Archiv für den Tag: 3. Juli 2015

image_pdfimage_print

… zum Nachdenken!

Unser Kommentar über eine neue Radio-Werbekampagne für Flüchtlinge

Es ist eine stille Werbe-Kampagne auf Ö3, dem österreichischen Hitradio-Sender. Eine Werbe-Kampagne für Flüchtlinge. Zwischen fröhlicher Musik. Kurze Portraits über die Fremden, die Tag für Tag auch in unser Land strömen. Nur wenige Sätze. Ein Flüchtling stellt sich vor. Er ist 23 Jahre alt, er ist Syrer und spricht etwas deutsch. ...

Hallo Griesstätt, die Party kann beginnen!

Rock Wave und DJ C-Base rocken die Nacht - Restkarten an der Abendkasse

Nur noch wenige Stunden und dann wird es ganz Griesstätt zum Beben bringen: Das Party-Project zum 50-Jährigen des Sportvereins! Mit den beliebten 'Rock Wave' alias Raphi Neumeier, Lukas Zeilinger, Alex Kaiser, Alex Fink, Matthias Fink und Alex Eckl - gemeinsam mit DJ C-Base. Es gibt noch genügend Karten an der Abendkasse, wird aus Griesstätt an ...

Den Räuber zieht es nach Wasserburg

Hotzenplotz: Am Samstag Premiere auf der Innbühne

Auch ein altgedienter Räuber wie der Hotzenplotz, der seit über 50 Jahren sein Unwesen treibt, kann sich anpassen: Und so zieht Otfried Preußlers Dieb aus dem Wald an den Wasserburger Inn, um nun dort der Großmutter die Kaffeemühle zu stehlen. Aber da hat er wie gewohnt die Rechnung ohne Kasperl und Seppel gemacht. Diese Produktion findet im ...

Wo ist der Marienplatz von Willi Ernst?

Museum Wasserburg fahndet nach Werk des Wasserburger Künstlers

Anlässlich der kommenden Sonderausstellung „Willi Ernst. Ein Wasserburger Künstler“ bittet das Museum Wasserburg heute am Freitag um Mithilfe. Das Gemälde „Am Marienplatz“, um 1925 von Willi Ernst (1909-1982) gemalt, würde eine große Bereicherung für die Ausstellung darstellen. Das Gemälde zeigt die bisher unbekannte Seite von Willi ...

Gestern wieder 200 Flüchtlinge am Bahnhof

Zur Zeit täglich Großaufgriffe der Rosenheimer Bundespolizei - Wieder viele Minderjährige

Gestern am Donnerstag verzeichnete die Rosenheimer Bundespolizei erneut rund 200 illegale Grenzübertritte. Alleine in einem EuroCity aus Italien haben sich 126 unerlaubt Eingereiste befunden. Etwa 20 von ihnen sind Minderjährige, die ohne Eltern oder Verwandte unterwegs waren und der Obhut des Jugendamtes in Rosenheim anvertraut wurden. Bei den ...

Wunsch und Wahlrecht

Fachkonferenz für Menschen mit und ohne Behinderung in der Stiftung Attl

Wasserburg/Attel - Menschen mit Behinderung wollen gleichberechtigt in der Gesellschaft leben und mitbestimmen. Diese Forderung steht im Mittelpunkt der Fachkonferenz für Menschen mit und ohne Behinderung, die die Stiftung Attl am 15. Juli in der heimischen Mehrzweckhalle veranstaltet. Unter dem Arbeitstitel „Wunsch und Wahlrecht“ werden dort ...

Eine Film-Premiere mit dem Inn als Kulisse

Peter Ludwig und sein neuestes Werk Lost Picture Show - Das Kino-Programm

Lost Picture Show. Der neue Film von Peter Ludwig feiert am kommenden Dienstag, 7. Juli, an der Inn-Bühne im Rahmen des Wasserburger Kultursommers Premiere! In der Hauptrolle: Leonie Benstetter (Foto). Die Live-Musik an dem Abend zaubern Sarah Kober am Saxophon und Peter Ludwig am Piano. Peter Ludwig beschreibt seinen neuen Film als einen ...

Ned vaschlaffa – de Traum-Nächte bei uns!

Unsane Buidln vom Inn, de gestern um 23.30 Uhr fotografiert worn sand

Sonne oder Mond an unserm scheena Inn? Eam war hoaß in da Nacht und wos kannt ma do macha ... ja, genau: Fotografieren für uns! Des hod se unsa Leserreporter, da Dieda Gebert aus Edling, dacht und is los. Sei Lokäischn is a weng außergewöhnlich - genauso wia de Buidln. Da Dieda war gestern auf d'Nacht in Hebertal, wo's ihn zum Glück nur ...

Forstbetriebe: Fahnen zum Jubiläum

Bayerische Forstreform ist jetzt zehn Jahre her

Mit 1. Juli wurden die Bayerischen Staatsforsten und mit ihr der Forstbetrieb Wasserburg an der Salzburger Straße zehn Jahre alt. Der Forstbetrieb Wasserburg entstand im Zuge der Forstreform als Teil einer Verwaltungsreform unter Ministerpräsident Edmund Stoiber im Jahre 2005. Die Bayerischen Staatsforsten bewirtschaften seither den Staatswald ...

Inndamm: Umleitung hinter Tribüne

2. Wasserburger Nächte: Rad-und Fußweg zeitweise auf Höhe Bauhof gesperrt

Die 2. Wasserburger Nächte starten heute mit der Premiere zu Shakespeares „Sommernachtstraum". Ab 20 Uhr ist deshalb der Fuß- und Radweg von und nach Rieden auf Höhe des Bauhofs gesperrt. Es gibt aber eine Umleitung hinter der Zuschauertribüne, die permanent geöffnet und nachts auch beleuchtet ist. Während der Wasserburger Nächte, die bis ...

Dieselspur durch den halben Landkreis!

Am Morgen: Von Rosenheim bis hinter Haag - Lkw aus Polen mit Loch im Tank

Eine großartige, hochsommerliche Bescherung am heutigen Freitagmorgen für die Feuerwehren: Eine Dieselspur begann an der Rosenheimer Panoramakreuzung, ging quer durch den kompletten Rosenheimer Stadtbereich und komplett über die B15 bis hinter Haag! Dort erst konnte durch Beamte der Polizei Wasserburg der 'die Spur verursachende' Lkw mit dem ...

Mann (101) mit BMW in Gartenzaun gelandet

Polizei staunte nicht schlecht, als der Autofahrer sein Alter angab

Mit über 100 im Gartenzaun gelandet! Nein, es handelt sich hier nicht um die Angabe der Geschwindigkeit - es handelt sich um das Alter des BMW-Fahrers. Wie die Polizei heute mitteilt, kam es zu dem Unfall im Landkreis gestern in Stephanskirchen. Der 'ältere Herr' (101 Jahre alt) war mit seinem Auto in der Haidenholzstraße unterwegs. Auf gerader ...

Chorabend am lauschigen Inndamm

Bachchor: „Haydns Schöpfung für Kinder“ auch bei Hitze - Tribüne im Schatten

Der  Bach-Chor gibt morgen, Samstag, 18 Uhr, sein Debüt bei den Wasserburger Nächten des Kulturkreises. Auf der Innbühne – vor der malerischen Inn-Kulisse – kommt das Kinderkonzert „Haydns Schöpfung für Kinder“ zur Aufführung. Und das findet bei jeder Witterung statt - brennt die Sonne vom Himmel, ist die Innbühne im Schatten der ...

Basketball U16 und U18: Spannung pur

Wasserburg: Relegation zur Bezirksliga am Wochenende in Gymnasium-Halle

Wasserburg - Eigentlich ist im Sommer für die Basketballer sozusagen 'Off-Season' angesagt, doch für die U18- und U16-Burschen des TSV Wasserburg geht an diesem Wochenende schon die neue Saison los! Am morgigen Samstag und am Sonntag stehen die Qualifikations-Turniere zur Bezirksliga in der heimischen Gymnasium-Halle auf dem Programm. Die U18 ...

Künstler spielen gegen „die Wahnsinns-Autobahn“

Gemeinschaft Stop B15 neu lädt zu bayerischem Festival-Hit bei freiem Eintritt

Künstler unterstützen jetzt erstmals die Forderungen der Gemeinschaft und treten ohne Gage auf: Für den Sonntag, 19. Juli, laden die Autobahngegner der Gemeinschaft Stop B15 neu zum Sommerfestival ins Schafdorner AmVieh-Theater unweit Schwindegg ein. Die Wellküren, Werner Meier, Maria Peschek, Zwirbeldirn und Hundling (Foto) haben zugesagt. Das ...

Stelldichein der Oldtimer-Freunde

Am Sonntag wieder großes Treffen in Hochstrass bei Gars

Am Sonntag heißen die Bulldogfreunde Wang ab 9 Uhr die Freunde historischer Fahrzeuge bei ihrem traditionellen Oldtimertreffen in Hochstrass bei Gars willkommen. Erwartet werden wieder alle Arten von Oldtimern wie Motorräder, Autos und Traktoren. Fahrzeuge aus einer anderen Zeit. Stolz präsentieren die Besitzer ihre liebevoll und sauber ...

Frau (47) stirbt an Überdosis Fentanyl

Schon der 16. Drogentod im Jahr 2015 im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd

Eine sehr traurige Mitteilung erreicht unsere Redaktion heute am Freitagvormittag aus dem Polizeipräsidium: Eine 47-jährige Frau aus Waldkraiburg ist am Mittwochabend tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Für die Ermittler der Kriminalpolizei ergaben sich Hinweise, dass die Frau Opfer ihres langjährigen Drogenkonsums geworden war. Die ...

Toter neben Straße: Autounfall scheidet aus

Kripo noch vor vielen Rätseln - Handy und Fahrrad weiter verschwunden

Nach dem Tod eines 58-jährigen Bad Aiblingers, der Ende Mai leblos neben der Staatsstraße 2078 aufgefunden worden war (wir berichteten ausführlich), arbeitet die Kripo Rosenheim unter Hochdruck an der Klärung der Todesumstände. Neueste Untersuchungsergebnisse ergaben, dass der Verstorbene wohl nicht Opfer eines Verkehrsunfalles wurde. Wie ...

Edling erhält Geld für den Straßenbau

Obersteppach zur B304: Regierung von Oberbayern stellt 110.000 Euro in Aussicht

Edling/Obersteppach - Gute Nachricht von der Regierung von Oberbayern an die Gemeinde Edling: Es gibt Geld für den Straßenbau! Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Edling baut die Kommune die Gemeindeverbindungsstraße von Obersteppach bis zur Bundesstraße 304 auf einer Länge von 1,64 Kilometern aus und verstärkt den Oberbau. Dazu hat ...