Archiv für den Tag: 7. Dezember 2014

image_pdfimage_print

Sauba, Franzi! Platz 13 im Weltcup!

Biathlon: Gleich neun Plätze in der Verfolgung vorgekämpft - Halbe WM-Norm

Östersund/Albaching/Haag - Sauba, Franzi! Sie ist eine der Schnellsten und Mutigsten am Schießstand und auch ihre Laufleistung war wieder top. Platz 13 für unser Albachinger Mädl am heutigen Sonntag soeben im Biathlon-Weltcup vom schwedischen Östersund - und zwar in der hochspannenden Verfolgung! Als 22. war sie gestartet und konnte sich neun ...

„Wollte Eindruck von Gewalt erwecken“

Einen Joint gedreht: Jugendlicher (16) wehrt sich gegen Durchsuchung durch Polizei

Wasserburg - Am gestrigen Samstagabend wurde ein 16-Jähriger von einer Zivilstreife in Wasserburg in der Fletzingergasse beobachtet, wie er sich einen Joint drehen wollte. Als die Beamten den Jugendlichen einer Kontrolle unterziehen wollten, habe sich dieser vehement der Maßnahme widersetzt. Dies habe der 16-Jährige damit begründet, dass er ...

„Ich verbeuge mich vor Ihnen!“

Bahn verliert gestern auch die Wette mit der Stadt Wasserburg - trotz Regens

„Das haben Sie locker geschafft! Ich verbeuge mich vor Ihnen!" Das sagte Philipp Hempel von der Südostbayernbahn, die gestern am Abend auch ihre Wette mit der Stadt Wasserburg gnadenlos verloren hat. Trotz Regen! Nach Forsting (wir berichteten bereits) und dem ebenfalls gesangstechnisch gigantischen Ansturm des Bahnhofs in Edling, war auch der ...

Kein Glück am Nikolaus-Abend

Dritte Volleyball-Bundesliga: Eiselfing verliert vor großer heimischer Kulisse

Oh, wie schade! Der Nikolaustag gestern - oder besser Abend - war kein Grund zu überschäumender Freude in der Eiselfinger Sportarena. Die jungen Volleyball-Damen des TSV haben gegen den DJK Sportbund München klar mit 0:3 verloren. 18:25, 20:25, 17:25 - so die Punktestände nach den einzelnen Sätzen vor großer Kulisse in der heimischen Halle. ...

Und die Schönste aller Ketten geht an …

Adventskalender: Das ist unser Gewinner/in vom gestrigen Nikolaustag

Jedes Schmuckstück wird in Handarbeit hergestellt und besteht aus 925er Sterlingsilber und Hightec Ceramic - absolut exklusiv bei Juwelier Ruepp in Wasserburg erhältlich! Eins dieser einmaligen Heimat-Schmuckstücke haben wir am Nikolaustag gestern in unserem Adventskalender verlost. Die Überraschung: Sehr sehr sehr viele Männer haben uns unter ...

Teure Semmeln – Auto rollt allein über Straße

... und prallt ausgerechnet in Rettungswagen, als der Pkw-Fahrer beim Bäcker war

Er wollte gestern am Morgen gegen 8 Uhr „nur schnell zum Bäcker, Semmeln holen“, als sein abgestellter Pkw quer über die Rosenheimer Innstraße rollte und ausgerechnet in das Heck eines auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten Rettungswagens prallte. Die Sanitäter, die im Rettungswagen saßen, staunten nicht schlecht, als ein Ruck ...

30 Schüler stellen sich der Herausforderung

Gürtelprüfung bei den Wasserburger Taekwondoka

Gut vorbereitet von den gesamten Trainern der Abteilung Taekwondo stellten sich 30 Taekwondo-Schüler des TSV 1880 Wasserburg dem Prüfer Michael Hesse aus München. Für die Prüflinge ab dem weißen Gürtel standen Formenlauf, Partnerübungen und Einzeltechniken auf dem Programm. Je höher der Gürtelgrad wurde, desto anspruchsvoller wurde ...

Bei Party Reizgas versprüht – vier Verletzte

Heute am frühen Morgen beim Kesselhaus: Zahlreiche Einsatzkräfte vor Ort

Viele junge Leute amüsierten sich bis zum heutigen frühen Morgen bei einer Party im Kesselhaus in Kolbermoor - bis gegen 4 Uhr eine Person bei einer körperlichen Auseinandersetzung, so die Polizei - Reizgas versprühte. Wegen Atemswegreizungen mussten insgesamt vier Besucher der Veranstaltung am frühen Morgen ambulant vom Rettungsdienst ...

Mehr als Ehrenpunkt war nicht drin

Schach-U16-Kreisliga: SK Wasserburg unterliegt klar in Dorfen

Wasserburg/Dorfen - In der dritten Runde der U16-Kreisliga Schach trat der SK Wasserburg durch Nikolaus und Kramperl ersatzgeschwächt an die vier Bretter. Binnen einer Stunde lagen die Gäste vom PSV Dorfen mit drei Siegen vorne. Am Spitzenbrett erkämpfte Rudolf Kobl den Ehrenpunkt für die Innstädter.

Pokal-Derby mit klarem Favoriten

Basketball: Am heutigen Abend geht's für unsere Damen ab im Aiblinger „Firedome“

Pokal-Derby-Stimmung am heutigen Sonntag im Baketball! Bei den Damen der Bad Aibling Fireballs ist der TSV Wasserburg als amtierender Deutscher Meister und ungeschlagener Bundesliga-Spitzenreiter gegen den Tabellenletzten der Liga haushoher Favorit auf den Einzug ins Viertelfinale. Das Match beginnt um 18 Uhr im „Firedome“ im Sportpark Bad ...

Besinnlicher Ausklang beim SV Reichertsheim

Rückblick auf ereignisreiches Jahr und Ehrungen bei der Weihnachtsfeier

Einen besinnlichen Ausklang nach einem Jahr mit vielen Höhepunkten und Ereignissen, wie die Aufstiegsspiele zur Bezirksliga, der 40-Jahr-Feier und dem Generationswechsel in der Vorstandschaft, gab es auf der Weihnachtsfeier des SV Reichertsheim. Nach einem Rückblick von Abteilungsleiter Sebastian Lipp ehrte der BLSV-Kreisvorsitzende Erwin Zeug ...

B15 neu: Minister Herrmann, sei doch gscheit …

... begrab die Autobahn no heid! - Alles wieder offen? - Gestern Demo

Dorfen/Hinterberg - Der Minister lächelt, die Demonstranten argumentieren kräftig und sehr engagiert und gestikulieren - die Polizei schaut ernst: Große Demo gestern am Samstagnachmittag von den B15 neu Gegnern beim Eintreffen von Minister Herrmann im Landhaus Hinterberg bei Dorfen zu einer Verkehrskonferenz. Laut Polizei waren etwa 300 ...