Archiv für den Tag: 31. Mai 2018

image_pdfimage_print

Die höchste Unwetter-Warnstufe!

Gebietsweise kann es im Landkreis schwerste Gewitter geben

Die Farbe lila bedeutet in diesem Fall nichts Gutes: Auf einer Wetterkarte  - aktuell vom Deutschen Wetterdienst um 17.30 Uhr herausgegeben - werden damit schwere Unwetter vorhergesagt. Es ist die höchste Warnstufe überhaupt. Bis in die Nacht zum morgigen Freitag sowie auch morgen tagsüber könnte es gebietsweise im Landkreis Rosenheim ...

Sirenenalarm in Edling

Erstmeldung: Kleinbrand auf freiem Gelände bei Hart

Sirenenalarm in Edling mitten in der Fronleichnams-Prozession am heutigen Feiertags-Vormittag: Bei Hart im Gemeindebereich wurde ein Kleinbrand auf freiem Gelände gemeldet, so die Nachricht der Erst-Alarmierung. Einsatzkräfte der Edlinger Wehr rückten aus. Ob der Freiflächen-Brand mit der Hitze und Trockenheit zu tun hat, ist noch unklar. Der ...

Wohnmobil lichterloh in Flammen

Aufregung in der Rosenheimer Innenstadt - Gebäude in Mitleidenschaft gezogen

Aufregung am gestrigen Mittwochnachmittag mitten in Rosenheim: Ein Wohnmobil stand plötzlich lichterloh in Flammen - so stark, dass sogar auch noch ein nebenstehendes Gebäude in Mitleidenschaft gezogen wurde. Ein 69-Jähriger aus Rosenheim war mit dem Fahrzeug in der Innenstadt unterwegs gewesen, als der Mann plötzlich eine Rauchentwicklung in ...

Gegen das Vergessen

Exkursion zum medizinhistorischen Museum Gabersee mit Zeitzeugin

Auf den Spuren der NS-Verbrechen an Opfern des sogenannten „Euthanasie-Programms“: Am kommenden Samstag, 2. Juni, findet eine Exkursion nach Wasserburg zum Psychiatriemuseum Gabersee statt. Vor Ort gibt es neben der Schwerpunktführung „Euthanasie in der NS-Zeit“ durch das medizinhistorische Museum ein Zeitzeugengespräch mit Antje ...

Vorsicht: Hier spricht NICHT die Polizei!

Landkreis: Frau um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen - Elf Fälle in zwei Tagen

Das Polizeipräsidium Rosenheim warnt aktuell erneut eindringlich vor falschen Polizeibeamten, die derzeit wieder in der Region in Erscheinung treten. Die skrupellosen Anrufer geben sich als Polizeibeamte aus und versuchen, ihre gutgläubigen Opfer um einen erheblichen Bargeldbetrag zu erleichtern, sagt die Polizei. Eine ältere Frau aus dem ...

Bremsleine hatte sich verhängt

Gleitschirmabsturz eines 25-Jährigen aus dem Landkreis gestern am Sudelfeld

Am späten, gestrigen Mittwochnachmittag hat sich im Bereich des Oberen Sudelfelds ein Gleitschirmabsturz ereignet. Ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim musste, nachdem sich nach dem Start die Bremsleine verhängt hatte, im Bereich der Walleralm notlanden. Dabei fiel der junge Mann aus mehreren Metern auf den Rücken.

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 31. Mai: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ja, es gibt einen 31. Mai. Nach 22 Jahren Lebenserfahrung hab ich heute verwundert auf den Kalender geschaut, weil ich dachte, es wär der 1. Juni. Danke Handy, sonst hätte ich den Fingerknöcheltrick anwenden müssen ...