Archiv für den Tag: 16. Mai 2016

image_pdfimage_print

Edlings Zweite mit fulminantem Start

Bitteres Remis für Albaching im Kampf um das Relegations-Triple zur Kreisklasse

Die Erste des SV Albaching brauchte heute am Nachmittag unbedingt einen Dreier in der Fußball-A-Klasse, um sich weiterhin Hoffnungen im Kampf um den Aufstieg zur Kreisklasse zu machen - schon seit ein paar Jahren nun das stets knapp gescheiterte Traumziel der Albachinger! Doch mit einem fulminanten Start knöpft Edlings Zweite dem Team der ...

Tom, Michi und Pat treffen für den SVR

Fußball-Kreisklasse: Waldhausen kämpft, aber Ramerberg holt die drei Punkte

Seinen Kasten bravourös sauber gehalten hat Alex Zosseder, der für Stammkeeper Mat Artemiak heute zwischen den Pfosten stand für den SV Ramerberg. In der zweiten Halbzeit und im Regen kam die heimische Elf von Baume Baumgartner mehr und mehr gegen die im Keller kämpfende Gäste-Mannschaft aus Waldhausen in Fahrt. Tom Kindlein ließ die Fans ...

Von den Kollegen gab es Rosen

Für Frühlingsfest-Bedienung Rosi Fischer aus Eiselfing war heute ein besonderer Tag

Da Wasti, da Frühlingsfestlöwe, woass einfach ois: Zum Beispiel aa, warum heute so viele Rosen auf dem Wasserburger Frühlingsfest verschenkt worden sand. Die gingen allesamt an Rosi Fischer aus Eiselfing. Die Forstinger Bedienung feierte heute im Kreise ihrer Kollegen im Festzelt einen runden Geburtstag. Auch Festwirt Schorsch Lettl (Foto ...

Beste Stimmung auf dem Frühlingsfest

Festzelt, Wiesn-Alm, Schatzibar und Fit&Fun-Party überragend besucht

Das Frühlingsfest 2016 - es entwickelt sich in eine absolut rekordverdächtige Richtung. Nicht nur, dass das Festzelt am heutigen Pfingstmontag, an dem die Stadtkapelle nach dem Festgottesdienst zünftig aufspielte, den ganzen Tag über bestens besucht war, auch die Partys der vergangenen Nacht ließen wieder keine Wünsche offen. Unsere Fotos zum ...

Nächster Halt: Würmertsham!

Buslinien zum Wasserburger Frühlingsfest werden bestens angenommen

Das wird die Verantwortlichen beim Frühlingsfest in Wasserburg besonders freuen: Die Wiesn-Buslinien - ein Service des Wirtschaftsförderungsverbandes - werden von den Gästen besten angenommen. In Richtung Ebersberg musste der Wiesn-Express am Samstag sogar mehrmals ausrücken - wegen Überfüllung. Ein echter Renner ist der Halt in Würmertsham ...

Auf „Höllenmaschine“ ausgerutscht

Der Wasti weiß: Friedliches Wasserburger Frühlingsfest war nicht ganz unfallfrei

Keine größeren Einsätze hat die Wasserburger Polizei bisher auf dem Frühlingsfest absolvieren müssen, was natürlich nicht nur den Frühlingsfestlöwen, den Wasti, sehr freut. Allerdings verlief die Wiesn auch nicht ganz unfallfrei, wie Wasti heute feststellen musste. Eines der ersten Opfer: Christian „Griesche" Stephan von der Wasserburger ...

Viele kamen zum Zelt-Gottesdienst

Wasserburg: Feierlich umrahmt von der Stadtkapelle - Zahlreiche Vereine dabei

Den Pfingstmontag-Zelt-Gottesdienst besuchten heute viele Wasserburger, die bis in den Nachmittag hinein gerne blieben. Umringt von den Fahnenabordnungen der Vereine und den Ministranten aus beiden Pfarreien, zelebrierte Wasserburgs Stadtpfarrer Dr. Paul Schinagl den besonderen Gottesdienst. In der Ansprache ging er auf die Bedeutung des ...

Wasserburger das Leben gerettet

Nachbarn hören Piepsen des Rauchmelders - Mann schlief fest nach Frühlingsfest-Besuch

Das Piepsen der Brandmelder in einer Wohnung in der Brunhuberstraße in wasserburg weckte heute um 4 Uhr am Pfingstmontag-Morgen die Anwohner. Sie verständigten die Feuerwehr. Durch die zuvor schon eintreffenden Polizeibeamten wurde im Treppenhaus Brandgeruch festgestellt. Dank der Feuermelder ließ sich die betroffene Wohnung schnell ...

21-Jähriger schlägt Eiselfinger (23)

Im Partygeschehen anschließend untergetaucht - Polizei ermittelt

Wie die Polizei heute am Pfingstmontag Mittag meldet, kam es in der Nacht auf den heutigen Montag gegen 00.30 Uhr im Wiesnparty-Bereich „Fit & Fun“ zu einer Körperverletzung: Ein 23-Jähriger aus Eiselfing ist von einem 21-Jährigen aus Wasserburg 'grundlos geschlagen' worden, so die Pressemitteilung. Der Wasserburger sei aber vor dem ...

Pfaffinger in Schlangenlinien unterwegs

Polizei in Rosenheim stoppt seine Fahrt - 28-Jähriger musste Schein abgeben

In der Nacht auf den heutigen Pfingstmontag erwischte die Polizei in Rosenheim betrunkene Autofahrer am Steuer, wie sie heute am Vormittag meldet: Ein 28-Jähriger aus Pfaffing war in der Innstraße in Rosenheim mit seinem Pkw in Schlangenlinien unterwegs, was Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim bemerkten und den jungen Mann daraufhin ...

Mit Pkw gegen Wohnmobil einer Familie

Gestern bei Steinhöring: Zwei Verletzte, zweimal Totalschaden an den Fahrzeugen

Gestern am Pfingstsonntag-Nachmittag um 16.15 Uhr ereignete sich nahe der Landkreisgrenze bei Steinhöring auf der EBE 6 in Fahrtrichtung B12/Hohenlinden ein Verkehrsunfall. Eine 29-Jährige hatte bei nassen Straßenverhältnissen in einem Kurvenbereich die Kontrolle über ihren Pkw verloren, meldet die Polizei heute am Pfingstmontag. Das Auto ...

Leo Haas hat es geschafft!

Wasserburg: Sein Traumtor gegen Eiselfing ist Bayerns Tor des Monats April

Er hat es geschafft: Er hat Bayerns Tor des Monats April 2016 geschossen: Leo Haas vom TSV Wasserburg (rechts im Bild) gewann mit seinem Traumtor in der Fußball-Kreisklasse gegen den TSV Eiselfing die Publikums-Abstimmung des Bayerischen Fußball-Verbandes und setzte sich gegen hochkarätige Konkurrenz aus dem Freistaat durch. Dass Leo Haas als ...