Archiv für den Tag: 15. Dezember 2014

image_pdfimage_print

… 3000 Daumen!

Ja, i woaß scho, des neimoderne Zeig do. Des Umeinanderleikn auf Fäisbuuk, des is ned an jeden sei Sach. Da oane macht‘s, wenn eam wos gfoid oda wenn a se gfreid, da anda find des einfach nur langweilig und manchmoi aa a wengerl unpersönlich - zum Beispui, wenn ma ebban auf Fäisbuuk zum Geburtsdog gratuliert. Aba! Mia gfrein uns heid sakrisch ...

Spannend, spannender, Eiselfing!

Volleyball: Wichtiger 3:2-Sieg gestern der Randy-Ladies in Altdorf

Im Jubeln ganz klar Platz eins (siehe unser Foto): Liebe Freunde des Volleyballs, zum Feierabend am heutigen Montag noch die beste Nachricht zum Schluss! Einen endswichtigen Sieg haben sich die Mädls aus Eiselfing in der dritten Bundesliga gestern erkämpft. Und zwar in Altdorf, wo sie 3:2 gewonnen haben! Es war die letzte Partie im Jahr 2014 - ...

Spende für Sozialfond und Bürgerhilfe

Beispielhafte Geste der Familie Friedl vom Edeka-Markt und Backhaus in Pfaffing

Pfaffing - Ein herzliches Dankeschön im Namen der ganzen Gemeinde Pfaffing für eine Spende, die den Bürgern unmittelbar zugute kommt: Angela und Franz Friedl (rechts) - vom Edeka-Markt Breitsameter und Backhaus an der Hauptstraße in Pfaffing - überreichten an Bürgermeister Lorenz Ostermaier 500 Euro für den Sozialfond der Kommune. Und ...

Ohne Papiere im Bus – in Klinik gebracht

Rund 150 unerlaubte Einreisen – Bundespolizei am Wochenende stark gefordert

Die Bundespolizei Rosenheim hat am Wochenende rund 150 unerlaubt eingereiste Personen festgestellt! Sie waren im deutsch-österreichischen Grenzraum in Zügen, Bussen und Autos unterwegs. Die meisten von ihnen stammen aus Syrien, Somalia, Afghanistan oder dem Kosovo. In einem Fall wurden die Fahnder auf einen italienischen Fernreisebus aufmerksam. ...

Musikalische „Irxn-Lebensfreude“ im Utopia

Unser Kino-Tipp: Der Musikfilm Bavaria Vista Club - Regisseur und Live-Band zu Gast

Bavaria Vista Club. Der Regisseur Walter Steffen stellt seinen Film am Montag, 29. Dezember, um 20 Uhr mit der Band IRXN im Wasserburger Kino Utopia persönlich vor! Oberbayern erfreut sich einer sehr lebendigen und experimentierfreudigen Musikszene, die die traditionelle alpenländische Musikkultur mit modernen Stilen und Instrumenten verbindet. ...

Siegesserie nimmt kein Ende

Hockey-Nacht in Albaching: KLJB Rechtmehring erneut Titelverteidiger

Albaching/Altlandkreis - Langsam kann man es als Tradition bezeichnen. Auch in diesem Jahr schafften es die Spieler der KLJB Rechtmehring, ihren Titel beim Hockeynachtturnier in Albaching zu verteidigen. Viele spannende Hallenhockeypartien und ein aufregendes Finale standen auf dem Programm. Gegen Ende der Veranstaltung hatten alle ...

Knapp 40 mussten verwarnt werden

Polizei kontrollierte an der B12 - Der Schnellste mit 132 km/h unterwegs

Reichertsheim/Haag - Auf der B12 zwischen Haag und Reichertsheim wurde am Wochenende eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Von den 2581 überprüften Fahrzeugen hatten insgesamt 58 Fahrzeuglenker die dort geltende Höchstgeschwindigkeit (100 km/h) überschritten, heißt es am heutigen Montag von der Polizei. In 39 Fällen führe dies für den ...

Versuchte Tötung: Mann (21) jetzt in Haft

Wasserburg: Vier Monate nach der Tat in einer Wohnung festgenommen

Wasserburg - Knapp vier Monate nach dem versuchten Tötungsdelikt in einem Mehrparteienhaus in Wasserburg (wir berichteten) konnte der flüchtige 21-jährige Tatverdächtige am Freitagnachmittag festgenommen werden. Das meldet das Polizeipräsidium am Montagmittag. Am Abend des 15. August hatte der junge Mann eine junge Frau (21) unvermittelt im ...

Ein Hirtenspiel auf freiem Feld

Musik- und Theaterverein Attel am Samstag mit idyllischer Benefiz-Feier

Attelfeld/Ramerberg -.Ein nicht alltägliches Hirtenspiel auf freiem Feld: Am kommenden Samstag, 20. Dezember, veranstaltet der Musik- und Theaterverein Attel seinen Advent im Attelfeld! Für einen guten Zweck: Neben musikalischen Darbietungen wie vom Klarinettentrio Rott, der Musikgruppe Lumen, der Liedertafel Rott sowie von Franz Mühlhuber und ...

Das Kulturleben maßgeblich geprägt!

Alois Siglreitmaier aus Rott heute mit Verdienstmedaille der BRD geehrt

Er ist ein leidenschaftlicher Musikliebhaber: Alois Siglreitmaier aus Rott ist mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt worden. Im Auftrag des Bundespräsidenten überreichte Landrat Wolfgang Berthaler am heutigen Montag die Auszeichnung. Erste Gratulanten waren der Rotter Bürgermeister Marinus Schaber ...

Herrenhaus-Team jetzt auch dabei

Ein Willkommens-Gruß vom Wirtschaftsförderungs-Verband

Einen herzlichen Willkommensgruß gab's am Wochenende vom Wirtschaftsförderungs-Verband Wasserburg (WFV) für das Team vom Herrenhaus. Das Restaurant im Herzen der Altstadt ist ab sofort WFV-Mitglied. Oliver Winter (rechts) und Christian Huber von der Vorstandschaft des WFV statteten Maria und Mike Schmid-Oehlke einen Antrittsbesuch ab und ...

Besinnliches vom alten Wachturm

Ein Abend mit den Wasserburger Turmbläsern in luftiger Höhe

Sie haben einen ganz besonderen Blick auf den Wasserburger Christkindlmarkt: Die Turmbläser der Stadtkapelle, die alle Jahre für besinnliche Stimmung rund um das Rathaus und die Frauenkirche sorgen. Unsere Reporterin war gestern in luftiger Höhe mit dabei. Ein Spaziergang durch die Wasserburger Geschichte in 65 Metern Höhe ...

Einsatz unter schwerem Atemschutz!

Gestern Brand bei Kompostierungsanlage aufgrund von Gärungsprozessen

Eiselfing/Perfall – Brennendes Grüngut löste gestern am späten Sonntagnachmittag einen größeren Feuerwehreinsatz in einer Kompostierungsanlage nahe Eiselfing aus. Vermutlich aufgrund von Hitzeentwicklung durch Gärungs- und Faulprozesse hatte sich in der Kompostierungsanlage Perfall (Gemeinde Eiselfing) eine große Menge gelagertes und zur ...

Bahnhof Brandstätt: Ein letzter Gruß …

Neuer Stundentakt seit gestern - Dorfgemeinschaft „beerdigt" ihren Bahnsteig

Er ist in Kraft - seit gestern! Der neue Stundentakt des Fuiznexpress auf der Strecke Wasserburg-München. Viele freuen sich, doch es gibt auch Wermutstropfen: Standen Sie heute schon an der Bahnschranke in Reitmehring Schlange? Die Wahrscheinlichkeit ist relativ hoch, denn mehr Züge heißt natürlich auch mehr Schranken-Schließungszeiten und ...

Unsere glückliche Gewinnerin: Die Traudl!

Adventskalender: Der 50-Euro-Ticket-Gutschein der Sparkasse geht nach Rott

Den wünschten sich gestern sehr viele in unserem Adventskalender: Einen 50-Euro-Ticket-Gutschein zu einer Veranstaltung nach Wahl! Vom Sparkassen-Ticketservice. Der Eintritt für regionale und überregionale Veranstaltungen – gültig bis Ende 2015. Für Theater, Konzerte und und und … in der Region Wasserburg sowie in München und Umgebung! ...

Advent-Idylle auf dem Pfaffinger Dorfplatz

Christkindlmarkt des Gewerbeverbands „in der guten Stube" der Gemeinde

Pfaffing - Ob Glühwein oder Birnenmost, ob bayerischer „Kaiserschmarrn“ oder a deftigs Würschtl: Die kulinarischen Gaumenfreuden ließen keine Wünsche offen. Gemütlich versammelten sich Jung und Alt am Samstag in Pfaffing auf dem idyllischen Dorfplatz – bis spät in die Nacht. Eine lange Tradition hat der Christkindlmarkt des ...

Traveliscious.net erobert Weihnachtsmärkte

Garser Schülerfirma nimmt offiziell das Geschäft auf

13 Schüler der Q11 des Gymnasiums Gars schnuppern mit ihrer frisch gegründeten Schülerfirma „Traveliscious.net“ erste Unternehmensluft. Im Rahmen des Schülerprojekts „JUNIOR – Wirtschaft erleben“ haben die Mitglieder des diesjährigen P-Seminars „Schülerfirma“ ihr eigenes kleines Unternehmen gegründet. Ihre Idee: ein Kochbuch, ...

B15 neu trifft weiter auf Widerstand

Rund 400 Menschen demonstrieren bei St. Wolfgang

Weiterhin erbitterter Widerstand gegen die neue Trasse der B15: In Lappach bei St. Wolfgang haben am Samstag 400 Menschen gegen die neue Trasse demonstriert. Aus Sicht der Teilnehmer würde die neue, vierspurige Trasse mit einer Breite von 28 Metern den Ort zerstören. Die Trasse würde unmittelbar an einigen Bauernhöfen vorbeiführen und die ...

Nasse statt weiße Weihnachten

Wetterexperte Dominik Jung: Neuer Sturm und Regen - Bis zu 14 Grad sind möglich

Wasserburg/Haag – „So langsam dürfen oder müssen wir uns von Schnee zum Weihnachtsfest verabschieden. Die nächsten sieben Tage bringen vor allem eins: Wieder viel Wind und jede Menge Regen. Bei der Wetterlage der kommenden Tage steigen statt der Schneehöhen höchstens die Flusspegel an. Vielerorts sind die Flüsse bereits randvoll. Neun ...

„Gute Reaktion auf die Partie im EuroCup“

Basketball-Bundesliga: Wasserburgs Damen gestern wieder mit Klasse-Auftritt

Sie hält, die großartige Erfolgsserie unserer Basketball-Damen aus Wasserburg in der Bundesliga! Am gestrigen Sonntag empfingen sie im Auftaktspiel der DBBL-Rückrunde die ChemCats. Schon im Season Open gelang den Innstädterinnen ein Kantersieg gegen das Team aus Chemnitz. Nun siegte das Team aus Wasserburg in der zweiten Begegnung wieder ...

Mann verursacht zwei Unfälle hintereinander

Erst Vorfahrt übersehen, dann beim Rückwärtsfahren weiterer Zusammenprall

Gleich zwei Unfälle hintereinander verursachte laut Polizei gestern am Sonntagabend ein 55-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf. Der Mann wollte mit seinem Golf in Stephanskirchen an der neuen Lichtzeichenanlage nach links in Richtung Vogtareuth abbiegen. Dabei übersah er eine 28-jährige Rosenheimerin, die mit ihrem Auto geradeaus in westliche ...