Archiv für den Tag: 13. Juli 2018

image_pdfimage_print

„Rund 90 Prozent leiden darunter“

Darmerkrankung war das Thema - Vortrag bei „Grünkunft"

Zahlreiche Gesundheitsinteressierte fanden sich gestern zum ausverkauften Vortrag „Natürliche Leaky Gut Therapie – die stille Revolution“ von Andrea Maurer, Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie, im Wasserburger Biomarkt „Grünkunft“ ein. Das Phänomen des „lecken Darms“, an dem schätzungsweise rund 90 Prozent der ...

Gleich 60 Fahrer zu schnell!

Ohne Zeit unterwegs: Polizei stoppte auf der B12 bei Thambach

Insgesamt 60 Beanstandungen - das war das erstaunliche Ergebnis einer Geschwindigkeitskontrolle, die am gestrigen Donnerstagvormittag auf der B12 bei Thambach von der Polizei durchgeführt wurde. Dort ist die Geschwindigkeit durch Verkehrszeichen auf 80 km/h beschränkt.

Marihuana unterm Fahrersitz

19-Jähriger wurde mit seinem Pkw auf der B15 von der Polizei gestoppt

Ein 19-Jähriger aus dem Altlandkreis wurde am Mittwochabend auf der B15 mit seinem Pkw von der Polizei gestoppt. Der junge Fahrer war den Beamten bereits als Drogenkonsument bekannt, meldet die Polizei am heutigen Freitagmittag. Unter dem Fahrersitz fanden die Polizisten eine geringe Menge Marihuana.

161 Kilometer über vier Berge

Ultra-Läufer Hans Meixner sammelt mit Meilen Geld für die Stiftung Attl

161 Kilometer und über 7500 Höhenmeter in weniger als 33 Stunden – was die meisten noch nicht mal mit dem Fahrrad schaffen, bewältigt der Ultraläufer Hans Meixner zu Fuß. Mit seinem Engagement ermöglicht er Judoka Florian Linsner die Teilnahme an der Europameisterschaft in London im G-Judo.

Wasserburg: Fußball verbindet!

Turnier am Sonntag mit Teams aus der Partnerstadt Cugir und Ialoveni

Vor genau zwei Jahren - im Sommer 2016 - war die Jugend des TSV 1880 Wasserburg zur Eröffnung der damals frisch renovierten Fußball-Arena in der rumänischen Partnerstadt Cugir eingeladen. Zur Einweihung des neuen Fußballstadions wurde damals ein Turnier mit lokalen und internationalen Mannschaften ausgetragen. Nun haben sich die ...

Auftakt für Nachwuchskräfte

Wasserburg: Privatmolkerei Bauer lud zum Elterntag der künftigen Azubis ein

Die Privatmolkerei Bauer hieß jetzt wieder die künftigen Azubis und deren Eltern zum traditionellen Eltern-Kennenlerntag in Wasserburg willkommen. Die angehenden Azubis konnten sich einen ersten Eindruck von dem umfangreichen Ausbildungsprogramm verschaffen, während ihre Eltern Einblicke in den künftigen Berufsalltag ihrer Kinder ...

Landesliga-Start: Das ist unser Gewinner!

Freikarten im Vierer-Pack: Mit der Familie oder Freunden dabei sein kann ...

Am Wochenende startet die Landesliga in ihre neue Saison. Erstmalig dabei sind die Wasserburger Fußballer. Sie treffen am morgigen Samstag um 18 Uhr in der Altstadt auf die Kicker vom TSV Kastl. Mit der Familie oder Freunden dabei sein: Wir von der Wasserburger Stimme haben ein Paket aus vier Tickets für das erste Heimspiel der Mannschaft von ...

Einen 1000-Euro-Schaden angerichtet

... und dann geflüchtet - Polizei Wasserburg fahndet nach rotem Fahrzeug

Die Polizei Wasserburg fahndet seit gestern nach dem Fahrer eines roten Fahrzeuges. Zwischen 6.45 und 13.30 Uhr wurde nämlich von einem bislang unbekannten roten Fahrzeug ein auf dem Parkplatz beim Inn-Salzach-Klinikum in Gabersee geparkter, beiger VW Bus angefahren. Es kann sich auch um einen Lieferwagen oder einen Lkw handeln. Dem Bus-Besitzer ...

Gelungener Festauftakt beim SVA

Heute großes Open Air mit „Rock Wave" am Albachinger Sportplatz

Der Start in die Festwoche zum 50-jährigen Bestehen des SV Albaching ist rundum gelungen. Am Tag der Betriebe und der guten Nachbarschaft war das Festzelt am Sportplatz sehr gut besucht und auch der Biergarten wurde bestens angenommen. Der Schirmherr, Bürgermeister Franz Sanftl, hatte keine Mühe, das erste Faß unter prominenter Aufsicht durch ...

Viel Blaulicht in Schonstett

Nach Familienstreit: Zahlreiche Rettungskräfte, Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Zwei Notärzte, vier Rettungswagen, Polizei in zivil und uniformiert, Kreisbrandinspektor Georg Wimmer und die Feuerwehr - ein größeres Aufgebot an Einsatzkräften rückte am späten Vormittag nach Schonstett aus. In einem Wohnhaus war es ersten Meldungen nach zu einer privaten Streitigkeit gekommen, bei der einer der Kontrahenten offenbar ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Verlängert: Die Reise mit dem Papst

Unser Kino-Tipp zum Wochenende: Ein Mann seines Wortes

Wegen des großen Interesses läuft der neue Film von Wim Wenders über Papst Franziskus in Wasserburg noch täglich bis zum kommenden Mittwoch. Ein Mann seines Wortes – so lautet der Titel dieses Auslesefilms. Es ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken ...

Seltsamer Fund nahe Sportplatz

Kirchdorf bei Haag: Zwei auseinander gesägte Rehköpfe am Wegesrand

Ein seltsamer Fund wurde am gestrigen Donnerstag bei der Haager Polizei gemeldet. Eine Spaziergängerin hatte beim Gassigehen mit ihrem Hund zwischen dem Kirchdorfer Fußballplatz und dem Salzstadel an der B12 neben einem Kiesweg zwei Rehköpfe gefunden. Diese waren säuberlichst mittig in jeweils zwei Hälften auseinander gesägt. Außerdem ...

… und die nächste Blockabfertigung

Bei 300 Lkw ist am Montag wieder Schluss - Mit Staus rechnen

Nach Angaben der Landeshauptmannschaft Tirol führt das Bundesland Tirol (wie berichtet) an allen Montagen im Juli, also auch am kommenden Montag, 16. Juli, nach Ende des Nachtfahrverbots ab 5 Uhr, Lkw-Blockabfertigungen durch. Auf der Inntalautobahn bei Kufstein-Nord werden durch österreichische Einsatzkräfte in Fahrtrichtung Süden die Lkw ...

Stadt der Kräne

Derzeit wird in Wasserburg viel gebaut und saniert

Wer den Blick von der Burg herab über die Altstadt schweifen lässt, dem wird auffallen, dass derzeit vier große Baukräne die Lufthoheit über Wasserburg haben haben. Von der Ledererzeile über die Hofstatt bis zum Marienplatz: In der Altstadt wird derzeit viel gebaut und saniert. Foto: STÜ

Double für Edlings F-Junioren

Beide Teams gewinnen den Bürotechnik-Eck-Sommercup

Edlings F-Junioren eilen momentan von Erfolg zu Erfolg. Nach dem Meisterschafts-Double folgte jetzt der Doppelsieg beim Bürotechnik-Eck-Sommercup. Beim erstmals im Lindenpark ausgeführten Turnier hatten die Gastgeber die Teams aus Wasserburg, Forsting-Pfaffing, Reichertsheim-Ramsau, Eiselfing und Oberndorf eingeladen.

Ein Fest auf der Burg

„Maria Stern": Familiäre Feier vor historischer Kulisse

Das Senioren- und Pflegeheim „Maria Stern" in Wasserburg lädt alle Bürger am Samstag, 21. Juli, zum traditionellen Burgfest ein. Es beginnt um 13 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend serviert das Festteam vor der malerischen Kulisse von Wasserburgs Wahrzeichen hoch über dem Inn bis 18 Uhr wieder leckere Schmankerl sowie Kaffee und Kuchen. ...

„Segen, Fluch und böse Omen“

Am heutigen Freitag Stadtführung, die aus dem Rahmen fällt

„Segen, Fluch und böse Omen" lautet der Titel der neuen Altstadttour mit der Stadt-Entdeckerin Irene Kristen-Deliano und der freien Erzählerin Ilona Picha-Höberth am heutigen Freitag, bei der es um okkulte Haussymbole und alte Zauber- und Segenszeichen geht. Neben Informationen über mittelalterliche Glaubensvorstellungen, Aberglaube und ...

Arbeitsreiche Nacht für Polizei

Zahlreiche Einsätze in Rosenheim - Meist war Alkohol im Spiel

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag übertrieben es einige Männer mit dem Konsum von Alkohol, was zu mehreren Einsätzen für die Beamten der Polizeiinspektion Rosenheim führte. Gegen 21 Uhr benahm sich ein 39-Jähriger aus Rosenheim an einer Tankstelle so daneben, dass die Polizei kommen musste. Der Mann war derart alkoholisiert, dass er den ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 13. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Freitag, der 13. Für mich ein Tag wie jeder andere auch. Es gibt, aber tatsächlich Leute, die sich an solchen Tagen nicht trauen, das Haus zu verlassen. Paraskavedekatriaphoben heißen die in der Medizin. ,,Wenn der Mensch spinnt gibt er Zeichen", hat mein Opa immer gesagt ...