Archiv für den Tag: 24. Juli 2015

image_pdfimage_print

Und i fliag auf und davo, weil mi gor nix hoidn ko

Glei geht er los, der Konzertabend mit Claudia Koreck bei Holzbau Köhldorfner

Den 50. Geburtstag! Den feiert die Firma Holzbau Köhldorfner in Schnaitsee jetzt für vier Tage - und in einer Stunde heute am Freitagabend geht´s los. Sehr entspannt - wie unser aktuelles Foto beweist - Claudia Koreck und ihre Männer von der Band! Gemütliches Kaffee-Trinken im Köhldorfner Baumhaus, wo der Backstage-Bereich eingerichtet wurde. ...

Ein paar Wenige = nicht Alle!

Ja, es ist sehr traurig, dass grundsätzlich immer durch Einige, die negativ auffallen, gleich alles Schöne automatisch mit nach unten gezogen wird. Die Realschule in Wasserburg bekommt das seit heute Nacht deutlich zu spüren. Nach dem Abschlussfest zur Mittleren Reife hat es erst richtig großen Ärger in der Stadt gegeben. Und jetzt ärgern ...

Über ungerade Bilanzierungen im Alter

Unser Kino-Tipp: Morgen am Stoa die uruguayische Komödie „Señor Kaplan"

Am Stoa bei Edling läuft am morgigen Samstag die uruguayische Komödie „Señor Kaplan", die In glühend-warmen Farben von offenen Rechnungen mit der Geschichte und ungeraden Bilanzierungen im Alter erzählt. Mit der Leichtigkeit eines Strandausflugs erinnert der Film an eine allzu oft vergessene Vergangenheit und macht augenzwinkernd deutlich, ...

Geparkte Autos angefahren und geflüchtet

Nicht unerhebliche Sachschäden - Polizei bittet um Hinweise

Wasserburg/Soyen - Wieder einmal muss sich die Polizei in der Heimat mit Unfallfluchten auseinander setzen. Die Fahndungen für folgende Fälle laufen: Am vergangenen Montag schon zwischen 13 und 13.30 Uhr wurde am Penny-Parkplatz ein grauer VW-Golf SportsVan im ...

Komm, schenk dir ein … den Wein!

Der nächste Höhepunkt im Wasserburger Sommer: Das Altstadt-Fest am Samstag

Der Wein steht am morgigen Samstag im Mittelpunkt der Stadt Wasserburg. Das traditionelle und weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Weinfest beginnt um 19 Uhr. Erstmals wird es zuvor eine exklusive Stadtführung geben: Wer mehr über die „Weingeschichte“ von Wasserburg wissen möchte, hat dazu ab 12.30 Uhr bei einem Spaziergang ...

Seit zehn Jahren Ritterfest in Amerang

... diesmal mit den Königen der Spielleute aus Berlin - Programm vom 14. bis 16. August

Amerang - Die ehrwürdige Kulisse des fast 1000-jährigen Schlosses Amerang und die einzigartige Atmosphäre haben das seit 2005 veranstaltete Ritterfest längst weit über die Grenzen des Chiemgaus hinaus bekannt gemacht. Alljährlich kommen über 14.000 Besucher! Zum 11. Ritterfest vom 14. bis 16. August hat sich die Schlossherren-Familie von ...

Wasserwege und die Kraft des Inn

Klimawoche in der Stadt Wasserburg noch einmal mit Familien-Programm

Schlusspurt bei der Wasserburger Klimawoche - und erneut warten spannende Aktionen für die ganze Familie. Wie zum Beispiel am morgigen Samstag, da gibt es eine schöne Radltour der Stadtwerke zum Thema Wasserwege. Los geht's um 9 Uhr am Badria! Es wird zum Wasserquellgebiet Fuchsthal gefahren - mit Besichtigung von Arteserbrunnen und Quellsammler. ...

Pfaffing im Zeichen der Jugendfeuerwehr!

Über 400 Teilnehmer morgen aus dem ganzen Landkreis zu Gast

Pfaffing – Einen besonders netten Willkommensgruß haben sich die Pfaffinger Feuerwehrler für die vielen jungen Leute ausgedacht, die am morgigen Samstag zum Kreisjugendfeuerwehrtag zu Gast sein werden: In die Wiese am Obermoarberg hinterm Feuerwehrhaus hat Jürgen Bauer ein großes „FFW" hineingemäht oder besser herausgemäht - unter der ...

Radl werden jetzt in zwei Ebenen gestapelt

Neues Parksystem am Südtiroler Platz in Rosenheim ab Mittwoch im Test

Das wird spannend: Im Rahmen der geplanten Umgestaltung des Südtiroler Platzes in Rosenheim soll ein neues Fahrrad-Parksystem getestet werden! Aufgrund der knappen verfügbaren Fläche sollen die Fahrräder mittels sogenannter Doppelstockparker in zwei Ebenen gestapelt werden. Doppelstockparker sind Fahrradständer, bei denen Radl mit einer ...

TTIP heftig diskutiert: Fluch oder Segen?

Kerschdorf: Bürger bei Dekanatsrat-Versammlung fordern mehr Transparenz

Wasserburg/Kerschdorf - Trotz hochsommerlicher Temperaturen war die öffentliche Vollversammlung des Dekanatsrates Wasserburg zum Thema „TTIP Freihandelsabkommen – Fluch oder Segen?“ im Gasthaus Schmid in Kerschdorf sehr gut besucht. Zum Beginn der Veranstaltung stand ein Kurzreferat des Ehepaars Rieger aus Obing, das in einigen Punkten die ...

Wieder Cappuccino-Runde der CSU

Wasserburg: Bürger in der Hofstatt willkommen - Christian-Straub-Trio spielt

Die CSU Wasserburg trifft sich am morgigen Samstag um 11 Uhr in der Backstube in der Hofstatt zur Cappuccino-Runde. Alle an aktueller Kommunalpolitik interessierten Bürger sind gerne willkommen. In entspannter Runde werden Themen aus dem Wasserburger Stadtrat diskutiert. Unser Tipp: Gleichzeitig bietet sich die Gelegenheit, der im Rahmen der ...

Auch wenn man dabei schwitzt …

... Sträucher und Hecken bitte zurückschneiden, sagen die Kommunen

Gerade an Straßen-Ein und Ausfahrten nervt es oft und ist auch nicht wirklich ungefährlich: Einige Haus- und Grundstücksbesitzer im Altlandkreis müssen von ihren Kommunen immer wieder an ihre Verpflichtung erinnert werden, überhängende Hecken und Anpflanzungen bis auf Ihre Grundstücksgrenze zurückzuschneiden. Auch wenn es bei den ...

Alkohol am Steuer in Rott: Stopp der Polizei

Mann muss eine Zeit lang auf sein Auto verzichten - Schein weg

Rott - Kurz nach Mitternacht wurde heute am Freitag in Rott ein Mann in seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass dieser einige Biere zu viel konsumiert hatte, so die Polizei am Morgen. Neben der zu erwartenden Geldstrafe wird der ...

„Feier zur Mittleren Reife außer Kontrolle“

Wasserburg: Schluss mit lustig für Realschüler - Lokale mussten geschlossen werden

Nach Mitternacht heute am Freitag geriet am Marienplatz und in der Herrengasse in Wasserburg die Abschlussfeier der Realschüler „außer Kontrolle", so meldet es die Polizei im Wortlaut am Morgen. Es wurden Flaschen und Gläser auf die Fahrbahn geworfen. Lokale mussten sogar geschlossen werden, damit ein Weitertrinken und Weiterfeiern in solch ...