Archiv für den Monat: Oktober 2017

image_pdfimage_print

Was ich dir noch sagen wollte

... Gedanken zu Allerheiligen, dem Gedenktag für alle Verstorbenen

Allerheiligen – ein Gedenktag für alle Verstorbenen. Die Angehörigen haben in den vergangenen Tagen die Gräber ihrer Familien für die Segnung an Allerheiligen gerichtet und mit Kerzen, Lichtern, Blumen und Gestecken geschmückt. Hier an dieser Stelle ein Gedicht im Gedenken an verstorbene Familien-Angehörige und Freunde – verfasst von ...

EHC: Drei Spiele in fünf Tagen

Ab Mittwoch Mammut-Programm für die Waldkraiburger Löwen

Man möchte gar nicht darüber nachdenken, wie mancher Vorstandsvorsitzender in der Fußball-Bundesliga auf einen derartigen Terminplan reagieren würde. Im Eishockey und auch für den EHC Waldkraiburg ist das aber keine Seltenheit: Die Löwen aus der Industriestadt treffen am Mittwoch, 1.November, in der heimischen Raiffeisen-Arena auf die Blue ...

Auch am Donnerstag Blockabfertigung

Polizeipräsidium: Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der A93 und A8 ist zu rechnen

Das Polizeipräsidium teilt am heutigen Feiertag-Vormittag mit: Aufgrund des Lkw-Fahrverbotes heute und des unmittelbar darauf folgenden Feiertages in Österreich und Deutschland am morgigen Allerheiligen-Tag, muss am Donnerstag, 2. November, mit einem erhöhten Schwerverkehrsaufkommen auf der Inntalautobahn gerechnet werden. Daher wurde seitens ...

Bayernliga: Rotter Ladies jetzt Vierter!

Hier regiert der ASV: Basketball-Schwabing reiste ohne Punkte zurück in die Landeshauptstadt

Der große MTSV Schwabing war jetzt zu Gast im Altlandkreis in Rott bei den Basketball-Damen der Bayernliga. Die erste Halbzeit war ein enger Kampf - vor allem Lena Aß aber legte los, wie die Feuerwehr und machte 15 ihrer 29 Punkte allein in Viertel eins! Und im dritten Viertel zeigte Rott  ganz klar, was es kann. Die letzten Minuten spielten ...

Enttäuscht die Heimreise angetreten

Volleyball Bundesliga III: Eiselfinger Damen mussten in Lohhof die Punkte abgeben

Leider ging der Plan nicht auf: Eine bittere Niederlage haben die Volleyball-Damen aus Eiselfing in der Bundesliga III kassiert. Nach einem grandiosen Sieg zuvor gegen Hammelburg (wir berichteten) waren die Kleeblätter beim Achtplatzierten SV Lohof 2 zu Gast. Das Ziel war es gewesen, definitiv drei Punkte auf dem TSV-Konto zu verbuchen ... ...

19-Jährige kracht mit Pkw gegen Baum

Schwerer Unfall auf der B304 - Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall bei Steinhöring: Am gestrigen Montag fuhr eine 19-Jährige aus dem Nachbarlandkreis Ebersberg gegen 20.15 Uhr mit ihrem Peugeot auf der B304 von Ebersberg nach Steinhöring. Kurz vor Steinhöring kam sie aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 31. Oktober: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heid is ned nur Reformationstag, sondern aa Halloween. An alle, de moanan, sie miasn bei mir klingeln und „Süßes, sonst gibt's Saures!" schrein: Es liegen Kürbisse vor da Haustür. Nehmt's eich oa mid und macht's eich a Suppn! 

Trotz harten Kampfes: Freude am Spiel …

Die Fußball-A-Klasse am Feiertag - Ein Schmankerl in Schnaitsee

Das Fußballspiel - es soll Freude machen, bei allem Kampf hoffentlich auch am morgigen Feiertag - so wie hier Forstings Torjäger Tommy Mayer (rotes Dress) mit dem Gegner von Danubius Waldkraiburg. Die Karten werden neu gemischt. In der Pole-Position steht ganz klar Danubius, das bei der Eiselfinger Reserve mit seinem Hammer-Sturm zeigen will, wer ...

Starker Wind: Zimmerer stürzt von Leiter

Schechen: Böe hatte Dämmplatte gegen den Mann geschleudert - Hubschrauber im Einsatz

Auf einer Baustelle in Schechen kam es am heutigen Montagvormittag zu einem Betriebsunfall. Das meldet die Polizei am Nachmittag. Ein Zimmerer stürzte von einer Leiter zu Boden - aufgrund einer Windböe, die auf den Mann plötzlich eine Dämmplatte geschleudert hatte. Der verletzte Zimmerer wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum Rosenheim ...

Andi Zimpel hält Rott im Rennen

Fußball-Kreisklasse: Sieg gegen Eiselfing und morgen kommt Vogtareuth - Unser Überblick

Nach vorne, nur nach vorne: Bestens dabei im Spitzen-Quartett - das ist der ASV Rott heuer in der Fußball-Kreisklasse. Auch das Derby am gestrigen Sonntag bei den Eiselfingern konnte das Team um Coach Slaven Jokic (unser Foto) für sich entscheiden. Andi Zimpel traf schon in der zehnten Minute und guad war's! Gemeinsam mit den Ramerbergern hat man ...

Serpentinen komplett gesperrt

Arbeiten an der Münchner Straße in Wasserburg - Umleitung in die Altstadt

Die Münchner Straße in Wasserburg ist seit heute Morgen um 8 Uhr gesperrt. Es werden Sturmschäden im angrenzenden Wald aufgearbeitet. Auch am kommenden Donnerstag, 2. November, und Freitag, 3. November, wird in die Altstadt von 8 bis 16 Uhr über die Umgehungsstraße umgeleitet. Mit Staus muss gerechnet werden.

Großer Bahnhof zum Abschied

Sparkassen-Chef Richard Steinbichler von Wasserburger Vereinen in den Ruhestand begleitet

Die Wasserburger Feuerwehr holte ihn um 14.30 Uhr per Feuerwehrleiter durchs Fenster ab, die Stadtkapelle sorgte für den passenden musikalischen Rahmen, der Theaterkreis Wasserburg marschierte kostümiert an und gab eine kurze Szene zum Besten. Zum Abschied von Richard Steinbichler, der seit dem Jahr 2000 Vorstandsvorsitzender der Sparkasse ...

Werner Gartner für Bezirkstag nominiert

Aufstellungs-Versammlung der Landkreis-SPD für die Wahlen im kommenden Jahr

Versammlungs-Leiterin Elisabeth Jordan (links) wünschte dem neuen SPD-Bezirkstagskandidaten Werner Gartner aus Wasserburg und der Landtagskandidatin Alexandra Burgmaier viel Erfolg. Gartner bringe eine langjährige, berufliche Erfahrung in der Sonderpädagogik mit ...

In der Backstube: Damen in Acryl

Werke von Regina Müller ab 3. November in Wasserburg zu sehen

Blumen-Aquarelle und Bildnisse von Damen in Acryl von Regina Müller sind ab kommenden Freitag bis Ende November in der Wasserburger Backstube in der Hofstatt zu sehen. Regina Müller erlebte ihr malerisches Talent schon in der Schulzeit. Beruflich ging es dann in eine andere Richtung, das Interesse an Kunst, insbesondere der Malerei blieb.

Für wen wird es ein Kreisliga-Feiertag?

Volles Programm morgen auf den Fußball-Plätzen in Edling, Unterreit und Amerang

Jetzt ist der 31. Oktober ein einziges Mal ein Feiertag und wo trifft man sich? Auf den Fußball-Plätzen (wir berichteten bereits als Kommentar)! Hier unser Überblick über die Begegnungen der Kreisliga: Den leicht durchgerüttelten Edlingern kommt dabei vielleicht der morgige Gast ganz recht. Denn die extrem gebeutelten Seeon-Seebrucker werden ...

Das wohngesunde Holzhaus

Wieder Baufamilienbrunch bei Köhldorfner Holzbau in Stangern

Bereits zum 22. Mal findet am Sonntag, 12. November, der beliebte Baufamilienbrunch im gemütlichen Köhldorfner Baumhaus in Stangern bei Schnaitsee statt – diesmal zum Thema „Das wohngesunde Holzhaus“. Ab 10.30 Uhr erwartet die Besucher ein umfangreiches Buffet, bevor sie sich um 12 Uhr durch den Fachvortrag von Michael Köhldorfner über ...

Wunderschöne Geschichte: „Das Genie“

Unser Wasserburger Buchtipp (40) - Heute geht es um einen biografischen Roman

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Joker Cosimo Torma umjubelt

Fußball-Kreisliga gestern: In der 90. Minute besiegt Grünthal die Ostermünchner

Sie haben gut lachen - die beiden Top-Torschützen der Grünthaler Fußballer: Irfan Selimovic (links) und Joker Cosimo Torma! In einer packenden und kampfbetonten Kreisliga-Partie setzte sich gestern der FCG gegen den letztjährigen Bezirksliga-Absteiger Ostermünchen mit 3:2 in der 90. Minute durch und hatte das Spiel dabei nach zweimaligem ...

Ausstellung nur noch wenige Tage

Mit Werken des Malers Lois Huber - Museum Wasserburg wird dann im Foyer umgebaut

Nur noch wenige Tage sind die Werke des Malers Lois Huber im Museum Wasserburg zu sehen. Viele der Arbeiten werden nicht mehr in einer Ausstellung präsentiert werden, denn sie befinden sich bereits in Privatbesitz oder wurden im Laufe der letzten Wochen von Privatpersonen erworben. Ein letztes Mal findet am kommenden Sonntag, 5. November, ...

„Robinson“: Autor in Wasserburg

Raoul Biltgen am Samstag, 11. November, am Theater

Raoul Biltgen, geboren 1974 in Luxemburg, hat sich nach seiner Schauspielausbildung am Konservatorium in Wien und einem Engagement am Landestheater Bregenz 2003 als Schauspieler, Theatermacher und Schriftsteller in Wien selbstständig gemacht. Auf Basis von Daniel Defoes Roman „Robinson Crusoe“ hat er ein Theaterstück geschrieben, das sich mit ...

Bayernbund: Friesinger neuer Vorsitzender

Am Wochenende Landesversammlung in Andechs - Dinglreiter Ehrenvorsitzender

Von der Landesversammlung des Bayernbundes wurde am Wochenende Sebastian Friesinger aus Albaching in Andechs zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Ein großes „Vergelt‘s Gott" sprachen die Delegierten dem bisherigen Landesvorsitzenden Adolf Dinglreiteraus aus. Er wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Ernennung erfolgte in besonderer ...

Andrea Posch bleibt erste Vorsitzende

Elternbeirat des katholischen Kindergartens in Pfaffing in bewährten Händen

Der katholische Kindergarten in Pfaffing hat jetzt seinen Elternbeirat neu gewählt. Dabei konnte Andrea Posch in ihrem Amt als 1. Vorsitzende bestätigt werden. Unser Foto zeigt sie vorne rechts neben ihrer Stellvertreterin Maltem Weith. Zum Team gehören (auf unserem Foto hintere Reihe von links) Trixi Flak, Manuela Bögl, Sabine Strasser, ...

Grünes Licht zwischen Gars und Aschau

Nach mehreren Erdrutschen: Staatsstraße 2352 jetzt wieder befahrbar

Lange Sperre endlich aufgehoben: Die Staatsstraße zwischen Gars und Aschau am Hochufer des Inns war aufgrund erheblichen Hangabbrüche im Bereich Daumoos für mehrere Monate nicht passierbar (wir berichteten). Ausgelöst wurden die Erdrutsche durch Starkregen im März dieses Jahres. Nach erheblichen Sanierungsmaßnahmen, die Kosten von über 1,3 ...

Es war einmal Indianerland

Unser Kino-Tipp: Film, der eine rebellische Jugend mit Energie, Dramatik, Humor zeichnet

Es war einmal Indianerland. Diese Dreiecksgeschichte nach dem Roman von Nils Mohl, mit der der Oscar-prämierte Ilker Çatak sein Langspielfilmdebüt abliefert. ist ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Utopia zu sehen. Mit einer guten Besetzung dank Leonard Scheicher, Emilia Schüle und Johanna Polley zeichnet der Film eine rebellische, ...

„Penner Glück“ auf der Bühne

Premiere am Samstag im Theaterstadel in Au am Inn

Der Theaterverein Au am Inn stellt am Samstag, 4.November, das neue Stück der Spielzeit 2017 vor. Vom 4. bis 18. November kommen an drei Wochenenden insgesamt sieben Aufführungen auf die Bühne unter der bewährten Spielleitung von Martin Oberbauer. „Penner Glück“  nennt sich das diesjährige Stück, das die Theaterspieler aus Au am Inn ...

EHC: Großer Einsatz bleibt unbelohnt

Waldkraiburger Löwen unterliegen dem EV Landshut mit 1:4

Der zweite Vergleich des EHC Waldkraiburg mit dem EV Landshut am vergangenen Wochenende ging ebenfalls an die Niederbayern. Zwei Tage nach dem 2:5 unterlagen die Löwen am Sonntag dem Traditionsklub in der Raiffeisen-Arena mit 1:4. Und das, obwohl man personell dezimiert lange Zeit großartig kämpfte und mithielt, doch im letzten Drittel setzte ...

Zweimal aufgeholt und doch verloren

Fußball-Bezirksliga: Reichertsheim muss Knockout in den letzten 20 Minuten hinnehmen

Der Knockout kam in den letzten 20 Minuten: In der Fußball-Bezirksliga hat Reichertsheim im Derby gegen die Waldkraiburger gestern alle Punkte abgegeben. SG RR-Trainer Michael Ostermaier nach der Begegnung: „Wir haben durch individuelle Fehler verloren. Der Knackpunkt war das 2:3 und zum dritten Mal zurückkommen gegen den VfL - das ist ...

Eine stürmische Begrüßung

Wasserburg: Zahlreiche Gäste kamen, um Neuzugang „Isis“ am Skulpturenweg zu feiern

Im wahrsten Sinne stürmisch wurde „Isis“ am Samstagnachmittag von den Wasserburgern begrüßt. Trotz des herbstlichen Windes kamen viele Gäste, um den Neuzugang am Skulpturenweg zu feiern. Katrin Meindl, 2. Vorsitzende des AK68, beschrieb in ihrer Begrüßungsrede den Weg der „Göttin“ nach Wasserburg. Bei der großen Kunstausstellung in ...

Wieder Einbrecher unterwegs

Drei aktuelle Fälle in Grafing und Ebersberg - Polizei rät „zu erhöhter Sorgfalt"

Da zur aktuellen Jahreszeit erfahrungsgemäß vermehrt Wohnungs-Einbrüche verübt werden, rät die Polizei zu erhöhter Sorgfalt und zum Versperren aller Türen und Fenster beim Verlassen des Hauses! Aktuell werden Einbrüche aus dem benachbarten Grafing und Ebersberg gemeldet. Am Samstag waren in den Abendstunden gleich zwei Häuser in Grafing ...

Polizei brauchte Verstärkung

Ebersberg: „Schwarze-Kapuzenpullis-Gruppe" gegen zwei junge Männer am S-Bahnhof

Verstärkung brauchte die Polizei in der Nachbarstadt Ebersberg von den umliegenden Dienststellen: Am gestrigen Sonntag gegen 2.45 Uhr war es dort sowohl am Volksfestplatz, als auch am Bahnhofsplatz zu jeweils einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten gekommen. Am Volksfestplatz hatten Security-Mitarbeiter die letzten Gäste einer ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 30. Oktober: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Heid is Weltspartag. Des bassd agrad! De Woch spar i mir nämlich zwoa Dog Arbad, den Feiertagen sei Dank. A scheene Drei-Tage-Woch wünscht d'Magdalena.

Emotionaler Derby-Kampf

Kreisliga: Amerang besiegt Edling - Rudelbildung vor dem Abpfiff mit zwei Platzverweisen

Edlings Amerang-Fluch hält an! Nach drei Siegen in Serie musste der DJK-SV Edling am gestrigen Samstag in der Fußball-Kreisliga eine höchst bittere 2:4-Derby-Niederlage beim Kellerkind einstecken. Trotz früher Führung gelang es dem Eck-Team nicht, zu siegen, wodurch man im grauen Tabellen-Niemandsland stecken bleibt. Amerang um Torwart Andi ...