Archiv für den Tag: 1. Juni 2015

image_pdfimage_print

Der Frühlingsfestlöwe Wasti hod …

... an tierischen Schüttelfrost - Und das zum Abschluss der Löwensaison ...

Hust! Röchl! Saklzement, i bring ned oan gscheidn Löwenbrüller mehr zam. Röchl! Hust! I hob Schüttelfrost wia a Zitteraal und mei Löwenpelz fuid se o, wia de Haut von a Gans. Den ganzn Sonndog bin i in meiner Löwenhöhle gleng und hob den sterbenden Schwan gspuid. A Tempo hob i, wia a Schildkrötn im Urlaub. Gott sei Dank bin i schlau wia a ...

Flüchtlinge kommen in Sporthallen

Krisensitzung: Landkreis muss jetzt 57 Asylbwerber pro Woche unterbringen

Landkreis - Unterkünfte dringend gesucht! Bei der Unterbringung von Flüchtlingen hat der Landkreis Rosenheim die Grenze des Machbaren erreicht. In den kommenden zehn Wochen muss der Landkreis 570 Asylbewerbern ein Dach über den Kopf besorgen. In dieser Zahl sind die ankommenden unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge nicht eingerechnet. Sie ...

Forsting will’s wissen – der nächste Sieg!

Wichtiger 3:2-Erfolg in der vorletzten Partie - Zahlreich angereiste Fans

Emotionen pur und ein wahres Fußball-Fest in blau-weiß-blau! Gestern in der Waldhausener Arena, als die Gäste aus Forsting den nächsten großen Schritt in Richtung Klassenerhalt schafften. Unser Foto zeigt jubelnd nach dem 2:1-Führungstreffer Sebi Drax (rechts, blaues Dress), der in der 63. Minute erst nur den Pfosten traf - von dort aber fiel ...

Wasserburger Stimme: Die Woche im Video

Die wichtigsten Nachrichten für die Stadt und den Altlandkreis

Das Wichtigste der letzten Woche und ein Ausblick auf die kommende Woche – das gibt’s immer am Montag an dieser Stelle bei unserem Nachrichtenüberblick per Video. Kein Geringerer, als der ehemalige Pro7-Chef-Nachrichtensprecher Jan Fromm informiert unsere Leser über die Woche in Stadt und Altlandkreis. Damit man weiß, was in der Stadt los ...

Frühlingsfest: So war das mit dem Feuerwerk

Ein Blick hinter die Kulissen - Viele Stunden Vorbereitung

Das Feuerwerk am letzten Festsonntag gehört jedes Jahr zu den traditionellen Höhepunkten des Frühlingsfestes. Grund genug, dass sich die Wasserburger Stimme mal genau anschaute, wo denn das Himmelsspektakel eigentlich herkommt. Einen kleiner Einblick, warum dieses Feuerwerk anders aussieht als das, was normalerweise an Sylvester in den Himmel ...

Die ganze Stadt in den Farben der Wiesn

86 Geschäfte in der Altstadt beteiligten sich an WFV-Wettbewerb zum Frühlingsfest

Eine alte Tradition ließ der Frühlingsfest-Ausschuss des Wirtschaftsförderungsverbandes für die diesjährige Wiesn wieder aufleben: Die ganze Stadt erstrahlte in den Farben des Festes. Insgesamt 86 Geschäfte nahmen am Schaufenster-Wettbewerb zum Frühlingsfest teil. Organisiert hatte den Wettbewerb ehrenamtlich Dorle Irlbeck. Eine Jury aus ...

Küss ihn doch einfach – den Koch

Unser Kino-Tipp: Komödien-Menü mit Nebendarstellern als Leckerbissen

Kiss the Cook: So schmeckt das Leben. Das ist der Titel des neuen Films mit Scarlett Johansson, Dustin Hoffman, Robert Downey Junior ab diesem Donnerstag im Wasserburger Kino. Die Story selbst mag etwas altbacken klingen, doch Film-Koch Jon Favreau bereitet als Autor, Regisseur und Hauptdarsteller sein Komödien-Menü mit spürbar viel Liebe sowie ...

Soyen: Für Ferienprogramm melden

Gemeinde sucht noch Veranstalter - Im Namen der Kinder

Für das Soyener Ferienprogramm werden noch Veranstalter gesucht. Wer als Einzelperson oder im Verein einen Tag in den Sommerferien für die Soyener Kinder gestalten möchte, hat noch bis zum 10. Juni die Möglichkeit, sich zu melden. Nähere Informationen gibt es bei Christiane Lex im Rathaus unter 08071/916914 oder Christiane.Lex@soyen.de.

Ganze Herde auf dem Weg nach Haag

Elf Jungrinder waren ausgebüchst - Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Filmreife Szenen: Für zwei Stunden wurden Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr heute am Montagmorgen zwischen Rain und Oberndorf von ausgebrochenen Jungrindern in Trab gehalten. Die elf Jungrinder waren aus ihrer Weide bei Mühlberg im Gemeindebereich von Sankt Wolfgang ausgebrochen und hatten sich dann auf den Weg in Richtung Haag gemacht. ...

Ein absoluter Achtungserfolg für Edling

Kreisliga: Überraschendes 3:0 gestern im Derby bei der SG Reichertsheim/Ramsau

Edling - Ertragreiches Wochenende für die Kicker von der Ebrach: Während die Herrenzweite den Meistertitel in der B-Klasse sicher stellte (wir berichteten), konnte die Kreisligaelf gestern verdient vor 200 Zuschauern beim starken SV Reichertsheim-Ramsau gewinnen - mit 3:0. Ein absoluter Achtungserfolg! Von Anfang an wirkte die Zentgraf-Elf ...

Edlings Zweite ist B-Klassen-Meister!

Gratulation an Thormann-Team - Kevin Mayr gelingt das entscheidende Tor

Das große Saisonfinale fand für Edlings zweite Herrenmannschaft gestern am vorletzten Spieltag der B-Klasse beim TSV Emmering II statt! Dort konnte das Team letztmals direkt auf den Saisonausgang einwirken, da man ausgerechnet am letzten Spieltag zufällig spielfrei ist. Der knappe Ein-Punkte-Vorsprung gegenüber dem Tabellenzweiten SV Ramerberg ...

Letztmals zur Wiesn: Tolle Partystimmung

Nach dem Frühlingsfest wurde im „Uni" und im Fit&Fun kräftig weitergefeiert

Wenn im Festzelt die Bänke auf die Tische gelegt werden, ist mit dem Feiern beim Wasserburger Frühlingsfest noch lange nicht Schluss. Auch an diesem Wochenende herrschte wieder beste Stimmung bei der Fit&Fun-Wiesn-Party sowie in der Kultdisco „Universum". Unsere Fotos zum Nachtleben nach dem Festzelt ...  

Landrat jetzt im Hochschul-Kuratorium

Neues Mitglied vom Vorsitzenden Klaus Stöttner begrüßt - Große Ziele

Das Rosenheimer Hochschul-Kuratorium hat Landrat Wolfgang Berthaler als neues Mitglied begrüßt. Der Flintsbacher wird in den künftigen Sitzungen sein Wissen rund um die Belange des Landkreises einbringen. Die Freude darüber ist beim Vorsitzenden der Kuratoriums, Klaus Stöttner, groß: „Es ist ein gutes Zeichen, dass wir unseren Landrat als ...

Info-Nachmittag: Fachkräftepotential entdecken

IHK lädt nach Rosenheim - Es geht um Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Die IHK für München und Oberbayern lädt zu einer Informationsveranstaltung „Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ ein. Und zwar am Mittwoch, 17. Juni, von 15 bis 17 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle Rosenheim. Seit nunmehr drei Jahren ist das „Anerkennungsgesetz“ in Kraft. Die Möglichkeit, ausländische Berufsabschlüsse ...

Broschüre des Erzbistums für Urlauber

Gästebrief liegt in den Pfarreien aus - Bergmessen, Sonntagsgottesdienste ...

Sonntagsgottesdienste in rund 1.000 Orten des Erzbistums München und Freising, etwa 400 Berggottesdienste und viele weitere kirchliche Angebote listet der neu erschienene Gästebrief 2015 des Erzbistums München und Freising auf. Die 60seitige Broschüre, die sich vor allem an Urlauber und Ausflügler richtet, verzeichnet auch ...

Vier Shabani-Tore und traurige Ramerberger

Haag hofft und SVR fehlt nach sieben Siegen ausgerechnet der beim Tabellenletzten

Ausgerechnet! Ausgerechnet dieser Sieg fehlt für Ramerberg - nach sieben Siegen in Folge mit einer fantastischen Rückrunde in der Kreisklasse musste der SV Ramerberg bei Schlusslicht Haag gestern eine überraschende 3:4 Niederlage hinnehmen (wir berichteten bereits kurz) und damit alle Hoffnungen auf den Relegationsplatz begraben! Nachdem ...

Fußballer werben für Soyens 1200-Jahr-Feier

RSA Bank stiftet Trikot mit Jubiläumslogo für den TSV

Für die große Jubiläumsveranstaltung „1200 Jahre Soyen" werben die Fußballer des TSV mit dem Fest-Logo auf der Brust. Schon seit mehreren Wochen laufen die Soyener Kicker nun mit dem gesponserten Equipment von der RSA Bank in den Vereinsfarben auf - auch in Reminiszenz an die Anfangszeiten des TSV Soyen, als meist in den traditionellen ...

Fast 160 Schafkopfer im Festzelt

Eines der größten Turniere der Region auf dem Frühlingsfest - Weitere Impressionen

39 Tische - damit ist das traditionelle Schafkopfturnier beim Wasserburger Frühlingsfest eines der größten in der ganzen Region. Rund 160 Schafkopfer trafen sich am Samstag im Festzelt und kämpften um den Hauptpreis - 400 Euro in bar. Dazu gab es 100 Tischpreise zu gewinnen, so dass man schon besonders schlechte Karten haben musste, um ganz ...

Vom Rathaus hinters Lenkrad

Haags Bürgermeisterin chauffiert Delegation nach Wasserburg aufs Frühlingsfest

Prominente Abordnung aus Haag beim Frühlingsfest in Wasserburg: Weißbräu Alois Unertl und der Haager Festwirt Bernd Furch nebst Gattinnen und Familien stellten sich am Sonntag beim Frühlingsfest in Wasserburg ein. Die Haager hatten heuer eine außergewöhnliche Chauffeurin. Bürgermeisterin Sissi Schätz (rechts), sie lenkt ansonsten die ...

Neu im Basket-Team: Elisabeth Pavel!

Rumänin ersetzt die Center-Spielerin Anna Jurcenkova, die Wasserburg verlässt

Sehr hübsch, sehr spielstark und sehr groß - 1,92 m: Elisabeth Pavel (25) aus Rumänien ist das neue Gesicht bei den Wasserburger Basketball-Damen und sie ist die Nachfolgerin von Anna Jurcenkova, die sich gegen ein weiteres Jahr in Wasserburg entschieden hat. „Wir waren mit Anna Jurcenkova sehr zufrieden. Ihre teils hastigen Aktionen unter dem ...