Archiv für den Tag: 16. November 2017

image_pdfimage_print

Dank an die Landwirte

Für aktive Mitarbeit beim Trinkwasserschutz - Feldbegehung Wasserschutzgebiet Fuchsthal

Zu einer Feldbegehung im Wasserschutzgebiet Fuchsthal der Stadtwerke Wasserburg trafen sich jetzt Landwirte, Vertreter der Stadtwerke und der Wasserschutzberater der Firma Ecozept aus Freising. Der beste Schutz vor Auswaschung von Nitrat ins Grundwasser ist es, ihn in der Wurzel-, Spross- und Blattmasse von Zwischenfruchtpflanzen zu binden. ...

„Konkurrenz“ für den Kirchturm

Eiselfing: Schwere Eisenträger in luftige Höhen angehoben - Dachstuhl-Sanierung

Ein ungewöhnlicher Anblick am heutigen Donnerstag in Eiselfing: Hatte der weithin sichtbare Turm der Pfarrkirche Sankt Rupertus doch plötzlich für mehrere Stunden ernsthafte Konkurrenz als 'höchste Erhebung im Dorf' erhalten. Mit Hilfe eines großen Autokrans wurden - vom dafür eigens gesperrten Pfarrhof hinter dem Rathaus aus - mehrere, ...

„Sing und Swing“ in Edling

Gelungenes Benefizkonzert mit „Zappndudap" und den „Groovy Girls"

Es war ein verregneter Sonntagmittag, den man am liebsten Zuhause auf der Couch verbracht hätte, und trotzdem strömten die Menschen ins Krippnerhaus in Edling. Der Aktionskreis „Edling Kultur und Heimat" hatte zur Matinee „Sing&Swing“ eingeladen und der Raum war voll besetzt. Der Wasserburger Chor „Zappndudap“, unter der Leitung von ...

Personalzuwachs bei der Feuerwehr

Initiative trägt Früchte: 20 neue Einsatzkräfte bei der Altstadtwehr

Die Feuerwehr der Stadt Wasserburg freut sich über einen großen Zuwachs an aktiven Mitgliedern. Alleine binnen der vergangenen 15 Monate wuchs die Mannschaft um die Kommantanten Georg Schmaderer und Rudi Göpfert junior um rund 20 neue Feuerwehranwärter und Feuerwehrdienstleistende an. Eine vor zwei Jahren ins Leben gerufenen Initiative, die ...

Im Zug: Zwischen der Ladung versteckt

Bundespolizei greift gestern 20 Afrikaner am Bahnhof auf - Drei sofort verhaftet

In einem Güterzug hatten sich 20 Migranten aus Afrika in zwei Lkw-Aufliegern versteckt: Die Bundespolizei Rosenheim musste gestern am Bahnhof in Rosenheim drei von ihnen direkt ins Gefängnis bringen. Die Beamten hatten den Zug außerplanmäßig gestoppt, der vom italienischen Verona nach Köln unterwegs war. Schnell fielen zwei ...

Christiane Petri folgt auf Tine Kutschker

Elternbeirat des Altstadtkindergartens in Wasserburg unter neuer Führung

Der Elternbeirat des Altstadtkindergartens in Wasserburg hat eine neue Vorsitzende: Christiane Petri übernahm das Amt von Tine Kutschker, die dieses jahrelang inne hatte. Zweiter Vorsitzender bleibt Jens Arimond. Die neue Vorstandschaft, der auch viele altbewährte Kräfte angehören, hat bereits die ersten Herausforderungen gemeistert. So wurde ...

Rumäne schlägt Zugbegleiter

Bei der Fahrschein-Kontrolle im Meridian ausgetickt: 34-Jährigen festgenommen

Rosenheimer Bundespolizisten haben gestern einen gewalttätigen Schwarzfahrer in eine Haftanstalt gebracht. Der Rumäne war ohne Ticket im Meridian nach Salzburg unterwegs. Bei der Fahrschein-Kontrolle schlug er dem Zugbegleiter ins Gesicht. In der Nacht informierte die Notfallleitstelle die Bundespolizei über eine heftige Streitigkeit im Zug am ...

Neue Räume unter der Lupe

Erfolgreicher Tag der offenen Tür in der Raiffeisenbank Griesstätt-Halfing

Überwältigend groß war der Andrang und das Interesse der Mitglieder und Kunden, die neuen Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Griesstätt-Halfing zu besichtigen. Ulrich Maier, Vorstandsvorsitzender des Hauses (Foto), betonte in seinen Begrüßungsworten, dass das Gebäude auch technisch auf den neuesten Stand gebracht worden sei „und die ...

Kathreinsmarkt und verkaufsoffener Sonntag

Einzigartige Atmosphäre lockt wieder in die Wasserburger Altstadt

Am 26. November dürfen sich die Besucher auf den Wasserburger Kathreinsmarkt, verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag, freuen. Ein kostenloser Buspendelverkehr wird zwischen Reitmehring, Altstadt und Badria eingesetzt. Eine einzigartige Marktatmosphäre wartet in der Wasserburger Altstadt.

Zwei Anzeigen in drei Minuten für Autofahrerin

56-jährige Frau aus Rosenheim muss jetzt zum Verkehrsunterricht

Unbelehrbare Autofahrerin: Heute Morgen führten Beamte der Rosenheimer Polizei im Bereich der Grund- und Mittelschule in der Römerstraße eine Schulwegkontrolle durch. Gegen 7.45 Uhr fuhr eine 56-jährige Frau aus Westerndorf mit ihrem Pkw an der Kontrollstelle vorbei. Auf der Rücksitzbank turnten zwei Kinder herum, die weder angeschnallt waren, ...

Pippi Langstrumpf als Trickfilm-Version

Unser Kino-Tipp für den Nachwuchs: Kinderklassiker mit eingängigen, lebendigen Liedern

Wenn das mal kein Kinder-Kinohit ist am kommenden Samstagmittag im Wasserburger Utopia: Pippi Langstrumpf! Bei der ersten Trickfilm-Version von Astrid Lindgrens Kinderklassiker verlassen sich die deutschen, schwedischen, kanadischen und englischen Macher statt auf High-Tech auf den Witz der Figuren und der Geschichte. Herausgekommen ist ein ...

Heftiger Doppel-Spieltag für Eiselfing

Volleyball-Bundesliga III: Erst daheim gegen München-Ost und dann geht's nach Ansbach

Hochspannung wieder in der Volleyball-Bundesliga III dank  Eiselfing - und zwar gleich doppelt: Erst reisen die Damen vom DJK SB München-Ost an am kommenden Samstag um 19 Uhr als starker Tabellenzweiter. Eiselfing will dem heimischen Publikum aber wieder zeigen, was es drauf hat und setzt auf seine treuen Fans. Nach einer eigentlich knappen, aber ...

Beliebte Tradition in Schnaitsee

Der Nikolaus kommt! Achter Christbaumtag bei Köhldorfner Holzbau am 3. Dezember

Mittlerweile kann man vom Köhldorfner Christbaumtag als beliebte Tradition sprechen, denn dieses Jahr findet die Veranstaltung bereits zum achten Mal statt. Am 3. Dezember können von 13 bis 16 Uhr heimische Weihnachtsbäume gekauft werden. Dabei gibt es auch heuer ein buntes Programm, das die ganze Familie anspricht.

Wasserburg unterliegt nur knapp

A-Klasse: Schachklub musste beim Favoriten in Vogtareuth antreten

Sie haben alles gegeben, nur leider hat es nicht gereicht: In der zweiten Runde der A-Klasse des Schachkreises Inn-Chiemgau musste der Schachklub Wasserburg auswärts gegen die SG Vogtareuth-Prutting antreten. Schon vor dem Kampf war allen klar, dass Vogtareuth der Favorit sein würde, zumal das achte Brett für Wasserburg ausfiel.

Neue Führung für die Jugend

Bilanz und Wahlen beim Nachwuchs der Stadtkapelle Wasserburg

Dieses Jahr standen in der Mitgliederversammlung der Stadtkapellenjugend turnusgemäß die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Neben dem Jugendleiter und seinem Stellvertreter waren auch der Noten- und Trachtenwart zu wählen. Zuvor wurde von Steffi Bachmaier ein Bericht über das letzte Musikerjahr vorgetragen. Insbesondere erwähnte sie die großen ...

Vorhang auf in Albaching!

Das Fieber steigt: „Der Dung des Mephisto“ feiert am morgigen Freitag Premiere

Das Fieber steigt: „Der Dung des Mephisto“, so heißt das Stück des Theater- und Musikvereins Albaching, das am morgigen Freitag Premiere feiert im Bürgersaal! Unter der bewährten Regie und Gesamtspielleitung von Herbert Binsteiner spielt das Stück im Jahre 1910 in einem kleinen, bayerischen Dorf. Geprägt von Tradition, Religion und ...

Sepp Ebersberger der beste Kartler

Rechtmehring: Die jungen Spieler der „Stoaweger Hüttn“ holen sich den Marathon-Preis

Kemman d'Leit? Und wia: Das Preisschafkopfen der Rechtmehringer Fußballer im Sportheim wurde zu einem vollen Erfolg. Und wos soi ma sogn: Da Marathon der Kartler endete um 9 Uhr am nächsten Vormittag! Pünktlich zum Start war das Sportheim voll besetzt, es spielten insgesamt 20 Tische um einen der begehrten Einzelpreise. Den Hauptgewinn, einen ...

Auftritt der Soyener Chöre

Maibaumverein und Landfrauen gemeinsam: Lichteradvent um die Kirchreither Kirche

Krippenspiel und kulinarische Köstlichkeiten: Am Sonntag, 17. Dezember, findet von 12 bis 21 Uhr der Lichteradvent um die Kirchreither Kirche statt. Er wird vom Maibaumverein Soyen-Kirchreith und den Landfrauen veranstaltet. Kinder und Erwachsene können sich auf ein Krippenspiel der Kindergartenkinder, den Besuch des Nikolauses, Musikeinlagen der ...

Ein Porträt: Peter Viehhauser, der Tüftler

In unserer Reihe: Einer, der die Elektromobilität voranbringen möchte im Landkreis

Im Ingenieurlied von Heinrich Seidel heißt es „Dem Ingenieur ist nichts zu schwer.“ Was in leicht abgewandelter Form zum Leitmotto von Daniel Düsentrieb aus dem lustigen Taschenbuch geworden ist, trifft genauso für Peter Viehhauser zu. Die Leidenschaft am Erfinden des Disneycharakters ist aber auch der einzige weitere ...

Vier Mal schöne Vorfreude

Wasserburg: Das Kinder-Programm des Mehrgenerationenhauses im Advent

Basteln, vorlesen, Kinderkino, Plätzchen backen – Kinder, die Lust haben, dabei mitzumachen, sind herzlich eingeladen zum Advents-Programm des Kids Club in Wasserburg! Kinder ab fünf Jahren dürfen dabei schon ohne Eltern teilnehmen, kleinere Kinder müssen begleitet werden, sind aber auch willkommen. Alle Angebote sind kostenlos - unser ...

Nur Rekorde bei der Preisverleihung

Eine Idee, die angekommen ist: Stadtradeln im Landkreis - Kleine Feierstunde

Über 1.100 Radler haben sich in diesem Jahr insgesamt an der Aktion Stadtradeln im Landkreis Rosenheim beteiligt. Diejenigen, die die meisten Kilometer zurücklegten, wurden jetzt im Rahmen einer kleinen Feier im Landratsamt geehrt. Ein kleines Dankeschön für zahlreiche Kilometer auf dem Radl und Landrat Wolfgang Berthaler (5. von links) ...

Am Samstag auf d’Nacht montier‘ i de Schi …

Premiere beim TSV Wasserburg: Skiopening am Gletscher - Kostenloser Telemark-Kurs

So ganz allmählich fallen die Temperaturen auf ein für uns Skifahrer erträgliches Kältemaß. Grund genug, auch die aktuellen Schneeverhältnisse auf Herz und Nieren zu prüfen. Wo geht das besser, als auf einem Gletscher, der nicht nur Schneesicherheit, sondern auch Skispaß für Jung und Alt garantiert. Premiere feiert der TSV Wasserburg, ...

Von Passivhaus zu Passivhaus

Auf einer „Wohn-Spar-Tour“ im Landkreis unterwegs - Wertvolle Tipps

Auf einer „Wohn-Spar-Tour“ – ein neues Angebot im Landkreis Rosenheim – wurden ausschließlich Passivhäuser besichtigt. Organisiert wurde die kleine Rundreise, die im Rahmen der diesjährigen Passivhaustage stattfand, vom Passivhauskreis Rosenheim e.V. mit ihrem Geschäftsführer Franz Freundorfer und von Karola Hoffmann von der ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 16. November: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Weißbier oder Pils, Weißwurscht-Zuzler gegen Weißwurscht-Obhäuter, Bayern gegen Breißn ... Es gibt wohl kaum ein Volk, das so traditionell und gleichzeitig so stur ist, wie wir Bayern. Zumindest kommt mir das oft so vor. Heute ist Tag der Toleranz und da fällt mir auf, dass unser Druiden-Völkchen ...