Archiv für den Tag: 28. Juli 2015

image_pdfimage_print

Der ultimative Eltern-Tausch – gar nicht so einfach!

Originelle Idee: Begeisternder Applaus für die Theatergruppe der Schule Reitmehring

Reitmehring - Sie hatten wochenlang fleißig geprobt und dann natürlich scho a bissal Lampenfieber, als es vor vollem Haus losging in der Turnhalle von Reitmehring. Die Theater-AG der Schule wusste aber, dass sie mit diesem Thema einen Volltreffer landen wird - zumindest bei allen anwesenden Kindern: Sie zauberte eine Elterntausch-Börse auf die ...

Mal leise Romanze, mal bissige Komödie

Unser Kino-Tipp für den Abend: Die Gärtnerin von Versailles am Stoa

Die Gärtnerin von Versailles. So heißt der Film heute am Dienstagabend am Stoa bei Edling - mit Kate Winslet in der Hauptrolle. Alan Rickman’s opulent ausgestatteter Historienfilm, im Ton den gesellschaftskritischen Dramen Jean Baptiste Racines verwandt, ist leise Romanze und bissige Komödie zugleich. Die berückende Kulisse englischer ...

Viel Lob und Anerkennung für Absolventen

Rundum gelungene Abschlussfeier der Mittelschule Wasserburg

Zum wiederholten, aber jetzt endlich auch zum letzten Mal musste die Mittelschule zur Abschlussfeier aufgrund der noch andauernden Bauarbeiten an einen anderen Ort ausweichen. Auch der große Rathaussaal war wegen der Kunstausstellung nicht verfügbar. Man fand aber im Veranstaltungssaal des KBO-Klinikums einen würdigen Rahmen für die Feier. ...

Irgendwo zwischen Leben und Tod

... musst du eine Lösung finden: Ein syrischer Flüchtling aus Haag im Porträt

Heute ein besonderes Porträt - über Bassam (Name von der Redaktion geändert), einen syrischen Flüchtling, der zur Zeit in Haag lebt. Es geht um sein Leben in der Vergangenheit in Syrien, seine Flucht nach Europa und sein aktuelles Leben jetzt in Haag. Sarai ist eine ehrenamtliche Helferin der syrischen Flüchtlinge in Haag, sie ist bei dem ...

„Hackedicht“: Suchtprävention zum Lachen

Eisi Gulp gestern bei Holzbau Köhldorfner - „Warum rauchen Menschen freiwillig?"

Herzhaftes Lachen und nachdenkliche Blicke - das Publikum ging mit bei der Jubiläums-Abschlussveranstaltung von Holzbau Köhldorfner zum 50-jährigen Firmenjubiläum (wir berichteten ausführlich). Eisi Gulp war zu Gast auf dem Gelände des Unternehmens in Stangern und präsentierte sein Programm „Hackedicht“, mit dem er sein Publikum in ...

„Wo sind die Leute, die Menschen pflegen?“

Beauftragter der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, in Rosenheim

Rosenheim – Immer mehr ältere Menschen, immer mehr Fälle von Demenz, und ein Beruf, der zu wenig Wertschätzung bekommt – da zieht der Pflegebeauftragte der Bundesregierung Karl-Josef Laumann dieses Fazit: „Die Pflege ist die größte gesellschaftliche Herausforderung der nächsten 20 Jahre. Die zentrale Frage lautet: Wo finden wir die ...

Willi Ernst – ein Wasserburger Künstler

Städtisches Museum bietet am Sonntag eine offenen Führung zur Ausstellung

Eine offene Führung zur Ausstellung „Willi Ernst - ein Wasserburger Künstler" findet am Sonntag, 2. August, um 14 Uhr im städtischen Museum statt. Man kann dabei dem Bildhauer und langjährigen Leiter des Museums Wasserburg begegnen und den Menschen Willi Ernst kennenlernen. Die Führung verfolgt die Entwicklung von Ernsts künstlerischem ...

Zum Ende der Ferien rollt der Ball

Großes Intersport-Kicker-Fußballcamp beim DJK-SV Edling

Europas größter Fußballcamp-Veranstalter - Intersport -  lädt mit dem DJK-SV Edling am letzten Ferienwochenende vom 11. bis 13. September zu einem Fußballcamp ein. Es besteht noch die Gelegenheit zur Anmeldung. Teilnehmen darf jedes Kind im Alter von sechs bis 14 Jahre. Während des Camps werden die Spielerinnen und Spieler mit einem ...

Tennis-Talent Tanja Zollner setzt sich durch

Schülerin neue Vereinsmeisterin bei den Damen in Zellerreit - Die Finalspiele

Zellerreit - Mit zwei spannenden Finalspielen ging am Wochenende die Tennis-Vereinsmeisterschaft in Zellerreit zu Ende. Beim Turnier des WSV Zellerreit waren acht Damen und 14 Herren in der Einzelkonkurrenz am Start. Über drei Wochen lang wurde um Spiel, Satz und Sieg gekämpft. Neu in diesem Jahr: Auch die Hobby-Damen stellten sich dem Wettkampf ...

Lob gab es sogar von Papst Benedikt

Zum zehnten Todestag von Kirchenmusiker Konrad Bauer (1934 - 2005)

„Ad maiorem Dei gloriam - Alles zur größeren Ehre Gottes" - das war die Überschrift zu Konrad Bauers unermüdlichem kirchenmusikalischen Schaffen in den katholischen Pfarreien Wasserburgs. Der Todestag des großen Chorregenten der Innstadt jährte sich dieser Tage zum zehnten Mal. Dies gibt Anlass, Erinnerungen an ihn wach zu rufen.

„Betracht ma amoi de Zimmerleit …“

Geselliger Abend zum Handwerk am Donnerstag im Bauernhausmuseum Amerang

Am kommenden Donnerstag um 20 Uhr stehen im Bauernhausmuseum Amerang die Zimmerleute im Mittelpunkt. Begleitend zur diesjährigen Sonderausstellung „LandHandwerk“ gestaltet das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern einen informativ-geselligen Abend in der Stube des Bernöderhofes. Dabei stehen Lieder über Handwerk und Arbeit aus der ...

Ein Känguru als Überraschung

Gemeinsamer Ausflug der Adoptivfamilien auf einen Erlebnisbauernhof

Landkreis - Auf einem Erlebnisbauernhof in Oberlaus in der Gemeinde Feldkirchen-Westerham haben 31 Adoptivfamilien einen gemeinsamen und spannenden Tag verbracht - organisiert von den Adoptionsfachkräften der Jugendämter in der Region. Die Kinder, aber auch die Erwachsenen, erfuhren, welche Tiere auf dem Hof leben, welche Bedürfnisse sie haben ...

Nur mit „Freibier“ vorbei an den Wachen …

Viel Spaß beim Wasserburger Burgfest 2015 von Maria Stern

Wasserburg - Das hätte sich Friedrich Seipel, Vorstand der Stiftung Attl, auch nicht gedacht, dass er bereits an den Burgwachen scheitern würde (unser Foto). Die kontrollierten den Einlass zum Burgfest dieses Jahr besonders streng ... Trotzdem fanden viele Gäste auch dieses Jahr wieder den Weg in den Burghof von Wasserburgs Wahrzeichen. Jedes ...

Seit 30 Jahren: Keine Langeweile in den Ferien

Buntes Programm für die Kinder der Stadt Wasserburg feiert Jubiläum

Gerade mal sechs Programmangebote waren es vor 30 Jahren in dem frisch aus der Taufe gehobenen Wasserburger Ferienprogramm. 23 Jahre alt war der damalige Jugendreferent, Michael Kölbl, der zusammen mit Hans Gartner und Alexander Stöckl das erste offizielle Ferienprogramm-Angebot der Stadt Wasserburg ins Leben gerufen hatte. Schnell wurde in den ...

Bayern und Kenia – eine gute Kombi!

Hand in Hand helfen: Ein schönes Beispiel aus Edling - Fest zum Zehnjährigen

Gelebte Völkerverständigung in Edling: Der Verein „Hand in Hand für Kenia e.V." hat in seinem zehnten Jubiläumsjahr auch diesmal wieder sein beliebtes Sommerfest rund um die Schächinger Mühle gefeiert - „bairisch-kenianisch". Gemischt deshalb auch das Anzapfen des ersten Bierfassls (unser Foto) - eine schöne Premiere zum Geburtstagsfest. ...

Starker Wind: Daxenfeuer außer Kontrolle

Obersteppach: Flammen drohten auf ein Gewächshäuschen überzugreifen

Edling/Obersteppach - Wie gestern bereits kurz berichtet, hatte die Polizei gegen 10.45 Uhr einen Hinweis erhalten, dass in Obersteppach ein Gartenhäuschen brennen würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein angemeldetes Daxenfeuer aufgrund des plötzlich stark auftretenden Windes auf ein Gewächshäuschen überzugreifen drohte. Die Feuerwehr ...