Archiv für den Tag: 16. Dezember 2017

image_pdfimage_print

Aus Wut Enkel auf Oma geschubst

Frau (68) stürzt daraufhin auf die Fahrbahn und verletzt sich - Zeugen gesucht

Einen Wutanfall eines Passanten mitten auf der Innbrücke in Wasserburg mit schmerzhaften Folgen für eine Oma - das meldet die Polizei am heutigen Samstagnachmittag. Ereignet habe sich der Vorfall aber bereits vor zwei Wochen am Samstag, 2. Dezember. An diesem Nachmittag gegen 15.45 Uhr gingen eine 68-jährige Frau mit ihrem Ehemann und ihren zwei ...

Oh, du fröhliche Weihnachtszeit …

Erst Alarm in Asylbewerber-Unterkunft, dann streiten zwei Nachbarn in Griesstätt

Einen ereignisreichen Start in das dritte Advent-Wochenende meldet die Polizei am heutigen Samstagnachmittag: Am frühen, gestrigen Abend wurde eine Streitigkeit in einer der Wasserburger Asylbewerber-Unterkünfte mitgeteilt. Zwei Bewohner hatten sich aus nicht näher bekannten Gründen gestritten, die Situation drohte zu eskalieren. Aufgrund der ...

Pfaffing, 13.30 Uhr: Sirenenalarm

Bei Lehen brennt ein Baumstamm - Feuerwehr vor Ort

Auch darum muss sich die Feuerwehr auf schnellst möglichem Weg kümmern: Bei Lehen in der Gemeinde Pfaffing wurde auf einem Feld ein brennender Baumstamm entdeckt und die Feuerwehr alarmiert, heißt es in einer Erstmeldung. Näheres ist aktuell nicht bekannt. Über die Leitstelle hatte es am heutigen Samstagnachmittag gegen 13.30 Uhr den ...

Dankeschön, Männer!

Für den guten Zweck: Glopfasinga in Schleefeld bei Rechtmehring

Wenn das mal nicht unser schönstes Foto am heutigen Samstag ist! Vor nunmehr 30 Jahren gründeten damals sechs Mitglieder des Trachtenvereins Wasserburg eine Glopfasinger-Gruppe, damit dieser alte Brauch nicht in Vergessenheit geriet. Zur Freude des jetzigen 1. Vorstandes der Wasserburger Trachtler, Hubert Mittermeier, haben sich diese ...

Betörend, Sandra, betörend!

Türl 15: Unser wertvolles Parfüm-Doppel wird Freude bereiten

Ein tolles Parfüm - das tut Körper und GEIST gut, ganz besonders wenn man Letzteres erraten hat in unserem gestrigen Türl Nummer 15! Ein Duft für Männer und zusätzlich auch noch ein Duft für die Damen – jeweils von Acqua di Parma - das gab's zu gewinnen. Denn gleich zwei wertvolle Parfüms versteckten sich gestern, gestiftet von der ...

Eine Lernbelästigung

Kabarettistin Christine Eixenberger beim Bichler in Ramerberg zu Gast

Lernbelästigung - so heißt das vielsagende, neue Programm von Kabarettistin Christine Eixenberger, die damit am Samstag, 13. Januar, beim Bichler in Ramerberg zu Gast ist. Ihr schauspielerisches Talent hat der studierten Grundschullehrerin auf Anhieb die Hauptrolle in der ZDF- Herzkino-Reihe 'Marie fängt Feuer' eingebracht, die vor etwa ...

Glühweinfest beim TSV Eiselfing

An der Tribüne am Sportplatz wird heute mit den Fußballern gefeiert

Nach dem Heimspiel der Volleyballdamen startet am heutigen Samstag an der Tribüne des Sportplatzes (Pfarrer-Möderl-Weg) ab 19 Uhr das alljährliche Glühweinfest der Abteilung Fußball des TSV Eiselfing. Neben Glühwein und Kinderpunsch zur flüssigen Versorgung  werden auch wieder Plätzchen und Bratwurstsemmeln gereicht. Die Einnahmen gehen ...

70 Jahre „D`Autaler“ Hohenlinden

Sparkasse Wasserburg spendet 200 Euro für Trachtenverein

Der Trachtenverein „D`Autaler" Hohenlinden hat derzeit an die 200 Vereinsmitglieder, darunter viele aktive Mitglieder sowie eine Jugendgruppe mit etwa 20 Mitgliedern. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens freuen sich die traditionsverbundenen Trachtler über eine Spende in Höhe von 200 Euro. Christian Huber, Leiter der ...

Rauchmelder „rettet“ Bewohner

Rosenheim: 34-Jähriger schiebt sich eine Pizza ins Rohr und geht schlafen

Gegen 1.45 Uhr wurden am Samstag Morgen die Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Rosenheimer Innenstadtbereich durch laute Warntöne eines Rauchmelders aus dem Schlaf gerissen. Der Nachbar, aus dessen Wohnung der Alarm kam, öffnete die Tür jedoch nicht. Die Bewohner riefen die Polizei. Da der Bewohner immer noch nicht öffnete und sich im ...

… und der Krampus war auch dabei

Rundum gelungene Nikolausfeier der „Jungen MS-Gruppe" Wasserburg

Wie jedes Jahr veranstaltete die „Junge MS-Selbsthilfegruppe" Wasserburg ihr letztes Monatstreffen in der Pizzeria Perla de Calabria. Höhepunkt dieses Treffens ist alle Jahre der Besuch des Nikolaus mit seinem Gehilfen Krampus. Für alle 27 Teilnehmer hatte der Nikolaus auch heuer eine Menge zu sagen, was in Gedichtform jedem Gruppenmitglied ...