Archiv für den Tag: 23. Februar 2017

image_pdfimage_print

Zwei Verletzte durch heftigen Aufprall

Schwerer Unfall beim Weiler Brandstätt - Peugeot und Golf mit Totalschaden

Beim Weiler Brandstätt kam es auf der Straße zwischen Maitenbeth und Rechtmehring heute am Nachmittag zu einem schweren Unfall zwischen einem Peugeot, den ein junger Mann lenkte, und einem Golf, den eine Frau steuerte. Bei dem heftigen Zusammenprall der beiden Pkw wurden beide Fahrer verletzt und mussten mit dem BRK Haag nach Wasserburg in ...

Brand auf Recycling-Anlage

Am Nachmittag Sirenenalarm in Eiselfing und Umgebung

Am Nachmittag Sirenenalarm in Eiselfing und Umgebung: Auf dem Gelände der Recycling-Anlage in Schilchau in der Gemeinde Eiselfing war am heutigen Donnerstagnachmittag eine mobile Brecheranlage in Brand geraten. Das Feuer konnte zum Glück rasch unter Kontrolle gebracht werden. Vor Ort waren die Feuerwehren aus Bachmehring, Evenhausen, ...

Sturmböen: Lkw-Hänger kippte auf B15

Vom Winde verweht bei Haag - Warnung des Deutschen Wetterdienstes

Eine amtliche Warnung vor Sturmböen gibt es für den Landkreis Rosenheim und die ganze Region vom Deutschen Wetterdienst schon den ganzen Tag und aktuell bis zum morgigen Freitagvormittag. Für diesen Lkw-Fahrer einer Spedition aus Westfalen kam der Sturm auf der B15 nahe Haag überraschend: Sein Hänger kippte nach ersten Informationen vom ...

Da Huaba moand … oamoi i selba sei!

Unser Kommentar dazua, dass guad is, dass grod Fasching is

Oamoi i selber sei! A‘s Gsicht ganz dreggad, an Hois ned gwaschn, a große, schware Bix mit am Ledareame über de Schuidda ghängt, kaputte Stiefe, a kurze Hosen, de vor Dreck vo selber steht, Wadlstrümpf mit Löcher, an Rucksog aufm Buckl, an oidn Huad aufm Kopf und a oids Schneiztücherl im Hosnsog, mit dem i ma den Rest vom Schmalzler von da ...

Clown Stefan in Schonstett

Kinderfasching der Turnabteilung am Samstag mit schönem Programm

Der Fasching geht in den Endspurt und am heutigen Abend ist der Weiberfasching in Schonstett (wir berichteten bereits). Am kommenden Samstag findet dann die letzte Faschingsveranstaltung der Turnabteilung des des SV Schonstett statt - der alljährliche Kinderfasching in der Mehrzweckhalle! Dort ist bereits überaus liebevoll dekoriert und Clown ...

14 Uhr: Lauter Startschuss in den UDO

Traditioneller Umzug der Grundschule am Gries eröffnet heiße Faschings-Phase

Prinzessinnen, Hexen, Cowboys und edle Ritter: In der Wasserburger Altstadt tummelte sich am frühen Nachmittag des UDO buntes Faschingsvolk in rauen Mengen. Wie immer eröffnete die Grundschule am Gries die heiße Phase des Wasserburger Faschings und natürlich das bunte Treiben am heutigen, traditionellen „Unsinnigen Donnerstag" in der ...

Edling und Haag: Erhöhte Polizei-Präsenz

Sicherheitsvorkehrungen bei Faschingsumzügen: Rucksäcke daheim lassen

Der Fasching im Altlandkreis geht seinem Höhepunkt entgegen: Am kommenden Sonntag findet in Edling der große Faschingsumzug statt - am Faschingsdienstag ist der Umzug in Haag. Mehrere Tausend Besucher werden jeweils zu diesen Veranstaltungen erwartet. Die veränderte Sicherheitslage mache heutzutage ein leicht verändertes Herangehen an die ...

Post für den Bundesverkehrsminister

Dobrindt erhielt Resolution zum weiteren Verfahren Brenner-Nordzulauf - Der Wortlaut

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat Post aus dem Landkreis Rosenheim erhalten. Landrat Wolfgang Berthaler schickte ihm eine „Resolution zum weiteren Verfahren der Planungsvorbereitung zum Brenner-Nordzulauf“. In einem Pressegespräch im Landratsamt präsentierten der Landrat, die Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig und der ...

Ein filmisches Gedicht

Unser Kino-Tipp: „Middle of the Moment" - Reise zu den wilden Tuareg-Nomaden

Im Rahmen der Filmreihe Werkschau Nicolas Humbert zeigt das Wasserburger Kino in der nächsten Woche am Aschermittwoch dessen Werk „Middle of the Moment". Sie waren verwundert über die Schönheit der Reise, die sie bis ans Ende des Lebens führte - das steht auf einem namenlosen Grab eines Pariser Friedhofs und gab zwei Filmemachern Anlass und ...

Was das Kinderzimmer hergibt

Wieder beliebter Benefiz-Markt in Edlinger Schule - Listen liegen auf

Die Listen in Edling liegen jetzt auf: Bei den Kindergärten, in der Bücherei, beim Edeka, im Elektropark Weiß sowie bei der Edlinger Sparkasse! Denn am Samstag, 11. März, findet wieder der beliebte Kleider- und Spielzeugmarkt in der Edlinger Schule für einen guten Zweck statt - von einem ehrenamtlichen Team top-organisiert. Angeboten werden ...

Auch Rathaus in Faschingslaune

Am kommenden Dienstag nur bis Mittag geöffnet - Auftritt der Stadtgarde

Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Wasserburg folgen auch heuer der langen Tradition und werden am Faschingsdienstag nur bis gegen 11.30 Uhr erreichbar sein. Zum Ende der Faschingssaison tritt um 11.30 Uhr im Rathaussaal die Stadtgarde auf, dazu sind alle Wasserburger herzlich eingeladen. Am Nachmittag bleiben die Verwaltung und die anderen ...

„Keine Freiheit ohne Sicherheit“

CSU-Kreisverband: Alltägliche Kriminalität gestiegen - Abend mit Diskussion

Der CSU-Kreisverband Rosenheim-Land lädt unter dem Motto „Keine Freiheit ohne Sicherheit“ am nächsten Donnerstag, 2. März, zu einer Veranstaltung mit dem Innenpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Stephan Mayer (unser Foto), in Kolbermoor ein. Ab 19 Uhr wird Mayer im Restaurant „Giuseppe e amici“ an der Alten ...

Wie man Bäume richtig zuschneidet

Kostenloser Info-Abend beim Hagebaumarkt in Wasserburg - Anmeldung läuft

Wie man Bäume richtig zuschneidet und pflegt – darüber informiert der Diplom-Landschaftsplaner und zertifizierte Naturführer Carsten Voigt aus Übersee am Chiemsee am Montag, 6. März, um 19 Uhr beim Hagebaumarkt in Wasserburg. Für den kostenlosen Info-Abend gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl. Deshalb sollte man sich schon jetzt anmelden.

Seltsames Brummen auch in Reitmehring

Betroffene machen auf Phänomen aufmerksam - Tieffrequenter Schall?

Erst Steinhöring, dann Pfaffing (wir berichteten) und jetzt Reitmehring: Immer wieder werden Menschen im Raum Wasserburg nachts von einem seltsamen Brummen am Schlaf gehindert. In Pfaffing meldeten sich die Betroffenen bereits bei der Gemeinde. In Steinhöring hat die Kommune Untersuchungen in Auftrag gegeben. Jetzt sind offenbar auch Anwohner ...

Polizei warnt erneut: Betrüger am Telefon!

Die Täter sagen, es werde bald eingebrochen und man benötige besonderen Polizeischutz

Dringend warnt die Polizei auch am heutigen Donnerstag erneut vor Anrufen bei Bürgern, bei denen sich das andere Ende der Leitung als Polizeibeamter ausgibt! Gleich mehrere Fälle werden vom gestrigen Mittwoch auch aus dem Raum Waldkraiburg gemeldet - die Anrufe erfolgten am späten Abend in der Zeit von 21.45 bis 22.50 Uhr  Es ging sogar soweit, ...

Viel über und mit Pferden lernen

Projekt „10.000 Holzpferde für Kindergärten“: Tolle Aktion in Babensham

Für die Kinder des Kindergartens St. Martin in Babensham gab's jetzt eine besondere Überraschung: Ein Holzpferd mit weichem Fell, dunkler Mähne und langem Schweif wird zukünfig für die Buben und Mädchen Freund, Spielkamerad und Lernkumpel sein. Es ist ein Geschenk - dank des Engagements von Andrea Zender vom Erlebnishof Wies (unser Foto), den ...

Am heutigen UDO: Feiern bis zum Abwinken

Buntes Programm in der Wasserburger Altstadt - Und keine Sperrstunde!

Temperaturen tagsüber um die 15 Grad - das könnte auch abends ein „milder UDO" in Wasserburg werden. Das traditionelle bunte Treiben in der Altstadt zum Unsinnigen Donnerstag beginnt heute um 18 Uhr. Der UDO lockt sicher auch in diesem Jahr viele Faschingsbegeisterte in die Altstadt. In der Herrengasse sind die Lederer Gmoa, die Stadtgarde, ...

Politischer Ascherdonnerstag der SPD

Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler referiert in Wasserburg

Der SPD–Ortsverein Wasserburg lädt am Donnerstag, 2. März, um 19.30 Uhr zum Impulsvortrag „Menschenrechte und Gerechtigkeit“ von Dr. Bärbel Kofler in den Gasthof Paulanerstuben ein. Menschenrechte zu schützen und für ihre Achtung weltweit einzutreten, ist eine zentrale Aufgabe der deutschen Außenpolitik.

Rotarier besuchten Klinik

Auf Einladung von Prof. Dr. Thomas Beck, ihr derzeit amtierender Präsident

Der Einladung von Prof. Dr. Thomas Beck, Chefarzt der Rosenheimer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und derzeit amtierender Präsident des Rotary Club Rosenheim-Innstadt, folgten viele Mitglieder. Reges Interesse zeigten die Gäste bei den Ausführungen des Chefarztes und dem Referat von Geschäftsführer Günther Pfaffeneder. Beim ...

„Ach so!“ Fun-Facts zum Fasching

Heute zur Einstimmung auf den UDO: Es geht um Kostüme und Krapfen

Magdalena denkt in unserem „Ach so!“ über Fragen nach, die im Laufe der Woche auftauchen und geht ihnen auf den Grund... Natürlich immer mit einer Portion Humor und Augenzwinkern. Heute geht es - passend zum UDO - darum, was die beliebtesten Faschingskostüme sind und was es mit dem Namen Faschingskrapfen auf sich hat ...

Schulsanitäter: Wertvolle Helfer in der Not

Gestern in Wasserburg: Zum 20. Mal oberbayerischer Leistungsvergleich der Realschulen

Schulsanitäter im Einsatz - bereits zum 20. Mal fand am gestrigen Mittwoch der Leistungsvergleich für die Schulsanitäter der Realschulen in ganz Oberbayern Ost statt - und zwar in Wasserburg, weil das im vergangenen Jahr der Sieger war. Astrid, die 17-Jährige der Realschule Poing, die uns mit einem Team - wie berichtet - in der Redaktion ...

Am frühen Morgen: Einsatz für Haager Wehr

Starke Rauchentwicklung in einer Spielhalle - Feuerwehr belüftet Räumlichkeiten

Starke Rauchentwicklung erwartete die Floriansjünger beim Eintreffen an einem Freizeitcenter im Westen von Haag. Mittels Atemschutzgeräten wurden die Räumlichkeiten inspiziert. Die Befürchtung, es könnten sich noch Personen im Gebäude aufhalten, bewahrheitete sich zum Glück nicht. Anschließend wurden die Räume mit Unterdruckbelüfter vom ...

Neue Nachbarn in der Burgau

Asyl in Wasserburg: Blick in die erste Bezirks-Gemeinschaftsunterkunft

Es ist die ehemalige Käserei in der Wasserburger Burgau, die ab sofort Wohnraum für bis zu 80 Asylsuchende bietet. Nachdem die Umbauarbeiten Anfang Februar abgeschlossen waren, ziehen heute die ersten zwölf Flüchtlinge in die Gemeinschaftsunterkunft - insgesamt 17 Personen wurden bisher Plätze zugesagt. Ein Tag der offenen Tür bot Nachbarn ...