Archiv für den Tag: 12. Oktober 2015

image_pdfimage_print

Ehering beim Tanken verloren

Schmuckstück aus Gold kann bei Rotter OMV-Tankstelle abgeholt werden

Das könnte ein hochemotionaler Verlust sein: Offenbar beim Tanken hat ein Kunde der OMV-Tankstelle in Rott am gestrigen Sonntagvormittag seinen Ehering verloren. Das gute Stück wurde an der Kasse gefunden. Der Ring trägt den Namen „ERIKA" und ein Datum von 1993 als Gravur. Er kann vom Eigentümer im Autohaus Dengler&Crüwell in Rott ...

Marcel Ledwon mit „goldenem Tor“ und Salto

Miro Klose „lässt grüßen" vor 130 Zuschauern - Forsting gewinnt Derby in Eiselfing

Eine sehr kämpferische Partie: Vor 130 Zuschauern siegte der SV Forsting gestern in Eiselfing im spannenden Derby der Fußball-Kreisklasse - und nahm den ersten Sieg der Saison überhaupt mit nach Hause. Forstings Neuzugang Marcel Ledwon (unser Foto) hatte in der 83. Minute nach einem Konter eine Vorlage von Kapitän Tommy Mayer zum „Golden ...

Call of Heroes – Helden!

Herbst-Konzert der Stadtkapelle am Samstag, 7. November, in Badria-Halle

Die Stadtkapelle Wasserburg hat zu Beginn des neuen Schuljahres ihren großen Erweiterungsbau mit zahlreichen Unterrichtsräumen am Badria-Probenheim eröffnet (wir berichteten). Stadtkapellmeister Michael Kummer hat dies zum Anlass genommen, das ehrenamtliche Engagement vieler Orchestermitglieder besonders zu würdigen. Das traditionelle ...

Mehr als nur Durchhaltevermögen

Unser Kino-Tipp: Picknick mit Bären - Robert Redford und Nick Nolte wandern

Picknick mit Bären. So heißt ein neuer Auslesefilm im Oktober im Wasserburger Kino. Frei nach Bill Brysons selbstironischem Wanderbuch „A Walk in the Woods“ schlagen sich die beiden Schauspiellegenden Robert Redford und Nick Nolte auf dem Appalachian Trail, dem längsten Wanderweg der Welt, durch die amerikanische Wildnis. Ein unterhaltsamer, ...

Alt und Jung gemeinsam aktiv

Wasserburger Mehrgenerationenhaus und Caritas-Berufsfachschule laden ein

Das Wasserburger Mehrgenerationenhaus und die Caritas-Berufsfachschule laden ein: Ab 30. Oktober findet wieder monatlich ein Aktionsnachmittag für Kinder und Senioren unter dem Motto „Alt und Jung gemeinsam aktiv“ statt. Eine Gruppe von vier Schülern der Caritas- Berufsfachschule für Altenpflege in Altenhohenau gestaltet monatlich je einen ...

Benefizkonzert für die Stiftung Attl

Die Arche: Jugendorchester im Wasserburger Rathaussaal zu Gast

Auch in diesem Jahr gibt es am Sonntag, 8. November, im historischen Wasserburger Rathaussaal wieder ein Benefizkonzert mit dem Orchester 'Die Arche' zugunsten der Stiftung Attl. Das Jugendorchester hat sich unter Leitung von Rainer Heilmann seit seiner Gründung im Frühjahr 1987 und seinem ersten öffentlichen Auftritt im Herbst 1988 mit seinen ...

Erneute Spendenaktion für die Tafel

Stefan Gartner, Markus Bauer und Martin Sax übergeben Winterjacken und Fußbälle

Am Freitag führten Stefan Gartner von Versandprofi Gartner (links) und Martin Sax von Schuh-Sport Sax in Haag zu den bereits übergebenen Spenden an Schulbedarf an die Wasserburger Tafel und an das Clearinghaus (wir berichteten) eine weitere gelungene Spendenaktion durch. So nahmen sie mit Unterstützung von Markus Bauer die Idee von Jeanette ...

… und der nächste versuchte Einbruch

Wieder beim Elektronik-Markt in Haag - Beleuchtung abgeklemmt, Rolladen kaputt

Und der nächste Einbruchsversuch in Haag - und wieder in den Elektronik.Markt im Haager Gewerbegebiet in der Gerberstraße. Dort klemmten unbekannte Täter am Wochenende an der nördlichen Seite des Gebäudes zuerst eine Nachtbeleuchtung ab und schoben dann einen Fensterrolladen hoch, der dabei kaputtging. Vermutlich aufgrund der daraufhin ...

Basketball: Leider Lehrgeld bezahlt

Zweite Bundesliga: Team von Coach Guyton verliert 68:88 im Derby bei Jahn München

Wasserburgs Basketball-Damen der zweiten Mannschaft mussten als Aufsteiger in der 2. Bundesliga etwas Lehrgeld bezahlen: Das Team von Coach Wanda Guyton verlor mit 68:88 (32:39) im oberbayerischen Derby bei Jahn München. Mit der Unterstützung von zahlreichen angereisten Fans im Rücken starteten die Wasserburgerinnen gut vorbereitet in die ...

Vermisster wieder da – Hüttenwirt gab Hinweis

Gute Nachricht des Polizeipräsidiums am frühen Nachmittag

Eine gute Nachricht des Polizeipräsidiums heute am frühen Montagnachmittag: Der vermisste 42-jährige Mann (wir berichteten) konnte gegen 13 Uhr wohlbehalten aufgegriffen werden. Ein Hüttenwirt hatte den Suchkräften einen entscheidenden Hinweis geben können, wonach diese den Vermissten auf dem Weg Richtung Spitzstein im Raum Frasdorf ...

Unfall am Vormittag auf der B15

Bei Griesstätt: Fordfahrer (62) übersieht Audi eines 23-Jährigen

Ein 62-jähriger Autofahrer aus Steinhöring war heute am Montag gegen 10.30 Uhr auf der Staatsstraße von Griesstätt kommend mit seinem Ford unterwegs und wollte mit dem Pkw nach links in die vorfahrtsberechtigte B15 einfahren. Dabei übersah er einen von links kommenden Audi, den ein 23-Jähriger aus Mühldorf lenkte. Es kam auf der ...

13.50 Uhr: Sirenenalarm rund um Reitmehring

Feuerwehren und Rettungsdienst unterwegs: Brand in Wohnhaus unter Kontrolle

Sirenenalarm im Altlandkreis: Die Feuerwehren Attel-Reitmehring, Edling und Wasserburg sowie die Rettungsdienste rückten heute gegen 13.50 Uhr in Richtung Reitmehring aus. In einem landwirtschaftlichen Anwesen war an einer offenen Kochstelle ein Feuer ausgebrochen. Durch das schnelle Eingreifen ... 

Viele Spenden für das Clearinghaus

Feierstunde bei der evangelischen Kirchengemeinde - Landrätin und Bürgermeister dabei

Flüchtlinge aus allen Krisen- und Kriegsregionen der Welt: In Bayern angekommen, brauchen die traumatisierten Menschen zunächst nur einen sicheren Ort, ein Bett und Nahrung – und, ganz wichtig, menschliche Zuwendung. Sehr hart trifft es die Jüngsten unter den Flüchtlingen, die ohne erwachsene Begleitung nach Deutschland gekommen ...

Alte Zeiten – raue Sitten!

Über „Underdogs in Bayerns Geschichte" geht der nächste Vortrag beim Heimatverein

Der Wasserburger Heimatverein startet das Herbstprogramm und freut sich auf regen Besuch der Veranstaltungen. Ein richtig spannender Vortrag dürfte am Montag, 26. Oktober, 19.30 Uhr, im Sparkassensaal in der Rosenheimer Straße 2 über die Bühne gehen. Dr. Christoph Bachmann aus München spricht zum Thema: „Alte Zeiten – raue Sitten: ...

Im Auto schnell 300 Geldstücke gesammelt

Gestern bei Polizeikontrolle: Haftstrafe für 28-Jährigen mit Münzen freigekauft

Keine alltägliche Meldung des Rosenheimer Polizeipräsidiums heute am Montagvormittag: Auf der Autobahn A8 an der Tank- und Rastanlage Samerberg, gestern im Gemeindebereich Rohrdorf - die bayerischen Schleierfahnder überprüfen einen VW-Bus mit slowakischem Kennzeichen, besetzt mit zwei Männern im Alter von 28 und 38 Jahren. Bei der ...

Servus, kleine Wasserburger!

Magdalena und Anja sind da - Neugeborene im RoMed-Klinikum

Da sind sie, die kleinen Wasserburger! In den vergangenen Tagen sind im RoMed-Klinikum folgende Babys zur Welt gekommen: Magdalena Brandl, 6. Oktober, 3755 Gramm, 54 Zentimeter (links) und Anja Sophia Dawid, 8. Oktober, 3415 Gramm, 52 Zentimeter (Foto unten).        

Suchtproblematik im Mittelpunkt

Infoabend zum Thema Suchterkrankungen für Angehörige am kbo-Klinikum

An diesem Donnerstag, 15. Oktober, lädt das kbo-Inn-Salzach-Klinikum ein zu einem Infoabend für Angehörige von Menschen mit Suchtproblematik. Es werden Antworten gegeben auf Fragen wie „Was ist eine Suchterkrankung und wie wird sie behandelt?“ oder „Wo bekomme ich Unterstützung?“. Der Infoabend findet um 18 Uhr auf dem Klinikgelände in ...

Feuerwehr kann jetzt Schlösser knacken

Privatperson spendet Türöffnungswerkzeug für Evenhausener Wehr

Evenhausen - Ein Bürger, der nicht genannt werden will, spendete dieser Tage ein Türöffnungsset für die Feuerwehr Evenhausen im Wert von rund 300 Euro. „Das Werkzeugset ist eine sehr gute Ergänzung zu unserem bisherigen Werkzeug", sagte Josef Huber, Kommandant der Evenhausener Wehr. „Wir freuen uns über diese Geschenk und bedanken uns ...

Schrecksekunde für die Studenten

Feueralarm gegen 8.50 Uhr: Rosenheimer Hochschule komplett geräumt

Blaulicht und Martinshorn vor der Rosenheimer Hochschule: Studenten und Professoren mussten heute gegen 8.50 Uhr alle Hochschulgebäude räumen. Eine Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen. Die Feuerwehr und zahlreiche Rettungskräfte rückten nur fünf Minuten später an. Die Ursache für den Alarm war schnell gefunden:

Flockis nasses Warten auf das Herrchen

Vierbeiner hatte sein Herrchen verloren: Feuerwehr-Hund Lissi half

Es war die rührendste Tiergeschichte der vergangenen Woche: Flockis gemeinsame Suche nach seinem Herrchen mit der Polizei und der Wasserburger Feuerwehr. Damit dem Vierbeiner das Warten auf sein Herrchen (wir berichteten) nicht gar so lange wurde, durfte er nicht nur im Streifenwagen der Polizei mitfahren, sondern auch mit dem Wasserburger ...

Derbyfest in Ramerberg vor 300 Zuschauern

... und einem entfesselten SVR gegen Rott in Hälfte eins - Mit 4:0 in die Kabine

Nicht nur der neue Interims-Coach der Ramerberger, Günther Follner, freute sich gestern am frühen Sonntagabend sehr - vor sageundschreibe 300 Zuschauern! Durch einen deutlichen 4:1-Erfolg im Lokalderby gegen den ASV Rott konnte der SV Ramerberg wieder einen Heim-Sieg in der Kreisklasse feiern. Und zwar mit einer ersten Halbzeit im Vollgas-Modus! ...

„Burgi und der Zauber der Musik“

Lebendige Wasserburger Geschichte, nicht nur für junge Leute - Band zwei erschienen

Kennt ihr Burgi? Unter dem Motto „Lebendige Wasserburger Geschichte, nicht nur für junge Leute" ist nun ein weiterer Band um das vorwitzige, neugierige, aber nicht immer mutige Rattenmädchen Burgi erschienen: „Burgi und der Zauber der Musik". Für die farbenfrohe Gestaltung zeichnet Andrea Ernst vom bunten Laden in Wasserburg verantwortlich, ...

Soyen mit Turboschaltung in Hälfte zwei

Vier Tore nach der Pause im A-Klassen-Derby gegen die Haager

Riesenjubel in Soyen, große Enttäuschung bei den Haagern. Das Derby der A-Klasse entscheiden die Hausherren gestern in Soyen mit einer fulminanten zweiten Halbzeit und einem 4:0! Nach jedem Gegentreffer ließ das junge Haager Team mehr und mehr die Köpfe hängen. Dabei hatte es für den Gast gar nicht so schlecht begonnen. Erst nach etwa zehn ...

Komm, lass deinen Drachen steigen

Familiengruppe des Bundes Naturschutz in Wasserburg lädt ein

Herbstzeit ist Drachenzeit! Unter diesem Motto lädt die Familiengruppe des Bundes Naturschutz in Wasserburg alle Familien mit ihren Kindern und andere Junggebliebene zum Drachensteigen ein. Auf geht's am nächsten Sonntag, 18. Oktober, ab 14 Uhr am Wasserburger Aussichtsturm oberhalb der schönen Aussicht. Zur besseren Übersicht ist der ...

Tabellenspitze in die Ferne gerückt …

Fußball-A-Klasse: Albaching mit der nächsten Heimniederlage - Kienberg gewinnt 2:1

Drei Minuten vor der Halbzeit und neun Minuten nach der Halbzeit: Das waren die entscheidenden Minuten bei der 1:2-Heimniederlage der Albachinger Fußballer (Foto) gestern in der A-Klasse gegen die Gäste vom TuS Kienberg. Nach der so zuversichtlichen 1:0-Führung von Kapitän Matthias Bareuther in der 30. Minute schlugen in der 42. Minute ...

Mit neuem Nissan Qashqai überschlagen

Zwei Leichtverletzte - Auf B304 ins Schleudern geraten - Auto war erst drei Tage alt

Glück im Unglück für zwei junge Leute bei einem Unfall auf der B304, den die Polizei gestern am Sonntagabend meldet: Ein 21- Jähriger war am Samstag gegen 16 Uhr mit seinem neuen Nissan Qashqai auf der B304 in Richtung Altenmarkt unterwegs. Kurz vor der Ortschaft Rabenden, auf Höhe Neustadl, kam geriet der Pkw zu weit rechts ins Bankett. Dort ...

Der vierte Sieg im vierten Match

Basketball 1. Bundesliga: Wasserburgs Ladies auch in Osnabrück haushoch überlegen

Acht Sekunden vor Schluss machte Wasserburgs Nezugang Nayo Raincock (Foto) die Punktezahl sogar noch dreistellig. Mit 28 Punkten und 11 Rebounds ohnehin eine richtig starke Partie der 24-Jährigen im Wasserburg-Dress! Als hoher Favorit waren Wasserburgs Basketball-Damen in der ersten Bundesliga bei Tabellenschlusslicht Osnabrück an den Start ...