Archiv für den Tag: 27. Februar 2018

image_pdfimage_print

Ein kurioser Dienstag für die Polizei

Lag's an der Kälte? Einsätze über Einsätze - Pfaffinger (23) verletzt

Verletzt wurde bei einem Unfall am heutigen Dienstag ein junger Mann (23) aus Pfaffing: Auf der B15, Höhe Ortsteil Hart bei Schechen, hatte eine Frau (52) beim Einbiegen mit ihrem Pkw in die Bundesstraße das Auto des 23-Jährigen übersehen, meldet die Polizei. Es ...

Problemabfälle problemlos entsorgen

Umweltmobil am Donnerstag am Gries in Wasserburg

Das Umweltmobil des Landkreises Rosenheim steht am Donnerstag, 1. März, von 9 bis 11 Uhr, auf dem Parkplatz am Gries in Wasserburg. Zum Umweltmobil können grundsätzlich kostenlos alle Problemabfälle aus Haushalten gebracht werden, zum Beispiel Chemikalien, Farb-, Reinigungsmittelreste, Verdünner, Holz- und Pflanzenschutzmittel, ...

Festtag in Albaching: Es geht los!

Und hoch die Schaufeln: Am Nachmittag war der Spatenstich zur Ortsumgehung

Hoch die Schaufeln, da lachte selbst die Sonne hinter den Wolken hervor: Strahlende Gesichter, durch die kalte Winterluft wirbelnde Erde! Das fast 30 Jahre lange Warten hat seit heute Nachmittag für die Gemeinde Albaching ein Ende. Der Bau zur Ortsumgehung beginnt, heuer im November soll die neue Straßen-Führung schon eingeweiht werden! Ein ...

„Wer wird Euch in Zukunft pflegen?“

Missstände angeprangert: Pflegepersonal ging in Haag auf die Straße

Das hat es in Haag wohl noch nicht so oft gegeben: Mit einer großen, öffentlichen Demonstration machten heute Krankenschwestern und -pfleger der Klinik auf den Pflegenotstand aufmerksam. Trotz des eisigen Winterwetters waren über 100 Teilnehmer mit dabei. Sie stellten öffentlich die Frage: „Wer wird Euch in Zukunft pflegen?"

Wer ist Wasserburgs bester Schafkopfer?

Stadtmeisterschaft startet am 9. März in Staudham - Fünf Chancen auf den Sieg

Acht Jahre lang hat Stadtrat Armin Sinzinger die Wasserburger Stadtmeisterschaft im Schafkopfen organisiert. Heuer hat er die Leitung des spannenden Wettkampfes an die Fußballabteilung des TSV Wasserburg abgegeben.  Ein Team um Simon Stürmlinger richtet die neunte Meisterschaft aus. Sie starte am 9. März in Staudham. 

Mehrere Einreisen verweigert

Bundespolizei zieht Führerschein ein und weist Personen zurück

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am gestrigen Montag bei Kontrollen auf der A8 und der A93 fünf Männer festgenommen. Drei von ihnen wurden nach Österreich zurückgewiesen. In einem Fall wurde der Führerschein abgenommen.

Eishans: Jetzt geht’s nach Berlin

Für das Wasserburger Ge-Racing-Team stehen die nächsten Herausforderungen an

Ein paarmal richtig ausschlafen - damit war es nach den kräftezehrenden Grand Prix-Rennen in Kasachstan und Russland sowie nach der 12.000-Kilometer-Busreise (wir berichteten) diesmal nicht getan. Nach einigen harten Stürzen musste der deutsche Vizemeister im Eisspeedway, Hans Weber, diesmal nicht nur seine Maschinen, sondern auch sich selbst ...

„Es war der richtige Weg“

Rupert Mayer zieht bei Waldbesitzervereinigung Wasserburg-Haag Bilanz

Die „große Familie der Waldbesitzer“ blickte bei ihrer Hauptversammlung in Babensham auf ein herausforderndes Geschäftsjahr zurück und verabschiedete den Vorsitzenden Rupert Mayer (rechts) nach 30-jähriger Amtszeit.

Polizei-Großeinsatz in Rosenheim

Gestern: Verdacht eines Tötungsdeliktes nach dem Auffinden einer toten Person

Polizei-Großeinsatz am gestrigen Montagnachmittag in Rosenheim: Grund hierfür war der Verdacht eines Tötungsdeliktes nach dem Auffinden einer toten Person in einer Wohnung der Heilig-Geist-Straße, meldet das Polizeipräsidium am heutigen Dienstagvormittag. Mehrere Streifen der Polizei und der Kripo waren zu einer dort wohnenden Familie ...

Der Osterhasen-Express ist unterwegs

Start in die zwölfte Fahrsaison der Chiemgauer Lokalbahn am Ostersonntag

Wegen der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren rollt der beliebte „Osterhasen-Express" der Lokalbahn Endorf– Obing(L.E.O.) an zwei Tagen: Am Ostersonntag, 1. April, und am Ostermontag, 2. April, pendelt der nostalgische Dieseltriebwagen aus dem Jahr 1962 zwischen Bad Endorf und Obing durch die Frühlingslandschaft des nördlichen ...

Die gänzlich andere Love-Story

Unser Kino-Tipp: Das Flüstern des Wassers für 13 Oscars nominiert

Das Flüstern des Wassers - der Film ist anders, als der Titel vermuten lässt und ganz bestimmt nicht jedermanns Sache, aber für die anderen zaubert er Magie: Der neue Film ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kino ist ein in Bildern und Atmosphäre schwelgendes, düsteres Märchen von Guillermo Del Toro über eine Putzkraft, die sich in ...

„Ein absoluter Vorzeigeverein“

Bei Ehrenabend zum 50-jährigen Bestehen: BLSV-Vorsitzender lobt SV Albaching

Am 6. Juli 1968 waren es 42 Gründungsmitglieder, die den Sportverein Albaching aus der Taufe hoben. Dieses Datum jährt sich heuer zum 50. Mal. Und natürlich feiern die Albachinger Sportler ihr Jubiläum ausgiebig mit einer Festwoche im Sommer. Los ging's mit den Feierlichkeiten aber schon jetzt. Die Vorstandschaft hatte in den Bürgersaal zum ...

Staatspreis für Wasserburger Azubis

AVG in Staudham: Ehrung für Franz Seidinger, Tobias Grasser und Sebastian Röder

Im Rahmen der Schulabschlussfeier von der Staatlichen Berufsschule I in Mühldorf wurden die drei Auszubildende Kfz-Mechatroniker (Nutzfahrzeuge) der AVG Auto-Vertrieb-GmbH aus Wasserburg mit einen Staatspreis der Regierung von Oberbayern geehrt. Diese Ehrung wurde im würdigen Rahmen mit einem Preis honoriert. Geehrt wurden:  

Danke, Sepp Schöberl!

Engagierter Musiker der Trachtenblaskapelle Ramsau jetzt Ehrenbezirksleiter

Ein besonderer Augenblick für ihn: Sepp Schöberl von der Trachtenblaskapelle Ramsau (Bildmitte) wurde jetzt mit der Verdienstmedaille des Bayerischen Blasmusikverbandes ausgezeichnet und zum Ehrenbezirksleiter ernannt! Eine Ehrung für 35-jähriges Engagement im Musikbezirk Inn-Salzach ...

Auf der B15 ein 16.000-Euro-Schaden

Gestern Nachmittag prallt Höhe Kirchdorf ein Audi mit einem BMW zusammen

Ein Unfall am gestrigen Montagnachmittag auf der B15 Höhe Kirchdorf bei Haag: Gegen 14.45 Uhr wollte eine Frau (51) aus Haag mit ihrem Audi auf der Bundesstraße zwischen Haag und Eßbaum links nach Winden abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem BMW ...

Landkreis-Theater in Münchner Residenz

Jedermann der Neubeurer Spielgemeinschaft mit 150 Mitwirkenden

Der JEDERMANN aus dem Landkreis wird in der Münchner Residenz gespielt! Nach den zuletzt erfolgreichen Aufführungen ihres „Bayerischen Jedermann“ auf Schloss Herrenchiemsee vor vier Jahren (unser Foto) wird heuer der Jedermann der Neubeurer Theatergemeinschaft im Brunnenhof der Münchener Residenz gespielt. Aufführungstage sind ...

Kater-Staunen am Morgen

Überraschung: Ja, Tapsi, auch bei vielen Grad minus kann's schneien ...

Oha! Da staunte selbst Kater Tapsi, als er heute morgen erstmals aus dem Fenster schaute: Schneeweiß alles bei vielen Grad minus! Nicht für alle Menschen sorgt das für eine Katerstimmung, ganz im Gegenteil - a 'gscheida Winter' halt. Aber überrascht werden wohl doch viele in der Heimat gewesen sein.

Fußballer ziehen Bilanz

Abteilungsversammlung am Freitag beim SV Albaching

Die Abteilung Fußball des Sportvereins Albaching lädt zur Jahreshauptversammlung am kommenden Freitag, 2. März, um 20.30 Uhr ins Sportheim Albaching ein. Auf der Tagesordnung stehen die üblichen Berichte und die Entlastung der Vorstandschaft für das vergangene Vereinsjahr. Auf zahlreiches Kommen freut sich die Vorstandschaft.

„Gute Pflege braucht Personal“

Am Limit: Pflegekräfte demonstrieren heute Nachmittag in Haag

Für mehr Personal demonstriert das Krankenhauspersonal heute in Haag. Nach dem Motto „Mehr von uns ist besser für alle“ laden die Pflegekräfte ab 14.15 Uhr dazu ein, sich mit ihnen gegen den Fachkräftemangel im Krankenhaus einzusetzen. Startpunkt ist am Parkplatz in der Rute mit einer Auftaktkundgebung.

„Der Dorfbaron“ in Reichertsheim

Trachtenverein spielt im März eine „lachende G’schicht mit Gesang"

Der Trachtenverein Reichertsheim lädt ab Samstag, 17. März, zu seinen Theateraufführungen herzlichst ein. „Der Dorfbaron“ heißt das Stück. Im Gutsgasthof Thambach wird an fünf Terminen gespielt und gesungen beim Dreiakter von Hermann Schuster.

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 27. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Eine Strumpfhose, eine Jeans, Wollsocken, gefütterte Stiefel, ein Thermounterhemd, ein Langarmshirt, eine Fleecejacke und eine Daunenjacke, einen Schal, ein Stirnband und Handschuhe. Und trotzdem bin ich nach einer Minute draußen durchgefroren. 1:0 für dich, Winter. Aber das Spielchen ist noch nicht vorbei. Heute wird aufgerüstet!