketchen so ...

Mit dem Bus zum Seniorennachmittag

Attler Herbstfest: Heute besonderes Angebot für die Wasserburger Senioren

Endspurt beim Attler Herbstfest: Heute ist nochmals ab 13 Uhr für beste Stimmung gesorgt. Los geht's mit den Seniorennachmittag mit verbilligten Preisen. Die Stadt Wasserburg bietet auch heuer einen besonderen Service an. Es fährt extra ein Bus zum Seniorennachmittag von Wasserburg nach Attel. „Heuer ein bisschen später als in den Vorjahren, ...

Die Geschichte eines Protests

Unser Kino-Tipp für Wasserburg: „Wackersdorf" im Utopia

„Wackersdorf“ - dieser neue Film von Regisseur Oliver Haffner ist ab der kommenden Woche im Wasserburger Utopia zu sehen. Es ist ein schwieriges Kapitel der bayerischen Standortpolitik: Die Planung und der Baubeginn der atomaren Wiederaufbereitungsanlage im oberpfälzischen Wackersdorf. Gut recherchiert, mit analytischem Blick, aber auch mit ...

Elf Führungen ausgebucht

Zum gestrigen Tag des offenen Denkmals Andrang beim Haager Schlossturm

Vor inzwischen vier Jahren begannen die Sanierungsarbeiten am Burgturm und der Ringmauer des Haager Schlossturms, die seit März dieses Jahres abgeschlossen sind. Zum Tag des offenen Denkmals standen nun die Tore zum Schlosshof gestern für Besucher offen. Stockwerk für Stockwerk stellten Mitarbeiter der Gemeinde und des Bauhofs die Sanierungen ...

A-Klasse: Soyen gestern zu passiv

Aber trotz 1:2-Niederlage daheim gegen Schnaitsee auf Platz zwei der Liga

Die Schnaitseer Mannschaft von Markus Sonnenhuber (unser Foto) konnte am gestrigen Sonntag den Fluch gegen Soyen besiegen und fuhr mit verdienten drei Punkten von der A-Klassen-Partie wieder nach Hause. Furios der Auftakt nach einer knappen Viertelstunde: Eine Flanke aus dem Halbfeld kommt bei Schnaitsees Mittelfeldakteur Lukas Lamprecht an. Dieser ...

Plastik gegen Stoff eintauschen

Besondere Beutel-Aktion der Wasserburger Grünen zum Küstenreinigungstag

Mit einer ungewöhnlichen Aktion wollen die Wasserburger Grünen anlässlich des weltweiten Küstenreinigungstages auf die zunehmende Vermüllung aufmerksam machen. Am kommenden Samstag, 15. September, können ab 10 Uhr die ersten 100 Besucher am Infostand in der Wasserburger Hofstatt ihre Plastiktüten gegen einen Stoffbeutel aus Bio-Baumwolle ...

Wem gehört das Radl aus dem Wald?

Schnaitsee: 29-Jähriger findet es im „Tobelholz“ mit Helm, Handschuhen und Korb

Die Polizei sucht den Besitzer: Ein 29-Jähriger aus Schnaitsee hat am vergangenen Samstag ein silbernes Fahrrad der Marke Rixe Modell CROSS Hc 4.0 gefunden und meldete das am Abend der Polizei. Das Fahrrad lag unversperrt in dem Waldstück „Tobelholz“ zwischen Schnaitsee und Stangern. An dem Radl befanden sich noch ein Damenkorb, ein ...

Seit 25 Jahren engagiert dabei

Attler Herbstfest: Brigitte Bauernfeind, Tanja Langhans und Lisa Wahl-Spionjak geehrt

Drei Ehrungen konnten die Vorstände Franz Hartl (links) und Jonas Glonnegger der Stiftung Attl diesmal beim Herbstfest aussprechen. Zusammen mit der Bewohnervertreterin Sophie Schuhbeck ehrten sie Brigitte Bauernfeind, Tanja Langhans und Lisa Wahl-Spionjak. Seit 25 Jahren arbeiten sie im Förderstättenbasar, dem Festbüro oder im Service mit. ...

Vorräte selbst gemacht

Unser Wasserburger Buchtipp (80): Heute geht es um ein Kochbuch

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Willkommen, Frieda und Viktor!

Lieber Familienzuwachs in Albaching und Haag

Die schützende Hand der Schwester: Frieda Barth aus Albaching ist da! Mit 3555 Gramm und genau 50 Zentimetern wurde die junge Dame vor wenigen tagen im RoMed-Klinikum in Wasserburg geboren. Ihre Eltern Theresia und Klaus Barth freuen sich sehr mit Geschwisterkind Rosalie über den lieben Familienzuwachs. Genau eine Wocher alt ist Viktor aus ...

Trotz Elfer: 0:0 gegen den TV Obing

Gerechte Punkteteilung beim Heimspiel des TSV Babensham

Bei strahlendem Sonnenschein empfing am Sonntag der TSV Babensham den TV Obing. Die Spielweise der beiden Mannschaften war sehr engagiert und so ergaben sich für beide Offensivabteilungen nur wenige Möglichkeiten. Babensham hatte in der ersten Hälfte mit einem Foulelfmeter die Riesenchance zur Führung, jedoch scheiterte Hans Lamprecht an dem ...

Fritz Huber war der Schnellste

Trostberger gewinnt Blitzmeisterschaft des Schachklubs Wasserburg

Am Wochenende wurde die offene Blitzmeisterschaft des Schachklubs Wasserburg ausgetragen. Blitzschach bedeutete in diesem Fall, dass jeder Spieler fünf Minuten für eine Partie hatte. Mehr als die Hälfte der neun Teilnehmer waren bei der diesjährigen Austragung nicht Mitglied des SK Wasserburg. Der Trostberger Fritz Huber gewann das Turnier ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 10. September: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ja, ich weiß, am Freitag hab ich noch groß posaunt, dass es bei mir ohne Herbstfest nicht geht, aber jetzt brauch auch ich Mal eine Pause - und mein Geldbeutel. Drei Tage durchatmen und dann auf nach Haag. Grod recht!