Archiv für den Monat: September 2018

image_pdfimage_print

U15 setzt ein Zeichen: No to Racism!

Schöne Idee von Max Hudlberger, Firmen-Chef aus Rechtmehring, für die SG RRGR

Am Abend dieses ereignisreichen Sport-Wochenendes hier eine besonders schöne Sponsoren-Aktion auf Heimatebene: Mit seinen Trikots für die Fußball-C-Junioren der SG Reichertsheim-Ramsau/Gars/Rechtmehring möchte Max Hudlberger, Inhaber von MH Maschinen Rechtmehring - Technik für die Holzindustrie, mit und im Namen der Jugend ein deutliches ...

Kreisliga: Emotionen pur in Edling

In der letzten Viertelstunde überschlagen sich die Ereignisse gegen Westerndorf

Überschlagen haben sich die Ereignisse am heutigen Fußball-Nachmittag beim Kreisligisten Edling vor 130 Zuschauern. Und zwar vor allem in der letzten Viertelstunde der Partie gegen den Tabellenführer Westerndorf: Erst sah Kapitän Freddy Schramme beim Spielstand von 0:0 die gelb-rote Karte (78.). Dann traf Westerndorfs Torjäger Torben Gartzen ...

Paketwagen gegen Gefahrgut-Transporter

Nahe Unterreit: Schwerer Unfall mit drei Verletzten - Ladung blieb unbeschädigt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich bei Unterreit ereignet: Wie die Polizei erst am heutigen Sonntagnachmittag meldet, fuhr am Freitagnachmittag ein Fahrzeug einer Paketzustellfirma von Babensham in Richtung Oberreit. In einer abschüssigen, langgezogenen Linkskurve geriet der Fahrer (30) mit dem Paketwagen auf die Gegenspur, wo ihm ein ...

Die Fäuste flogen zur Saison-Premiere

Eishockey-Oberliga: Eine 0:6-Klatsche für den EHC Waldkraiburg beim VER Selb

Wutentbrannt: Ein unerfreuliches Stelldichein per Fäuste gab's zwischen Dennis Schiener vom VER Selb (links im Bild) und Waldkraiburgs EHC-Spieler Petr Gulda - festgehalten vom Fotografen. Ein Vorfall im zweiten Drittel, bei dem Beide jeweils sechs Strafminuten plus einen „Zehner“ für die Auseinandersetzung bekamen. Zum Auftakt in die ...

Besitzer hörten dumpfen Schlag

Griesstätt: Unbekannter Täter schlug gestern Abend Pkw-Heckscheibe mutwillig ein

Erneut meldet die Polizei einen Fall einer mutwilligen Beschädigung eines Pkw - diesmal im Griesstätter Ortsteil Edenberg. Die Geschädigten hatten am gestrigen Samstagabend gegen 21.30 Uhr einen dumpfen Schlag gehört, weshalb sie vor die Haustüre gingen. Da bemerkten sie, dass die Heckscheibe ihres Pkw eingeschlagen war. Der Täter war nicht ...

Jahrtag wie aus dem Bilderbuch

Herrliches Herbstwetter zum Start in den Michaelimarkt - Verkaufsoffener Sonntag

Mit einem prächtigen Kirchenzug bei herrlichem Herbstwetter startete heute der Marktsonntag in Wasserburg, der gleichzeitig Jahrtag der Vereine ist. Letztere feierten in der Stadtpfarrkirche einen gemeinsamen Gottesdienst. Von 12.30 bis 17.30 Uhr haben beim heutigen Michaeli-Markt die Wasserburger Geschäfte geöffnet. Fotos: WS

Es wird wieder gekegelt …

Edlings Damen starten stark in die neue Saison - Die ersten Ergebnisse

Die Meisterschaft 2018/2019 der Kegelkreisrunde Ebersberg/Erding hat wieder begonnen - und Edlings Damen hatten gleich einen starken Auftritt! Man wies Poing II in der höchsten Klasse, der Bezirksoberliga, klar in die Schranken. Monika Furtner (unser Foto) war mit 450 Holz die Beste. Die Edlinger Herren dagegen haben leider bei stark motivierten ...

Herausragend: Vitezslav Bilek!

Eishockey-Start: Starbulls drehen Auftakt-Partie fulminant - Heute in Regensburg

Was für ein Jubelschrei! Herausragender Akteur war Rosenheims Vitezslav Bilek, der vier Tore erzielt hat - ein lupenreiner Hattrick binnen nicht einmal sieben Minuten in der Schluss-Phase! Die Starbulls Rosenheim sind erfolgreich in die neue Eishockey-Saison der Eishockey-Oberliga Süd gestartet. Zum Auftakt besiegten die Grün-Weißen die ...

Ministerin spricht in Forsting

Michaela Kaniber zu Gast bei Waldbesitzervereinigung Wasserburg-Haag

Bayerns Landwirtschafts- und Forstministerin, Michaela Kaniber, kommt am kommenden Mittwoch, 3. Oktober, 13.30 Uhr, in den Brauereigasthof Gut Forsting. Sie nimmt an der Herbstversammlung der Waldbesitzervereinigung Wasserburg-Haag teil und wird über Forstwirtschaft im Zeichen des Klimawandels sprechen.

Eine „Seebrücke“ in Wasserburg

„Schafft sichere Häfen": Am Montag Aktion des „Patenprojekts Asyl" am Inndamm

Eine Aktion des Wasserburger „Patenprojekts Asyl" findet am morgigen Montag um 18 Uhr auf dem Inndamm am Gries statt. Die Teilnehmer treffen sich bei der Plätte am Ufer. „Schafft sichere Häfen": So lautet das Motto - es geht um die Seenotrettung, die bei der Aktion „Seebrücke" ins Rampenlicht gerückt wird. „Seebrücke" ist eine ...

„Alles nur aus purem Mitleid“

Kosovare bringt fünf Syrer über Grenze - Schleusungsverdacht

Die Rosenheimer Bundespolizei beschuldigt einen Kosovaren, mehrere Personen mit einem in der Schweiz zugelassenen Pkw illegal über die Grenze gebracht zu haben. Der mutmaßliche Schleuser konnte sich am Freitag der Grenzkontrolle auf der B2 bei Mittenwald mit seinem kosovarischen Pass und einer italienischen Aufenthaltsgenehmigung ausweisen. ...

„Landleben – Stadtleben“

Außergewöhnliche Ausstellung in der Wasserburger Backstube

Eine Ausstellung der besonderen Art ist im Oktober in der „Wasserburger Backstube“ zu sehen. Unter dem Motto „Landleben - Stadtleben“ zeigen die beiden Fotokünstler Regine Richter und Peter Stetefeld Fotografien aus der „guten alten Zeit“ rund ums Wohnen und Leben auf dem Land und in der Stadt.

„Inntime“ feiert Jubiläum

Seit 20 Jahren Uhren, Schmuck und mehr in Wasserburg - Tolle Angebote

PR - „Ein ruhiges Händchen ist natürlich die Grundvoraussetzung", lacht Moritz Hasselt. „Aber heutzutage sind mechanisches und vor allem elektronisches Verständnis mindestens genauso wichtig für einen Uhrmacher." Der Wasserburger Experte für Uhren und Schmuck in der Gerblgasse 1, Ecke Salzsenderzeile, feiert dieser Tage Jubiläum. Seit 20 ...

BMW mutwillig beschädigt

Wasserburger Polizei sucht Zeugen für Vorfall nahe des Altstadtsportplatzes

In der Landwehrstraße, nahe des Vereinsgeländes des TSV Wasserburg, wurde im Zeitraum vom Donnerstag bis zum frühen Morgen des Samstags ein BMW mutwillig beschädigt. Der bislang noch unbekannte Täter hat die linke Frontschürze beinahe bis zur Hälfte heruntergerissen. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. ...

Grabscher auf dem Feldweg

Bei Edling: Unbekannter Täter belästigt junge Frau

Am späten Donnerstag kam es gegen 17.30 Uhr auf einem Feldweg zwischen Edling und Reitmehring zu einem Sexualdelikt. Das meldet die Polizei erst heute. Nach bisherigem Ermittlungsstand saß die Geschädigte, eine junge Frau, auf einer Bank und wurde von einem bislang unbekannten Täter unsittlich berührt. Als die Frau sich wehrte, ließ der ...

Ein Oktoberfest zum Jubiläum

Am Sonntag in Eiselfing: 50 Jahre Autohaus Gartner mit großem Programm

In 50 Jahren ist viel geschehen! Eine lange Zeit, von der kleinen Werkstatt bis zum modernen Autohaus heute. Um all das zu feiern, lädt das Autohaus Gartner in Eiselfing  am Sonntag, 30. September, zum Jubiläums-Oktoberfest ein. Von 10 bis 16 Uhr gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt. 

„Es grünt so grün“ in Wasserburg

Unterwegs mit der Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano

Die Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano kann man kommendes Wochenende begleiten, wenn sie auf die Kräuterpädagogin Barbara Kurz trifft. Dieser Spaziergang führt zum Teil entlang des Skulpturenwegs. Bei dieser Tour werden nützliche Tipps über das Erkennen und Verwenden dieser Wildkräuter vermittelt. Wasserburgs Kulturgeschichte kommt dabei ...

Basketball-Damen starten mit Sieg

Revanche geglückt: TSV Wasserburg schlägt Keltern mit 74:54

In beeindruckender Manier bezwingen die Wasserburger Basketball-Damen am Freitagabend die Rutronik Stars Keltern mit 74:54 (38:36) und verderben den Gastgebern die Season-Open-Party. Alle Partien des ersten Spieltags der 1. Bundesliga finden an diesem Wochenende in Keltern statt und den Auftakt machten der Pokalsieger vom Inn und der Deutsche ...

Jetzt kommt der Tabellenführer

DJK-SV Edling: Westerndorf gastiert am Wochenende im Ebrachstadion

Trotz vieler Ausfälle konnte der DJK-SV Edling am vergangenen Wochenende einen wichtigen 2:0-Auswärtssieg in Raubling feiern. Der TuS entschied sich dabei nach der erneuten Niederlage für die Trennung vom bisherigen Chefcoach Ingo Bauer. Der DJK-SV Edling hingegen erhofft sich durch den Sieg in Raubling einen weiteren Schritt nach vorne machen ...

Im Utopia: Der letzte Dalai Lama?

Überblick über das Kino-Programm am Wochenende in Wasserburg

Unter der Filmreihe „Kino spirituell" zeigt das Utopia in Wasserburg am heutigen Freitag und am Sonntag den Streifen „Der letzte Dalai Lama?" Seit nun mehr als eintausend Jahren lehrt die Buddhistische Psychologie Techniken, um destruktive Emotionen zu überwinden. Und auch namhafte Forscher sowie immer mehr Praktizierende in der westlichen ...

Basketball: Start in die neue Saison

Herren des TSV Wasserburg empfangen am Samstag um 19 Uhr Landsberg

Jetzt startet die Saison auch für die restlichen Teams der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg. Während die Damen I in Keltern (schon am Freitag), die U14 männlich sowie die Damen III in Rott und die U18 weiblich bei Jahn München (erst am Mittwoch) auswärts antreten, beginnt die Saison für die beiden Herren-Teams mit einem „Double ...

Schweres Auswärtsspiel in Saaldorf

Bezirksliga: Reichertsheim-Ramsau-Gars tritt am Sonntag weiteste Fahrt an

Am kommenden Sonntag tritt die SGRRG ihre weiteste Auswärtsfahrt in der Hinrunde an. Dann geht es für die Mannschaft um das Trainergespann Ostermaier und Nurikic in den Rupertiwinkel zum SV Saaldorf. Das Duell beginnt um 14 Uhr.

Erfolgreiche Grenzkontrollen

Rosenheimer Bundespolizei gehen ein paar dicke Fische ins Netz

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am gestrigen Donnerstag im Rahmen der Grenzkontrollen auf der A93 mehrere tausend Euro kassiert. Die vollstreckten Geldstrafen wurden der Justizkasse zugeführt. Doch auch ein längerer Gefängnisaufenthalt war die Folge einer Personalienüberprüfung bei der Einreise.

Spitzenspiel beim TSV Grafing

Volleyballer empfangen in der Jahnsporthalle die HEITEC VOLLEYS Eltmann

Spitzenspiel im Volleyball Am morgigen Samstag empfängt der TSV Grafing die HEITEC VOLLEYS Eltmann ab 19 Uhr in der Jahnsporthalle. Alle erwarten ein Topspiel vor toller Kulisse – inklusive Freibier.

Arbeitsmarkt nimmt wieder Fahrt auf

Rosenheim: Arbeitslosenquote sinkt im September leicht auf 2,3 Prozent

„Es macht sich auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar, dass die Personalverantwortlichen in den Unternehmen und Handwerksbetrieben aus dem Urlaub zurückgekehrt sind, die eingegangenen Bewerbungen gesichtet, Vorstellungsgespräche geführt und anschließend auch vermehrt Einstellungen vorgenommen haben“, sagt Dr. Nicole Cujai, die Leiterin der ...

Neuer Geschäftsführer bei RoMed

Dr. Jens Deerberg-Wittram wechselt zum Rosenheimer Klinikverbund

Der Aufsichtsrat der RoMed-Kliniken, zu denen auch das Wasserburger Krankenhaus gehört, hat Dr. Jens Deerberg-Wittram zum neuen Geschäftsführer des Klinikverbunds bestellt. Der ausgewiesene Experte im Gesundheitswesen – er war über viele Jahre unter anderem in leitenden Positionen der „Schön Kliniken" tätig – wird zum Jahreswechsel ...

TSV Wasserburg: Spiel ist verlegt

Landesliga-Partie gegen die SpVgg Landshut wird am 30. Oktober nachgeholt

Das für Samstagnachmittag angesetzte Spiel der Landesliga zwischen der SpVgg Landshut und den Wasserburger Löwen wurde vom Bayerischen Fußballverband abgesetzt. Grund dafür ist, dass der Landshuter Spieler Jonas Wieselsberger in den endgültigen Kader für die deutsche Mannschaft des UEFA-Regions-Cup berufen wurde. Neuer Termin ist Dienstag, ...

Das „Dschungelbuch“ zum Auftakt

Saisonstart des Theater Wasserburg mit besonderer Inszenierung eines Klassikers

Das Theater Wasserburg startet am Samstag, 27. Oktober, in die neue Spielsaison unter dem Motto „Ach ... Welt!" Gleich zu Beginn wartet das Theater mit einer Neuinszenierung einer der bekanntesten Kindergeschichten auf: Das „Dschungelbuch". Klassiker der Weltliteratur wie „Das Bildnis des Dorian Gray" von Oscar Wilde, die „Ach ... ein Wort" ...

Ein 90 Kilo schweres Argument

Trotz Ebbe in der Stadtkasse: Neue Drehleiter für die Wasserburger Feuerwehr

Haushaltssperre, leere Kassen - und doch bekommt die Wasserburger Feuerwehr 2020 eine neue Drehleiter, was die Stadt 280.000 Euro kosten wird. Auf den Gesichtern der Wasserburger Stadträte konnte man bei der gestrigen Sitzung lange Zeit eine gewisse Ratlosigkeit ablesen. Kein Geld in der Stadtkasse, aber die dringliche Bitte der Feuerwehr auf dem ...

Newcomer Nr. 1 in Ramsau

Heimatsound vom Feinsten mit „Pam Pam Ida" am 13. Oktober in Fichters Kulturladen

Letztes Jahr noch als Geheimtipp gehandelt, mausert sich „Pam Pam Ida" gerade Top-Act im mittlerweile breit gefächerten Genre ,Heimatsound’. Doch einfach lässt sie sich nicht klassifizieren, die Musik der sechsköpfigen Band. Irgendwo zwischen Pop und Wirtshausmusik, zwischen den 80ern und 2018. Ihre Musik bedient sich bei Georg Ringsgwandl, ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Nachhaltig und wohngesund

Rechtmehring: „Köhldorfner Holzbau" lädt zur Besichtigung des Musterhauses

PR - Für alle Holzhausbauer und die, die es werden wollen, lädt die Firma „Köhldorfner Holzbau" aus Schnaitsee nach Ferchensee bei Rechtmehring zur Hausbesichtigung. Das Thema „Nachhaltig und wohngesund Bauen" hat sich das Team um Geschäftsfüher Michael Köhldorfner jun. groß auf die Fahne geschrieben. Was das im Bezug auf den Hausbau ...

Von Adligen, Königen und Prinzessinnen

Traditionelles Konzert der Jugendblaskapelle Ramsau am 13. Oktober in Haag

Am 13. Oktober begibt sich die Jugendblaskapelle Ramsau auf die Spuren der Königinnen und Könige dieser Welt. Von Klassikern wie dem  „Erzherzog Albrecht“-Marsch bis hin zu modernen Sinfonien wie der Filmmusik von Disney's „Die Eiskönigin" nehmen die Nachwuchsmusiker ihr Publikum mit auf eine Reise durch die verschiedensten Epochen der ...

„Nachts ist die Stadt tot“

Zahlreiche junge Wasserburger gestern bei der Bürgerfragestunde im Rathaus

So viele junge Wasserburger hat der ehrwürdige Sitzungssaal im Rathaus wohl schon lange nicht mehr gesehen: Bei der gestrigen Bürgerfragestunde vor der Stadtratssitzung herrschte enormer Andrang. Wasserburgs Jugend war in Kompaniestärke gekommen. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich mit Alessandra Fusaro von der Trattoria „La ...

Hilfe im „BürgerBahnhof“

Wasserburg: Alle Beratungs-Termine der kommenden Woche im Überblick

Die Möglichkeit, sich bei sozialen, interkulturellen, familiären oder finanziellen Anliegen kostenfrei beraten zu lassen, bietet der Wasserburger „BürgerBahnhof“. Dabei gibt es für alle Belange passende Gesprächspartner. Auch in der kommenden Woche haben die Berater des „BürgerBahnhofs“ wieder ein offenes Ohr für die Wasserburger. ...

Ilse Aigner im Doppelpack

Benefiz-Nachmittag mit stellvertretender Ministerpräsidentin und ihrem Nockherberg-Double

Am kommenden Sonntag, 30. September, kommt die stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin, Ilse Aigner, mit ihrem Nockherberg-Double, Angela Ascher, ins Theater Wasserburg. Im Rahmen eines Benefiz-Nachmittags werden beide ab 14 Uhr auftreten. Den Besuchern gibt das die exklusive Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der bayerischen ...

Party mit Hintergedanken

Rott: Musik und ausgelassene Stimmung für Menschen mit und ohne Behinderung

Acht Mal im Jahr wird „Inklusion“ beim Landgasthof Stechl in Rott besonders groß geschrieben, wenn die traditionelle „Outside Handicap Party“ steigt. Menschen mit Behinderung, Menschen ohne Behinderung, kurzum: Jeder der Lust auf einen ausgelassenen Abend in stimmungsvollem Ambiente mit Partymusik hat, kann dort den Abend genießen. Die ...

Auf zur Schnäppchenjagd!

Hof-Flohmarkt für „Altes mit Charme" heute und morgen in Evenhausen

PR - Heute und morgen öffnen sich in Evenhausen die Tore zum Paradies, zumindest für alle Schnäppchenjäger und Antiquitäten-Liebhaber. Thomas Hoeft, leidenschaftlicher Sammler von „Altem mit Charme", hat für seine besonderen Objekte extra einen Hof in Evenhausen angemietet und liebevoll hergerichtet. Von Fahrrädern über Dekoartikel bis ...

1500 Teilnehmer: Heindl holt Platz zwei

Wasserburger mit erfolgreichem Triathlon-Saisonabschluss in Slowenien

Der Ironman „70.3" in Slowenien über die Mitteldistanz sollte für den Wasserburger Triathleten Jakob Heindl ein guter Abschluss einer bis dato erfreulich verlaufenen Saison sein. Obwohl die unmittelbare Wettkampfvorbereitung mit einem Trainingsunfall und einer leichten Erkältung nicht optimal verlief, konnte Heindl nach einer frühen Anreise ...

„Störung der Sicherheit nicht geduldet“

Rosenheims Polizeipräsident Robert Kopp zur Rolle der Polizei bei politischen Versammlungen

Der Wahlkampf für die Landtagswahlen am 14. Oktober befindet sich im Endspurt. In den nächsten zwei Wochen stehen auch im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zahlreiche Versammlungen - teilweise auch mit Gegenversammlungen - an. Vor diesem Hintergrund nimmt der Präsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Robert Kopp, zur ...

„Belastung wird für uns unerträglich“

Bürgerinitiative in Kornberg kämpft weiter gegen Bauschutt-Schredder-Anlage

Völlig übergangen fühlen sich die Bewohner von Kornberg, Limburg und Attel bei der Genehmigung einer Bauschutt-Schredder-Anlage in der benachbarten Kiesgrube. Sie hatten ihre Bedenken bei der Stadt Wasserburg und beim Landratsamt Rosenheim angemeldet. Gerhart Zwirglmaier, Sprecher der Bürgerinitiative, schüttelt den Kopf: „Unser Ansuchen auf ...

Schnaitsee: TuS Kienberg zu Gast

Heimspiel für den TSV am morgigen Samstag beginnt um 16 Uhr

Am morgigen Samstag steht  für den TSV Schnaitsee die nächste Partie an. Auf heimischer Anlage empfängt man den TuS Kienberg. Die Nachbarn des TuS stehen auf Tabellenplatz acht. Zudem weist man gegen die Kienberger eine ausgeglichene Bilanz auf: Drei Siege, ein Remis und drei Niederlagen.