Archiv für den Tag: 2. Juni 2016

image_pdfimage_print

Asylbewerber: Zahl geht deutlich zurück

Sämtliche Sporthallen in Oberbayern sollen jetzt wieder geräumt werden

Im Vergleich zu Ende April ist die Zahl der Asylbewerber im Landkreis Rosenheim im Mai um über 400 gesunken. Die Landkreisverwaltung war am 31. Mai für 2.651 Asylbewerber zuständig. Hinzu kommen noch 65 Plätze für Kontingentflüchtlinge in den Gemeinden Bernau und Rott. Im Verhältnis zur Bevölkerungszahl beträgt der Anteil der Asylbewerber ...

„Der geilste Tag“ unter freiem Himmel

Kino Utopia zeigt Schweighöfer-Komödie in Seeon als Frelichtaufführung

Die Schweighöfer-Komödie „Der geilste Tag" zeigt das Wasserburger Kino Utopia am Samstag, 21 Uhr, in Seeon am Sportplatz unter freiem Himmel. Um das geht's: Eigentlich sind der ebenso schrullige wie ambitionierte Pianist Andi und der Lebenskünstler Benno grundverschieden, eine gemeinsame Sache haben sie aber: Die beiden sind todkrank und ...

Die Floriansjünger als Models

Neuer Wasserburger Feuerwehr-Kalender ist beim Jubiläum zu haben

Der Wasserburger Feuerwehr-Kalender ist fertig. Niko Baumgartner hatte die Idee, Andy Ruf und Sylvia Hampel machten die Fotos. Von 22 aufgenommenen Motiven schafften es zwölf in den Kalender, ein weiteres aufs Titelbild. Gut zwei Dutzend Frauen und Männer der Wasserburger Feuerwehr, deren Partner(-innen) oder enge Freunde stellten sich als Models ...

Ein wahrer Star im Kulturladen

Gaby Moreno kommt am Samstag nach Ramsau zum Fichter - Noch Karten

Mit Gaby Moreno steht ein echter Star vor der Tür von Fichters Kulturladen. Mit ihrer einzigartigen Stimme wird sie in Ramsau am Samstag, 4. Juni, das Publikum verzaubern. Mitgebracht hat sie nicht nur ihre Band, sondern gleich noch eine Vorband. Von der Stilrichtung her einordnen lässt sie sich nur schwer - Norah Jones oder Katie ...

Ist FC Grünthal Zünglein an der Waage?

Am Samstag beim Tabellenführer SV Ostermünchen zu Gast

Zum Saisonabschluss am Samstag um 15 Uhr ist der FC Grünthal beim Tabellenführer Ostermünchen zu Gast. Diese Partie verspricht natürlich Spannung, da der SV Ostermünchen die Meisterschaft holen kann. Dabei reicht ihnen schon ein Punkt und der SVO kann die Korken knallen lassen. Verfolger Reichertsheim, der die Relegation schon sicher hat, ...

Hilpert verteidigt weiter für den Meister

Zusage an den EHC Waldkraiburg - Der Trainer: „Wichtig für das Team"

Eine wichtige Personalentscheidung kann der Bayerische Meister EHC Waldkraiburg verkünden: Daniel Hilpert hat den Löwen seine Zusage für die Spielzeit 2016/ 2017 gegeben und wird in seiner zweiten Saison im Dress des EHC erneut für Stabilität im Abwehrverbund der Industriestädter sorgen.

Asylbewerber lernen Radlfahren

Wasserburger Verkehrswacht bot außergewöhnliches Training an

Zehn Asylbewerber aus der Wohngruppe „Klösterl“ der Rummelsberger Diakonie aus Wasserburg konnten bei zwei Fahrrad-Trainings der Verkehrswacht viel Wissen und Routine bei der Regelkunde und Fahrzeugbeherrschung erlangen. „Gerade unsere deutschen Verkehrsregeln sind für die Flüchtlinge weitgehend unbekannt", so die Verantwortlichen. ...

Schwerer Unfall bei Lengmoos

Schwangere Frau und Mädchen verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Vormittag bei Lengmoos ereignet. An einer unübersichtlichen Kreuzung wurde ein Pkw von einem Lastwagen erfasst. Eine schwangere Frau und ein Mädchen, die sich in dem Auto befanden, wurden dabei verletzt. Die Schwangere so schwer, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden ...

480.000 Euro für die Wasserburger Altstadt

Fördermittel von Bund und Land für „Städtebaulichen Denkmalschutz“

Wasserburg am Inn und Neubeuern profitieren in diesem Jahr mit 480.000 und 30.000 Euro von dem Bund-Länder-Städtebauprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“. Insgesamt werden in Oberbayern 19 historische Stadt- und Ortskerne bedacht und 5,3 Mio. Euro dafür zur Verfügung gestellt. „Für beide Gemeinden sind die Fördermittel ein großer ...

Burgerfeld: Polizei durchsucht Haus

Erneuter Einsatz in der „Rauschgiftszene" Wasserburgs

Am gestrigen Mittwoch wurde auf Grund eines Durchsuchungsbeschlusses ein Haus eines österreichischen Staatsbürgers im Burgerfeld wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln durchsucht. Im Zuge der Durchsuchungsmaßnahmen wurde neben diversen Betäubungsmitteln und Portionierungsgerätschaften (Feinwaage) auch knapp 2.000 Euro ...

Weiter Unwetter am Fließband

Was ist nur mit unserem Wetter los? Diplom-Meteorologe Dominik Jung im Interview

Katastrophenalarm in Niederbayern, Überschwemmungen im Norden Deutschlands: Überall ist nur noch von Unwettern mit großer Zerstörungskraft die Rede und nicht etwas irgendwo in fernen Ländern, sondern direkt bei uns – quasi um die Ecke. Woran liegt das? Wie geht es in den nächsten Tagen und Wochen weiter? Müssen wir uns künftig auf mehr ...

Vom Festabend bis zum Blaulichttag

Großes Wochenende der Wasserburger Feuerwehr startet um 17.30 Uhr

Großes Fest der Wasserburger Feuerwehr: Die Floriansjünger feiern an diesem Wochenende ihr 150-jähriges Bestehen mit einem umfangreichen Festprogramm (wir berichteten). Start ist am Freitag um 17.30 Uhr mit der Aufstellung zum Kirchenzug in der Herrengasse. Dann geht es zum ökumenischen Gottesdienst in die Stadtpfarrkirche St. Jakob. Um 20 Uhr ...

„Das Phänomen der Heilung“

Am Sonntag, 5. Juni, geht's im Utopia bei einer Filmvorführung um Bruno Gröning

„Das Phänomen der Heilung - medizinisch beweisbar" - so lautet der Titel eines Dokumentarfilms, der am Sonntag, 11 Uhr, im Wasserburger Kino Utopia gezeigt wird. Es geht um den Wunderheiler Bruno Gröning. Eine Medizinisch-Wissenschaftliche Fachgruppe von mehreren tausend Ärzten und anderen Heilberuflern untersucht die Heilungen, über die ...

Jetzt fürs Wintersemester bewerben

Studieninfoabend am 8. Juni an der Hochschule Rosenheim

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2016/2017 an der Hochschule Rosenheim ist in vollem Gang. Wer sich noch unsicher bei der Studienwahl ist, für den ist der Studieninfoabend am 8. Juni genau die richtige Anlaufstelle. Zwischen 16.30 und 19.30 Uhr können Schüler, Studieninteressierte, Eltern und Lehrer einen Einblick in die ...

Rotes Kreuz informiert in Wasserburg

Vorträge über Betreuungsrecht und Pflegefinanzierung

Schnell und unerwartet kann der Fall eintreten, dass man für Familienangehörige die Betreuung übernehmen und sich die Frage zur Finanzierung einer Pflege stellen muss. Aber auch für sich selbst sollte man sich rechtzeitig Gedanken über eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht machen. Das Rote Kreuz bietet im Juni interessierten ...

Ersthelfer verhindern Schlimmeres

Stephanskirchen: Garagenbrand hätte richtig gefährlich werden können

In Stephanskirchen geriet am Dienstagnachmittag der Dachstuhl einer Garage in Brand. Ein 46-jähriger Bad Aiblinger und ein 50-jähriger Mann aus Prutting bemerkten den Brand von der Straße aus und informierten sofort die Feuerwehr. Zeitgleich klingelten sie die nichtsahnende Tochter des Hauses heraus und brachten sie in Sicherheit, da ein ...

Zur Wohnqualität: Bürger werden befragt

Für Wasserburger Entwicklungskonzept: Stadt hofft auf starke Betgeiligung

Wasserburg weiter entwickeln - mit diesem Ziel hat die Stadt die Erarbeitung eines städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) in Auftrag gegeben. Die zunächst erforderlichen Arbeiten der Bestandsaufnahme mit einer Kartierung von Gebäuden und Nutzungen innerhalb des Stadtgebietes sind bereits abgeschlossen. Im nächsten Schritt ist nun die ...