Archiv für den Tag: 25. Oktober 2016

image_pdfimage_print

Da Huaba moand … soichane Deppn!

Unser Kommentar zu der gar ned lustigen Masche aus den USA: Horror-Clowns

Wos’s ned ois gibt! A saublöde Masche aus den USA schwappt seit ein paar Wochan über den großen Teich in Richtung Europa. So genannte Horror-Clowns treiben mittlerweile aa in ganz Deutschland, angeblich sogar in Rosenheim ihr Unwesen. Laut Facebook sand sie auf einem Firmenparkplatz gesichtet worden, schreiben Bürger anonym. Bewaffnet mit ...

Ein Sieg im neuen Outfit

... und ein Dank an die Dimpflmeier Tiefbau GmbH aus Brand von Oberndorfs Fußballern

Sehr fesch: Die Fußballer im DJK-Sportverein Oberndorf bedanken sich auf diesem Weg ganz herzlich bei der Firma Dimpflmeier Tiefbau GmbH aus Brand nahe Haag für das neue Outfit in der Farbe blau. Damit gab's in der Kreisklasse übrigens gleich mal einen Sieg gegen die Emmeringer und zum Abschluss der Vorrunde einen Platz genau im Mittelfeld. ...

Riesenärger bei den Aibdogs!

Eishockey: Nach zwei verlorenen Spielen gegen Freising sprechen Fans von „Skandal"

Seit dem vergangenen Wochenende ist es allen klar: Der Eishockey-Gott wohnt nicht in Bad Aibling, geschweige denn, dass er hier schon mal auf Kur war. Denn wie sonst ist es zu erklären, dass die Aibdogs nach einem nervenaufreibenden Wochenende und zwei Spielen gegen Freising statt mit fünf oder gar sechs Punkten nun mit einem mageren Pünktchen ...

Einmal unter einen Berg steigen

Vier Forscher und Kletterer gesucht: Haager mit spannender Höhlentour am Sonntag

Die Schlüsselloch-Höhle im Frasdorfer Laubensteingebiet wurde vom Alpenverein Haag bereits komplett erforscht. Eine neue Herausforderung muss her: Bis ganz nach unten will Heinz Oberkandler am kommenden Sonntag, 30. Oktober. Bis zu vier begeisterte Höhlenforscher und Kletterwütige, die einen sicheren Umgang mit Abseilgeräten und Steigklemmen ...

Prädikat besonders wertvoll

Keine leere Phrase: „Findet Dorie“ im Utopia ist ein Filmvergnügen für die ganze Familie

Es gibt Fortsetzungen von Filmen, da weiß man schon vorher, dass die nur gut sein können. Aktuelles Beispiel: „Findet Dorie“, die Weiterführung des 2003er Kino-Hits „Findet Nemo“ - ab dem kommenden Donnerstag passend zu den Herbstferien immer nachmittags im Wasserburger Kino zu sehen. Schon vor 13 Jahren war klar, dass die ...

Die Hex‘ aus dem Wald

Frei und neu inszeniert: Haager Bühne zeigt „D'Woid Walli"

Die „Haager Bühne" präsentiert ihr neues Bühnenstück: Mit da „Woid Walli" zeigt Regisseurin Gabi Alois-Preuß die „Verhexte Hex" von Ralph Wallner in vollkommen freier und neuer Inszenierung. Ein Theater für Jung und Alt, das mit sechs Aufführungsterminen im Haager Bürgersaal ab dem Freitag, 4. November, für so manchen Lacher unter ...

Ein bewegtes Leben in Bildern

Spannender Multimedia-Vortrag über Weltenbummler am Freitag in Wasserburg

15 Jahre lang umsegelte Robert Winkler, ein österreichischer Meeres-Biologe, die Welt auf seinem Katamaran „Emma Peel". Mittlerweile ist er auf den Philippinen heimisch geworden und hat dort eine Familie gegründet. Ein spannender Vortrag über das Leben auf einem Segelboot, atemberaubenden Segeltörns zu den abgelegensten Winkeln der Erde ...

Holen oder bringen?

Grünen-Kreistagsfraktion spricht sich klar für Holsystem Biotonne im Landkreis aus

Im Rahmen ihrer jüngsten Fraktionsklausur beschäftigte sich die Rosenheimer Kreistagsfraktion vom Bündnis 90/Die Grünen schwerpunktmäßig mit der Bioabfall-Entsorgung und dem zuletzt im Kreisumweltausschuss - gegen die beiden grünen Stimmen - gefassten Beschluss, den viermonatigen Pilotversuch eines Bringsystems in einigen ausgewählten ...

WFV: Positive Bilanz und mehr Mitglieder

Gestern Rückblick und Vorschau beim Wirtschafts-Förderungs-Verband Wasserburg

Moritz Hasselt hat gut lachen: Der Vorsitzende des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes Wasserburg (WFV) konnte gestern bei der Jahreshauptversammlung mit seinem Vorstandsteam eine rundum positive Bilanz ziehen. Wenn auch über das Jahr - wegen größerer Investitionen - finanziell ein kleines Minus eingefahren wurde, sind die Rücklagen nach wie vor ...

Ein Wochenende in Zell am See

Herbstverlosung: Für unsere Leser gibt es Entspannung pur im Salzburger Land

Entspannung pur mitten in der Bergwelt des Salzburger Landes – das verspricht das Hotel „Stadt Wien“ in Zell am See. Ein traumhaftes Wochenende für Zwei in dem Vier-Sterne-Haus gibt es für die Leser der Wasserburger und Haager Stimme bei unserer Herbstverlosung. Die Teilnahmebedingungen sind ganz unten zu finden. Und das ist das Hotel: ...

Basketball: Jetzt geht es in den EuroCup

TSV Wasserburg startet morgen im Badria mit Heimspiel gegen Lulea aus Schweden

Endlich ist es soweit und Wasserburg will kämpfen, bis zum Umfallen: Der EuroCup Women startet am morgigen Mittwochabend für die Wasserburger Basketball-Damen mit dem ersten Spiel der Gruppe H gegen Lulea Basket aus Schweden. Sprungball ins internationale Geschäft ist um 19.30 Uhr in der heimischen Badria-Halle. „Dieses Spiel müssen wir ...

Schlawiner-Premiere in Albaching

Es werd lustig: Vorbereitungen auf Hochtouren - Ab Freitag fünf Mal im Bürgersaal

Lustig werd's. Sehr! Die Premiere ist am kommenden Freitag, 28. Oktober, im Albachinger Bürgersaal: Einen ganz besonderen Stoff haben sich heuer die Albachinger Theaterspieler ausgesucht. Die klassische Komödie „Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni - na, ned in der italienischen Originalfassung und auch nicht in der deutschen ...

Edling: Eine Hinrunde zum Abhaken

Fußball-Kreisliga: Auch gegen Westerndorf die Punkte abgegeben

Die Hinrunde ist vorüber und der DJK-SV Edling mit Coach Stefan Eck (unser Foto) musste am letzten Spieltag in der Fußball-Kreisliga erneut den Absturz auf den Relegationsplatz hinnehmen. Eine unnötige 1:3-Niederlage in Westerndorf sorgte dafür, dass die Heimmannschaft an den Ebrachkickern vorbeiziehen konnte. Der SV Westerndorf hätte bereits ...

Wasserburg: Wertstoffhof geschlossen

Achtung, Recycler: Wegen Personalfortbildung am Freitag keine Entsorgung möglich

Achtung, Entsorger und Recycler: Aufgrund einer Personalfortbildung kommt es zu einer Schließung des Wertstoffhofes in Wasserburg am kommenden Freitag, 28. Oktober. Der Fachbereich Abfallwirtschaft bittet dies zu entschuldigen.

Textilfrei baden im Badria

Wasserburg: Halloween der anderen Art im Saunapark am kommenden Freitag

Am kommenden Freitag, 28. Oktober, veranstaltet das Badria eine Halloween-Saunanacht. Doch statt Gänsehaut und Gruselfaktor erwartet die Gäste bis um 22.30 Uhr Entspannung und Erholung. Textilfreies Baden im Hallenbad ist ab 21.30 Uhr möglich. Die Saunagäste werden ab 19 Uhr mit einem kostenlosen Getränk begrüßt. Enzo de Tursi verwöhnt ...

Unbelehrbar rabiat

Rosenheim: Junge Leute beleidigt und 19-Jährigen aus Großkaro in der Innenstadt geschlagen

So was nennt man wohl beratungsresistent: Denn eine amtsbekannte Rosenheimerin trat am Sonntag und auch am Montag gleich zweimal polizeilich in Erscheinung, wie die Beamten heute am Dienstag melden. Am Sonntagabend befanden sich am Kardinal-Faulhaber-Platz in Rosenheim zwei Personen in einem Fahrzeug und waren in ein Gespräch vertieft. Der Motor ...

Kegeln: Top-Ergebnis von Andi Niggl

Edlings Herren II fertigen Inter Aßling ab - Herren III weiter ungeschlagen

Er kann nicht nur gut Fußball spielen in der Kreisklasse, sondern auch richtig gut kegeln: Ein starkes Ergebnis gelang Andi Niggl (unser Foto) mit 459 Holz bei den Herren II aus Edling, die Inter Aßling locker besiegten! Drei Siege und zwei Niederlagen für Edlings Kegler - so die jüngste Bilanz der Sportler. Der vierte Spieltag der ...

Herzlich willkommen, Buam!

Elias, Sebastian und Marinus sind da - Große Freude in Pfaffing, Dorfen und Schnaitsee

Du bist also jetzt mein Bruder: Genau angeschaut hat sich die kleine Felizitas aus Schnaitsee ihren Marinus, der am 20. Oktober mit 3580 Gramm und 52 Zentimetern im RoMed-Klinikum in Wasserburg zur Welt kam. Denn groß ist die Freude über den Familienzuwachs bei Marianne Lederer und Tobias Frank, den glücklichen Eltern. Nachwuchs auch in ...

Starkes Match gegen den FC Bayern

Wasserburgs Basket-Herren werden erst ganz am Ende geschlagen - Griffin in Top-Form

Das Spitzenspiel in der Bayernliga Süd der Basketball-Herren mit einem starken Spielmacher der Innstädter, Lorenzo Griffin (unser Foto): Sowohl die Wasserburger, als auch die dritte Mannschaft vom FC Bayern hatten bisher dreimal gewonnen. Für die Innstädter endete die Serie nun, allerdings zeigte man eine sehr gute Leistung und lag zu Beginn ...