Archiv für den Tag: 30. Oktober 2015

image_pdfimage_print

Auto erfasst Fußgängerin – Fahrer flüchtet

Am Abend in Großkarolinenfeld: 68-jährige Frau lag verletzt am Straßenrand

Großkarolinenfeld - Heute am Abend gegen 17.30 Uhr ereignete sich im Ortsteil Ester in der Gemeinde Großkarolinenfeld eine Unfallflucht, bei der eine Frau verletzt wurde. Die 68-Jährige wollte zu Fuß nach Hause gehen. Ihr kam nach eigenen Angaben ein Auto entgegen und touchierte sie mit dem linken Außenspiegel am Schulterbereich - der Fahrer ...

Protest der Jüngsten: Malen gegen den Hass!

Hetze und Schmierereien an einem Bahnhof mit sanfter Methode entgegen getreten

Es war ein großes Ärgernis in der vergangenen Woche: Am Bruckmühler Bahnhof war mal wieder eine rechte Parole an die Wand geschmiert worden. Nun wurde der Hetze mit einer sanften Methode entgegen getreten: Die schwarze Schrift wurde kurzerhand mit bunten Kinderbildern überklebt. Auf ihnen steht zu lesen: Peace forever. We are the world. ...

Im Oktober kamen 1000 unbegleitete Kinder

Bilanz des Polizeipräsidiums - In Einrichtungen für Jugendliche untergebracht

Um die Herausforderungen der aktuellen Flüchtlingswelle zu bewältigen, sind alle im Umfeld - Polizei, Schleierfahnder, Helferkreise, Malteser-Hilfsdienste und und und - in unserer Region Rosenheim und ganz besonders im Nachbarlandkreis Traunstein - stark gefordert. Immer mehr Kinder kommen. Gerade die Schleierfahnder Traunstein - Bereich ...

Shytsee unterwegs an die Spitze der Charts

Der neue Song des Wasserburgers ist seit heute im Handel - Holt euch „Eyes“!

PR - Es ist noch gar nicht lange her, da haben wir hier an dieser Stelle über den furiosen Erfolg seiner letzten Single „Weightless“ berichtet, die an nur einem Tag bis in die Top 25 der deutschen Charts gestürmt ist und von den größten DJs der Welt – darunter Tiësto – auf der ganzen Welt gespielt wurde. Jetzt will der Wasserburger DJ, ...

Termin-Slalom: Flüchtlinge kommen früher

Doch am Mittwoch Ankunft der 199 neuen Asylbewerber in Aiblings Gymnasium-Halle

Beim Thema Asylbewerber ist nur eines sicher: Dass nichts sicher ist. Und so erreichte uns gestern die Meldung, dass sich der Ankunftstermin der 199 Menschen für die Turnhalle des Gymnasiums in Bad Aibling vom 4. auf den 9. November verschieben würde (wir berichteten). Nun heißt es am heutigen Freitag wiederum: Es bleibe wohl beim ursprünglich ...

Eine schöne Gemeinschaft vorm Kartoffelfeuer

Fest im Inngarten mit den Jüngsten aus Wasserburg vom Kindergarten Gänseblümchen

Eine dicke Rauchsäule steigt neben dem Inn auf und die Kinder, die sie umringen, quietschen vor Vergnügen. Julias Papa hat das Lagerfeuer mit dem Rest Kinderpunsch gelöscht und nun breitet sich ein süßer Duft aus. Cola-Punsch-Rauch-Wolke nennt Oskar das. Und Maxi angelt mit einem Stock die letzte Kartoffel aus der dampfenden Glut. Die Buben ...

Damen II wollen Schwung mitnehmen

Zweite Basket-Bundesliga: Team von Wanda Guyton daheim gegen Würzburg

Nach dem souveränen Auswärtssieg in Bad Homburg will die zweite Mannschaft der Basketball-Damen des TSV Wasserburg am morgigen Samstag gegen Würzburg weitere Punkte in der zweiten Bundesliga sammeln. Sprungball zu diesem Bayern-Derby ist schon um 16.15 Uhr(!) in der heimischen Badria-Halle. Die Gäste aus Unterfranken stehen derzeit mit nur ...

Ein uraltes Ritual der Menschheit: Räuchern

Kräuterpädagogin Barbara Meinl: Wandlungsprozess an Allerheiligen mit Eibe

Die warme Jahreszeit, die Zeit des Blühens und der grünen Blätter, neigt sich dem Ende zu, die Tage werden nun immer kürzer und die dunklen Stunden nehmen zu. Mit der trüben Novemberzeit beginnt die dunkelste Zeit des Jahres, denn bis zur Wintersonnwende nimmt das Licht nun ständig weiter ab. Die Zeit der langen Nächte hat begonnen, die uns ...

Basketball: Endlich wieder ein Heimspiel!

Erste Bundesliga der Damen: Schon am morgigen Samstag kommt Freiburg

Endlich wieder ein Heimspiel, aber Fans aufgepasst: Dieses Wochenende spielen die Wasserburger Basketball-Damen wegen Allerheiligen schon am morgigen Samstag um 19 Uhr gegen die Eisvögel aus Freiburg in der Badria-Halle. Nach unzähligen Stunden auf Straße und Schiene in den vergangenen zehn Tagen unterwegs zum Pokal in Bamberg (560 km), zum ...

Polizei fasst zwei Einbrecher in Haag

Straftaten der Nacht verhindert - Junge Burschen aus Altötting leugneten erst

Diese Nachricht erreicht unsere Redaktion heute am Freitagmittag: Einbrecher in Haag gehen der Polizei ins Netz! Am Mittwoch gegen 23.50 Uhr waren Zivilkräfte der Polizei auf einen blauen BMW mit Altöttinger Kennzeichen in der Münchner Straße in Haag plötzlich aufmerksam geworden. Spätestens, nachdem die Beamten bemerkten, dass sie ...

Die neue Badria-Wasserburg-Tasche ist da

Für drei Euro gibt's richtig Lust auf Schwimmen und Saunen - Und die Stadt ist auch dabei

Auf der Suche nach einem neuen Werbemittel für das Badria hatte die Werkreferentin der Stadtwerke, Dr. Christine Mayerhofer (hier mit Bürgermeister Kölbl und Stadtwerke-Chef Selig), eine tolle Idee: Eine große, praktische Tasche, in der sich auch Badesachen gut verstauen lassen. Außerdem sollte die Tasche nicht nur für das Badria werben, ...

Weihnachtsmarkt: Noch Platz für Standerl

Interessenten können sich in Eiselfing melden

Der 1. Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Firma Wuchterl in Eiselfing findet heuer am 19. Dezember  von 14 bis 20 Uhr statt. Zahlreiche Standlbetreiber haben sich dafür bereits angemeldet. Es sind aber noch ein paar Plätze frei. Interessenten können sich direkt mit Wuchterl in Eiselfing in Verbindung setzen. ...

Ehrung zum Schutz vor dem Aussterben

Von 25 Fledermaus-Arten in Bayern kommen 20 im Landkreis vor - Bürger ausgezeichnet

Unser Foto zeigt die Kirche St. Peter in Soyen, auch dort gibt es Fledermäuse. Und damit die mindestens 100 Fledermäuse im Gebäude der Mittelschule Wasserburg trotz Sanierung bleiben können, bauten die Schüler im Werkunterricht Fledermauskästen, die in den umliegenden Bäumen aufgehängt wurden: Die faszinierenden Tiere besiedeln Dachböden ...

Servus, kleine Wasserburger!

Julian, Annalena und Lion sind da - Neugeborene im RoMed-Klinikum

Da sind sie, die kleinen Wasserburger! In den vergangenen Tagen sind im RoMed-Klinikum folgende Babys zur Welt gekommen: Julian Neumeier, 26. Oktober, 3550 Gramm, 52 Zentimeter (links),  Annalena Hübner, 28. Oktober, 2670 Gramm, 48 Zentimeter (Foto unten) und Lion Hellmund, 28. Oktober, 3965 Gramm, 53 Zentimeter (Foto ganz unten).

Warum nur so schnell des Weges?

Beinahe schwerer Unfall gestern am Abend auf der B15 bei Lengdorf

Im Lkw ohne Zeit unterwegs: Am Abend des gestrigen Donnerstags kam es auf der B15 zwischen Lengdorf und der Abzweigung zum Schechener Industriegebiet zu einer gefährlichen Verkehrssituation, wie die Polizei heute am Freitagvormittag meldet. Gegen 19:35 Uhr wollte ein tschechischer Lkw-Fahrer mit seinem Gefährt einen vorausfahrenden Lkw ...

Glücklicher Gewinner aus Wasserburg

Johann Mittner holte sich gestern seinen Geschenkkorb ab - Verlosung läuft weiter

Fünf Riesengeschenkkörbe, ein Winter-Wellness-Wochenende in den Dolomiten für Zwei: Die Verlosungsaktion zum Jubiläum „30 Jahre Markthallen Wasserburg” läuft auf Hochtouren. Der dritte Gewinner, Johann Mittner senior aus Wasserburg, holte sich gestern seinen Geschenkkorb ab. Hildegard Aß, die gute Seele der Markthallen, hatte wie ...

Wasserburger Fassadenpreis für „Hennagassl 6″

Stadtrat würdigte gestern rundum gelungene Sanierung eines Altstadthauses

Das Altstadthaus der Familie Witthaut in der Sedlmaiergasse, den Wasserburgern besser bekannt als „Hennagassl", erhielt gestern den Fassadenpreis der Stadt. Im Rahmen der Stadtratssitzung überreichte Bürgermeister Michael Kölbl den Eigentümern den Preis im Sitzungssaal des Rathauses. „Sie haben aus einem unscheinbaren Haus ein echtes ...

Leichen-Bestatter mit 500 Tabletten Ecstasy gefasst

Schleierfahndern aus Rosenheim ging Rumäne mit Lebensgefährtin ins Netz

Mittwochnacht: Die bayerischen Schleierfahnder aus Rosenheim stoppen gegen Mitternacht einen Volvo C30 mit Kurzzeitkennzeichen bei Bad Feilnbach. Im Fahrzeug sitzen zwei rumänische Staatsangehörige, ein 29-jähriger Mann mit seiner 31-jährigen Lebensgefährtin. Schnell wird klar, dass die Polizisten mit ihrer Entscheidung, das Auto zum Zwecke ...

Kindergeld: Mehrsprachige Information

Ab sofort bei der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit

Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit stellt ab sofort auf ihrer Internetseite Informationen zu Kindergeld für Flüchtlinge und Asylsuchende zur Verfügung. Das heißt es heute am Freitagvormittag in einer Presseerklärung. Ein mehrsprachiger Informationsflyer (darunter auch auf Arabisch) gibt Auskunft darüber, unter welchen ...

Um 9.35 Uhr Sirenenalarm in Griesstätt

Auf der Staatsstraße Höhe Kerschdorf brennt ein Fahrzeug nach einem Unfall

Sirenenalarm in Griesstätt um 9.35 Uhr: Auf der Staatsstraße 2359 zwischen Griesstätt und Wasserburg, Höhe Kerschdorf, brennt ein Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Freiham und Griesstätt sowie Rettungsdienst und Polizei sind ausgerückt.

Schönbrunner Kirche St. Zeno in neuem Glanz

Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro für die Sanierung der Außenfassade

Wasserburg/St. Wolfgang - Bereits im Sommer begannen die Planung und die Renovierungsarbeiten an der Außenfassade und am Kirchturm der Pfarrkirche St. Zeno in Schönbrunn. Viele der rund 400 Gemeindemitglieder packten bei den Arbeiten mit an. Gerne übergab Franz Seidl, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in St. Wolfgang, gemeinsam mit dem ...

Da Anderl moand … nicht jammern, helfen!

So viele neue Mitbürger: Unser Kommentar zur Annahme der Flüchtlings-Situation

Die einen schlagen verzweifelt die Hände über dem Kopf zusammen - angesichts der vielen, neuen Flüchtlinge, die zu uns kommen werden. Die anderen packen mit ihren Händen an. Denn ändern können wir die Lage nicht, indem wir uns gegen die Situation wehren, sondern nur, indem wir sie annehmen. Aktive Mithilfe ist angesagt, den neuen künftigen ...

Altstadtbahn: Stadt beantragt Stilllegung

Gestern Bekanntgabe im Stadtrat - Bewerber für Betrieb der Strecke lehnten Angebot ab

Es war mucksmäuschenstill gestern im Sitzungssaal, als Bürgermeister Michael Kölbl bei der Stadtratssitzung unter der Überschrift „Bekanntgabe von behandelten Tagesordnungspunkten deren Nichtöffentlichkeit entfallen ist"  das wohl endgültige Aus für die Altstadtbahn bekanntgab. Jahrzehntelang war der Stadtrat mit diesem Thema ...

Nicole Kidman im Wüsten-Abenteuer

Neuer Werner Herzog-Film über das Leben der Gertrude Bell morgen in Marias Kino

Die Königin der Wüste. Diesen neuen Film von Regisseur Werner Herzog mit Nocole Kidman zeigt Marias Kino in Bad Endorf einmalig am morgigen Samstagnachmittag um 17.15 Uhr. Gertrude Bell alias Kidman ist ihrer Zeit weit voraus. Während die Mehrheit der Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihr Leben noch ausschließlich der Familie widmet, zieht ...

Soli Deo Gloria – Musik zu Ehren Gottes

Seit 30 Jahren: Johann Sebastian Bach als geistiger Mentor für Chor in Wasserburg

Es wird das Wochenende des Wasserburger Bach-Chores - Ende November! Feiert man doch sein 30-jähriges Bestehen - und zwar mit zwei großen Jubiläumskonzerten hintereinander in Wasserburg und in Au am Inn. Als sich die Sängerinnen und Sänger am 23.September 1985 zum ersten Mal im Musiksaal der Realschule in Wasserburg trafen, waren alle über ...

Die nächste großzügige Spende für den Sport

... in Pfaffing - Firma Heizung und Sanitär Franz Demmel überreicht Scheck an SV

Auch die Heizungs- und Sanitär-Firma Franz Demmel hat ein Herz für die Sportler der Gemeinde Pfaffing. Deshalb gab’s zur Freude des Sportvereins jetzt eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 800 Euro für die Anschaffung der Küche in der neuen Turnhalle mit Bistrobereich. Unser Foto zeigt bei der Scheck-Übergabe nur strahlende Gesichter ...

Nur wer die Sehnsucht kennt …

Interkultureller Austausch mit Musik und Literatur: Japan zu Gast in Rosenheim

Vergängliche Spuren - so titelte die Einladung zu einer Lesung von Gedichten mit Bildern und Musik in den Konzertsaal der Musikschule Rosenheim. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins der Städtepartnerschaft zwischen dem japanischen Ichikawa und Rosenheim, Udo Satzger, freute sich sehr, Anton Heindl, den 2.Bürgermeister sowie Dr. Beate Burkl, 3. ...

Seinen Garten untersuchen lassen

Für 15 Euro helfen Kreisverband für Gartenbau und Fachberater des Landratsamtes

Sauber gewerkelr wird dieser Tage in den Gärten! Wer vorhat, zu düngen, dem will der Kreisverband Gartenbau helfen. Denn nur der Gartler, der die Zusammensetzung seines Bodens kennt, sei in der Lage, die erforderliche Düngerart und entsprechende Düngermenge zuzugeben. Hilfe kommt jetzt vom Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Rosenheim ...

Eiselfing: Schönes Beispiel für Jugendförderung

Fußballer-Nachwuchs geht's gut beim TSV - Ein Kindergarten, Fördertraining, Feriencamps

Auch im Jahr 2016 organisiert die Jugendabteilung des TSV Eiselfing wieder mit ihrem Partner - der Münchner Fußballschule - zwei Feriencamps. Sie finden in den Oster- und Sommerferien statt. Bei Anmeldung bis zum 31. Dezember 2015 gibt es zehn Euro Rabatt für die Campgebühr. Wöchentlich wird zudem immer freitags ein Fußball-Kindergarten sowie ...