Archiv für den Tag: 16. Juni 2015

image_pdfimage_print

Oberndorf bleibt ein Kreisligist!

Am Abend vor 700 Zuschauern: Markus Stein trifft in der 108. Minute zum 3:2

Oberndorf hat es geschafft - unter dem unglaublichen Jubel der mitgereisten Fans heute am Abend in Vogtareuth. Der DJK SV bleibt in der Fußball-Kreisliga! Unser Foto zeigt die Jubelszene nach dem 2:1-Führungstreffer durch Chris Kirmaier, wo die Fans und Ersatzspieler zu den Spielern aufs Feldl stürmten. Danach marschierten gleich mehrere Ordner ...

Traum-Abi mit 1,0 für Eva und Laura

Wasserburger Gymnasium mit zwei Top-Schülerinnen 2015 - Unser Interview

Es wurde ein Traum-Abi und die Freude ist riesengroß: Eva Süß aus Bergham bei Griesstätt (unser Foto) hat die Supernote 1,0 am Wasserburger Luitpold-Gymnasium geschafft - genauso wie auch Laura Hofner aus Edling. Die beiden jungen Damen konnten ihr Glück jetzt bei der Notenbekanntgabe kaum fassen. Am Freitag, 26. Juni, ist die große ...

Wasserburg: Neue Galerie mit Ausstellungen

Doris Wolf-Reich und Reinhard Vinzenz Gampe eröffnen am Samstag

Einen neuen Galerieladen mit Kunst- und Grafikarbeiten - sowie einem neuen Forum für Ausstellungen - eröffnen Doris Wolf-Reich und Reinhard Vinzenz Gampe an diesem Samstag, 20. Juni, ab 14 Uhr mitten in Wasserburg am Kirchhofplatz 1. Parallel zum Nationenfest eine Gelegenheit, vorbei zu schauen. Doris Wolf-Reich, bekannt als Restauratorin und ...

16.15 Uhr: Feuerwehr im Einsatz

Wasserburg: Schleifarbeiten lösen Alarm in Bibliothek aus

Stiller Alarm für die Feuerwehr Wasserburg: Gegen 16.15 Uhr rollten die Floriansjünger am Dienstag mit ihren Fahrzeugen durch die Altstadt in Richtung städtischer Bibliothek in der Salzburger Straße. Dort hatte eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Der Auslöser: Handwerker, die Schleifarbeiten in dem Gebäude durchführten. Ein Eingreifen ...

Insgesamt 60 Millionen für Wasserburg

RoMed-Klinik: Neuer Standort gesichert - Finanzspritze von Freistaat auch für Inn-Salzach-Klinik

Der Ministerrat des Bayerischen Landtags hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, die Bauvorhaben der RoMed-Kliniken Wasserburg und Bad Aibling in den nächsten Jahren mit über 60 Millionen Euro zu unterstützen. Während anstehende Maßnahmen in Bad Aibling mit rund 14 Millionen Euro unterstützt werden, gehen über 46 Millionen Euro nach ...

Mehr Farbe für Altstadtkindergarten

Elternbeirat investiert in Gerätschaften - Die Kleinen freuen sich

Aufgrund der guten Kassenlage war es dem Elternbeirat des Altstadtkindergartens möglich, auf Wunsch des Kindergartenteams einen Fotoapparat sowie einen professionellen Palettentisch mit 18 Farben- und Wassertöpfchen als weitere Ausstattung für das Malatelier zu kaufen. „Durch die Malkonsole wird das pädagogische Konzept des Ateliers ...

RoMed-Forum: Experten informieren

Thema diesmal: Diagnostik und Behandlung von Stuhlinkontinenz

Am Donnerstag, 2. Juli, 19 Uhr, findet im Speisesaal der RoMed Klinik Wasserburg eine Informationsveranstaltung über das Thema „Stuhlinkontinenz“ statt. Die Ursachen können vielfältig sein und man unterscheidet verschiedene Formen. In vielen Fällen kommen mehrere Faktoren zusammen. Rainer Apfelbacher, Leitender Oberarzt der Chirurgie an ...

Prächtige Gärten ziehen Besucher an

Tag der offenen Gartentür im Landkreis Rosenheim ein voller Erfolg

Amerang/Landkreis - Die Rosen- und Rhododendronblüten zeigten sich in voller Pracht. Für die Verantwortlichen hat es sich gelohnt, den Tag der offenen Gartentür im Landkreis Rosenheim heuer etwas vorzuverlegen. Vor allem die Rosen, von vielen als Königin der Blumen bezeichnet, kamen deshalb richtig zur Geltung. Davon konnten sich auch die ...

Zwei Wasserburger in Hochglanz

Die Fotogräfin und ihre Muse: Hochwind-Fotos im Magazin „Séparée" abgedruckt

Das schaffen auch nicht alle Wasserburger Künstler und Kunstschaffenden: Chrissie Hochwind, in der Stadt als „Fotogräfin" bekannt, und das Wasserburger Model Aline Müller, Künstlername Aline Atropa Belladonna, landeten jetzt mit ihren Fotos in einem Hochglanz-Magazin. In der jüngsten Ausgabe von  „Séparée", einer ...

„Inn-Brücken-Besetzung“ durch 70 Bürger

Wasserburger Aktion am Freitag: Pro Stuhl ein Mensch, statt pro Mensch ein Auto

Genau 70 Leute können sich anmelden: Frauke Liesenborghs aus Wasserburg hatte die Idee und die Stadt zieht mit! Das ist ihre geplante Aktion: „Wir sitzen und besetzen – die Innbrücke am Freitag, 19. Juni, um 20 Uhr. Wir nutzen an diesem Abend die Brückensperrung, die wegen der Reparaturarbeiten am Brucktor nötig ist. Autos werden immer ...

Sehr lässig, sehr gechillt, sehr gemütlich!

Mitten im Wald bei Hilgen Worldmusic-Festival und viel Begeisterung

Hilgen - Super-Ambiente, genau wie es zu einem Weltmusik-Festival passt! Bestens organisiert - es war soo scheeeee und toll und i gfrei mi, dass ois so toll klappt hod" ... So und ähnlich äußerte sich die Begeisterung der vielen Besucher zum zweitägigen Worldmusic-Fest am Wochenende in der Pfaffinger Fuizn bei Hilgen. Mitten im Wald. Das ...

Die Psyche der Täter

Neue Dokumentation zum Auschwitz-Prozess vom Sohn einer Überlebenden

183 Tage - der Auschwitz-Prozess. Das ist der Titel eines neuen Films von Janusch Kozminski mit der Musik von Hans Söllner, der am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Wasserburger Kino gezeigt wird. Fünfzehn Jahre gingen ins Land der Täter, bis eine deutsche Staatsanwaltschaft erstmals systematische Ermittlungen gegen Angehörige der Lager-SS von ...

Nur eins gilt – kämpfen und siegen!

Und zwar für Oberndorf - Vogtareuth reicht weniger - Am Abend Entscheidung

Ein Sieg muss her - am heutigen Dienstagabend für die Oberndorfer Fußballer! Denn nur dann schaffen sie den Klassenerhalt der Kreisliga. Um 18.30 Uhr wird's auf dem Sportgelände in Vogtareuth so richtig ernst. Denn auch der Gastgeber hat sich viel vorgenommen. Er will zurück in die Kreisliga. Und dafür reicht Vogtareuth ein 0:0 oder 1:1 auch ...

Pfaffing: „Was kommt auf uns zu?“

Aufnahme der Flüchtlinge: Infoabend gestern sehr gut besucht

Pfaffing - Was kommt auf uns zu - wie ist die aktuelle Situation - was sind die Ängste - wie kann man helfen? Sehr groß war das Interesse der Pfaffinger Bürger gestern am Abend an einer Informationsveranstaltung der Gemeinde zum Thema Flüchtlinge und deren Aufnahme in der unmittelbaren Heimat. Offen sein, das Fremde kennenlernen wollen - das ...

Amerang: Feuerwehr im Einsatz

Brandmeldeanlage im Automobilmuseum gibt Alarm - Oldtimer war schuld

Dienstag, 9.30 Uhr, Sirenenalarm in Amerang: Die Feuerwehr rückte Richtung EFA-Automobilmuseum aus. Dort schlug die Brandmeldeanlage Alarm. Beim Eintreffen der Wehr war schnell klar: Kein Einsatz nötig. Im Museum war ein Oldtimer gestartet worden, die Abgase des alten Fahrzeugs hatten den Brandmelder ausgelöst ...

Großbaustelle Bruckgasse

Wenn's dunkel wird, rollen die Baumaschinen - Abends Komplettsperre

Die Sanierung des Brucktores: Eine alljährliche Aufgabe, der sich derzeit wieder die Stadt Wasserburg annimmt und die noch bis Freitag über die Bühne geht. Das Brucktor ist deshalb abends und nachts jeweils von 20 bis 5 Uhr komplett gesperrt. Heuer ist zudem das Straßenbauamt Rosenheim mit von der Partie. Die Bruckgasse - man möchte es kaum ...

Johannes Geiger holt Bayern-Titel!

Wasserburgs Leichtathleten zudem mit sechs Oberbayern-Meistern - Viermal Vize

Großartige Erfolge werden erneut aus dem Wasserburger Leichtathletik-Lager gemeldet: Einen Bayerischen Meister und sechs Oberbayerische Meistertitel gab's und zudem vier Vizemeisterschaften sowie dreimal Bronze! Eine besondere Überraschung: Johannes Geiger, der bei den Bayerischen Seniorenmeisterschaften in der Altersklasse M45 die gesamte ...

Zwischen Nieselregen und Dürre

Wetterexperte Dominik Jung von wetter.net erklärt paradoxe Wetterlage

„Das ist paradox: Zahlreiche Unwetter in den vergangen Wochen brachten Schäden durch Starkregen, Hagel oder Sturmböen. Seit Anfang Mai ist das Wetter wechselhaft. Vor allem im Süden Bayerns regnet es immer wieder heftig, während in weiten Teilen Deutschlands aktuell eine akute Dürre herrscht", weiß unser Wetterexperte Dominik Jung von ...

Seniorenzentrum Edling: Wichtige Informationen

Ein Abend über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht am 29. Juni

Edling - Die Pflegestern Seniorenservice gGmbH lädt am Montag, 29. Juni, um 19 Uhr zu einem Informations- und Vortrags-Abend ins neue Seniorenzentrum Edling (Karpfenweg 14) ein. Im Mittelpunkt stehen unter anderem die Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Angesprochen sind Interessierte aller Altersgruppen, die Vorsorge für den Fall ...

Patenprojekt: Freunde aus aller Herren Länder

Unterhaltsamer Abend rund um das Gemeindehaus der evangelischen Kirche

„Da lad ma uns Freunde ein, aus allen Ländern dieser Welt.“ Unter diesem Motto stand ein unterhaltsamer Abend rund um das Gemeindehaus der evangelischen Kirche, den die Coverband ‚Campfire 1979‘ aus Maitenbeth ursprünglich initiiert hatte. Zusammen mit dem Patenprojekt Asyl konnte so ein gemeinsames, kleines, nachbarschaftliches und ...