Archiv für den Tag: 10. Juni 2015

image_pdfimage_print

Ein 0:2 – Kopf hoch, Reichertsheim!

Erstes Relegationsspiel zur Bezirksliga vor 732 Zuschauern in Ramsau - Unsere Bilder

Wie bitter! Es war so ein schönes Fest. Vor unglaublichen 732 Zuschauern im kleinen Ramsau hat Reichertsheim am Abend aber leider einen bösen Dämpfer erlitten - in der Euphorie zum möglichen Aufstieg in die Bezirksliga! Kurz vor der Pause und kurz nach der Pause nutzten die Gäste vom FC Hammerau im ersten Relegationsspiel ihre Chancen. Aber ...

Kino am Stoa: Wir haben das ganze Programm

Die Vorfreude auf einen schönen Film-Sommer wächst - Musik-Highlights

Die Freude darauf ist schon jetzt bei vielen riesengroß - wenn sie wieder beginnt, die schöne Kinozeit am Stoa. Dank Rainer Gottwald und seinem Wasserburger Utopia. Los geht's diesmal am Donnerstag, 16. Juli. Möge das Wetter passen im Sommer 2015: Klasse-Filme warten und Super-Musik. DJ Hell ist wieder dabei oder G.Rag y los Hermanos Patchekos ...

Ganz „Obich rennt“ am 20. Juni

Kinderhaus „Schatzkiste" veranstaltet großen Sommerlauf in Albaching

Ganz Albaching rennt um die Wette – und nicht nur Albaching, sondern auch alle umliegenden Orte sowie Kindergärten sind zu einem gemeinsamen Sommerlauf eingeladen. Das Kinderhaus „Schatzkiste” organisiert die Sportveranstaltung am Samstag, 20. Juni. Diese findet bei jeder Witterung statt. Verschiedene Strecken ermöglichen Jung und Alt die ...

Sicherheitsaktion „Könner durch Erfahrung“

Sabine Froschmayer gewinnt ein Sparbuch bei Aktion der Verkehrswacht

Die Teilnahme an der Aktion „Könner durch Erfahrung" der Landesverkehrswacht Bayern hat sich für Sabine Froschmayer besonders ausgezahlt. Unter allen Teilnehmern wurden 16 Sparbücher und zehn LBS-Bausparverträge verlost. Als Gewinnerin dieser Verlosung konnte sie jetzt ein Sparbuch mit einem Guthaben in Höhe von 550 Euro entgegennehmen.

„Zerstört der Heimatminister unsere Heimat?“

B15neu: Gemeinschaft der Betroffenen und Gegner übergeben Söder offenen Brief

Staatsminister Markus Söder besuchte jetzt das Volksfest in Velden. Die Gemeinschaft der Betroffenen und Gegner der B15neu nutzten die Gelegenheit zur Übergabe eines offenen Briefes. Hier sein genauer Wortlaut: „Sehr geehrter Herr Staatsminister Söder, wir verstehen Ihr Amt als Heimatminister der Bayerischen Staatsregierung so, dass Sie sich ...

Ein Ausflug in eine Schaffenswelt

Offene Ateliertage: Das Isental hält verschiedene Orte der Kunst bereit

Zwölf Künstler - sechs Orte! Ein interessanter Ausflug in eine Schaffenswelt ist am Wochenende 20./21. Juni im Isental möglich. Dort finden Ateliertage statt - jeweils von 13-18 Uhr. In ihrer künstlerischer Werkstatt- und Arbeitsatmosphäre freuen sich die Zwölf auf die Begegnungen und Gespräche mit den Kunstinteressierten und Freunden. ...

Die Freiheit der Fotografie …

Jahresausstellung der Fotogruppe Wasserburg ab Mittwoch, 17. Juni

„Freies Thema“ – unter diesem Motto steht in diesem Jahr die Jahresausstellung der Fotogruppe Wasserburg. Die Vernissage ist am Mittwoch, 17. Juni. Seit auch die Fotografie ihren Platz am Kunstmarkt eingenommen hat, bedeutet dies für den Fotografen ein hohes Maß an Freiheit - frei von Zwängen, Regeln und Grenzen. Um diesem Freiheitsdrang ...

Flüchtlinge: So plant der Landkreis

JU-Vorsitzender Gerthner verbreitet Liste auf Facebook und nimmt Stellung

5000 Flüchtlinge: Das ist die Zahl, die der Landkreis Rosenheim (250.000 Einwohner) voraussichtlich bis Ende 2017 aufnehmen muss. Kreisrat und JU-Vorsitzender Florian Gerthner verbreitete heute die Liste mit dem aktuellen Unterbringungsstand auf Facebook. Demnach müssen sich die Kommunen im Altlandkreis Wasserburg bis 2017 auf die ...

Kellerfreunde suchen dringend Verstärkung

Neben den Führungen kommt geselliges Beisammensein nicht zu kurz

In der jüngsten Mitgliederversammlung musste Wittgar Neumaier junior wieder feststellen, „dass wir nur mehr einen Kellerfreund haben, der noch nicht 50 Jahre alt ist". Daher suchen die Kellerfreunde nach wie vor Verstärkung für ihr Team. „Weiberleit" und „Mannaleit" können sich melden. Neben den Führungen, die auch entlohnt werden, ...

TSV-Leichtathleten weiter auf Erfolgskurs

Klasse-Ergebnisse der Wasserburger bei den jüngsten Wettbewerben

Während die meisten Wasserburger das letzte Wochenende wohl dazu genutzt haben, bei sommerlichen Temperaturen den Tag gechillt in der Sonne zu verbringen oder ein erfrischendes Bad in einem der Heimat-Seen zu genießen, strotzten die Athleten des TSV Wasserburg vor sportlicher Aktivität - und das auch noch mit großem Erfolg. 

Über den Wert heimischer Produkte

Genuss pur aus der Heimat: Wieder besonderer Markttag am Sonntag

Genuss im Chiemgau! Unter diesem schönen Motto steht wieder der Sonntag, 14. Juni, im Bauernhausmuseum in Amerang ab 10 Uhr. Den Chiemgau kulinarisch erleben - mit Produkten aus der Region. Probieren, schmecken und kaufen direkt von den Erzeugern und Vermarktern. Ein ganz besonderes Highlight für Jung und Alt in der Heimat. Hochwertige ...

Asylpolitik unter der Lupe

Landrat nahm Stellung - Nächster Schritt Errichtung von Containerdörfern?

Der Landrat in Wasserburg: Wolfgang Berthaler nahm gestern zur aktuellen Asyl- und Flüchtlingssituation im Landkreis Stellung. Im Hotel Paulaner hatte zuvor der CSU-Ortsvorsitzende, Wolfgang Schmid (links), die Gäste begrüßt und gemeinsam mit dem Landrat zunächst Mitglieder für ihre langjährige Treue in der CSU geehrt. Anschließend ...

Unfall-Fahrer nahm Rucksack und ging davon

... dafür musste dann die Feuerwehr anrücken - Mit 16 Mann! - Erde abgetragen

Reichertsheim - Gestern am Abend gegen 20.15 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Toyota auf der B12 von München kommend in Richtung Thambach. An der Abzweigung bei Reichertsheim überrollte der Wagen eine Verkehrsinsel und kam in einem angrenzenden Feld zum Stehen. An dem Pkw wurde die Ölwanne aufgerissen und das Öl lief ins Feld, so dass klar ...

Die nächste Unfallflucht in Wasserburg

Wieder wurde eine Fahrertüre demoliert - Diesmal Tatort Palmanostraße

Eine erneute Unfallflucht meldet die Polizei heute am Mittwoch erneut aus Wasserburg: Eine 21-Jährige parkte am Montag gegen 17.30 Uhr ihren Mitsubishi Colt in Wasserburg etwa in der Mitte der Palmanostraße. Als sie am nächsten Tag - dem gestrigen Dienstag - gegen 6.45 Uhr losfahren wollte, bemerkte sie einen Schaden an der Fahrertür. Ein ...

Eine Verletzte und hoher Sachschaden

Gestern Verkehrsunfall bei Griesstätt - Mit BMW Vorfahrt übersehen

Gestern gegen 16.15 Uhr, ereignete sich bei Griesstätt ein Verkehrsunfall. Das meldet die Polizei heute am Mittwochvormittag. Dabei fuhr eine 58-Jährige aus Bruckmühl mit ihrem BMW von Vogtareuth kommend und wollte nach links auf die Abbiegespur in Richtung Staatsstraße 2079 abbiegen. Dabei übersah sie - so die Polizei - eine 19-Jährige aus ...