Archiv für den Tag: 9. Mai 2016

image_pdfimage_print

Als Dank für die große Hilfe

Wertvolle Sachspende der Firma Wuchterl für Bachmehringer Feuerwehr

Eine großzügige Sachspende überreichte Andreas Wuchterl vom gleichnamigen Eiselfinger Meisterbetrieb jetzt an die Freiwillige Feuerwehr Bachmehring. „Wir wurden von der Feuerwehr im Rahmen unseres Weihnachtsmarktes 2015 toll unterstützt und sind froh, uns auf diesem Wege erkenntlich zeigen zu können“, so Andreas Wuchterl. Der ...

Maifeier im Caritas-Altenheim St. Konrad

Buntes Programm am morgigen Dienstag für jedermann

Die Maifeier im Caritas-Altenheim St. Konrad findet am morgigen Dienstag statt. Das Fest beginnt um 15 Uhr mit gemeinsamen Kaffee und Kuchen. Anschließend wird in der großzügigen Gartenanlage ein Maibaum mit selbstgestalteten Motivschildern aufgestellt. Für musikalische Unterhaltung sorgt Martl Mayerhofer, der Kindergarten von St. Konrad ...

Neuer Maibaum für das Haus Ebrach

„Dr. Loew Soziale Dienstleistungen" pflegt alte Tradition

Auch die Einrichtung „Dr. Loew Soziale Dienstleistungen" in Ebrach hält alte Traditionen am Leben. Dieser Tage wurde  ein neuer Maibaum aufgestellt. Unter der tatkräftigen Mithilfe von Haustechnicker Peter Klüg, einigen „Maibaumdieben" und Nachbarn der Einrichtung wurde das zirka fünf Meter hohe „Traditionsstangerl" in die Höhe ...

Sechs Verletzte wegen Rauchwolke auf B12

Folgenschwerer Turbolader-Defekt eines Fahrzeuges - Mit Jaguar auf Corsa aufgefahren

Zu einem Verkehrsunfall mit sechs Verletzten und 27.000 Euro Sachschaden kam es am Samstagnachmittag auf der B12 bei Weiher nahe Reichertsheim, meldet die Polizei heute am Montagnachmittag. Dort war ein 77-Jähriger aus Konstanz mit seinem Jaguar in Richtung München unterwegs. Vor ihm fuhr ein Opel Corsa und wiederum vor diesem ein größeres, ...

Den schwarzen Gürtel in der Tasche

1. Dan bei Wasserburgs Taekwondokas - Erfolgreich Prüfung abgelegt

Erfolgreich bestanden haben Hans Friesinger und Manuela Fußstetter ihre Schwarzgurt-Prüfung im Taekwondo. Nach langer Vorbereitung und Unterstützung durch den Verein erreichten die Beiden ihr lang ersehntes Ziel. Zuerst zeigten sie ihre zugeteilte Form (Poomsae), dabei kam es vor allem auf eine saubere Ausführung der Techniken an.

Schwerer Unfall an seinem 50. Geburtstag

Motorradfahrer aus Altlandkreis von BMW erfasst - Am Wochenende elf Verletzte

Kein gutes Wochenende auf den Straßen im Polizeibereich Haag: Es gab elf Verletzte - davon vier Schwerverletzte bei insgesamt fünf Unfällen und einem Gesamtsachschaden von fast 100.000 Euro! Genau an seinem 50. Geburtstag ist gestern am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer aus dem Altlandkreis auf der Kesselseestraße bei Schleefeld schwer ...

Frühlingsfest: Flaggen wehen im Wind

Heute bei weiß-blauem Himmel die ersten Fahnen gehisst

Da wehen sie, im Wind vor weiß-blauem Himmel - die Wasserburger Frühlingsfest-Fahnen sind da. In den nächsten beiden Tagen werden sie an allen Ortseingängen auf die fünfte Jahreszeit in Wasserburg hinweisen. Heute war offizielles Flaggen-Hissen an der Rosenheimer Straße. Mit von der Partie: Cilli Hölzl-Teichmann vom WFV-Büro, die beiden ...

Theatertage: Das sind die Sieger

Darstellerpreise gehen an Bernd Berleb, Hilmar Henjes und Heiko Dietz

Die 12. Wasserburger Theatertage endeten gestern Abend. Die Jury tagte gleich im Anschluss an die letzte Vorstellung und kam zu folgendem Ergebnis: In diesem Jahr gibt es drei Darstellerpreise. Diese drei mit jeweils 1000 Euro dotierten Preise, die vom Landkreis Rosenheim und vom Verband Freie Darstellende Künste Bayern vergeben werden, gehen an ...

Bauernopfer: Das Spiel der Könige

Unser Kino-Tipp: Der geniale Bobby Fischer und sein Schach-Leben im Utopia

Bauernopfer - Spiel der Könige. So heißt der neue Auslesefilm, der im Mai im Wasserburger Kino zu sehen ist. 1972 steht in Reykjavik das Schach-Match des Jahrhunderts an, der russische Großmeister Boris Spassky und der ebenso geniale, wie unberechenbare US-Champion Bobby Fischer sitzen sich am Schachbrett gegenüber und kämpfen um die ...

Gleich sechs neue, kleine Erdenbürger

Willkommen in Wasserburg, liebe Tiana, Jack, Arda, Leo, Quirin und Elina

Da muss die kleine Tiana aus Ramerberg ja schon schmunzeln, dass gleich so viele Babys in den ersten Mai-Tagen das Licht der Welt erblickten. Ganz schön was los also auf der Neugeborenen-Station im RoMed-Klinikum in Wasserburg. Tiana Martina Jäger wurde am 4. Mai mit 2525 Gramm und 49 Zentimetern geboren. Ein ganz ein Fröhlicher ist auch schon ...

Über zwei Millionen Euro für Altlandkreis

Wasserburg, Rott und Eiselfing profitieren von Fördermitteln des Bundes

Eine gute Nachricht: Gleich mehrere Projekte im Altlandkreis profitieren dieses Jahr maßgeblich von Fördermitteln aus dem Kommunal-Investitionsprogramm des Bundes! Das teilt die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig heute am Montagmittag mit. „2,6 Millionen Euro fließen in Stadt und Landkreis Rosenheim. Gefördert werden ...

Wo nur ist Helena?

Junge Frau (24) aus Kolbermoor wird vermisst - Großfahndung der Polizei läuft

Seit Samstag gegen 00.30 Uhr wird die 24-jährige Helena P. aus Kolbermoor vermisst. Das teilt das Polizeipräsidium heute am Montagmittag mit. Die junge Frau dürfte zu Fuß unterwegs sein und benötigt dringend medizinische Hilfe! Es ist nicht auszuschließen, dass Helena hilflos umherirre. Derzeit seien zahlreiche Polizeikräfte - auch ein ...

Züge besprüht: 10.000 Euro Schaden

Gestern am Bahnhof in Reitmehring - Zwei Triebwagen mit Farbe beschmiert

Graffiti-Sprayer haben gestern in den frühen Sonntagmorgen-Stunden am Wasserburger Bahnhof in Reitmehring ihr Unwesen getrieben. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf rund 10.000 Euro! Das meldet das Polizeipräsidium heute am Montagmittag. Die Bundespolizei ermittelt wegen einer Sachbeschädigung zu Lasten der Südostbayernbahn. Zwei ...

Schwerer Motorrad-Unfall bei Schleefeld

Biker aus Altlandkreis muss mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen werden

Es war das Wochenende der schweren Motorradunfälle (wir berichteten): Auch auf der sogenannten Kesselsee-Strecke, bei Bikern sehr beliebt, kam gestern am Sonntag bei Schleefeld ein Zweiradfahrer aus dem Altlandkreis Wasserburg zu Sturz und erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden ...

„Temperaturen gehen in den Keller“

Wetterexperte Jung prognostiziert leider nichts Gutes fürs Pfingst-Wochenende

„Es ist wie jedes Jahr: Vor den Eisheiligen (11. bis 15. Mai) sollte man sich nicht vor später Kälte sicher fühlen und selbst im Juni kann die Schafskälte noch mal zuschlagen. Das wissen besonders alle Landwirte und Hobbygärtner. Und so kommt es nun auch." Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net hatte bereits vor ...

Zwei Motorrad-Unfälle hintereinander

Auf der B304 bei Tulling: Erst stürzt ein 52 Jahre alter, dann ein 22-jähriger Biker

Gestern am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Krad in einer Kolonne von vier Motorrädern auf der B304 von Tulling in Richtung Steinhöring. Kurz vor Ortsbeginn wollte die Gruppe nach rechts in Richtung Hohenlinden abbiegen und verlangsamte deshalb die Geschwindigkeiten ihrer Maschinen. Der 52-Jährige verbremste sich ...

Für eine bessere Vernetzung der Kreativen

... im ganzen Landkreis - Auftaktabend am Donnerstag im Rosenheimer Ballhaus

Alle Künstler und Kulturschaffenden aus Stadt und Landkreis Rosenheim sind eingeladen zur Auftaktveranstaltung „kreativ erfolgreich“ am kommenden Donnerstag, 12. Mai, um 18.30 Uhr im Ballhaus in Rosenheim. Das wirtschaftliche Potential der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Region ist enorm. Bei der Vermarktung der Geschäftsidee oder des ...

Bravo, Celina – Fünfte bei der WM!

In Polen allein unter Burschen: 14-Jährige aus Albaching überrascht die Speedway-Welt

Sie war das einzige Mädl am Start und überraschte die starke männliche Konkurrenz aus der ganzen Welt: Die erst 14-jährige Celina Liebmann aus Albaching eroberte sich am Wochenende Im 1050 Kilometer entfernten Torun in Polen die Speedway-Bahn und raste auf einen fantastischen fünften Platz bei der 250ccm Langbahn-Weltmeisterschaft! Damit ...

Im Sport-Dress in die Kirche

Zum Hoffnungslauf: Schöne Aktion vom DJK-SV Oberndorf und Pfarrgemeinderat

Ein Hoffnungslauf als gemeinsame Aktion vom DJK-Sportverein und dem Pfarrgemeinderat Oberndorf: Am kommenden Donnerstag, 12. Mai, findet dieser wieder in Oberndorf statt. Zunächst treffen sich alle um 19 Uhr zur Maiandacht in der Oberndorfer Kirche. Sie wird von Sandra Pongratz, der Geistlichen Beirätin des Vereins, vorbereitet und gestaltet. ...

Bayerische HIV-Testwoche beginnt

Von Montag bis Freitag beim Staatlichen Gesundheitsamt in Rosenheim

In der Woche vom heutigen Montag, 9. bis Freitag, 13. Mai, beteiligt sich das Staatliche Gesundheitsamt Rosenheim an der bayerischen HIV-Testwoche. Interessierte können sich auf HIV testen lassen, selbstverständlich immer anonym, vertraulich und mit kompetenter Beratung. Die HIV-Tests sind während der Testwoche möglich am Montag, Dienstag und ...

Chris Bauer trifft in der 93. Spielminute

Riesenjubel gestern im Reichertsheimer Fußball-Land - Aibling besiegt

Sauber, Chris! Trainer Klaus Michel freut sich mit seinem Torschützen! Es war die 93. Spielminute: Der Held des gestrigen Sonntags wird im Reichertsheimer Fußball-Land Christian Bauer! Wer weiß, welche Rolle agrad diese drei Punkte in wenigen Wochen am Saisonende spielen werden ... Denn zwei Punkte Luft hat die SG Reichertsheim/Ramsau nun ...

U20 drittbestes Team in ganz Bayern

Leichtathletik: Burschen um Coach Walter Kurzbuch holen Bronze in Kitzingen

Geballte Sport-Power aus Wasserburg: Beim Bayerncup in Kitzingen, bei dem die besten Leichtathletik-Teams aus ganz Bayern gegeneinander antreten, belegten die Sportler aus Wasserburg in der Altersklasse U20 männlich Platz drei in ganz Bayern! Knapp geschlagen nur von den Groß-Konkurrenten aus Herzogenaurach und Aschaffenburg. Auch die ...