Archiv für den Tag: 3. August 2018

image_pdfimage_print

In der Hitze der Wasserburger Nacht

Tausende Besucher beim Flohmarkt in der Altstadt - Tolle Stimmung

Er lief ein bisschen langsamer an, als in den Jahren zuvor: Beim traditionellen Nachtflohmarkt dauerte es am Freitag bis zum Sonnenuntergang, ehe das übliche Gedränge in den Gassen und auf den Plätzen so richtig losging. Bei 34 Grad im Schatten lagen am frühen Abend wohl noch viele an den heimischen Badeseen. Gegen 20 Uhr herrschte dann aber ...

Gefährliche Säure: Großeinsatz der Wehr

Unbekannter legt Flaschen mit ätzender Flüssigkeit in der Altstadt ab

Mit einem Großaufgebot rückten gegen 17.30 Uhr - genau zum Start des Nachtflohmarktes - die Feuerwehren Wasserburg und Attel-Reitmehring in die Altstadt aus. In einer kleinen Gasse zwischen dem Roten Turm und der Bäckerzeile waren einem Passanten mehrere Flaschen aufgefallen, die offenbar einen gefährlichen Inhalt hatten. Der Finder alarmierte ...

Punkteteilung mit Moosinning

Landesliga: Wasserburger Löwen spielen 0:0 - Weiter Tabellenführer

390 Zuschauer sahen am Freitagabend in der Landesliga ein leistungsgerechtes und torloses 0:0-Unentschieden der Wasserburger Fußballer daheim gegen den FC Moosinning. Damit reißt die Vier-Spiele-Siegesserie der Löwen am fünften Spieltag. Bei den Wasserburgern war die Abwesenheit von Matthias Haas deutlich zu spüren, der mit seinen ...

Edling tanzt im Freien

Kirtaverein feiert an diesem Wochenende wieder zwei Tage lang

Seit Tagen schon werd fleißig g'werkelt, damit ois schee beinand is rund um den Zenzn-Stadl: Der Kirtaverein Edling feiert zum elften Mal! Zwei Tage dreht sich an diesem Wochenende, 4. und 5. August, wieder alles um fröhliches, traditionelles Brauchtum. Romantisch schee werd's dabei morgen (unser Foto): Viel Spaß und unbeschwerte Stunden ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Bluttat nahe Finanzamt: Mann in U-Haft

Wasserburg: Polizei ermittelt Tatverdächtigen zum versuchten Tötungsdelikt

Es war der 24. Oktober im vergangenen Jahr, als gegen 19.30 Uhr in Wasserburg in der Surauerstraße im Burgerfeld ein 63-jähriger Mann mit massiven Kopfverletzungen aufgefunden wurde. Die Polizei ging sofort von einem Gewaltdelikt aus und suchte seitdem nach Zeugen. Der Mann musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik ...

Großeinsatz an Waldorfschule

Verdächtigen Stoff im Chemiesaal entdeckt - Polizeipräsidium gibt Entwarnung

Einen Großeinsatz an Feuerwehr und Polizei gab es am heutigen Freitag an der Waldorfschule in Prien. Jetzt gibt das Polizeipräsidium aber Entwarnung auf Anfrage der Wasserburger Stimme. Bei Aufräumarbeiten im Chemiesaal war ein verdächtiger Stoff entdeckt worden, heißt es. man hatte vermutet, es könne sich um eine Art Sprengstoff handeln. Die ...

Alles auf Anfang, Reichertsheim!

Top-Derby der Bezirksliga: Chris Bauer und Co wollen Chance in Dorfen nutzen

Ein Sieg, eine Niederlage - so reist Reichertsheim am kommenden Sonntag zum Top-Derby der Region nach Dorfen. Diese haben zwar gegen Forstinning gewinnen können, doch beide bisherigen Heim-Partien gingen verloren. Ein gutes Zeichen wiederum für die SG RRG aus dem Altlandkreis, die Chance im Nachbar-Landkreis zu wahren. An der Motivation fehlt ...

Mit E-Bike und Alkohol

Schnaitsee: Frau (45) stürzt schwer - Mit Hubschrauber in Klinik gebracht

Einen schweren Unfall mit einem E-Bike meldet die Polizei am heutigen Freitagnachmittag aus Schnaitsee: Gestern war eine Frau (45) aus Schnaitsee mit ihrem E-Bike nahe des Ortsausgangs plötzlich allein beteiligt gestürzt, so die Beamten. Mit Kopfverletzungen wurde die Frau per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach München geflogen. Da bei ihr ...

Dem Inn ganz nah

Wieder eine offene Themenführung „Flusslauf“ in Wasserburg

Der Inn gibt der Stadt Wasserburg sein ganz individuelles Gesicht. Dieser Spaziergang widmet sich größtenteils ihm, dem Inn. Der Weg führt entlang des „ Wasserburger Halses“. An dieser Engstelle, nur 240 Meter von einer Uferseite zur anderen, kommt man dem Inn von allen Seiten ganz nah. Von hoch oben auf der Burg tun sich interessante ...

Radlfahrer abgedrängt

Wasserburg: Polizei sucht jetzt Hinweise zu Vorfall von vor zwei Monaten

Es ist bereits über zwei Monate her, doch erst am heutigen Freitagmittag meldet die Polizei die Fahndung zu einer Unfallflucht auf den sogenannten „Serpentinen“ in Wasserburg: Bereits am 31. Mai hatte sich dort gegen 14.30 Uhr ein Vorfall in der Münchner Straße ereignet. Ein Radfahrer, der in Richtung Stadtmitte unterwegs war, sei von einem ...

Waldbrand-Gefahr hält an

Weiter zweithöchste Stufe: Regierung verlängert Luftbeobachtung bis Sonntag

Das ist die Karte des Deutschen Wetterdienstes für den morgigen Samstag: Bei uns liegt weiterhin die zweithöchste Gefahrenstufe vor! Wegen der extremen Waldbrand-Gefahr hat die Regierung von Oberbayern deshalb auch die Luftbeobachtung (wir berichteten) verlängert - und zwar bis einschließlich kommenden Sonntag, meldet die Regierung am heutigen ...

Die Polizei in Blau

Ab sofort tragen alle uniformierten Polizisten im Landkreis das neue Gewand

Es hat a bisserl gedauert, aber jetzt tragen alle uniformierten Polizistinnen und Polizisten im südlichen Oberbayern diese fesche blaue Uniform! Schon im letzten Jahr war sie beim Rosenheimer Herbstfest der Hingucker gewesen - wie unser Foto beweist. Das polizeiliche Social Media-Team hat nun zur kompletten Verwandlung der Beamten im ganzen ...

Biergärten länger auf?

Wegen großer Hitze: Anfrage im Wasserburger Stadtrat

Die anhaltende Hitze, das hochsommerliche Wetter - die Stadträte bekamen bei ihrer gestrigen Sitzung im Rathaus beides zur Genüge zu spüren. Und so stieß die Anfrage von Norbert Bourtesch (Bürgerforum) am Ende des öffentlichen Teils auf breites Verständnis: „Können wir die Biergärten in Wasserburg bei diesem Wetter nicht etwas länger ...

Verdammt charmant: Kofelgschroa

Danach am Sonntag: Zwei Herren im Anzug von Josef Bierbichler - Unser Kino-Tipp

Zwei Herren im Anzug – und Kofelgschroa. Das nächste Highlight steigt am Stoa bei Edling unter freiem Himmel: Erst geben Kofelgschroa am Sonntag um 19.30 Uhr ein Konzert, dann beginnt um 21.45 Uhr ein mutiger Film aus Bayern: Josef Bierbichler zeigt hier auf kongeniale Weise seinen eigenen biographisch-gefärbten Roman ‚Mittelreich‘ und ...

Mit dem schönsten Bild aufs Herbstfest

VIP-Tische zu gewinnen: Wir verlosen vier Abende für Acht im Festzelt

Sich um nichts kümmern müssen, an einem Top-Tag einen Top-Tisch im Festzelt auf dem Haager Herbstfest ergattern, ohne reservieren zu müssen. Und dann auch noch für alle sieben Spezln, die mitkommen, eine Maß und eine Brotzeit kostenlos - wo gibt's denn sowas? Bei der großen Verlosung der Haager Stimme, von Schuh&Sport Georg Sax und Volvo ...

Dann waren es nur noch zwei …

Saisonstart: In der Kreisliga halten Edling und Grünthal den Altlandkreis im Spiel

Nur mehr zwei Teams sind in der Fußball-Kreisliga aus dem Altlandkreis verblieben: Edling und Grünthal! Dort mit dabei ist seit dieser Saison neben dem Landkreis-Nachbar TSV Emmering nun auch der SV-DJK Kolbermoor, der allererste Gegner der Edlinger im heimischen Ebrach-Stadion am morgigen Samstag um 14 Uhr. Nachdem die Kolbermoorer über mehrere ...

Der Tag des letzten Brotes in Edling!

Nach 130 Jahren heißt es Abschied nehmen von der Bäckerei Berndl

Morgen ist der Tag des letzten Brotes in Edling - so traurig, wie das klingt, ist es auch: Die Traditionsbäckerei Berndl in Edling - 130 Jahre gelebtes Handwerk - macht dicht! Georg Berndl (unser Foto) geht in seinen wohlverdienten Ruhestand, sein Bruder Martin ist dafür mit 56 Jahren noch zu jung. Die Ofen ihres so beliebten Familienbetriebs ...

ISEK: Verkehr bremst Stadtrat aus

Wasserburg: Experte musste gestern absagen - Bürgerinformation verschoben

Nach fast zwei Jahren Arbeit und 18 Sitzungen der so genannten Lenkungsgruppe hätte es bei der gestrigen Sitzung des Wasserburger Stadtrates eigentlich eine erste Gesamtbilanz zum „Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept“ (ISEK) geben sollen. Doch es kam anders. Ausgerechnet der Experte, der das wichtige Thema Verkehr hätte ...

Die neue Trainerin: Sidney Parsons!

Basketball-Damen des TSV Wasserburg: Co-Coach wird Corina Kollarovics

Die neuen Coaches für die Basketball-Damen des TSV Wasserburg - sie stehen fest! Und es ist eine Premiere: Erstmals wird ein rein weibliches Trainer-Team die Geschicke des amtierenden Pokalsiegers vom Inn lenken. Den Posten des Head-Coaches für die neue Saison übernimmt Sidney Parsons (unser Foto) und sie wird unterstützt von Co-Trainerin ...

Gries: Am Montag geht’s los

Wegen Sanierungsarbeiten Parkplatz teilweise gesperrt

Am Montag starten die Bauarbeiten am Gries. Nachdem im letzten Jahr bereits der erste Teil des Parkplatzes saniert worden war, folgt nun der zweite Bauabschnitt. Ab kommenden Montag wird der Parkplatz deshalb teilweise gesperrt. Gearbeitet wird vor allem am vorderen Teil des Parkplatzes, zur Landwehrstraße hin. Das Ende der ...

Viele Azubi-Stellen noch frei

Appell der Agentur für Arbeit Rosenheim an die Jugendlichen

Schnell noch einen Ausbildungsplatz für heuer finden! Die Agentur für Arbeit Rosenheim ruft in einer heutigen Presseerklärung junge Menschen dazu auf, nicht ohne einen Ausbildungsvertrag oder eine sinnvolle Alternative in den Herbst zu starten. Dr. Nicole Cujai, die Leiterin der Rosenheimer Arbeitsagentur: „Einen Ausbildungsvertrag zu haben, ...

Hilfe für die Helfer

Allianz unterstützt Rettungsorganisation - Spende an Feuerwehr Wasserburg

2000 Euro überreichte Michael Heidrich (links) von der Allianz Generalvertretung in Wasserburg an die Feuerwehr der Stadt. Als Versicherer kennt die Allianz die vielfältigen Risiken und Schicksale des Alltags. „Die Hilfe, welche die vielen Einsatzkräfte tagtäglich leisten, um Leben zu retten und Leid zu lindern, ist immens. Daher ...

Derby gegen Forsting abgesagt

Personeller Engpass zum Saisonstart bei Wasserburg II - Die A-Klasse im Überblick

Achtung, Fans: Kurzfristig abgesagt wird der Saisonstart in der Fußball-A-Klasse für die Zweite der Wasserburger, die morgen den SV Forsting zu Gast gehabt hätte. Der Grund: Ein personeller Engpass. Gedulden muss sich auch der SV Schonstett, der nun erst im April nächsten Jahres auf den vermeintlichen Auftakt-Gegner SV Waldhausen treffen wird. ...

Braucht kein Mensch? Doch, schon!

Keine Insekten-Vernichter im Freien aufstellen: Besorgte Anrufe beim BN

Es schwirrten schon viel, viel mehr umher - auch im Landkreis: Seit Jahren gibt es ein dramatisches Insektensterben, das sich in vielerlei Hinsicht auf Mensch und Natur katastrophal auswirken kann. Beim Bund Naturschutz im Landkreis gingen jetzt Anrufe von besorgten Bürgern ein, die miterleben, wie in der Nachbarschaft Insekten von ...

Zu heiß: Platz unbespielbar!

Saisonstart der Kreisklasse: Söchtenau muss mit Babensham Heimrecht tauschen

Die Spannung ist riesengroß: An diesem Wochenende startet auch die Fußball-Kreisklasse in ihre neue Saison! Am morgigen Samstag um 15 Uhr empfängt der TSV Babensham dabei überraschend den SV Söchtenau. Ursprünglich nämlich stand für die Brack-Elf ein Auswärtsspiel auf dem Programm, da aber in Söchtenau der Platz aufgrund des Sommers 2018 ...

Kunstwerke in der Backstube

Bewohner des Betreuungshofs Rottmoos zeigen ihre Kreativität

Bewohner des Betreuungshofs Rottmoos schufen mit Unterstützung ihrer Betreuerinnen einzigartige Kunstwerke. Die Arbeiten können bis Ende August in der Wasserburger Backstube bewundert und natürlich auch gekauft werden. Der Erlös geht an den Förderverein des Betreuungshofs und kommt zu 100 Prozent den Bewohnern zugute.

Verkäuferin rettet Baby

Großkaro: Kind war bei größter Hitze im Pkw versehentlich eingesperrt

Dramatische Minuten in Großkaro am gestrigen Donnerstagnachmittag: In der großen Hitze hatte sich eine junge Mutter versehentlich an einem Kundenparkplatz eines Supermarktes aus ihrem Pkw ausgesperrt. Ihr Baby, zwei Monate alt, saß aber noch alleine im Auto. Die Frau alarmierte das Verkaufspersonal und dieses wiederum die Rettungskräfte. Eine ...

Über die Faszination Kajak-Fahren

Zum 40-Jährigen der Abteilung des TSV Eiselfing - Sparkasse spendet

Es gibt nicht viele Sportarten, die Gegensätze so sehr verbinden: Stille und Romantik mit Abenteuerlust, Wagnis und Risikobereitschaft - und dem Gefühl der Freiheit. Vor genau 40 Jahren entdeckten neun junge Männer in Eiselfing ihre Leidenschaft dafür: Sie wählten das Kajak-Fahren als ihr Hobby! Und sie gründeten eine eigene Abteilung im ...