Archiv für den Tag: 24. Juli 2018

image_pdfimage_print

Bošnjak wechselt nach Rosenheim

Wasserburgs Stürmer nach intensiven Verhandlungen nun doch bei den Rothemden

Andrija Bošnjak, der ursprünglich bis 2020 vertraglich an den TSV 1880 Wasserburg gebunden war, wechselt mit sofortiger Wirkung zum TSV 1860 Rosenheim. Die beiden Vereine konnten sich nach langen, aber fairen Verhandlungen auf einen Transfer einigen. Nachdem dieser beinahe an zusätzlichen Forderungen des Kroaten gescheitert war, verständigten ...

Jetzt drei Vereine unter einem Dach

SG Reichertsheim-Ramsau und TSV Gars bilden eine Spielgemeinschaft

Bereits seit vielen Jahren spielen die Kinder und Jugendlichen der SG Reichertsheim-Ramsau und des TSV Gars gemeinsam Fußball. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird in der Saison 2018/19 auch auf den Herrenbereich ausgeweitet und künftig wird man unter dem Namen SG Reichertsheim-Ramsau-Gars auf Punktejagd gehen - wir berichteten bereits ...

Ausflug der „Kleinen Riesen“

Wasserburger Vorschulkinder auf großer Fahrt am Chiemsee

Bevor es für die Vorschulkinder aus dem Haus für Kinder St. Jakob-St. Konrad im September in die Schule geht, findet jedes Jahr im Sommer noch ein gemeinsamer Ausflug statt. Der diesjährige Ausflug für die 32  „Kleinen Riesen“ fand dieser Tage statt und stand unter dem Motto „Leinen los und Schiff Ahoi!“.

Englische Woche für Wasserburg

Fußball Landesliga: Favorit aus Deisenhofen zum Spitzenspiel in der Altstadt

Nach den beiden erfolgreich verlaufenden Auftaktspielen in der Landesliga, steht für Wasserburg nun der erste echte Prüfstein an. Mit dem FC Deisenhofen gastiert am Mittwochabend um 19.30 Uhr einer der Aufstiegsaspiranten in der Wasserburger Altstadt. Die Löwen hoffen, ihre Serie weiter ausbauen zu können.

Die DAK hilft „dsai“ in Schnaitsee

Einen Scheck in Höhe von 4200 Euro überreicht - Workshop finanziert

Einen Scheck in Höhe von 4200 Euro wurde jetzt an die „dsai“ in deren Bundesgeschäftsstelle in Schnaitsee überreicht! „Für uns ist die Förderung der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe mehr als nur eine gesetzliche Aufgabe. Gerade für Betroffene mit seltenen oder sehr langwierigen Erkrankungen ist es notwendig, verständnisvolle ...

Nenn mich bei deinem Namen

Unser Kino-Tipp zum Stoa-Programm: Ein Film wie ein Rausch, ein Meisterwerk

Call Me By Your Name – nenn mich bei deinem Namen! So heißt der Auslesefilm, der am kommenden Donnerstag am Stoa bei Edling unter freiem Himmel zu sehen ist. Ein Coming-Out-Film ist es nicht, weil es gar nicht so sehr darum geht, dass sich hier ein junger Mann in einen anderen Mann verliebt – sondern es geht viel mehr um dieses ...

Eine Feier für die Mutmacher

Agentur für Arbeit Rosenheim ehrt Jugendliche aus Stadt und Landkreis

In Rosenheim fand im Ballhaus zum insgesamt elften Mal eine besondere Abschlussfeier statt. Besonders deshalb, weil knapp 50 junge Menschen, die nicht gerade einfache Startbedingungen hatten, ihre Berufsausbildung in mehr als 20 verschiedenen Berufsbildern erfolgreich abgeschlossen haben.

Migranten über die Grenze geschleust

Rosenheimer Bundespolizei ermittelt gegen 41-jährigen Deutschen

Die Bundespolizei hat am gestrigen Montag bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn einen mutmaßlichen Schleusser festgenommen. Der deutsche Fahrzeugführer beförderte mit seinem Wagen zwei Migranten, die sich nicht ordnungsgemäß ausweisen konnten. Für den polizeibekannten Fahrer kann die vorgeworfene Schleusungstat weitreichende Folgen ...

Neue Jugend der Bayernpartei

Robert Aberger als Wahlkampfmanager für die Landtagswahl 2018

„Die Junge Bayernpartei" geht mit dem Rosenheimer Robert Aberger als Wahlkampfmanager in Richtung Landtagswahl 2018. Der Vorsitzende Helmut Freund freut sich über das Engagement des Managers. Zusammen wollen sie den Bürgern eine weiß-blaue, bürgernahe und sachliche Alternative „zum mittlerweile farblosen politischen Alltagsbrei" anbieten, ...

Johanniter bilden Trauerbegleiter aus

Ehrenamtliche Helfer für trauernde Kinder gesucht - Infoabend am 2. August

Um trauernde Kinder und Jugendliche in Rosenheim in ihrer schweren Lebensphase begleiten zu können, suchen die Johanniter Ehrenamtliche für „Lacrima", das Zentrum für trauernde Kinder in Rosenheim. Am 2. August stellen die Johanniter bei einem Informationsabend das ehrenamtliche Engagement und die Ausbildung in Wochenende-Workshops vor.

Svenja kommt heim

Transfer-Coup bei den Basketballerinnen: Brunckhorst kehrt zurück

„Svenni kommt endlich heim“, das ist die Nachricht, auf die Wasserburgs Basketballfans seit Brunckhorsts Abschied 2016 gewartet haben. Vor zwei Jahren verließ die nun 26-jährige Basketballerin Wasserburg, um auch im Ausland Profi-Erfahrung zu sammeln. Nun ist die Leistungsträgerin und Identifikationsfigur wieder zurück in ihrer Heimat. Auch ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Mit Auto über Hund gefahren

Gars: Unbekannter Fahrzeugführer übersieht Vierbeiner beim Abbiegen

Am Wochenende fuhr ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer eines silberfarbenenen VW-Golf auf der Hauptstraße in Gars in Richtung Marktplatz und wollte nach links in die Schulstraße einbiegen. Hierbei übersah er offenbar einen Chihuahua-Hund eines 61-jährigen Garsers. Der Hund befand sich auf Höhe der Einmündung der Schulstraße am ...

Perfekter Tag für die ganze Familie

Köhldorfner: Auch der Regen kann gute Laune nicht verderben

Auch heuer gab's wieder ein rundum perfekter Familien-Erlebnistag auf dem Gelände der Firma Köhldorfner in Stangern bei Schnaitsee. Trotz des anhaltenden Regenwetters ließen sich die Gäste nicht abhalten und strömten mindestens genauso stark und zahlreich wie der Regen. Die Familie Köhldorfner mit ihrem engagierten Team hatte dafür auch ...

Monumentaler Konzertabend in Rott

Süddeutscher Ärztechor und -Orchester spielen Dvořáks „Stabat Mater“

Einen monumentalen Konzertabend bietet das Projekt-Ensemble Süddeutscher Ärztechor und Süddeutsches Ärzteorchester mit dem „Stabat Mater“ von Antonin Dvořák am 10. August in der Pfarrkirche Rott. Unter der Leitung von Marius Popp mit Unterstützung von Mitgliedern des polnischen Ärzteorchesters aus Posen sowie Choristen der ...

Bairisch-kenianisches Sommerfest

Benefizveranstaltung: Wirte der Schächinger Mühle arbeiten einen Tag für den guten Zweck

Ein abwechslungsreiches kulinarisches und kulturelles Angebot erwartet die Gäste der Schächinger Mühle am kommenden Sonntag, 29. Juli. Einen Tag lang stellen die Wirtsleute Gusti und Detlef Viergutz sowie Mitarbeiter aus ihrem Team ihr Lokal und ihre Arbeitskraft kostenlos zur Verfügung - und das zum siebten Mal! Das Bairisch-kenianische ...

Als Student richtig Steuern sparen

Wasserburger Steuerexperte Martin Reiss gibt wichtige Tipps - Teil 6

Ein Studium ist immer mit sehr hohen Kosten verbunden. Dabei stehen dem Studenten meist nur geringe finanzielle Mittel zur Verfügung, um das Studium und den eigenen Lebensunterhalt zu finanzieren. „Die wenigsten Studenten sind verpflichtet eine Einkommensteuererklärung beim Finanzamt abzugeben. Wer den Staat jedoch an den Kosten beteiligen ...

Talentetausch in Wasserburg

Ab morgen im BürgerBahnhof - Regelmäßig am letzten Mittwoch im Monat

Zu einem Talentetausch-Markttreffen sind die Bürger am morgigen Mittwoch in Wasserburg eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr im BürgerBahnhof der Stadt. Tauschen ist immer ein ausgeglichenes Nehmen und Geben von Talenten, Fertigkeiten, Hilfen und Sachen sowie dem Aus- und Verleihen von Gegenständen auf der Basis gegenseitiger Wertschätzung, fair ...

Schlager, Tanz und gutes Essen

Schönes Burgfest des Senioren- und Pflegeheims Maria Stern in Wasserburg

Die Volkstanzgruppe der Stiftung Attl (unser Foto) trat beschwingt beim Burgfest auf: Wolken und ein leichter Regenschauer ließen dabei die Traditionsveranstaltung des Senioren- und Pflegeheims Maria Stern in Wasserburg am Wochenende fast ins Wasser fallen. Doch der Wettergott meinte es schließlich doch noch gnädig. So konnten die Bewohner ...

Techno-Hammer im Sportpark

Die Katze ist aus dem Sack: Paul Kalkbrenner beim Echelon-Festival

Die Katze ist aus dem Sack. Lange mussten die Fans warten, um zu erfahren, wer der endgültige Headliner der zehnten Ausgabe des Echelon-Festivals ist. Mit Paul Kalkbrenner dürften die Veranstalter wohl genau ins Schwarze getroffen haben. Der bekannteste elektronische Live Act Deutschlands, der auch das allererste Echelon bespielt hatte, kommt am ...

Am Morgen: Zwei Verletzte bei Lehen

Ein 38-Jähriger übersieht mit Ford die Vorfahrt eines Lieferwagens - Heftiger Aufprall

Am heutigen, frühen Dienstagmorgen hat sich nahe Lehen in der Gemeinde Pfaffing ein heftiger Verkehrsunfall ereignet. Die Lenker der beteiligten Fahrzeuge hatten Schutzengel neben sich und kamen mit leichteren Verletzungen davon, meldet die Polizei Wasserburg am Vormittag. Ein 59-Jähriger aus Großkaro war mit seinem Lieferwagen in Richtung Lehen ...

Mit Fahrrad: Mädchen stürzt schwer

Neunjährige prallt mit dem Gesicht frontal gegen Betonstützwand einer Brücke

Schwere Gesichts-Verletzungen hat ein neunjähriges Mädchen am gestrigen Abend bei einem Verkehrsunfall in Rosenheim erlitten. Das Kind fuhr vor seiner Mama mit dem Fahrrad durch die abschüssige Unterführung der Äußeren-Münchner-Straße. Beide waren auf dem Heimweg in die Rosenheimer Innenstadt. Plötzlich kam das Mädchen ohne ...

Die Orgel rockte in Albaching

Konzertorganist Patrick Gläser begeistert mit Hits der letzten vier Jahrzehnte

Zum Auftakt des Festjahres zum 30-jährigen Bestehen der Jann-Orgel in der Pfarrkirche St. Nikolaus hieß es „Orgel rockt!" in Albaching. Konzertorganist Patrick Gläser spielte beliebte Hits aus der Rock-, Pop und Filmmusik der letzten 40 Jahre. Unter anderem „All you need is love" von Paul McCartney, „Bohemian Rhapsody" von Queen, ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 24. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heid gfrei i mi, dass i gsund bin, mach ma koan Kopf wegen Kleinigkeiten, weil heid der ,,Tag der Freude" is. Den wünsch ich eich aa!