Archiv für den Tag: 22. Juli 2018

image_pdfimage_print

Was für ein Bezirksliga-Auftakt!

Zum Start in die neue Saison gewinnt die SG Reichertsheim/Ramsau/Gars mit 3:1

Lass dich umarmen, Michi - hier gratuliert der verletzte Sebastian Pichlmeier herzlichst: Die Fußball-Bezirksliga ist in die neue Saison gestartet und besser hätte es nicht beginnen können für die Spielgemeinschaft aus Reichertsheim-Ramsau-Gars! Die Mannschaft von Michael Ostermaier und Elvis Nurikic gewann beim ASV Au am heutigen ...

Ein 2:0 – Tabellenführung verteidigt!

Landesliga: Wasserburgs Neuzugänge schlagen heute bei Kampfsieg ein

Grenzenloser Wasserburger Jubel nach dem vorentscheidenden 2:0 beim TuS 1860 Pfarrkirchen am heutigen Sonntagnachmittag in der Fußball-Landesliga: Auch die Wasserburger Bankspieler stürmten das Feld. Neuzugang Robin Ungerath hatte für die Löwen in der 79. Minute nach schönem Zuspiel von Lucas Knauer getroffen. In der ersten Hälfte hatte zudem ...

Ein Bau aus Dankbarkeit

Tötzham: Kapelle von Bürgermeister Josef Huber offiziell eingeweiht

Es wirkte fast, als hätte der Himmel selbst die neue Kapelle einweihen wollen. Der Regen konnte den Besuchern und Veranstaltern der feierlichen Zeremonie aber nichts anhaben. Im trockenen Zelt feierten die Pfarrer Georg Schinagl und Thomas Weiß zusammen mit Babenshams Bürgermeister Josef Huber, dem Bauherrn der neuen Kapelle (wir berichteten), ...

Nach fünf Jahren wieder passierbar

Inntal-Radweg bei Griesstätt: THW errichtet Behelfsbrücke über die Murn

Fünf Jahre hat es gedauert, nun können die Anwohner und Radfahrer die Murn in Untermühle bei Griesstätt wieder überqueren. Nachdem die alte Murnbrücke dort aufgrund von Beschädigungen durch das Hochwasser 2013 gesperrt werden musste, ist der Übergang seit gestern Abend wieder möglich. Die Technischen Hilfswerke aus mehreren Landkreisen ...

„Gefahrgutunfall“ bei Meggle

Zum Glück nur Übungsszenario: Feuerwehren übten gemeinsam in Reitmehring

Ammoiniakaustritt bei einer Kälteanlage, dazu verletzte Mitarbeiter bei der Firma Meggle, die es aus dem Gebäude zu evakuieren galt - das war das Übungsszenario, dem sich die beiden Feuerwehren der Stadt Wasserburg sowie die Feuerwehren Edling und Steppach mit rund 80 ehrenamtlichen Einsatzkräften stellen mussten. Im Vordergrund der Übung ...

Kellerraum stark verraucht

Das sagt die Polizei zum Feuerwehr-Einsatz gestern in Nederndorf

Zu dem Feuerwehr-Einsatz am gestrigen Samstag in Nederndorf bei Pfaffing (wir berichteten) meldet die Polizei am heutigen Sonntag - auf Nachfrage der Wasserburger Stimme - dass es sich zum Glück lediglich um eine starke Rauchentwicklung gehandelt habe. Erst war ein Brand in dem Einfamilienhaus über die Leitstelle gemeldet worden. Die ...

Moped-Fahrer in Klinik

Griesstätt: Sturz bei Ausweichmanöver, als Pkw aus Grundstücksausfahrt kam

Am gestrigen Samstagabend kam es gegen 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Griesstätt. Eine 48-Jährige aus dem Gemeindebereich Eiselfing wollte mit ihrem Pkw aus einer Grundstückseinfahrt herausfahren - genau in dem Moment, als dort ein 61-Jähriger aus dem Gemeindebereich Griesstätt mit seinem Moped vorbeifahren wollte. Der Mann wich mit dem ...

Kletterer schwer verletzt

Landkreis: Mann (54) stürzt ab, als er neue Routen in Felsen bohren wollte

Ein 54-jähriger Mann aus dem Landkreis hat am gestrigen Samstag bei einem Kletterunfall am Felsen Sonnwand bei Erl im Bezirk Kufstein schwere Verletzungen erlitten, meldet die Polizei. Der Mann war damit beschäftigt, neue Kletterrouten in den Felsen zu bohren. Dabei ist der 54-Jährige etwa 30 Meter auf den darunter befindlichen Waldboden ...

„Sich sicher fühlen“

Aber Freiheitsrechte nicht gefährden: Dr. Eva Högl aus Berlin, MdB der SPD, zu Gast

Auf Einladung des SPD Unterbezirks Rosenheim kommt Dr. Eva Högl, MdB aus Berlin Mitte und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion (unser Foto), nach Rosenheim. Sie gilt als ausgewiesene Innen- und Rechtspolitikerin und in ihren Zuständigkeitsbereich fällt neben Innen- und Rechtspolitik auch Verbraucherschutz, Kultur und ...

Gute Platzierung für die Retter

Johanniter aus Wasserburg auf Platz vier beim Landeswettkampf in Kempten

Mit strahlenden Gesichtern kehrten die Johanniter aus Wasserburg am Sonntag vom Landeswettkampf der bayerischen Johanniter in Kempten zurück – in der Kategorie der Rettungsdienst-Mitarbeiter haben sie einen guten vierten Platz erreicht. Bei der sogenannten „Olympiade der Retter“ starteten am Samstag 43 Teams mit 349 Teilnehmern. Sie ...

Zwölf Personen sprangen von Güterzug

Rosenheim: Ein verletztes Kind - Sperrung der Bahnstrecke - Hubschrauber im Einsatz

Gestern hat die Bundespolizei Rosenheim insgesamt zwölf Migranten in Gewahrsam genommen. Die Afrikaner waren nach ersten Erkenntnissen von einem Güterzug aus Verona im Landkreis abgesprungen. Einer von ihnen verletzte sich dabei und musste im Krankenhaus behandelt werden.