Archiv für den Tag: 11. August 2015

image_pdfimage_print

Ein etwas anderer Abenteuerfilm

Unser Kino-Tipp: Der große Trip, ein beschwerlicher Selbstfindungsweg

Der große Trip - so heißt der Film nach einer wahren Geschichte, der heute am Abend am Stoa bei Edling zu sehen ist. Cheryl Strayed musste viele Schicksalsschläge erleiden. Der Verlust ihrer geliebten Mutter und das Ende ihrer Ehe, die an Cheryls Heroinsucht zerbrach, haben sie in ein tiefes Loch fallen lassen. Frustriert, aber auch entschlossen ...

FC Grünthal: Typisierung in Unterreit

Sportverein sucht noch Freiwillige und Interessenten für 19. September

Am Anfang dieses Jahres erhielt Heinz Wagner aus Kochöd die schreckliche Diagnose Leukämie. Die bereits durchgeführten  Chemotherapien zeigten leider keine heilende Wirkung. Heinz benötigt dringend eine Stammzellentherapie. Bislang konnte aber leider noch kein passender Spender gefunden werden. Der FC Grünthal veranstaltet zusammen mit dem ...

Esprit-Shop schont mit LED die Umwelt

Geschäft im Herzen der Wasserburger Altstadt spart fast 20 Tonnen CO2 pro Jahr

595 Gramm CO2 wurden im Jahr 2013 pro einer Kilowattstunde Strom erzeugt. So sieht es die aktuelle Hochrechnung des Umweltbundesamtes auf Grund des aktuellen Energiemixes. Damit scheint der CO2-Ausstoß wieder leicht anzusteigen. Diesen Anstieg kann der Endverbraucher kaum oder gar nicht beeinflussen. Was der Endverbraucher aber sehr wohl tun kann: ...

„Hautnah“: Objekt und Bild von Silvia Hatzl

Neue Arbeiten: Ausstellung startet am Samstag in Au am Inn

Neu Arbeiten von Silvia Hatzl: Ihre Ausstellung ist am Samstag, 15. August, von 10 Uhr bis 16 Uhr bei C. A. Wasserburger, Wörth 10, in Au am Inn geöffnet - oder nach Vereinbarung unter Telefon 0179/7896913. Parkmöglichkeit hinter dem Bushäuschen an der Straße in Wörth oder in Au am Inn, dann zehn Minuten wandern nach Wörth. Die ...

Hitzewelle: Wohin zum Baden?

Die Wasserburger Stimme hat bei Gästen und Einheimischen nachgefragt

Bei Temperaturen bis an die 40 Grad ist eine kleine Erfrischung immer willkommen. Wer es ganz natürlich mag, geht an die heimischen Seen oder schwimmt eine Runde in einem der zahlreichen Weiher.  Das kühle Nass kann aber genauso in Schwimmbädern genossen werden. Dort ist vor allem durch Rutschen, Sprungtürme und Wasserstrudel Action und ...

47-Jähriger schwer verletzt

Nachbarlandkreis Ebersberg: Mann fährt mit BMW gegen Baum

Ebersberg - Schwere Verletzungen zog sich heute ein 47-jähriger Mann aus Grafing bei einem Unfall nahe Frauenneuharting zu. Er fuhr mit seinem BMW zwischen Frauenneuharting und Grafing bei Haging frontal gegen einen Baum. Dabei erlitt er schwere innere Verletzungen, meldet die Ebersberger Polizei. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ...

Sternschnuppen: Spektakel am Nachthimmel

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fallen 100 Meteoriten stündlich vom Himmel

Bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde: Am morgigen Mittwoch ist Sternschnuppennacht. Die beste Sicht auf das nächtliche Spektakel hat man an Plätzen mit wenig Umgebungslicht. Weil der Mond die Sternschnuppenacht in diesem Jahr nicht aufhellt, ist das Lichter-Schauspiel am Himmel besonders gut zu sehen. Auch die Wettervorhersage für Wasserburg ...

Termin selber eintragen und verwalten

Neuer, kostenloser, interaktiver Terminkalender bei der Wasserburger Stimme

Wasserburg – Vom Frühlingsfest über den Nachtflohmarkt bis hin zum Christkindlmarkt – in Stadt und Altlandkreis gibt es zahlreiche feste Termine im Jahreslauf. Die sind dann auch weithin bekannt und werden häufig veröffentlicht. Aber wie sieht es mit den Terminen der Vereine, Institutionen oder Geschäfte aus? Für die gibt’s ab sofort ...

Windows 10 ist da! Jetzt updaten?

Tipp (2) von unserem Wasserburger EDV-Experten InnNet GmbH

PR - „Zuerst die gute Nachricht: Windows 10 ist soweit gediehen, dass es einen stabilen Eindruck macht. Auch sind durchaus Verbesserungen integriert worden, die sich positiv auswirken werden. Zu erwähnen sind zum Beispiel das verbesserte Startmenü, die neue Task-Ansicht und die Unterstützung virtueller Displays. Auch die Ablösung des ...

Kanalneubau: Keine Kosten für Anwohner

Arbeiten am Bahnhofsplatz in Wasserburg starten bereits Anfang September

Wasserburg - Nachdem der Stadtrat den Neubau des Kanals am Bahnhofsplatz zwischen Weberzipfel und Kreisverkehr bereits beschlossen hat, werden Anfang September die Baumaßnahmen in Angriff genommen. Dabei werden auch ein Teil der Fahrbahnfläche sowie der Gehweg auf der westlichen Seite erneuert. Eigentümer der angrenzenden ...

Offene Stadtführung in Wasserburg

... am Sonntag zu den Brunnen und Skulpturen des Bildhauers Willi Ernst

Das Museum Wasserburg freut sich, folgende Führung ankündigen zu können: Willi Ernst. Ein Wasserburger Künstler - eine offene Stadtführung am Sonntag, 16. August, um 14 Uhr. Zahlreiche Objekte von Willi Ernst sind in der Innenstadt von Wasserburg zu entdecken. Jedoch werden sie selten auf den ersten Blick wahrgenommen. Die Arbeiten des ...

De Saunaboarischen beim Mostfest

Burschenverein Rettenbach lädt traditionell an zwei Abenden ein

Rettenbach - Vroni, Rosi, Florian, Thomas, Thomas, Michi, Uli - des sand de Saunaboarischen, de am nächsten Montag, 17. August, beim Mostfest in Remboch aufspuin. So manch oana werd de junga Volksmusikanten bei uns in da Region no gar ned kenna. Im vergangenen Jahr hams jeden ersten Sonntag im Monat beim Weißwurstfrühstück im ...

Franz Josef Strauß zum 100. Geburtstag

Großer Gedenktag am 6. September in Rott - Ministerpräsident Seehofer kommt

Rott – Schon seit Wochen laufen die Vorbereitungen und die Aufregung steigt: Am Sonntag, 6. September, findet der große Gedenktag der CSU zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß in Rott am Inn statt. Ministerpräsident Horst Seehofer hat sein Kommen der Rotter CSU zugesagt. Unter den ausschließlich geladenen Gästen werden zudem viele ...

Feuerwehr rückt zum Herder aus

Brandmeldeanlage einer Firma schlägt am Dienstagmorgen Alarm

Die Wasserburger Feuerwehr rückte am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr in Richtung Herder aus. Die Brandmeldeanlage der Firma Recipharm hatte Alarm geschlagen. Dort sind größere Bauarbeiten im Gange, durch die der Alarm ausgelöst worden war. Die Floriansjünger konnten zum Glück unverrichteter Dinge wieder abrücken.

Wasserburger Spuiratzn im Einsatz

Am Mittwoch Treffen im Paulaner - Lieblingsspiel mitbringen

Wasserburgs Spielbegeisterte treffen sich wieder am Mittwoch, 12. August, ab 19 Uhr im Hotel Paulaner. Nicht nur Schafkopffreunde finden hier ihre Mitspieler. Jeder, auch ohne Spielerfahrung, ist ohne Anmeldung willkommen. Je nach Lust und Laune kann man an diversen Brettspielen, unterschiedlichen Kartenspielen, Backgammon und so weiter teilnehmen. ...

Forsting romantisch: Wieder Lampionfest

Schnupfclub lädt am Samstag zusammen mit den Freien Wählern ein

Forsting – Ein gemütliches, romantisches Fest unter Kastanienbäumen erleben – das kann man am kommenden Samstag am Kellerberg in Forsting. Dort findet für Jung und Alt das zweite Lampionfest mit Live-Musik statt. Der Schnupfclub lädt zusammen mit den Freien Wählern Forsting ein. Seit Wochen schon laufen die Vorbereitungen. Und wenn das ...

Schnuppertraining beim Basketball

ASV Rott bietet wieder Programm in den Ferien an

Der ASV Rott, Abteilung Basketball, bietet in den Ferien ein Schnuppertraining für Burschen der Jahrgänge 2003/2004, 2001/2002 und 1999/2000 an. Termin ist am Montag, 17. August, 17 bis 19 Uhr, an  der Schulturnhalle Haager Straße 21, 83543 Rott. Um Anmeldung unter Telefon 0176/16161640 oder per Mail an u12m.basketball@asv-rott.de wird ...

Herrenloses Badetuch verursacht Großeinsatz

Gestern am Floriansee: Rund 80 Helfer suchen bis nach Mitternacht nach Frau

Gestern am Montagabend gegen 20.30 Uhr wurde über die Rettungsleitstelle Rosenheim ein herrenloses Badehandtuch am Floriansee gemeldet. Zuvor hatten drei Zeugen beobachtet, wie eine etwa 30-40 Jahre alte Frau lediglich mit einem Bikini bekleidet und eben diesem Badehandtuch ausgerüstet, die Liegewiese betrat, in den Floriansee stieg und später ...