Archiv für den Monat: Dezember 2017

image_pdfimage_print

Is denn des Jahr scho wieder vorbei?

Das war 2017: Unser kleiner Video-Jahresrückblick für Wasserburg

So wie das Feuerwerk oder Dinner for One einfach am Silvesterabend dazugehört, so darf auch ein Jahresrückblick nicht fehlen. Wir blicken zurück auf Ereignisse der vergangenen zwölf Monate in Wasserburg.

Moi anders wünschen …

... für 2018: Aufwacha im Herzen vorm Eischlafa! Und no vui mehr tanzen

Ein neues Jahr beginnt in da Nacht. 2018! So vui ko ma se wünschen. Hab nachdacht übers Anderswünschen: Aufwacha im Herzen vorm Eischlafa – mutig obhaun vor da Gleichgültigkeit – diaf atmen kenna gegas Ersticka an da Routine – lacha nachm Woana – zsamsetzn vo scheene Wörter und auseinandareißn vo dumme Sätze – ned z’diaf foin ...

Die Helfer sind zurück!

Weihnachtstrucker: THW und Johanniter Hand in Hand - Ein paar Impressionen

Pünktlich zum heutigen Silvestertag sind alle Weihnachtstrucker wieder wohlbehalten zu ihren Familien nach Hause zurück gekehrt: Am zweiten Weihnachtsfeiertag hatte sich der Konvoi mit Helfern der Johanniter, des THW sowie privaten Fahrern aus Landshut auf den Weg in Richtung Bosnien gemacht (wir berichteten). Voll gepackt mit Geschenken, ...

Plötzlich gefrierender Boden …

Tückisches Waldstück: Eine 19-Jährige schleudert mit Polo gegen Baum

Großes Glück im Unglück hatte eine 19-Jährige in einem VW Polo mit Wasserburger Kennzeichen: Am gestrigen Samstagnachmittag wurde der jungen Frau aus Bad Endorf plötzlich gefrierender Boden in einem Waldbereich bei Höslwang zum Verhängnis, meldet die Polizei aus Prien. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto, das von der Fahrbahn eine ...

Lawinengefahr erheblich

Warnung an Ski-Tourengeher zum Jahreswechsel: Zu viel Regen und viel zu warm

Achtung, Ski-Tourengeher: Der Regen und die aktuell so milden Temperaturen haben zu einer erheblichen Lawinengefahr auch in den Chiemgauer Alpen geführt. Es herrscht Gefahrenstufe drei (siehe Grafik) durch umfangreiche Schneeverfrachtungen in höheren Lagen! Das aktuelle Wetter führe zu Selbstauslösungen - vereinzelt auch größerer ...

Über 1000 Fußballer in Rott zu Gast!

Logistisches Meisterwerk: Die zehnten Hallen-Cup-Wettbewerbe des ASV

Beim ASV Rott herrschen vom kommenden Mittwoch, 3. Januar bis zum Sonntag, 7. Januar, wieder fußballerische ,,Großkampftage" - vor allem für den talentierten Nachwuchs aus der Heimat! Und in diesem Jahr sogar mit drei Turnieren mehr: Mit einem Mädchen D- und C-Turnier sowie einem Herren-Turnier kommen die Rotter Veranstalter auf zwölf Turniere ...

Willi Oberland ist der Schafkopf-König

Albaching: Ex-Bundesliga-Schiedsrichter Max Klauser zu Gast

Wilhelm Oberland (Mitte) ist neuer Schafkopf-Champion in Albaching! Mit 45 Punkten siegte er knapp vor seinem Stockschützen-Kameraden Sebastian Maier aus Berg (links) bei Steinhöring, der auf 42 'Gute' kam. Mit 38 Pluspunkten belegte der Kaltenecker Christian Bauer den dritten Stockerl-Platz. Der Seriensieger der letzten Jahre,  Helmut ...

PHYSICS: Weil Gesundheit das Wichtigste ist

Torsten Karbstein übernimmt Therapiezentrum Friedl am Burgfried

PR - Er war zuletzt zwei Jahre lang Physiotherapeut bei der Ersten Mannschaft der Fußballer des TSV 1860 Rosenheim und hat bereits mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Nebenbei macht er auch noch die Ausbildung zum Osteopathen – der 30-jährige Torsten Karbstein bietet ab kommenden Dienstag, 2. Januar, mit seinem Team im ehemaligen ...

Trolley-Besitzer, bitte melden!

Polizei findet an Bushaltestelle herrenlose Einkaufstasche mit Inhalt

Am gestrigen Freitagabend Aufregung um einen herrenlosen Trolley am Atrium in Rosenheim: Eine Polizeistreife hatte an der dortigen Bushaltestelle einen dunkelblauen Trolley entdeckt, der mit Lebensmitteln gefüllt war. Leider konnte bis dato noch kein Besitzer festgestellt werden. Eine Nachfrage über den Funk des Stadtbusverkehrs nach einer ...

Der Unbesiegbare …

Schach: Großmeister Philipp Schlosser gestern in Eiselfing eine Klasse für sich

Am gestrigen Freitag wurde mit einem beim Gasthof Sanftl in Eiselfing ausgetragenen Silvesterblitzturnier das Schachjahr im Altlandkreis abgeschlossen! Auch diesmal setzte sich der Favorit und Seriensieger der letzten Jahre - Großmeister Philipp Schlosser - durch! Er erzielte mit 14 Siegen aus 14 Partien ein perfektes Ergebnis. Auf Platz zwei ...

Lebensretter für alle Pflicht!

Rauchmelder MÜSSEN in Schlafräumen und Fluren installiert sein

Sie können Leben retten. Rauchmelder sind in Bayern ab sofort Pflicht. Sie müssen bis zum morgigen Silvestertag in Schlafräumen und Fluren nachgerüstet werden. Vor allem im Schlaf bemerken Menschen ein Feuer oft erst zu spät. „Das Schlimme an einem Brand ist nicht die Flamme, sondern der Rauch. Wer das Feuer nicht sieht, kann oft nicht mehr ...

Gegen Mitternacht: Unfall auf der B15

Ramerberg: Zwei junge Leute haben Glück im Unglück - Mit Alkohol am Steuer

Nur mehr Schrottwert hat der Audi eines 21-Jährigen aus Ramerberg, der in der Nacht auf den heutigen Samstag - gemeinsam mit einem Kumpel - auf Höhe der Abzweigung Katzbach auf der B15 in Richtung Rott unterwegs gewesen war. Durch ein Ausweichmanöver, weil ein silberfarbener Pkw beim Einbiegen auf die B15 ihm die Vorfahrt genommen habe, waren ...

„Brilliant und messerscharf“

Wasserburg: Gestern Verleihung des Darstellerpreises an Gastschauspieler Matthias Grundig

Dem Schauspieler Matthias Grundig wurde am gestrigen Abend am Theater Wasserburg der Darstellerpreis der 13. Wasserburger Theatertage von Landrat Wolfgang Berthaler überreicht. Grundig verkörperte den Staatsanwalt im Stück „Terror", das im Mai im Belacqua aufgeführt worden war (wir berichteten). Er habe seine Rolle „brilliant und ...

Deine Spuren im Schnee …

Reitmehring: Einbruch in das Lager eines Kfz-Handels am Bahnübergang

In der Nacht auf den heutigen Freitag wurde in Reitmehring in das Lager eines Kfz-Handels am Bahnübergang eingebrochen. Das meldet die Polizei am heutigen Freitagnachmittag. Sie stellte Spuren im Schnee sicher. Der Täter hat ein ebenerdiges Fenster aufgedrückt, war eingestiegen und hatte alle Räume geöffnet. Entwendet wurde ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der letzten Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Morgen ein Tag der offenen Tür

Modellbahnclub „Filzenexpress“ in Albaching feiert Zehnjähriges

Zum zehnjährigen Bestehen veranstaltet der Modellbahnclub „Filzenexpress“ in Albaching am morgigen Samstag, 30. Dezember, ab 13 Uhr in den Vereinsräumen in der Schule Albaching einen Tag der offenen Tür! Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Überraschung im Heimat-Fußball

Giuseppe Costanzo wechselt von Edling zu den Wasserburger Löwen

Das ist die Überraschungs-Nachricht im Heimat-Fußball zum Jahresende 2017! Mit Freude verkünden die Wasserburger Löwen heute einen zweiten Neuzugang für die anstehende Rückrunde der Bezirksliga: Nach Emre Aykac (wir berichteten) kommt nun auch noch Giuseppe Costanzo - und zwar vom Kreisligisten DJK-SV Edling! Ein weiterer talentierter, junger ...

Kanonen- und Böllerschießen in Haag

An Silvester mit der Königlich-privilegierten Feuerschützengesellschaft

Das erste Kanonen und Böllerschießen der Königlich-privilegierten Feuerschützengesellschaft Haag fand genau vor einem Jahr statt an Silvester 2016 - zum Gedenken des 450 Todestages des Grafen Ladislaus von Faunberg zu Haag. An diesem ersten Silvesterschießen der Haager Böllerschützen nahmen acht Kanoniere und über 25 Böllerschützen aus ...

Das Leben ist ein Fest …

Unser Kino-Tipp zum Jahreswechsel im Utopia: Neue Komödie aus Frankreich

Das Leben ist ein Fest: Das Regieduo des Hits 'Ziemlich beste Freunde' - Eric Toledano und Olivier Nakache - bleibt auch in seiner neuen Arbeit seinem Stil treu und legt erneut eine Komödie vor, die ihr Herz am richtigen Fleck hat. Zu sehen am Neujahrstag im Wassserburger Kino: Die beiden Regisseure zeigen eine sehr französische Variante des ...

„A boarische Bris“ zum Stefani-Tanz

Wasserburger Trachtenverein lud zum Wirt nach Zellerreit und viele kamen

Ein schönes Jubiläum an Weihnachten: Bereits zum 20. Mal fand am zweiten Feiertag der beliebte Stefani-Tanz statt, der vom Wasserburger Trachtenverein beim Wirt in Zellerreit ausgerichtet wird. Der fröhliche Abend zog die Besucher von überall her in den weihnachtlich-geschmückten, großen Saal der Gastwirtschaft Esterer - nicht nur aus dem ...

Am Ende fehlte die Kraft

Eishockey: Der EHC Waldkraiburg unterliegt gestern den Starbulls mit 1:4

Die Starbulls Rosenheim haben gestern das Heimspiel gegen den EHC Waldkraiburg in der Eishockey-Oberliga Süd mit 4:1 gewonnen. Damit nahmen die Grün-Weißen erfolgreich Revanche für die 2:4-Auswärtsniederlage zwei Tage zuvor in diesem brisanten Derby der Heimat (wir berichteten). 2.687 Zuschauer sahen am Donnerstagabend im Rosenheimer ...

… irgendwie „Schwein gehabt“?

Die etwas andere, aktuelle Meldung des Polizeipräsidiums Rosenheim

Die etwas andere, aktuelle Meldung des Polizeipräsidiums Rosenheim wollen wir heute unseren Lesern am Freitagvormittag nicht vorenthalten. Hier der Wortlaut der Polizei: Irgendwie „Schwein gehabt“ hatte ein Altöttinger, als er am Mittwoch vor Weihnachten in seinem Vorgarten ein eben solches vorfand. Dort hatte irgendjemand eine imposante ...

Zwei junge Leute mit Schutzengeln

Gestern wieder die Kesselseestrecke: Bei Schneeglätte mit Pkw überschlagen

Der nächste Unfall auf der berüchtigten Kesselseestrecke zwischen Albaching und Edling: Bei starkem Schneefall verlor ein 22-Jähriger aus Traunreut, der zusammen mit seiner 17-jährigen Freundin in einem Seat unterwegs war, gestern plötzlich die Kontrolle über das Auto. Auf Höhe Aign kam der Pkw auf schneebedeckter Fahrbahn zunächst nach ...

Für 32-Jährigen jede Hilfe zu spät

Junger Mann aus dem Landkreis verunglückt gestern tödlich - Familie in Klinik

Eine traurige Nachricht erreicht unsere Redaktion von der Polizei Ebersberg: Am gestrigen Donnerstagabend ist ein junger Mann aus dem Landkreis Rosenheim auf der Kreisstraße zwischen Zorneding und Buch im Landkreis Ebersberg tödlich verunglückt. Für den 32-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Der Mann war mit seinem Audi auf schneeglatter Straße ...

Zwei Frauen verletzt in Klinik

Mit Ford Focus gestern nahe Albaching gegen Opel Corsa geschleudert

Am gestrigen Donnerstagnachmittag kam es nahe Albaching zu einem Unfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden und ins Krankenhaus gebracht werden mussten: Auf Höhe Zell war eine 39-Jährige aus Gars befuhr gerade mit ihrem grauen Ford Focus in Richtung B304 unterwegs, als ihr Auto plötzlich ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug drehte sich um 180 ...

Entscheidend sind Tradition und Familie

Neue Herausforderungen für Landwirte - „Wachsen oder Weichen ein Unsinn"

Das neue Jahr steht vor der Türe und damit auch ein Wechsel an der Spitze des Bayerischen Bauernverbandes. Georg Wimmer (59 - unser Foto) übernimmt die Geschäftsführung, nachdem sich Hans Müller nach 19 Jahren als Generalsekretär in den Ruhestand verabschiedet hat. In einer Presseerklärung berichtet Wimmer über seine Ziele und die neuen ...

Fußballer mit neuer Homepage

Wasserburg: Ehrenamtlich von Alex Rieger überarbeitet „für seine Löwen"

Ein leicht verspätetes Weihnachtsgeschenk für alle Löwen-Fans: Seit heute Mittag strahlt die Homepage der Wasserburger Fußballer in neuem Glanz. Die komplett überarbeitete Seite wurde von Alexander Rieger ehrenamtlich erstellt. Abteilungsleiter Kevin Klammer zeigt sich dankbar. 

Wo ist Dietrich Leipold?

Rentner aus Oberaudorf schon seit fast einer Woche vermisst

Schon knapp eine ganze Woche lang wird der 75-jährige Dietrich Leipold aus Oberaudorf (Foto) im Landkreis Rosenheim vermisst. Das meldet das Polizeipräsidium erst am heutigen Donnerstagnachmittag. Dietrich Leipold wollte sich am vergangenen Freitag vor Weihnachten mit einem Bekannten in Frankfurt treffen, erschien dort jedoch nicht. Seitdem fehlt ...

Vespa lag beschädigt am Inn-Ufer

Roller war zuvor einer 27-Jährigen in Wasserburg gestohlen worden

Böse Überraschung für eine 27-Jährige: Sie hatte ihre Vespa bei der Wasserburger Wohnung einer Freundin im unversperrten Außenbereich abgestellt. Das Kleinkraftrad wurde dann in der Nacht auf den heutigen Donnerstag von einem unbekannten Täter kurzgeschlossen und entwendet. Hierfür wurde die Abdeckung zum Kabelbaum abgebrochen und dieser ...

„Das ist wirklich ein Traum“

Adventskalender: Judith Eberherr aus Soyen ist Gewinnerin unseres Hauptpreises

„Ich konnte es erst gar nicht glauben. Ich freu' mich sakrisch", sagte Judith Eberherr aus Soyen, als sie heute in der Redaktion der Wasserburger Stimme den Gutschein in Empfang nahm. Judith ist die Gewinnerin des 24. Türls unseres Adventskalenders (wir berichteten). Unser Hauptpreis: Ein Kurzurlaub im Hotel „Post" in St. Johann in Tirol.  

Gabi und Dirk sagen leise „Servus!“

Abschied von einer unglaublichen Benefiz-Aktion, dem Brandstätter Dreikönigslauf

Man mag es gar nicht wahrhaben: Zwei, die beispielhaft angepackt haben, Dirk Huber und Gabi Lehner aus Brandstätt (unser Foto), sagen leise 'Servus'! Nach acht unglaublichen Jahren wird es den Brandstätter Dreikönigslauf 2018 erstmals nicht mehr geben. Spenden mit der Wahnsinns-Gesamtsumme von 51.500 Euro waren insgesamt für gute Zwecke ...

Was nur war gestern los?

Gleich 15 Einsätze für die Polizei, davon neun in nur dreieinhalb Stunden

  Zwar war es während der Weihnachts-Feiertage auch für die Polizei Wasserburg noch weitestgehend ruhig geblieben - die Zahl der Einsätze war etwas zurück gegangen - doch schon am gestrigen Mittwoch schien es so, als müsse man das, was zuvor ausgeblieben war, nachholen! Eine Bilanz: Zunächst wurde die Streifenbesatzung gestern in die ...

Irgendwo in Ger(wo)many

Unser Kino-Tipp: „Die Misandristinnen“ - Trotz Sarkasmus eine glaubhafte Botschaft

„Die Misandristinnen“ - so heißt eine wahnwitzige Mischung aus überdrehter Anarcho-Komödie, Coming-of-age-Drama und bitterböser Gesellschafts-Kritik, die am morgigen Freitagnacht und in der Samstagnacht im Wasserburger Kino zu sehen ist. Trotz der sarkastischen Überzeichnung vermittelt der Film seine Botschaften und Anliegen dennoch ...

Selina Racky hatte den längsten Atem

Spannende Partien beim Schachturnier im Rahmen des Winterferienprogramms

Das Schachturnier für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Winterferienprogramms der Stadt Wasserburg war heuer stark besucht. 17 Kinder und Jugendliche traten in sieben Runden Schweizer-System gegeneinander an. Darunter gaben vier Kinder ihr Turnierdebüt, weitere fünf waren zum zweiten Mal im Mehrgenerationenhaus.

Heute geht es um den Christbaum

Versteigerung der Schützengesellschaft Albaching in Kalteneck

Die traditionelle Christbaumversteigerung der Schützengesellschaft Albaching findet heute, Donnerstag, ab 20 Uhr im Gasthaus Kalteneck statt. Versteigerer ist wie immer Hans-Jürgen Bogarosch. Für alle Besucher gibt es gratis Glühwein vor der Versteigerung.

Tückische Kesselseestrecke

20-Jährige aus Rechtmehring landet mit Pkw auf dem Dach

Großes Glück im Unglück hatte heute Morgen eine junge Autofahrerin bei einem Unfall zwischen Rechtmehring und Edling. Der 20-Jährigen, die erst seit kurzem in Rechtmehring wohnt, waren offenbar die Tücken der Kesselseestrecke noch nicht geläufig. Bei schwierigen Straßenverhältnissen kam sie mit ihrem Auto kurz nach der Schleefelder Kurve ...

Im „Roten Turm“ ins neue Jahr

Drei Tage wach mit tollem Programm bis Silvester

Vorglühen im „Roten Turm" in Wasserburg: Dort geht von 29. bis 31. Dezember ein tolles Programm über die Bühne. Start ist am Freitag mit Dj Rapossa und Dj Kultiko. New wave, Elektro und Goa sind ab 22 Uhr angesagt. Am Samstag gibt's eine Vorsilvester-Rock-Party mit „Simon" - von 20 bis 20.30 Uhr mit Gitarre, anschließend mit den ...

Mit BMW in den Wald

Gestern zwischen Schnaitsee und Babensham: 18-Jährige verletzt

Aus noch ungeklärter Ursache ist gestern Vormittag ein BMW-Fahrer mit seinem Auto zwischen Schnaitsee und Babensham in einem Waldstück gelandet. Der BMW wurde dabei schwer beschädigt. Glück im Unglück: Die junge Fahrerin erlitt nur leichte Verletzungen, musste aber ins Krankenhaus gebracht werden.  Fotos: RED

Böller-Verbot in der Altstadt

Landratsamt und Kreisbrandrat bitten um Vorsicht bei Feuerwerken

Ohne Raketen und Böller wäre der Jahreswechsel für viele nur halb so schön. Allerdings: „Es gibt einiges zu beachten und zwar beim Kauf, bei der Anwendung und der Auswahl der Örtlichkeit“, sagt der Kreisbrandrat des Landkreises Rosenheim, Richard Schrank. Ab heute startet in den Geschäften der Pyrotechnik-Verkauf für Silvester. Das ...

Luisa, wirst du mal Feuerwehrfrau?

Das ist der liebe Nachwuchs von Wasserburgs Kreisbrandmeister - Neue Erdenbürger

Luisa ist da! Groß ist die Freude im Hause von Wasserburgs Kreisbrandmeister Stephan Hangl. Wie berichtet hat Luisa Stephanie genau am Heiligen Abend mit 3.330 Gramm und 52 Zentimetern im RoMed-Klinikum Wasserburg das Licht der Welt erblickt. Magdalena und Stephan ...

Neue Öffnungszeiten

Beim Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Rosenheim

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57, ist für alle da, die Fragen rund um Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt haben. Jugendliche und Erwachsene werden durch zahlreiche Informationsangebote – print und online – bei ihrer Berufswahl, ihrer Karriereplanung, ihrer beruflichen Umorientierung, ...

Revanche oder erneute Sensation?

Der EHC Waldkraiburg reist heute hochmotiviert zu den Starbulls

Der Marathon zum Saison-Endspurt geht für den EHC Waldkraiburg gnadenlos weiter. Am zweiten Weihnachtsfeiertag noch die großen Starbulls sensationell in der Raiffeisen Arena mit 4:2 bezwungen, reisen die Löwen ihrerseits - wie berichtet - am heutigen Donnerstag nach Rosenheim (Beginn: 19.30 Uhr). Am Samstag schon kommt dann auch noch der EV ...