Archiv für den Tag: 15. Mai 2018

image_pdfimage_print

Gegen den Mangel an Hausärzten

Heute beschlossen: Landkreis trägt LEADER-Projekt zur Versorgung der Zukunft

Eine wohnortnahe hausärztliche Versorgung soll in der Region auch weiterhin sichergestellt sein. Wie dies gelingen kann, will der Landkreis Rosenheim mit Hilfe einer Studie klären. Der Rosenheimer Kreisausschuss beschloss heute mehrheitlich, dass der Landkreis die Trägerschaft für das LEADER-Projekt zur Hausärzteversorgung der Zukunft ...

Feierstunde für ein schönes Dach

Das Rauffahren lohnt sich: Parkhaus an der Kellerstraße nun gut behütet

Eine gelungene Konstruktion aus Stahl, die luftig wirkt: Das Parkhaus an der Kellerstraße in Wasserburg hat ein neues Dach (unser Foto)! Am heutigen frühen Abend gab es deshalb vor Ort eine kleine Feierstunde - Häppchen in besonderem Ambiente. Und es gab nur positive Nachrichten von Wasserburgs Stadtoberhaupt Michael Kölbl: Zum Glück habe ...

Der Wasti braucht Hilfe!

Für jede guade Gschicht vom Frühlingsfest gibt's heuer wieder ein Biermarkerl

Roooaaarrrhhrrr! Do bin i wieda, Euer Wasti, der Frühlingsfestlöwe. Wia olle Jahr schleich i auf da Wiesn om am Badria umeinander und schau, ob i lustige Gschichterl am Rande des großen Festes für euch findn dua. Nachdem i nimma da Jünga bin und manchmoi a ziemlich draamhappert dreinschaug, weil des Bier am Voromnd so guad war, brauch i heuer ...

Fahnen raus! Frühlingsfest is‘!

Sichtbares Zeichen für die fünfte Jahreszeit in Wasserburg gesetzt

Die Spannung steigt - nur noch drei Tage, dann heißt es in Wasserburg wieder: Ozapft is'! Am kommenden Freitag starten Stadt und Altlandkreis in die fünfte Jahreszeit. Sichtbares Zeichen für den Beginn des Frühlingsfestes sind die Fahnen an den Ortseingängen, die immer eine Woche vor Beginn gehisst werden. Festwirt Schorsch Lettl, ...

Im Helfen die Note eins

Engagierte Pfaffinger Jugend bei der Feuerwehr - Leistungsabzeichen geschafft

Sie sind richtig fit im Helfen - nach einem wochenlangen, intensiven Vorbereiten auf die Prüfungen: Viel Freizeit investierten diese jungen Leute aus Pfaffing, die sich jetzt bei der Jugendfeuerwehr unter der Leitung von Martin Hartl gerne freiwillig den Aufgaben für das Jugendleistungsabzeichen stellten. Es haben alle bestanden, herzlichen ...

Zweimal Silber, einmal Bronze

Der etwas andere Sport: Studenten der Hochschule Rosenheim beim Master-Cup

Drei studentische Teams der Hochschule Rosenheim nahmen jetzt am Master-Cup teil - Sport der anderen Art: Das Unternehmens-Planspiel wird von Firmen der freien Wirtschaft im Rahmen des landesweiten Management Cup Bayern ausgerichtet. Sechs Teams unterschiedlicher bayerischer Hochschulen treten dabei jeweils zwei Tage lang gegeneinander an. Ziel ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Von einem, der auszog, Wirt zu werden

Jürgen Stillner feierte 400 Jahre „Grosswirt" und viele Wasserburger waren mit dabei

Des ziagt se ganz schee! Bis Mirskofen in Niederbayern ist der Wasserburger gut eine Stunde mit dem Auto unterwegs. Hinter Landshut liegt die malerische Ortschaft, die zum Markt Essenbach gehört. Und dorthin hat es Jürgen Stillner aus Pfaffing verschlagen. Einen, der im Wasserburger Stadtleben bekannt war wie ein bunter Hund. Und das ist er jetzt ...

Eine 17-Jährige als Barkeeperin

Jugendschutz-Kontrollaktion der Polizei in Rosenheimer Lokalen

Das Thema „Jugendschutz“ wird in Rosenheim auch von den Gaststättenbetreibern groß geschrieben! Zu diesem erfreulichen Ergebnis kam die Rosenheimer Polizei nach einer größeren Jugendschutz-Kontrollaktion am vergangenen Wochenende - es gab „nur zwei schwarze Schafe", heißt es heute.

Für jeden Geschmack etwas dabei!

Wasserburger Milchtag lädt wieder zum Entdecken und Genießen ein

Der erfolgreiche Wasserburger Milchtag geht in die nächste Runde: Auch in diesem Jahr blicken die lokalen Molkereibetriebe, Einwohner und Besucher auf das wichtigste Gut der Region: Die Milch. Und wie kann man das „weiße Gold“ besser erleben, als mit einem bunten Rahmenprogramm zum Genießen, Probieren und Entdecken.Und zwar diesmal am ...

Firmlinge bauten ein Vogelhaus

Pfaffing: Dank der Unterstützung der Möbelwerkstätte Johann Hanslmaier

Die Firmlinge in Pfaffing denken stets auch an den katholischen Kindergarten in der Gemeinde: Nachdem die Buben und Mädchen vor zwei Jahren ein Insektenhotel und im vorigen Jahr eine Parkbank geschenkt bekommen hatten, bauten die diesjährigen Firmlinge ein tolles Vogelhaus für den Kindergarten - dank der Unterstützung von Schreinermeister ...

Grünthal verliert erstmals in 2018

Fußball-Kreisliga: Ein 0:2 gegen Bruckmühler auf Meisterschaftskurs

Die erste Niederlage im Jahr 2018 musste der FC Grünthal beim Kreisliga-Gastspiel in Bruckmühl einstecken. Mit 0:2 zog man den Kürzeren, nachdem der FCG über lange Zeit das Spiel offen gestalten konnte. Nach dem letzten Auswärtssieg beim Tabellenführer Prien hatten sich die Grünthaler auch hier was ausgerechnet, aber Bruckmühl ist ...

Träumen erlaubt

Diavortrag im Wasserburger Caritas-Altenheim mit Richard Wiatrak

Richard Wiatrak aus Wasserburg zeigt am Samstag, 9. Juni, um 16 Uhr im Caritas-Altenheim St. Konrad in Wasserburg einen Dia-Vortrag, der zum Träumen einlädt: Seine See- und Wanderreise zu den kanarischen Inseln. Schöne Bilder warten ...

Wann lernt die Welt daraus?

Unser Kino-Tipp: 7 Tage in Entebbe - Lehrstück über die Alternativlosigkeit des Dialogs

7 Tage in Entebbe - ab dem kommenden Donnerstag neu im Wasserburger Kino zu sehen: In dem auf wahren Begebenheiten basierenden Drama entführen vier Terroristen 1976 ein Flugzeug, um die Freilassung gefangener Palästinenser zu erzwingen. Die Ereignisse beschreibt Regisseur José Padilha als Plädoyer für Gespräche zwischen Israel und den ...

Endstation Polizei

Kontrollen in der Nacht: Junger Edlinger unter Drogen-Einfluss am Steuer

In der Nacht auf den heutigen Dienstag hat die Polizei Wasserburg verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. Hierbei wurde auch ein junger Mann aus Edling, der mit seinem Ford Fiesta unterwegs war, zufällig überprüft. Die Beamten bemerkten sofort, dass der Edlinger unter dem Einfluss von Rauschgift stand - wie sich herausstellte, war es ...

Rollliege für neues Badevergnügen

Pilotprojekt der „Stiftung des Landkreises Rosenheim für Menschen mit Behinderung“

Mit steigenden Temperaturen zieht es viele Menschen wieder an die Seen in der Region zum Baden und Schwimmen. Menschen mit Gehbehinderungen oder im Rollstuhl stoßen hier allerdings bisher an ihre Grenzen. Das soll sich ändern. In einem Pilotprojekt wird die „Stiftung des Landkreises Rosenheim für Menschen mit Behinderung“ in diesem Sommer ...

Keine neue Jugendherberge in Prien

Nach Bürgerentscheid: Jugendherbergswerk sucht neuen Standort

Priener haben am Sonntag in einem Bürgerbegehren abgestimmt und sich mit 53,9 Prozent gegen eine neue Jugendherberge in ihrem Ort entschieden. Die Verantwortlichen im Deutschen Jugendherbergswerk respektieren die Entscheidung der Bürger, bedauern jedoch, dass das Projekt in der Marktgemeinde Prien nicht umgesetzt werden kann. Nun wird ein ...

Erneute Last-Minute-Pleite

Edling verliert in Riedering - Philip Bacher mit Sanka ins Krankenhaus gebracht

Überschattet wurde die Kreisliga-Partie der Edlinger in Riedering von einer schweren Verletzung, die sich Philip Bacher (unser Foto) nach einem Zweikampf zugezogen hat. Der junge Edlinger Spielmacher wurde unter starken Schmerzen von einem zufällig anwesenden Arzt auf dem Spielfeld behandelt und wurde dann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 15. Mai: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Nach Vatertag und Muttertag ist heute der Tag der Familie. Da trifft es dieses Zitat find ich am besten: ,,Das erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie."