Archiv für den Tag: 7. Juni 2018

image_pdfimage_print

Sie helfen und reichen die Hand …

Wasserburger Weltladen: Markus Axthammer bleibt Vorstand des Trägervereins

Der Trägerverein des Wasserburger Weltladens - „Initiative Eine Welt“ - hat seinen Vorstand neu gewählt. Unser Foto zeigt den bleibenden 1. Vorsitzenden Markus Axthammer umrahmt von seinen beiden neuen Stellvertreterinnen Marianne Sterr (rechts) und Barbara Hilz. Die Mitgliederversammlung dazu fand jetzt im Wasserburger Gemeindehaus der ...

Zurück in die Kreisklasse, FCM?

Am Samstag ist das entscheidende Spiel um den Aufstieg gegen Mettenheim

Die Relegationen für die Fußball-Teams aus dem Altlandkreis nehmen Fahrt auf. Nachdem die Oberndorfer gestern leider enttäuscht - mit geplatzten Kreisliga-Aufstiegs-Träumen im Gepäck - wieder von Eiselfing zurückreisen mussten (wir berichteten), hoffen nun am kommenden Samstag die Fans des FC Maitenbeth! Nach fünf Jahren möchte der ...

Landkreis lässt jetzt absaugen …

Eichenprozessionsspinner: Eltern lassen Kinder unter befallenen Bäumen spielen

Auf dem Simssee-Badeplatz in Pietzing wird nächsten Dienstag, 12. Juni, eine Aktion gegen Raupen des Eichenprozessionsspinners durchgeführt. Der Landkreis Rosenheim beauftragte eine Fachfirma, die Gespinste samt Raupen abzusaugen. Betroffen sind etwa 15 Eichen. Eine Sperrung des Platzes sei zwar nicht notwendig. Die Badegäste werden aber ...

Ramerberg: Gauditurnier, ein Top-Hit!

Seit nun genau 25 Jahren - Erstmals Kleinfeldfußball mit „Lebendkicker“

Der Namengebungs-Phantasie sind keine Grenzen gesetzt beim großen Gauditurnier des SV Ramerberg, das heuer sein 25-Jähriges feiert. Das Turnier am Samstag, 7. Juli, ab 10 Uhr - zugunsten der Jugendabteilung des SVR - wird dabei erstmals als Kombination zwischen Kleinfeldfußball und einem lustigen „Lebendkicker“ ausgetragen. Ein Top-Hit also ...

Biomarkt feiert Jubiläum

Wasserburg: Modenschau und Tombola zum zehnjährigen Bestehen

Das Team des Biomarktes feiert seit heute das zehnjährige Bestehen mit all seinen  Kunden (wir berichteten). Das zeitgleich der Backshop nach längerer Bauarbeiten wieder eröffnet wird, ist gleich noch ein Grund mehr zu feiern. Heute gibt's bis Ladenschluss noch zehn Prozent auf alle Lebensmittel. Viele Firmen stellen Ihre Produkte persönlich ...

Holzspielzeug selbermachen

Rosenheim: Anmeldungen zum Workshop am 16. Juni jetzt möglich

Das Holztechnische Museum der Stadt Rosenheim verwandelt sich am Samstag, 16. Juni, von 10.30 bis 12 Uhr in eine Spielzeug-Werkstatt. Im Rahmen der Sonderausstellung „Spiel mit Holz!“ leitet Museumspädagogin und Künstlerin Christa Lüdecke Kinder ab neun Jahren bei der Herstellung von Holzspielzeug an.

Endlich wieder passierbar

Gute Nachricht: Riedener Weg in Richtung Umgehungsbrücke komplett frei

Nachdem der Riedener Weg durch Waldarbeiten des Landkreises mit schwerem Gerät unpassierbar gemacht worden war (wir berichteten), ist er jetzt im vollen Umfang wieder hergestellt - und das weitaus besser als vorher. Wer mit dem Radl von Wasserburg aus am Inndamm entlang Richtung Gars wollte, musste bis vor kurzem noch enttäuscht umdrehen. Nichts ...

Der nächste Transfer-Knaller!

Jetzt offiziell: Maxi Höhensteiger kommt von Rosenheim zu den Löwen

Die Wasserburger Löwen dürfen sich auf einen echten Hochkaräter freuen. Auch Maximilian Höhensteiger (23) aus Schechen schließt sich zur anstehenden Saison dem Landesliga-Aufsteiger an (wir berichteten bereits kurz). Der Mittelfeldspieler, der in der vergangenen Saison in der Regionalliga bei 1860 Rosenheim gespielt hat, will bei den ...

„Verhalten Österreichs nicht hinnehmbar“

Brenner-Gipfel: Ludwig begrüßt deshalb Absage des Bundesverkehrsministers

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer wird nicht am Brenner-Gipfel am nächsten Dienstag, 12. Juni, in Bozen teilnehmen. Grund dafür ist laut Bundesverkehrsministerium, dass nach einem Gespräch mit Österreichs Verkehrsminister Norbert Hofer klar ist, dass das Land Tirol an einer kurzfristigen Lösung der Verkehrssituation an der ...

Ab morgen gibt’s wieder Tickets

Löwen gegen Löwen: Wasserburger Spieler mit Karten-Vorverkauf in der Altstadt

Nach dem erfolgreichen Verkaufsstart letztes Wochenende, geht der Ticketverkauf für die Wasserburger Fußballer am kommenden Wochenende in die zweite Runde. Wasserburger und Münchner Löwen-Fans können dabei zwischen zwei Terminen wählen, um an Tickets für das Fußball-Event des Jahres in Wasserburg zu kommen.

Einsatz zur Mittagsstunde

Wasserburger Polizei rückt mit mehreren Streifenfahrzeugen aus

Viel Blaulicht in der Wasserburger Altstadt: Die Polizei rückte heute zur Mittagsstunde mit mehreren Streifenfahrzeugen aus. Grund war ein Alarm in einer Bank im Altlandkreis, meldet das Polizeipräsidium in Rosenheim auf Anfrage. Beim Eintreffen der Beamten war ...

Ausschreitungen: Polizei nimmt Stellung

Randale und versuchtes Tötungsdelikt in Asylbewerber-Unterkunft Waldkraiburg

Im Verlauf des gestrigen Mittwochs kam es in einer Asylbewerber-Unterkunft in Waldkraiburg zu mehreren Auseinandersetzungen (wir berichteten), die nur mit einem erheblichen Polizeieinsatz zu bewältigen waren.  Dabei wurden fünf Personen verletzt, davon ein 29-jähriger Bewohner schwer. Die Kriminalpolizei Mühldorf übernahm die Ermittlungen zu ...

„Passo Avanti“ in Wasserburg

Rathauskonzert: Werke von Bach, Mozart, Giuseppe Verdi und Maurice Ravel zu hören

Am Samstag, 16. Juni, 20 Uhr, ist erstmals das Münchner Ensemble „Passo Avanti“ bei den Wasserburger Rathauskonzerten zu Gast. Mit unbändiger Spielfreude hauchen die vier virtuosen Musiker Klassikern neues Leben ein.Die sogenannten alten Meister, Komponisten wie Bach, Mozart und Verdi, sie waren allesamt musikalische Avantgardisten, ...

Auch Juni auf Rekordkurs

Wetterexperte Jung: „Weiterhin sehr heiß und hohe Unwettergefahr!"

Kaum zu glauben, aber wahr: Nach dem April und dem Mai ist auch der Juni auf Rekordkurs. Schaut man sich die Wettervorhersage der kommenden Tage und dazu den Wettertrend der nächsten 14 Tage an, dann könnte auch der aktuelle Monat einen neuen Temperaturrekord aufstellen. 

Für unsere Leser: Königsloge vor den Alpen

Unsere Juni-Verlosung: Kurzurlaub im Landhotel „Gockelwirt" zu gewinnen

Drei Tage auf den Spuren von König Ludwig II - genau das gibt's bei uns im Juni. Bei unserer monatlichen Verlosung können unsere Leser einen Kurzurlaub für zwei im Landhotel „Gockelwirt" gewinnen. Das traditionelle Hotel in Eisenberg ist der ideale Ausgangspunkt für die Sehenswürdigkeiten des Allgäus. 

… die mit den Tieren spricht

Unser Kino-Tipp für die ganze Familie: Liliane Susewind in Wasserburg

Liliane Susewind, ein tierisches Abenteuer: Diese Kinderbuch-Verfilmung des Bestsellers von Tanya Stewner - über das Mädchen Liliane, das mit Tieren sprechen kann - zeigt das Wasserburger Kino am kommenden Sonntagnachmittag für die ganze Familie. Für die Verfilmung des Kinderbuches konnte Regisseur Joachim Masannek gewonnen werden. Der Autor ...

Bitte anmelden

Kostenlos: Energieberatung nächste Woche im Landratsamt Rosenheim

Der Ökostrom hat in Deutschland eine enorme Entwicklung genommen. Betrug sein Anteil im Jahr 2000 noch fünf Prozent, stieg er bis zum Frühjahr 2018 auf 42 Prozent an. Auch preislich hat sich viel verändert. Mit etwa sieben Cent kostet die Kilowattstunde derzeit noch ein Zehntel des Preises von 2000. Die Große Koalition will den Ökostrom ...

Freitreppe soll saniert werden

Haager Bauausschuss nimmt Vorhaben in nächste Prioritätenliste auf

Die Haager CSU-Fraktion stellte zur vergangenen Bauausschusssitzung den Antrag, über eine Sanierung der Freitreppe zum kleinen Schlossturm zu diskutieren. Das Einzeldenkmal wurde zuletzt im 19. Jahrhundert erneuert. Eine Förderung des Vorhabens sei bereits mündlich in Aussicht gestellt worden. Nun beschloss der Ausschuss, die Sanierung in die ...

Ministerpräsident in Rosenheim

Anläßlich einer Bürgersprechstunde - „Mir ist wichtig, was die Menschen bewegt"

Ministerpräsident Dr. Markus Söder ist am heutigen Donnerstag in Rosenheim zu Gast - anläßlich einer Bürgersprechstunde. Hierbei können sich in Einzelgesprächen Bürger vertraulich mit dem Ministerpräsidenten über Anliegen, Sorgen und Wünsche austauschen. Denn ihm sei wichtig, aus erster Hand zu erfahren, was die Menschen bewege ...

Polizei stürmt Asyl-Unterkunft

Großeinsatz mit Spezialkräften gestern in Waldkraiburg - Ein Schwerverletzter

Großeinsatz der Polizei mit Spezialkräften gestern in Waldkraiburg bei einer Asylbewerber-Unterkunft: Schon den ganzen Tag über hatte es offenbar Randale und Tumulte gegeben - am Abend stürmte die Polizei dann das Gebäude. Eine Person musste schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Laut ersten Meldungen ...

Malcom Dannhauer holt sich den Titel

Leichtathletik: 14-jähriger Wasserburger ist Bayerischer Meister

Die Leichtathletik-Saison ist nun im vollen Gange. Vergangenes Wochenende fanden in Aichach die bayerischen Blockmehrkampf-Meisterschaften statt und zeitgleich die Sparkassen-Gala in Regensburg. Auf den Weg nach Aichach machten sich Malcom Dannhauer, Lukas Neugebauer, Kilian Drisga und Daniel Schwab. Eine besonders starke Leistung zeigte Malcom ...

Mit der „Babensham“ sicher auf dem Inn

Sparkasse Wasserburg unterstützt Ruderverein bei Anschaffung des Doppelzweiers

Der Ruderverein Babensham-Wasserburg von 1981 hat sein Ruderrevier auf dem Inn, flussabwärts zwischen dem Wasserkraftwerk in Wasserburg und Teufelsbruck. Um sowohl ambitionierten Einsteigern, als auch erfahrenen Mitgliedern das gemeinsame Rudern auf dem Inn zu ermöglichen, wurde ein Breitensport-Doppelzweier, die „Babensham”, angeschafft.

Am Stoa: Theater für Kinder

Noch zweimal „Der Stoakobold und die grüne Hexe" unter freiem Himmel

Ein Theater für Kinder im beeindruckenden Ambiente am Stoa in Edling bietet das Theaterbüro Herwegh nochmals kommendes Wochenende. Kirsten Lossin und der Theaterleiter selber agieren unter der Regie von Constanze Baruschke in Doppelrollen. Und um das geht's bei „Der Stoakobold und die grüne Hexe":

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 7. Juni: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wenn's blitzt, einfach die Sekunden zählen bis es donnert, und dann weiß man, wie weit das Gewitter weg ist. Dachte ich zumindest. Bis mich gestern ein Gscheidhaferl eines Besseren belehrt hat. Da muss man sogar noch rechnen. Erst mal 343,2, weil das die Schallgeschwindigkeit ist und dann ...