Archiv für den Tag: 17. Juli 2015

image_pdfimage_print

Da Huaba frogt se … wer konn so bläd sei?

Unser Kommentar zu den Vorfällen mit betrügerischen Microsoft-Anrufern

Optimismus ist nur ein Mangel an Information – des hod da guade, oide Heiner Müller, unsa deitscher Ur-Dramatiker, a moi gsogt. Und i ois eigfleischter Pessimist (wos bassiern konn, des bassiert aa), gib eam do voi Recht. Oan Vorteil hom mia Pessimistn auf jeden Foi: Mia sand vorsichtiger! I mächt jetzt ned sogn, dass uns nix passiern könnt, ...

35 Jahre Radlführerschein in Wasserburg

Jugendverkehrsschule mit Jubiläum - Feierstunde am Übungsplatz beim Badria

Die Jugendverkehrsschule in Wasserburg feiert ihr 35-jähriges Jubiläum. Seit 1980 werden den Viertklasslern am Verkehrsübungsplatz in Wasserburg die allgemeinen Verkehrsregeln beigebracht. Pflicht ist der Radlführerschein nicht, trotzdem nehmen alle vierten Klassen der umliegenden Grundschulen an den Übungsstunden teil und die meisten Buben ...

Dringende Warnung vor „Microsoft-Anrufern“

Computer-Fahnder der Kripo: Vermehrt Betrugs-Fälle in den vergangenen Tagen

Landkreis - Das Polizeipräsidium warnt heute am Freitagnachmittag die Bürger im Landkreis dringend vor betrügerischen Microsoft-Anrufen: Die Cyber-Cops der Kriminalpolizei Rosenheim stellten in den vergangenen Tagen eine Häufung von Fällen fest, bei denen die Täter eine hinlänglich bekannte Phishing-Variante für ihre betrügerischen Zwecke ...

Morgen am Stoa: Da Franz im Stress

Unser Kino-Tipp: Da Eberhofer ermittelt am idyllischen Open-Air-Ambiente

Es hat sich rumgesprochen – sie ermitteln quasi aa am Stoa bei Edling. Leinwandtechnisch! Da Franz Eberhofer aus Niederkaltenkirchen und seine Leberkas-Semmeln! Nach dem sensationellen Erfolg von „Dampfnudelblues”, der über eine halbe Million Besucher in die bayerischen Kinos lockte, geht’s längst weiter: Winterkartoffelknödel gibt’s ...

Alles dreht sich um den Dorfweiher

Albaching: 1. Oibichna Weiherfest am Samstag ab 14 Uhr

Albaching - In, auf und rund um den Albachinger Dorfweiher findet am Samstag, 18. Juli, das 1. Oibichna Weiherfest statt. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Lanzenstechen auf dem Weiher. Ab 17 Uhr gibt's dann Hendl und andere Schmankerl bei Live-Musik von verschiedenen ortsansässigen Bands. Die Bachaufweitung wird zudem zum Festgelände ...

Wasserburgs Badeseen: Unser ultimativer Test

Ein Sommertag mit Lena und Isabella von der Wasserburger Stimme

Strahlender Sonnenschein und bis zu 35 Grad - Hochsommer in Stadt und Altlandkreis Wasserburg. Wer nicht im Büro sitzen muss oder anderweitig eingespannt ist, packt die Badesachen ein und erobert auf schnellstem Weg den nächsten See. Doch wo ist es wirklich am Schönsten? Welches kühle Nass schneidet bei Wassertemperatur und -qualität und bei ...

Chöre sorgen für zauberhafte Nacht

Tolle Stimmung und volles Haus an der Wasserburger Innbühne - Endspurt

Vier Chöre sorgten gestern am Donnerstagabend vor rappelvoller Tribüne für stimmungsvolle Stimmgewalt am Innufer: Vor der Pause wurden Incantiamo unter der Leitung von Angelica Heder-Loosli, Inn Harmony unter der Leitung von Anja Schwarze-Janka und Zappndudap unter der Leitung von Ernst Hofmann für ihr Programm umjubelt. Gospel Train riss die ...

Im Streit Teil eines Ohres abgebissen

... daraufhin mit Messer schwer verletzt - Streit in Rohrdorfer Unterkunft

Zwei junge Männer gerieten in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber gestern am Donnerstagmittag in Rohrdorf im Landkreis plötzlich heftig aneinander. Einem der beiden wurde bei der Auseinandersetzung ein Teil eines Ohres abgebissen. Der verletzte Mann ging daraufhin mit einem Messer auf seinen Kontrahenten los und verletzte ihn damit ...

Zwei Musiknächte an der Innbühne

Hit für Hit vor schönster Kulisse: Drei Bands an jedem Abend - Preise gestaffelt

Sechs Bands aus der Wasserburger Gegend sorgen am Freitag und Samstag für Konzertstimmung am Innufer: Am heutigen Freitag sind das ABM-Orchester Attel (Foto), Max Hurricane and the eSKAlators und die Flying Sheeps auf der Bühne der 2. Wasserburger Nächte, am morgigen Samstag Groovin’ Fingers, Just Duty Free (Foto) und Heavy Crunch. Los ...

Zivilfahnder nehmen Diebesbande fest

Drei Männer, die teure Parfüms gestohlen hatten, auf frischer Tat ertappt

Zivilfahnder der Polizei nahmen in der Rosenheimer Stadtmitte drei Männer fest. Diese hatten kurz zuvor gemeinsam in einem Kaufhaus etliche teure Parfüms gestohlen, meldet das Polizeipräsidium heute am Freitagvormittag. Gegen alle Drei erließ der ...

Kreisklassen-Trio zu Gast in Edling

Am Samstag: Meggle-Cup verspricht wieder spannende Partien

Am morgigen Samstag steigt der alljährliche Meggle-Cup im Edlinger Lindenpark (wir berichteten). Wie schon im letzten Jahr, wird auch dieses Mal der Pokal an einem Turniertag im Modus „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Neben dem Titelverteidiger aus Wasserburg (unser Foto) und dem Gastgeber aus Edling treten außerdem noch der SV Ramerberg und ...

Schnecke ist nicht gleich Schnecke

Bund Naturschutz Wasserburg informiert über den nützlichen „Tigerschnegel"

Ja, do schau her! Schnecke ist nicht gleich Schnecke! „Schon ein paar Mal berichteten mir Nachbarn, dass sie eine ganz große Schnecke erlegt hätten. Nach deren Beschreibung handelt es sich allerdings um den so genannten Tigerschnegel - einen Nützling, der es aber leider schon fast auf die Rote Liste der bedrohten Tierarten geschafft hat. Er ...

ADAC-Kartslalom: Endlauf in Edling

Südbayerische Meisterschaften am Wochenende auf Kartbahn in Fürholzen

Etwa 120 Starter im Alter von acht bis 17 Jahren drehen am Wochenende auf dem MC Wasserburg-Kartplatz in Fürholzen bei Edling ihre Runden. Auf dem Programm stehen die Endläufe zur Südbayerischen Meisterschaft im ADAC-Kartslalom. Aus der heimischen Inn-Chiemgau-Runde haben sich 20 Starter qualifiziert, davon 16 junge Rennfahrer vom MC ...

Ernte läuft auf Hochtouren

Erst Dauerregen, dann Trockenheit: Bauernverband zieht erste Sommerbilanz

Die Ernte in Bayern läuft auf Hochtouren – allerorts rollen die Mähdrescher. Auch heuer hat das Wetter die Bauern vor unzählige Herausforderungen gestellt: Erst der Dauerregen in Südbayern, im Norden die andauernde Trockenheit, jetzt die Hitze. Die Folgen der Wetterkapriolen sind spürbar, meldet der Bauernverband. So wird sich allein die ...

Die Haberer kommen nach Gumpersham

Dunkle Gestalten im Festzelt - Gauböllertreffen des Schützengaus Wasserburg-Haag

St. Leonhard - Sie sind schon eine urige Erscheinung und drehen die Zeit einige Jahrzehnte zurück. Am heutigen Freitag, 17. Juli, lesen im Gumpertshamer Festzelt die Haberer den Honoratioren aus Kommunalpolitik, Vereinen und heimischer Wirtschaft die Leviten. Sie decken das auf, was eigentlich keiner wissen darf und was sich schon mit Gerüchten ...

Wasserburg: Jenseitig und makaber

Am heutigen Freitag ist um 19.30 Uhr wieder Abendführung in der Altstadt

„Wasserburg - jenseitig und makaber" heißt es am heutigen Freitag wieder, wenn sich Ilona Picha-Höberth und Irene Kristen-Deliano auf die Spuren des Boandlkramers begeben. Bei ihrer Gruselführung, Teil zwei, erzählen sie informative und schräge Geschichten aus der Wasserburger Altstadt, die beweisen, dass der Umgang mit dem Sensenmann nicht ...

Edling achtet auf die Gesundheit der Sechzger

Therapiezentrum Friedl neuer Partner für Rosenheims Bayernliga-Team

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und bedanken uns schon jetzt für die Behandlung sämtlicher Wehwehchen." Kurz vor dem Saisonstart in der Bayernliga Süd kann der TSV 1860 Rosenheim einen neuen Gesundheits-Partner für seine Fußballer präsentieren: Das Team um Hans Friedl vom Therapiezentrum Friedl in Edling und Wasserburg bietet ...

Führungen, Schmankerl, buntes Programm

Am Samstag, 25. Juli, ist wieder Burgfest in Wasserburg

Auch in diesem Jahr feiert das Altenheim Maria Stern in Wasserburg sein traditionelles Burgfest. Es findet am Samstag, 25. Juli, von 13 bis 18 Uhr statt. Nach einer Andacht gibt es vor der malerischen Kulisse von Wasserburgs Wahrzeichen hoch über dem Inn wieder beste Schmankerl vom Grill sowie Kaffee und Kuchen. Neben musikalischer Begleitung und ...

Mähen: Meditation der anderen Art

Sensenmähkurs im Bauernhausmuseum Amerang

Für den einen ist es pure Arbeit mit Verletzungsgefahr, für Richard Bals eine Meditation mit Naturgenuss: Das Mähen mit der Sense. Am Samstag, 25. Juli, 9.30 bis 16.30 Uhr, gibt der gelernte Fernmeldetechniker im Bauernhausmuseum Amerang Unterricht im Mähen mit der Sense. Ein Kurs für jedermann – vom Hobbygärtner bis hin zum Interessenten, ...

Gehörlosenkunst und Gehörlosenwelt erleben

Fotowettbewerb des Betreuungshofes Rottmoos - Ausstellung in der Backstube

Auch dieses Jahr fand im Betreuungshof Rottmoos ein Fotowettbewerb statt. Für die Bewohner war es eine schöne Aktion und es wurden sehr ansprechende Fotos von den Teilnehmern eingereicht. Die Siegerbilder und eine Auswahl weiterer schöner Fotos werden bis Ende August in der Wasserburg Backstube ausgestellt. Vernissage ist am 6. August von ...

Junger Mopedfahrer aus Pfaffing verletzt

Bei Unfall gestern in Soyen - Autofahrerin hatte ihn laut Polizei übersehen

Soyen/Pfaffing - Am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr wollte eine 50-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Soyen mit ihrem Pkw nach links auf die Dorfstraße in Soyen in den fließenden Verkehr einfahren. Sie übersah - laut Polizei heute am Freitagvormittag - dabei einen vorfahrtsberechtigten und im Querverkehr fahrenden jugendlichen Mopedfahrer ...

Unterwegs wie auf einer Autobahn

Mercedes mit deutlich über 100 km/h in Westerndorf von Polizei gestoppt

Westerndorf St. Peter - In der gestrigen Donnerstagnacht gegen 23.30 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der Polizei ein Mercedes auf, dessen Fahrer offensichtlich die Ebersberger Straße in Rosenheim mit der Autobahn verwechselt hatte. Mit deutlich über 100 km/h wurde das Auto von den verfolgenden Beamten dann in Westerndorf St. Peter angehalten. ...

Einbrecher wollte erst in Scheune …

... und dann auch noch an den Sprit eines Pkw - Tatort nahe Griesstätt

Kolbing/Griesstätt - Bei Griesstätt wollte ein bislang unbekannter Täter auf einem alleinstehenden Anwesen zunächst in eine Scheune einbrechen und dann auch noch den Kraftstoff eines Pkw entwenden. Das meldet die Polizei heute am Freitagvormittag. Als Tatzeitraum kommt in der Zeit der Dienstagnachmittag bis zum gestrigen Donnerstagabend in ...

Was nur war schon wieder in der Nacht los?

Viele Polizei-Einsätze - Der nächste Wasserburger mit einer Machete unterwegs

Erneut liegt eine äußerst arbeitsreiche Nacht hinter den diensthabenden Beamten der Polizei in Wasserburg. Das meldet die Inspektion heute am Freitagvormittag. Eine Vielzahl an Einsätzen hieß es zu bewältigen. Neben einer illegalen Müllablagerung, Ruhestörungen sowie gleich mehreren Einbruchsalarmen, die sich glücklicherweise als Fehlalarme ...