Archiv für den Tag: 3. Juni 2015

image_pdfimage_print

Da Wasti moand … soiche Deppn!

Unser Kommentar zum Vaschwinden vo de Fahna vo Rott, Gars, Isen, Oibich

Dawischen wenn i de dua, de Hamme de! Es is kaam zum Glaubn, aba des Diebesgesindel vo heid, des konn wirkle ois braucha. Sogar Fahna. Rott, Gars, Isen und Oibich - de Flaggen von dene sand wia de vo de andan Gemeindn ausm Oidlandkreis zur Begrüßung vo de Gäste beim Frühlingsgfest aufgängt gewen. A paar Deppn homs am Samsdog in da Nocht ...

Diesmal früher: Tag der offenen Gartentür

... schon an diesem Sonntag - Rundkurs durch Amerang, Halfing und Schonstett

Über Hügel und Moore zu offenen Gärten: Früher, als sonst üblich, findet im Landkreis Rosenheim heuer der Tag der offenen Gartentüre statt. Wegen der Rhododendronblüte sind die Gartenfreunde eingeladen, ihre alljährliche Radrundfahrt von Garten zu Garten bereits an diesem Sonntag, 7. Juni zu unternehmen. Der 36 Kilometer lange ...

Seit 70 Jahren ein Kamerad

Sebastian Altenweger in Schnaitsee geehrt - In Vicenza geriet er 1945 in Gefangenschaft

Schnaitsee - Im Mittelpunkt der Frühjahrsversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft Schnaitsee standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Dabei wurde Sebastian Altenweger aus Rinkertsham eine besondere Ehrung zuteil. Der Kriegsteilnehmer aus dem Jahrgang 1927 wurde im November 1944 eingezogen.  Er ist damit seit 70 Jahren Mitglieder ...

„Der Spaß steht im Mittelpunkt“

Ein Interview mit Jürgen Zentgraf zum Ferien-Fußballcamp beim DJK-SV Edling

Neu beim DJK-SV Edling: Das Intersport-Kicker-Fußballcamp wird in diesem Jahr am letzten Ferienwochenende vom 11. bis 13. September zu Gast sein. Europas größter Fußballcamp-Veranstalter kann dabei eine neue Attraktion bieten: Diesmal können die Camp-Teilnehmer ihr eigenes Trikot entwerfen. Hier ein Interview mit dem Cheftrainer des DJK-SV ...

Wir verlosen Karten fürs Festival bei Soyen

Wieder 3TageThal: Einfach nach Sommer schreiend, auf jeden Fall wunderschön

Die Fans von 3TageThal bei Soyen dürfen sich freuen. Ein Hammer-Programm wartet in nicht mal zehn Tagen. Denn hochinteressante Bands sind zu Gast beim idyllischen Festival rund um das Veranstaltungsteam – diesmal vom 12. bis 14. Juni. Zum Beispiel Leonie singt (unser Foto - irgendwie segelnd, leichte Fahrt voraus nehmend, auf jeden Fall mal ...

Den Sommer im Glas konservieren

Tipps von der Kräuterfee - Die richtigen „Werkzeug" gibt's im Innkaufhaus

PR - Sommeranfang! In 14 Tagen ist es soweit. Eine wunderbare Pflanze steht dann in voller Blüte – der Holunder. „Man kann die vollständige Pflanze verwenden: Blüte, Blätter, Rinde, Wurzel und Beeren. Ein altes Sprichwort sagt: Vorm Holunder zieht man den Hut. Er gilt auch als Schutzbaum des Hauses und Hildegard von Bingen schätzte diese ...

Vogtareuth: Staatsstraße gesperrt

Letzte Arbeiten an Umgehung - Nach Rosenheim ab Montag weiträumige Umleitung

Die Bauarbeiten an der Ortsumfahrung von Vogtareuth schreiten planmäßig voran. In den Pfingstferien konnte das gute Wetter genutzt werden, um mit großem Personal- und Geräteaufkommen den Kreisverkehrsplatz am Gewerbegebiet sowie die zugehörigen Anschlüsse herzustellen. Ab Montag, 8. Juni, beginnen die Anschlussarbeiten am südlichen ...

Polizeieinsatz: „Eher harmlose Sache“

Gestern mehrere Streifen- und Rettungswagen in Pfaffing

Ein größeres Polizeiaufgebot sorgte gestern am frühen Abend in Pfaffing für einiges Aufsehen. Die Einsatzkräfte waren zu einem Privathaus gerufen worden. „Letztlich stellte sich die ganze Sache als eher harmlos heraus", so ein Sprecher des Polizeipräsidiums in Rosenheim heute am Mittwochmittag. Allerdings stellten die Beamten auch eine ...

Asylanten kommen am 17. Juli nach Bad Aibling

Schon am Freitag, 12. Juni, erneut Flüchtlinge in Raubling erwartet

Bad Aibling - Wie schon gestern in unserer AIB-Stimme zu lesen war, kommen die erwarteteten Flüchtlinge im Landkreis in den Sporthallen der Gymnasien Raubling und Bad Aibling (Foto) unter. Nachdem die ersten Asylanten schon ab Freitag der kommenden Woche nach Raubling gebracht werden, steht jetzt auch der Termin für Bad Aibling: Am 17. Juli wird ...

Zwischen Hetze und Hoffnung

Unser Kino-Tipp: FREMD - das Film-Highlight beim Nationenfest in Wasserburg

FREMD - ein Film von Miriam Faßbender ist das Kino-Highlight diesmal beim großen Nationenfest in der Stadt Wasserburg am Samstag, 20. Juni. Um 15 und 18 Uhr wird der Film gezeigt. FREMD beschreibt den von der Not diktierten Aufbruch eines jungen Maliers nach Europa. Seit zweieinhalb Jahren ist er unterwegs in eine Welt, in der er nie leben ...

Mit Lkw Heckseite von Pkw erwischt

Auf der B12 bei Haag: Zum Glück wurde niemand verletzt

Wie die Polizei heute am Mittwochvormittag meldet, ereignete sich bereits am Montagnachmittag auf der B12 bei Haag ein Unfall. Dort bemerkte ein in Richtung München fahrender, ungarischer Lkw-Fahrer (49) zu spät, dass die vor ihm fahrende Auto-Lenkerin (44) aus Österreich ihren Pkw verkehrsbedingt abbremsen musste. Der Lkw fuhr deshalb auf die ...

Kein Mensch ist illegal …

Flüchtlingsstrom: Auch Gemeinde Pfaffing lädt zu Infoabend ein

Auch die Gemeinde Pfaffing möchte Ängsten und Sorgen mit Blick auf den Flüchtlingsstrom und vor allem in Bezug zur Aufnahme von Flüchtlingen durch einen Infoabend entgegenwirken. Am Montag, 15. Juni, um 19.30 Uhr sind alle interessierten Bürger - besonders aus dem Bereich Pfaffing - im Gemeindesaal willkommen. Im Rahmen dieser Veranstaltung ...

Ob eppar a Weda kimmt?

Lesung zum Wetter in bairischer Mundart am Sonntag im Bauernhausmuseum

Ob eppar a Weda kimmt? Zum Wetter in bairischer Mundart gibt es an diesem Sonntag, 7. Juni, um 15 Uhr im Bauernhausmuseum in Amerang eine Lesung mit Prof. Ludwig Zehetner (unser Foto). Für die musikalische Begleitung sorgt Max Beer. Wetter ist nicht gleich Wetter! Wer des Bayrischen nicht mächtig ist, der wundert sich über die Redewendung. Der ...

Der nächste zerkratzte Pkw in Wasserburg

Diesmal Tatort Watzmannstraße - 1500 Euro Schaden für Autobesitzer

Die Polizei meldet heute am Mittwochmorgen: In der Zeit von Sonntagvormittag bis Montagfrüh wurde in der Watzmannstraße in Wasserburg ein blauer Citroen mutwillig beschädigt. Der bis dato unbekannte Täter ritzte über die gesamte Beifahrerseite einen waagerecht verlaufenden Kratzer in den Lack. Die Schadenshöhe wird auf 1500 Euro geschätzt. ...