Archiv für den Tag: 14. Oktober 2015

image_pdfimage_print

Erster Geschenkkorb ist weg

Jubiläum der Wasserburger Markthallen: Nächste Verlosungsaktion läuft

Fünf Riesengeschenkkörbe, ein Winter-Wellness-Wochenende in den Dolomiten für Zwei: Die Verlosungsaktion zum Jubiläum „30 Jahre Markthallen Wasserburg" läuft auf Hochtouren. Und der erste Gewinner steht auch schon fest. Hildegard Aß, die gute Seele der Markthallen, hat heute als Glücksfee fungiert und folgenden Namen aus dem Korb gezogen ...

Maitenbeth fertigt Aschau mit 7:0 ab

Fußball-B-Klasse: Die Zweite des SVA gnadenlos vom Platz gefegt - Platz zwei der Liga

Selten hat man eine Maitenbether Fußball-Mannschaft derart überlegen gesehen, wie zuletzt gegen den SV Aschau II in der B-Klassae. Mit 7:0 wurde der Gast abgefertigt und Platz zwei der Liga behauptet - mit einem nun großartigen Torverhältnis, dem derzeit besten der Klasse. Aschau schaffte es während der gesamten 90 Minuten nicht ein einziges ...

Auf ins schöne Wien

Kommunale Jugendarbeit und Kreisjugendring bieten Kulturfahrt an

Landkreis - Wien, die Stadt an der schönen, blauen Donau, war schon immer ein attraktives Reiseziel. Vom 2. bis zum 6. November - also in den Allerheiligen-Ferien - bietet die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Rosenheim in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Rosenheim eine kulturpolitische Reise für Jugendliche und junge Erwachsene von 14 ...

Apfelmarkt: Werden Zelte Asyl-Unterkunft?

Notfallplan-Idee: Landratsamt prüft noch in Bad Feilnbach

In seiner Not, die wöchentlich im Landkreis ankommenden Flüchtlinge unterzubringen, dachte Landrat Wolfgang Berthaler vor ein paar Wochen laut nach. Es könne durchaus sein, so seine Worte, dass man die Zelte des Apfelmarktes dafür hernehmen müsse, um Unterkünfte für Asylbewerber zu schaffen (wir berichteten). Der Apfelmarkt ist nun vorbei, ...

Benefiz-Spargelschälen brachte 1000 Euro ein

Verein der Köche im Landkreis war fleißig in Wasserburg - Spende jetzt übergeben

Wasserburg/Attl - Normalerweise widmet sich der Verein der Köche im Landkreis Rosenheim der Pflege der Kochkunst und der Geselligkeit. Doch an einem Tag im Jahr treffen sich die Köche im Wasserburger Großmarkt Singer zu einer ganz besonderen Veranstaltung - dem Benefiz-Spargelschälen. So auch wieder in diesem Jahr. Jetzt war die offizielle ...

Die Täter kamen durch die Küche

Einbruch in ein Einfamilienhaus mitten in Bad Aibling - Schaden: 10.000 Euro

Richtig fette Beute machten bislang unbekannte Täter gestern in Bad Aibling. Sie räumten ein Einfamilienhaus in der Frühlingstraße aus - also zumindest nahmen sie Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von 10.000 Euro mit. Der Schaden an der Terrassentüre zur Küche sei bei der Summe mit eingerechnet, so die Polizei heute am Mittwochnachmittag. Die ...

Eigener Kita-Plan spart 400.000 Euro

Hauptausschuss in Wasserburg: Lob für städtisches Bauamt

Jede Menge Lob gab es gestern bei der Sitzung des Wasserburger Hauptausschusses für das städtische Bauamt. Es ging um den Erweiterungsbau der Kindertagesstätte in Reitmehring. Für die hatte ein externer Planer rund 600.000 Euro veranschlagt. Wohlgemerkt für einen Bau in der Art eines Wintergartens. Standort gewechselt, eigenen Plan ...

„Der Sturm“ über Wasserburg

 Premiere am Freitag beim Theater mit Romanze von William Shakespeare

Da hat jemand so viele Rechnungen offen. Alle, die dafür verantwortlich sind, sind Feinde. Sie sollen gefälligst Schiffbruch leiden. Und dort landen, wo die Rache auf sie wartet. Wo Prospero auf sie wartet, der sich nur allzu deutlich erinnert, wie er hintergangen, verlassen und verjagt wurde. Wo Prospero sich von Dummheit, Trägheit und ...

Rechtmehring atemlos durch die Nacht

Beim Kirchenwirt feierten 300 Besucher - Stimmung bis zum frühen Morgen

In Rechtmehring kennans ned nur sauba Fuaßboi spuin (wir berichten laufend), de kennan aa sauba feiern! Knapp 300 Gäste kamen zum Kirchenwirt in Rechtmehring - zur ersten Ü30 Party in der Gemeinde, Ü40 und Ü50 gleich mit dabei. Ein absolutes Highlight: eine stets dicht umlagerte Palettenbar (Foto)! Tanzen war auch angesagt, ausgiebigst, bei ...

B304: Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Heute Morgen: Frontalzusammenstoß zwischen Altenmarkt und Obing

Gegen 9.15 Uhr ereignete sich heute ein schwerer Verkehrsunfall auf der B304 zwischen Altenmarkt und Rabenden, auf Höhe von Rupertsdorf. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen dem Nissan einer 22-jährigen Altenmarkterin und einem Mini einer 43-jährigen Fahrzeuglenkerin aus Kienberg. Bei dem Zusammenstoß wurden ...

Großes Gmoaschiaßn in Edling

Ein gutes Auge, eine ruhige Hand: Ab morgen geht's los - Drei Tage lang

Unter fachkundiger Anleitung hat jeder aus Edling die Möglichkeit zu testen, ob er (oder sie) über ein gutes Auge und ein ruhiges Händchen verfügt. Alter und Geschlecht (oder Kraft) spielen dabei keine Rolle - denn alle Schützen schießen aufgelegt! Unterstützt durch großzügige Spenden lokaler Unternehmen findet unter der Schirmherrschaft ...

Diebe scharf auf teure Radl

Rosenheimer Polizei klärt gewerbsmäßigen Fahrraddiebstahl auf

Rosenheim/Holzkirchen- Durch akribische Arbeit von Zivilbeamten der Polizeiinspektion Rosenheim gelang nun ein Ermittlungserfolg gegen zwei überregional agierende Fahrraddiebe aus dem Landkreis Rosenheim. Von März bis Oktober entwendeten die zwei Männer im Alter von 20 und 33 Jahren nach jetzigem Ermittlungsstand mehrere hochwertige ...

Ausbildungsbeginn bei RoMed

60 „Pflege-ABC-Schützen“ legen im Klinikum Rosenheim los

30 Schülerinnen und Schüler starteten jetzt mit der einjährigen Ausbildung zum Pflegefachhelfer (Krankenpflege) und 30 mit der dreijährigen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Erstmalig ist es jetzt im Rahmen eines dualen Bachelorstudiengangs möglich, im Beruf der Pflege einen akademischen Grad an der Hochschule Rosenheim zu ...

Ein äußeres Zeichen für die Ehrenbürger

Stadt schafft neue Auszeichnung für Medaillenträger an

Die Ehrenbürgerschaft und die Heiserer-Medaille - zwei Auszeichnungen, mit denen die Stadt Wasserburg ihre verdienten Bürger ehrt. „Aber was hilft uns die Medaille in der Schublade? Die können wir uns doch nicht ständig um den Hals hängen", sagen Zwei, die die Auszeichnung bereits erhalten haben.  Dorle Irlbeck und Pfarrer Bernd Joa, beide ...

Drei Siege für Edlings Kegler

Die Ergebnisse aus der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding

Drei Erfolge und zwei Niederlagen gab es für Edlings Kegelteams am 3. Spieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg/Erding. Die Herren 1 lieferten in der Bezirksoberliga eine starke Leistung beim KC ‚Egmating ab, mussten jedoch den Gastgebern mit 2170 : 2208 Holz die Punkte überlassen. Abteilungsleiter Christian Bamminger (Foto) gelang mit 450 Holz ...

Wegen Reh drei Fahrzeuge aufeinander?

Höhe Penzinger See: Vollbremsung einer Polo-Fahrerin mit Kettenreaktion

Gestern gegen 6.25 Uhr am Morgen fuhr eine Frau mit ihrem VW Polo auf der Staatsstraße von Wasserburg in Richtung Babensham. Kurz nach dem Penzinger See glaubte sie, ein Reh stünde auf der Fahrbahn und bremste ihren Pkw stark ab, so die Polizei heute am Mittwochvormittag. Der hinter dem Polo fahrende Lenker eines Baufahrzeugs konnte sein Gefährt ...

Zurück in die Zukunft – eine ganze Nacht lang

Unser Kino-Tipp: Einladung zur Special Night im Wasserburger Utopia

Eine Special Night - zurück in die Zukunft, Teil eins bis drei. Darauf dürfen sich die Kinogänger in Wasserburg am nächsten Mittwoch, 21. Oktober, schon ab 18 Uhr freuen. Einfach zurück in die Zukunft: Eine Sammlung mit den drei Filmen, in denen sich der vormalige Fernsehserienheld Michael J. Fox unter der Anleitung von Doc Brown alias ...

Mit Mercedes Kühlfahrzeug erwischt

Zweimal Totalschaden - Unfall gestern auf der B304 bei Neudeck mit Leichtverletzten

Gestern gegen Mittag kam es - wie bereits kurz berichtet - bei Neudeck auf der B304 nahe Wasserburg zu einem Zusammenprall zwischen einem Pkw und einem Kleintransporter. Ein 79-jähriger Altenmarkter war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Mercedes B-Klasse auf die Gegenfahrbahn geraten, so die Polizei heute am Mittwochvormittag. Der in die ...

Mode, in der man sich wohlfühlt

Viel Beifall für „Fairness" und schönes Design: Wasserburger Biomarkt zeigte Trends

Es war den Models geradezu ins Gesicht geschrieben, wie wohl sie sich in Ihren Kleidern fühlten, sagten viele der zahlreichen Besucher. Ein schöner Erfolg war die Modenschau im Wasserburger Biomarkt. Und der starke Beifall bestätigte, was Marc Boback, Vertreter der Firma Lana, in seiner Eröffnungsrede ansprach: Die Bio-Mode ist raus aus ihren ...

Mit Fit&Fun auf Winter bestens vorbereitet

Ab Montag: Durch Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer fit in die kalte Jahreszeit starten

Alle Jahre wieder locken unsere schneeweißen Berge zu Beginn der Ski-Saison. Im Sportpark Fit&Fun beginnen ab sofort die Vorbereitungen für die langen Skitage. Denn nicht nur Skiausrüstung und -bekleidung sollten vor dem Start in den Winterurlaub auf Schneetauglichkeit geprüft worden sein, auch die eigene körperliche Fitness spielt eine ...

Riesennachfrage: Costa jetzt im großen Saal

Im November 16. Internationales Gitarrenfestival „Saitensprünge“ in Bad Aibling

Der begnadete Gitarrist und Komponist aus Brasilien ist der Geheimtipp der Szene: Der erst 35-jährige Yamandu Costa ist erstmals in Bad Aibling beim 16. Internationalen Gitarrenfestival „Saitensprünge“ zu erleben. Die Nachfrage nach seinem Auftritt am 20. November ist so groß, dass sein Konzert in den großen Saal des Kurhauses verlegt ...

B304: Wieder harte Zeiten für Pendler

Jetzt offiziell vom Straßenbauamt bestätigt: Vollsperrung ab Montag

Steinhöring/Forsting - Das Staatliche Bauamt Rosenheim lässt im Anschluss an die Sanierung der Ortsdurchfahrt Steinhöring die Deckschicht der B304 von der Einmündung der Kreisstraße EBE 20 bis zur Landkreisgrenze bei Springlbach (Forsting) auf zirka 3,2 Kilometern Länge erneuern. Die Bauarbeiten beginnen ab Montag, 19. Oktober, und ...

Kein Traum-Start für die Schach-Experten

Wasserburg muss sich beim Saisonauftakt den Erdingern geschlagen geben

Es war jetzt nicht der Auftakt, den sich die Wasserburger Schach-Experten gewünscht hatten: Zum Start der neuen Schach-Saison empfing der SK Wasserburg in der B-Klasse Nord das Sextett von Rot-Weiß Klettham–Erding. Beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an und wollten ihre Ambitionen auf den Aufstieg klarstellen. Daraus wurde für die ...

Beim Huberwirt: Spuin mit de Spuiratzn

Am Abend wieder ab 19 Uhr Treffen - Nicht nur für Schafkopf-Freunde

Er will doch nur spielen - ja genau! Und zwar mit den Wasserburger Spuiratzn am heutigen Mittwoch, 14. Oktober. Treffpunkt ist um 19 Uhr beim Huberwirt am Kellerberg in Wasserburg. Nicht nur die ausgesprochenen Schafkopf-Freunde finden hier ihre Mitspieler. Jeder, auch ohne Spiel-Erfahrung, ist ohne Anmeldung willkommen. Einfach vorbeischauen heute ...

Neues Outfit für die Jugendmannschaft

Sparkasse Wasserburg spendet 700 Euro an Tennisclub Schnaitsee

Der Tennisclub Schnaitsee hat für seine Jugendmannschaft, bestehend aus zwölf Sportlerinnen und Sportlern, neue T-Shirts und Jacken angeschafft. Die Bekleidung sorgt bei den Spielen und beim Training für ein einheitliches Erscheinungsbild. Bei der Anschaffung der Sportbekleidung hat die Sparkasse Wasserburg den Verein mit einer Spende über 700 ...

Fest für ein Wertpapier, das nie seinen Wert verliert

Schöne Meisterfeier des Kunststoffinstituts Wasserburg für 16 Männer in Thalham

Schneidige Burschen und auch noch Meister ihres Fachs! Eine schöne Feier gab's jetzt zu ihren Ehren beim Kunststoffinstitut Wasserburg e.V. in Thalham bei Eiselfing - mit der musikalischen Umrahmung durch die „Drei Seen Musi“! Gleich 16 Industriemeister für Kunststoff und Kautschuk erhielten dabei ihre Meisterbriefe ausgehändigt. Der ...